GTX 285 Problem

Diskutiere und helfe bei GTX 285 Problem im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hey Hab mal n probleeeeem Und zwar wenn ich MW2 am zocken bin wird meine karte oft bis 80°C heiss.. deshalb hab ich mal mit EVGA precision den... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von xfxfabi, 27. April 2010.

  1. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816

    Hey
    Hab mal n probleeeeem
    Und zwar wenn ich MW2 am zocken bin wird meine karte oft bis 80°C heiss..
    deshalb hab ich mal mit EVGA precision den lüfter von 40% auf 50% gestellt was mir nicht sehr viel gebracht hat und in letzter zeit stürzt der PC ab...
    auf den bildschirmen kommt dan KEIN SIGNAL und ich muss den PC am hauptschalter ausmachen...
    es passiert nur ingame..
    kennt ihr ne lösung?
    treiber is der neuste
     
  2. User Advert

  3. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257

    AW: GTX 285 Problem

    recht warm für MW2 , hast mal getestet mit Furmark ab wann se da aussteigt ?

    Sonst würd ich dir mal empfehlen karte zu reinigen und dann nochmal gucken was se dann spricht , wenn sich nix geändert hat müsste man nach ner alternative schauen wie man die Kühler bekommt ^^
     
  4. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: GTX 285 Problem

    wäre schön, wenn du noch deine gesamten rechnersaten nennen könntest
    vllt. sorgt etwas anderes für abstürze
    80°C erreichen viele grafikkarten unter last
     
    #3 Mr_Lachgas, 27. April 2010
  5. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816
    AW: GTX 285 Problem

    also hardware könnt ihr ja im profil gugen^^
    und naja 80° is extrem warm für mw2
    ich meine früher bei crysis auf max settings hatte ich um die 60-max 70° und hab bisher keine änderung am sys gemacht (ausser neuer cpu lüfter)
    und die hohen temps sind auch erst seit kurzem...
    also ich mach ma den furmark test..
     
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: GTX 285 Problem

    [​IMG] Prozessor: Pentium 4 3000
    [​IMG] [​IMG] Temperatur:[​IMG] [​IMG] [​IMG] MainBoard: ASUS P4 800 SE [​IMG] RAM: 2x512 MB DDR 400 [​IMG] Grafikkarte: ATI Radeon 9800 Pro
    das kaufe ich dir nicht ab, wenn du eine GTX285 nutzt!^^
     
    #5 Mr_Lachgas, 27. April 2010
  7. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    AW: GTX 285 Problem

    Hm mach mal den älteren Treiber drauf der neuste Nvidia Treiber hat Probleme damit und regelt den Lüfter iwie nur auf 40% soweit ich weiß... Probiers mal mit nem älteren...
     
    #6 bitte_ein_bit, 27. April 2010
  8. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816
    AW: GTX 285 Problem



    ehm ich weis ja nicht von wo de das hast aber ich hab nen Intel Q8200 mit Patriot memory ram 2x2Gb 800Mhz und das gigabyte Eg31MF-s2 (oder so) mainboard und natürlich die gtx 285 von XFX (die blackedition)

    also furmark hab ich jetzt gemacht bei 90 grad is der lüfter auf 60% und immer weiter gestiegen 93° war max...
    das problem is ja dass die karte nicht immer aussteigt... is halt schon öfters passiert
     
  9. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    #8 bitte_ein_bit, 27. April 2010
  10. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816
    AW: GTX 285 Problem

    danke aber wie ich gesehen habe (bei furmark) geht der lüfter hoch.. leider erst bei knapp 90° aber immerhin^^
     
  11. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: GTX 285 Problem

    kannst du den lauferkschacht rausnehmen , hast ja nur eine hdd drinn die lässt sich ja leicht verstauen.
    Falls den halt rausnehmen kannst sonst könntest mal versuchen mit nem stärkeren Lüfter in der front .
     
  12. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816
    AW: GTX 285 Problem

    hm ja der schacht is eben vernietet und kaputtmachen will ich da nix^^
    aber stärkerer lüfter wär ne idee (also gleich einen vor und nach der HDD)
    trotzdem mal danke an alle bis jetzt ;)
     
  13. bitte_ein_bit
    bitte_ein_bit Computer-Versteher
    Registriert seit:
    25. April 2010
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
  14. spielebub
    spielebub Computer-Guru
    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    28466
    AW: GTX 285 Problem

    hey,
    ich glaub nicht das das an der temperatur liegt... 80 grad sind eig noch ok... zwar nicht optimal aber ok. Ich hatte auch ne 285 GTX... Wassergekühlt... core unter last 45 grad und pcb 38 grad... und ist auch die ganze zeit blackscreen gekommen. das problem liegt an der 285er... ist bei vielen so...

    du kannst dir ja die beiträge im nvidia und evga forum durchlesen.... gib in google einfach "nvidia 285 blackscreen" ein... viele haben ihre karte 3 mal umgetauscht bis sie eine funktionierende bekommen haben....
    also wenn du noch umtauschen kannst... mach das... am besten gegen ne andere...

    mfg
    spielebub
     
    #13 spielebub, 2. Mai 2010
  15. xfxfabi
    xfxfabi Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    3. April 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Fabian
    1. SysProfile:
    112816

    AW: GTX 285 Problem


    hm ok wusst ich gar ned^^ danke für den tipp :)
    ja umtauschen kann ich se noch, jedoch wart ich mal und wenn es wieder vorkommt dann tausch ich se aus..
    hab zum glück noch ne geforce 6600 rumliegen
    seit ich se mal mit dem staubsauger gereinigt hab läuft sie wieder gut...
    naja mal schauen
    thx nochmals ;)

    lg
    fabiiii
     
    #14 xfxfabi, 2. Mai 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2010
Thema:

GTX 285 Problem

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. Geforce gtx 285 90 grad

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden