Gerät dauerhaft entfernen

Diskutiere und helfe bei Gerät dauerhaft entfernen im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich hatte mein System neu aufgesetzt und bei einem Gerät einen falschen Treiber ausgewählt. Nun hab ich noch ein neues "Gerät" im Gerätemanager,... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von ovahead, 2. Januar 2010.

  1. ovahead
    ovahead Computer-Guru
    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    98192
    2. SysProfile:
    123399

    Ich hatte mein System neu aufgesetzt und bei einem Gerät einen falschen Treiber ausgewählt. Nun hab ich noch ein neues "Gerät" im Gerätemanager, welches obwohl ich deaktiviert und deinstalliert hatte, nach einem Neustart (jedesmal wieder da ist) und nach Treibern verlangt.
    Kann mir vielleicht jemand sagen wie ich dieses "Gerät" (was ja nun physisch auch nicht vorhanden ist) aus dem Gerätemanager verbanne?
     
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Was ist das für ein Gerät? Und wie wäre es mal die richtigen Treiber zu installieren?
     
    #2 Shadowchaser, 6. Januar 2010
  4. Hasamaatlas
    Hasamaatlas Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    25924
    2. SysProfile:
    25925
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    HDMI vorhanden? Wenn ja, Treiber installieren.
     
    #3 Hasamaatlas, 7. Januar 2010
  5. ovahead
    ovahead Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    98192
    2. SysProfile:
    123399
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Dies zeigt mir der Gerätemanager:

    Gerätetyp: Systemgerät
    hersteller: ATK
    Ort: PCI Standard-ISA-Brücke

    Es soll immer ein ATK0110 ACPI Utility installiert werden. Egal ob ich es von der Motherboard CD, von Asus, oder andere Stelle aus dem Internet versuche zu installieren, Es wird mir immer angegeben, das die Hardware nicht installiert werden kann, da der Treiber für diese Plattform nicht vorgesehen ist :(

    Ich hab hier Win Xp Pro SP3 32bit als Plattform...

    Das dies neue Gerät durch die Auswahl eines falschen Treibers entstand, stimmt so nicht. Hatte mich da vertan.
     
  6. Jack Daniel
    Jack Daniel BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Also bei Asus-Notebooks sind ATK-Treiber immer für Hotkeys zuständig. Teilweise werden auch noch Power4Gear (Asus-Softwarelösung für Energieverwaltung) geregelt.
     
    #5 Jack Daniel, 7. Januar 2010
  7. Hasamaatlas
    Hasamaatlas Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    25924
    2. SysProfile:
    25925
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Äh, reden wir hier von nem Rechner oder nen Laptop?

    Edit:

    ACPI driver for ATK 0110 virtual device version 1043.2.15.37 for Windows 2000 / XP (32bit and 64bit) / 2003 (32bit & 64bit) / VISTA (32bit & 64bit)
    837.17 (KBytes)

    Den schonmal probiert?
     
    #6 Hasamaatlas, 7. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010
  8. ovahead
    ovahead Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    98192
    2. SysProfile:
    123399
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Vom Rechner.
     
  9. ovahead
    ovahead Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    98192
    2. SysProfile:
    123399
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Gerät ist nun entfernt oder hat seine Treiber gefunden, keine Ahnung.
    Ich hatte auch Deinen genannten Treiber versucht zu installieren, aber es kam nur ganz kurz ein schwarzes Fenster, was sich ohne Meldung sofort wieder schloß.
    Aus Versehen hatte ich Probe II installiert, welches mit dem Treiber kam und dann wieder deinstalliert. Aber ich kann nicht nach vollziehen warum das Gerät weg ist, bzw nicht mehr nach Treibern schreit.
    Also ist das Problem erstmal behoben. Danke an alle, die versucht haben zu helfen.
     
  10. Hasamaatlas
    Hasamaatlas Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    25924
    2. SysProfile:
    25925
    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Das Gerät ist nicht weg, jetzt wird ein Treiber dafür installiert sein. Guck doch mal im Gerätemanager unter Systemgeräte.

    Wenn da irgendwas mit ATK 100 ACPI Utility steht dann ist der Treiber installiert.
     
    #9 Hasamaatlas, 10. Januar 2010
  11. ovahead
    ovahead Computer-Guru
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    98192
    2. SysProfile:
    123399

    AW: Gerät dauerhaft entfernen

    Ja, sag ich doch Gerät weg oder Treiber sind gefunden worden. ;)
    Es gibt jetzt ein Systemgerät das heißt ATK0110 ACPI Utility. Bin mir aber gar nicht sicher ob die Treiber erst gestern gefunden wurden oder eventuell schon vorher. Da letztens auch mal öfter keine Meldung mehr beim hochfahren kam, als die Treiber noch nicht installiert waren...
     
Thema:

Gerät dauerhaft entfernen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. gerät endgültig entfernen Gerätemanager

    ,
  2. windows 10 systemgeräte dauerhaft deaktivieren

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden