Großhändler

Diskutiere und helfe bei Großhändler im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Guten Abend, da ja eigentlich immer jeder davon träumt Hardware vom Großhändler zu beziehen, versuch ich mal hier einen neuen Kontakt zu bekommen.... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von DUNnet, 18. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338

    Guten Abend,

    da ja eigentlich immer jeder davon träumt Hardware vom Großhändler zu beziehen, versuch ich mal hier einen neuen Kontakt zu bekommen.
    Ich hatte Privat mal jemandem der bei Großhändlern zu gut 70%, des Preises im Internet, bezogen hat was einem natürlich extrem glücklich macht.

    Jetzt wollte ich mal hier Fragen: Gibt es jemanden der groß bezieht?
    Wenn ja wäre natürlich Klasse, spart unser Geld.
    Der kann vll. sogar ein wenig hiermit verdienen wenn jeder User gegen ein kleines Endgelt bei ihm bezieht.

    Da man zum Bestellen beim Großhändler einen Eintrag im Handelsregister benötigt, und somit auch Gewerblicher Nutzer ist dürfte es da keine Rechtlichen Probleme geben: "Du" würdest ja einfach zum EK verkaufen + z.B. 5% für dich (was bei einem 1000€ PC ja schonmal 50€ sind).

    Wenn solch Anfragen hier nicht gewünscht sind Moderator sorry :)
    Dient ja nicht nur meinem Vorteil.

    Ansonsten:
    Ich hatte mal mit BFG direkt Kontakt, die verkaufen aber nur an Großhändler.
    Also beim Lieferant von Wal*Mart (Wal*Mart selber, Großhandelsabteilung?) kontakt gehabt!
    Die damalige H20 OC 8800GTX oder 8800Ultra? für gut 450$ + 120$ Tax and Shipping :)

    Lohnendes Geschäft.
    Ab 10 Grafikkarten schon 5% Rabatt, aber 100Stück 20% etc. .
    Aber wer hat solch ein Budget :p


    Gruß
     
  2. User Advert

  3. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Hat nix in der Kaufberatung zu tun.
     
  4. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Selber als angestellter in einem Großhandel Ware zu bekommen geht ja noch, das machen die Großhändler noch mit. Allerdings für andere das zu kaufen als privatperson von seinem Unternehmen geht 99% der Unternehmen zu weit :) Viele haben irgendwie kontakte. Freunde, kolegen, selber. Dann würden massenhaft leute Ware zu 50% und mehr haben wollen. Ein Umsatzeinbruch der nicht zu erklären ist für die Großhändler.

    Das maximalste was als endnutzer geht ist auzsgelaufene Ware zu bekommen. Sprich alte Gehäuse die es nichtmehr normal zu kaufen gubt. Ersatzteile vieleicht. Aber in dem Computergeschäft macht das wenig sinn. Da alles zu schnelllebig ist. Ne HDD von vor 3 Jahren will keiner mehr, geschweigedenn nen P4 mit mehr Leistungsaufnahme als Leistung die es bietet :o
     
  5. DUNnet
    DUNnet Banned
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    :D Was soll daran schlimm sein wenn man als Händler, nur dann kann man beim Großhändler kaufen, zum EK verkauft?
    +/- 0 Geschäft, klar!
    Aber mein bekannter hat das auch gemacht wenn er zum Grillen eingeladen wurde :)

    Grillen und ne Grafikkarte bekommen :D
     
  6. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Ich denke mal du meinst speziell die leute die bei einem Großhändler einkaufen können weil sie angestellte dort sind oder selber einen Einzelhandel oder Groß handel betreiben bzw Lizens haben (Metro ist da ein gutes beispiel wegen Großhandel einkaufen, ab wann kann man das...)

    Der Händer der es dir kauft oder verkauft macht daran eben keinen umsatz, nix womit er sein Unternehmen weiter ausbauen kann. Deshalb wirst du so einfach keinen Menschen dazu bekommen das er für dich ohne eventuelle folgen Sachen kaufen kann von einem Großhändler
     
  7. MHK
    MHK Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    46276

    ajup...
    Arbeite in dem Gerwerbe, und Fakt ist, da wo wir beziehen, kommt man mit EK+ Mwst auf den Preis den du bei Geizhals bekommst, also sparste dir das Porto, manchmal bisste paar € drüber, manchmal paar € drunter.
    Also wirklich lohnend ist das Geschäft sicher nur bei der Abnahme großer Stückzahlen, aber das wird niemand machen. Also vergiss die ganze Geschichte einfach. Wenn du nicht jmnd im Großhandel sitzen hast der es evtl noch ein paar % billiger bekommt, also zu deren EK dann lohnt sich die Ganze Sache meiner Meinung nach nicht wirklich. Für Niemanden, weil das ist alles mit Arbeit verbunden, Arbeit ist mit Kosten verbunden, und dann zu 0% durchreichen? das wird kein Einzalhändler/ Unternehmer machen.

    MfG MHK
     
Thema:

Großhändler

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden