Günstiges 1150 Z87 Board

Diskutiere und helfe bei Günstiges 1150 Z87 Board im Bereich Mainboards im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nach dem mich meine letzte suche hier erfolgreich zur passenden GTX 760 gebracht hat, nun zu etwas allgemeineren. Bin sehr günstig an einen I7-4770K... Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von carschrotter, 8. Januar 2014.

  1. carschrotter
    carschrotter Praktikant
    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    128325

    Nach dem mich meine letzte suche hier erfolgreich zur passenden GTX 760 gebracht hat, nun zu etwas allgemeineren.

    Bin sehr günstig an einen I7-4770K gekommen (hat mich nichts gekostet habe Hardware eingetauscht).

    Mein jetziges System sieht so aus: sysProfile: ID: 128325 - carschrotter es soll alles weiterverwendet werden bis Bord und CPU natürlich.

    Was sind meine Anforderungen?

    Geld:
    Eigentlich hoffte ich darauf für 60€ ein bord zu bekommen, aber da ich wohl fürs OC den Z87 Chipsatz brauche (bzw. dank Intel jetzt wieder) fallen die günstigen Bords schon mal flach.

    Deshalb 80 bis allerhöchsten ca. 150€

    Hardware:
    2PCIe x16 Slots
    Mindestens 6 Sata-ports mehr z.B. 8 wären aber besser.
    USB3 Sockel zum internen anschließen vom Frontpanel

    Wünschenswert
    2ten USB3 Sockel
    Alte PCI Schnittstelle

    OC
    Eher minimal und nur weil es geht :D. Momentanes ziel 4.1 GHZ denke da sind die Anforderungen ans bord nicht sonderlich hoch.


    Erste Kandidaten:
    GIGABYTE GA-Z87X-D3H
    MSI Z87-G41
    Asus Maximus VI Hero gebraucht für 155€. Gefällt mir von der Ausstattung bis jetzt am besten ist mir aber fast zu teuer.
     
    #1 carschrotter, 8. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2014
  2. User Advert

  3. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    ASrock kann man auch in betracht ziehen. Haben sich in den letzten Jahren sehr gebessert.
    ASRock Z87 Extreme4 (90-MXGPC0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Nach dem MSI das günstigste noch dazu. Und der zweite PCIe ist 3.0 sowie mehr Lanes was für dein SLI wohl besser ist als ein PCIe 2.0 4x was beim MSI maximal möglich wäre. Und dazu halt deine gewünschten 8 statt 6 SATA anschlüsse.
     
  4. carschrotter
    carschrotter Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. Juli 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    128325
    Das ASRock Z87 Extreme4 schaut echt nicht übel aus.
    Nur das Layout ist etwas ungünstig . Beim einbau einer Grafikkarte in den offiziellen Slot bleibt ja nur ein nutzbarer PCIe x1 slot übrig :confused: wenn ich das richtig sehe. Weiß jemand ob man die auch in den Slot neben den zweiten PCI-Slot stecken kann?
     
    #3 carschrotter, 8. Januar 2014
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Sollte für gewöhnlich mit den vollen 16x Lanes funktionieren.
    Wenn sie nicht gerade genauso groß ist wie die Graka sollte es kein Problem sein eine PCI Karte unter die erste Graka zu basteln. Außer die Graka verbraucht halt 3 Slots was ich bei einer GTX760 ehr weniger glaube.
     
  6. FrankPr
    FrankPr PC-Freak
    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    48
    1. SysProfile:
    89134

    So lange Du eine beliebige Karte, und wenn es nur eine popelige x1 ist, in einen der (mechanisch) x16 steckst, läuft die Grafikkarte mit x8.
    Da lohnt es sich, in die Produktbeschreibung zu schauen:
    Edit: x1 Karten steckt man natürlich vorrangig in x1 Slots, aber mal 2 Beispiele, die nicht unbedingt untypisch sind:
    • Das genannte Asrock Board, 1 x1 Slot ist durch die Grafikkarte blockiert, es sind aber eine USB 3.0 und eine Soundkarte vorhanden, die genutzt werden sollen. Also muß eine der beiden zwingend in einen x16 Slot.
    • Sockel 2011 Plattform, beispielsweise Rampage IV Extreme, 2 Grafikkarten, eine Soundkarte UND eine PCIe SSD (oder meinetwegen auch ein RAID Kontroller). x1 Slot ist durch die 2. Grafikkarte blockiert, also Soundkarte in x16 Slot, beide Grafikkarten laufen mit x16. PCIe SSD dazu gesteckt, muß wegen x4 Anbindung eh in x16 Slot, Ergebnis: VGHA1 läuft mit x16, VGA2 läuft mit x8. In dem Fall ist natürlich auch das in dieser Beziehung selten dämliche Design des ansonsten hervorragenden Boards Schuld, aber das Grundübel der begrenzten Laneanzahl bleibt, selbst bei den 40 Lanes der Sockel 2011 CPU.
     
    #5 FrankPr, 10. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2014
    1 Person gefällt das.
Thema:

Günstiges 1150 Z87 Board

Die Seite wird geladen...

Günstiges 1150 Z87 Board - Similar Threads - Günstiges 1150 Z87

Forum Datum

Geforce RTX 2070 im Test: Turing wird "günstig" - muss sich AMD fürchten?

Geforce RTX 2070 im Test: Turing wird "günstig" - muss sich AMD fürchten?: Geforce RTX 2070 im Test: Turing wird "günstig" - muss sich AMD fürchten? Nvidias Turing-Architektur steigt in moderate Preisgefilde herab - als Geforce RTX 2070. Was die RTX 2070 leistet, ob...
PCGH-Neuigkeiten Dienstag um 15:02 Uhr

Windows 10: Home-Version wird teurer, Pro-Version wird günstiger

Windows 10: Home-Version wird teurer, Pro-Version wird günstiger: Windows 10: Home-Version wird teurer, Pro-Version wird günstiger Microsoft hat die Preise für Windows 10-Lizenzen angepasst. Der Preis der Home-Versionen ändert sich erstmalig: Sie wird...
PCGH-Neuigkeiten 11. Oktober 2018

Asus RTX 2080 Turbo: Günstige DHE-Kühllösung im Vergleich zur Nvidia Founders Edition

Asus RTX 2080 Turbo: Günstige DHE-Kühllösung im Vergleich zur Nvidia Founders Edition: Asus RTX 2080 Turbo: Günstige DHE-Kühllösung im Vergleich zur Nvidia Founders Edition Viele Nutzer wurden vor allem wegen des verhältnismäßig hohen Preises von den neuen Nvidia-Grafikkarten...
PCGH-Neuigkeiten 5. Oktober 2018

Xiaomi Pocophone F1: Laut Test ein günstiges Top-Smartphone

Xiaomi Pocophone F1: Laut Test ein günstiges Top-Smartphone: Xiaomi Pocophone F1: Laut Test ein günstiges Top-Smartphone Der chinesische Hersteller Xiaomi bietet mit dem Pocophone F1 ein Smartphone an, dass nur 330 Euro kostet, aber trotzdem ein Gerät der...
PCGH-Neuigkeiten 28. September 2018

Google Home Hub: Smart Display soll günstig werden

Google Home Hub: Smart Display soll günstig werden: Google Home Hub: Smart Display soll günstig werden Ein Smart Speaker mit Tablet quasi, der dazu preislich attraktiv daherkommen soll, wie Android Authority bei einem Händler erfahren haben...
User-Neuigkeiten 19. September 2018

Samsung SSD 860 Evo: Günstigere B2B-Varianten verfügbar

Samsung SSD 860 Evo: Günstigere B2B-Varianten verfügbar: Samsung SSD 860 Evo: Günstigere B2B-Varianten verfügbar Im Preisvergleich sind B2B-Varianten von Samsungs SSD 860 Evo aufgetaucht, die ohne die hübsch aufgemachte Umverpackung ausgeliefert...
PCGH-Neuigkeiten 17. September 2018

iPhone SE: Günstig und klein bleibt ohne Nachfolger

iPhone SE: Günstig und klein bleibt ohne Nachfolger: iPhone SE: Günstig und klein bleibt ohne Nachfolger Apple hat mit den iPhones Xr, Xs und Xs Max drei neue Modelle vorgestellt. Ältere Gerüchte zu einem iPhone SE 2 wurden damit nicht...
PCGH-Neuigkeiten 13. September 2018

[PLUS] 8 günstige AM4-Mainboards für AMD Ryzen im Test

[PLUS] 8 günstige AM4-Mainboards für AMD Ryzen im Test: [PLUS] 8 günstige AM4-Mainboards für AMD Ryzen im Test PCGH Plus: Wer wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses zu einer Ryzen-2000-CPU greift, der möchte wohl kaum ein überteuertes...
PCGH-Neuigkeiten 11. September 2018
Günstiges 1150 Z87 Board solved

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden