Kaufberatung Grafikkarten - 6970, 6870 CF, GTX ??

Diskutiere und helfe bei Grafikkarten - 6970, 6870 CF, GTX ?? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute ! folgende Infos vorweg. Ich hab nen i7 860 auf nem asus sabertooth 55i. 4x 2GB 1333 DDR3 RAM von corsair und derzeit ne xfx hd radeon... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von BlackDevil_87, 18. Juli 2011.

  1. BlackDevil_87
    BlackDevil_87 Grünschnabel
    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Leute !

    folgende Infos vorweg.
    Ich hab nen i7 860 auf nem asus sabertooth 55i.
    4x 2GB 1333 DDR3 RAM von corsair und derzeit ne xfx hd radeon 6870.
    netzteil: bequiet 530W pure power
    alles in einem cooler master cms 960 ii

    finanzen: 255 € und die hd 6870 (ist 4 tage alt - sprich zurückerstattung)
    für die 6870 würde ich 147 euro zurückbekommen, wäre dann bei ~ 400 euro.
    eine ocz ssd 60 GB kommt so oder so noch dazu. bleiben also ~ 300 €

    wo ich beratung brauch ist folgendes:
    ich überlege mir eine 2. 6870er zu holen, allerdings ist der eine knackpunkt die wattzahl meines netzteils(530w), andererseits kabel ( ich brauch für die stromversorgung der 2. pcie graka noch adapter) und das MB unterstützt bei CF oder SLI nur 8 lanes pro karte.
    eyefinity auf 3 monitoren wäre schon nicht schlecht. deswegen fällt nvidia raus, da die ja eh keine 3 monitore unterstützen.
    ich schwanke nun was grafik betrifft zw 2 6870er oder einer 6970er.
    eine 6990 ist mir definitiv zu teuer.
    300 für ne 6970 ist akzeptabel, wobei mich derzeit ne 2. 6870 nur 147 kostet ;) bleibt mir geld für extras.
     
    #1 BlackDevil_87, 18. Juli 2011
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Also bei CF kannste dir gleich noch nen neues Netzteil holen.
     
    #2 Shadowchaser, 18. Juli 2011
  4. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    würde dir ne 6950 2GB empfehlen ;)

    kostet 200.. dann haste auch kohle für ne größere SSD.. achja..
    ich würd mir nur eine mit intel oder marvell controller holen..
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    naja für 2 HD 6870 bräuchtest du 4 PCIe Stromanschlüsse
    also ein netzteil ab 600 Watt mit 4 solcher anschlüsse

    naja die HD 6970 gibt es ab 258 €
    http://geizhals.at/deutschland/599146

    vergleichbar dazu wäre eine GTX 570
    http://geizhals.at/deutschland/612521
    die hat allerdings weniger Speicher und ist leicht schwächer
     
    #4 Mr_Lachgas, 18. Juli 2011
  6. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Habe genau die selbe Config gehabt.
    2x 6870 + 530W Bequiet.
    Natürlich musste ich über 2 Ad. nachhelfen aber es lief perfekt, keine Probleme.

    8x8x Lanes oder 16x16x Lanes das macht garkeinen Unterschied.
    Moderne Grafikkarten sind viel zu langsam um die Bandbreite nutzen zu können.
    Wenns mans krass sagt würden selbst 4x reichen und du hättest nur 4-5% Verlust.

    Eine HD 6990 kannst du mit diesem Netzteil nicht mehr betreiben.
    Das Bequiet läuft in Furemark mit 2x6870 an seine Grenzen im Spiel ist es noch ok.
    CPU OC wenn du nicht ans Limit willst und dich mit 4Ghz+ zu frieden gibst wäre drin.
    Die 6870iger sind sehr sparsam.

    Mit einer HD 6950 lief das ganze auch einwandfrei auch Furemark mit richtigem OC.
    Mit einer GTX 570 und OC lief da garnichts mehr, die Karte saugt so auf der 12V Schiene das dein Netzteil einen auf die Mütze bekommt.
    Minimales OC der GTX 570 war möglich ab 850Mhz war der Rechner einfach aus.
    Die Karte schaffte aber 950Mhz CPU war Stock.


    Finde den Vorschlag von Mr_Lachgas sehr gut mit der 6970.
    Ist nicht ganz so flink wie 2x 6870, aber du hängst nicht am Vram Limit.
    Je nach dem wie sehr du mit texturen Mods ect unterwegs bist.
    Mein CF Gespann (6870) hatte aber für alles was ich gespielt hatte ein gutes Profil.
    Metro, Crysis, Race Driver Grid, GTA usw lief alles wunderprächtig ohne microruckler.


    Lese bitte bei eyeinf. das kleingedruckte wegen 2 Monitoren
    Nicht das du nachher traurig bist.
    Die einzigste mir bekannte Karte die 3 Monis ausgeben kann ist die HD Flex.
    Wie gesagt nicht das du 3 Monis ranklemmst und du nachher traurig bist.
    Dort steht bis zu 4 Monis nicht 4 Monis gleichzeitig ;).
     
  7. ArgonVII
    ArgonVII Praktikant
    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    154192
    Weshalb sollte NVIDIA keine Souround Variante ünterstützten?

    Schon einmal was von 3D Vision Surround? Das einfach nur
    das geilste unter Game Erlebnissen!

    MfG
     
  8. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028
    Kann er aber mit einer GTX 570 knicken.
    Wenn er gut ist bekommt er mittlere-hohe Settings ohne AA mit 2xGTX 570 hin.
    Wenn man sich Crysis 1 anguckt dann laufen da die Leute mit 2xGTX590 mit knapp 40-50FPS rum.
    Manchmal dropt es auch auf 26FPS.

    Also 3D ist für eine GTX 570 schon sehr schwer auf einem Moni.
    Somal er für 3 Monitore eh 2 Grafikkarten braucht (nvidia).
     
  9. BlackDevil_87
    BlackDevil_87 Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @RaZeR ! danke für deinen Eintrag =)
    Hat mich schon weiter gebracht.
    Allerdings habe ich mich nun schlussendlich doch noch umentschieden ^^
    ich werd als erstes ein neues netzteil holen, da ich eh grad case-fans bestellt habe.
    werde auf 1000w umsteigen, mir dann doch eine 2. 6870 holen, da das netzteil dann auch meherere pci anschlüsse verfügt, außerdem passt das wiederum für das kabelmanagement.
    da ich bisher keins habe.
    mein derzeitiges 8 pin atx 12v kabel vom netzteil ist zu kurz, das wird sich hoffentlich mit dem neuen erübrigen.
    preis leistung passt das auch ganz gut rein.

    ne 2. 6870 für 147 €
    das netzteil für 150 glaub ich.
    und dann kommt ja noch die SSD - da wird mir die 6970er dann doch zu teuer ;)
    und mit 2 6870er kann ich aufjedenfall 3 monitore gleichzeitig ansteuern :)
     
    #8 BlackDevil_87, 22. Juli 2011
  10. RaZeR
    RaZeR Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.700
    Zustimmungen:
    71
    1. SysProfile:
    117632
    2. SysProfile:
    19028

    ich hoffe das netzteil war ein Scherz.

    Mit einem 1000W Netzteil betreibe ich dir 6x 6870 im CF + Deine CPU auf Stickstoff + GPU OC LOCKER.

    2x6870 OC + I5 2500K @ 5,1Ghz OC liefen einwandfrei und locker auf Bequiet 530W.

    Mit einem 1000W Netzteil schaffe ich es auch ca 5x 6950 + deine CPU inklus. OC zu bedienen.

    Selbst 2x GTX 590 würde man auf 1000W noch zum laufen bekommen.
     
Thema:

Grafikkarten - 6970, 6870 CF, GTX ??

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden