Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden

Diskutiere und helfe bei Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden im Bereich User-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden Ich könnte mir sogar vorstellen, dass man ein paar... Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 8. November 2019.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    149.727
    Zustimmungen:
    16

    Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden

    Ich könnte mir sogar vorstellen, dass man ein paar Nutzer zurückgewinnt. Eine der letzten Neuerungen, die angekündigt wurde, war das bald stattfindende Blocken von Nachfragen, ob eine Webseite Benachrichtigungen aussenden darf.

    Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden
     
  2. User Advert

Thema:

Google Chrome: In Sachen Benachrichtigungen darf man sich eine Scheibe von Firefox abschneiden

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden