Geht das?

Diskutiere und helfe bei Geht das? im Bereich Mainboards im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich möchte in mein Gehäuse ein paar neue RGB Lüfter einbauen und zwar die LianLi Uni Fan SL120 RGB im 3er pack mit dem Controller. In der Beschreibung... Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Juma17, 18. November 2021.

  1. Juma17
    Juma17 Gast

    Ich möchte in mein Gehäuse ein paar neue RGB Lüfter einbauen und zwar die LianLi Uni Fan SL120 RGB im 3er pack mit dem Controller. In der Beschreibung steht das es ein 3 Pin RGB Header mit 5V sein sollte. Aber mein Mainboard hat nur einen 4 Pin RGB Header und ich möchte wissen ob man einen 3 Pin RGB Header auf einen 4 Pin RGB Header stecken kann?

    :)
     
  2. Cardhu
    Cardhu Gast

    Mein PC geht, aber geht auch nicht!

    @coasterblog Naja hunderte € beinhaltet das alte System nun wirklich nicht mehr *Breites Grinsen :D
    @Cryx1n Dass du dein 1. NT gefetzt hast, okay, selbst Schuld. Das 2. verbaute war Schrott, das Energon tut es dem gleich. Wenn du keine 50€ investieren möchtest, kauf dir ein gebrauchtes auf Kleinanzeigen, das auch was taugt. Falls du daran Interesse hast, poste deine Plz, dann kann man was raussuchen
     
    #3 Cardhu
  3. Cardhu
    Cardhu Gast

    Mein PC geht, aber geht auch nicht!

    Das genannte Netzteil reicht mehr als aus.
    Diese Info auf dem Karton ist dafür da, dass es mit jedem noch so schlechten Netzteil, wie du sie präferierst, läuft (bis das Netzteil kaputt geht).
     
    #3 Cardhu
  4. cobra38
    cobra38 Gast

    Mein PC geht, aber geht auch nicht!

    @Footluck0r
    Also war der Rechner mit dem zweiten Netzteil noch einige Zeit in Betrieb.
    Ich hatte nur die Befürchtung, dass bereits beim ersten Defekt eventuell das Mainboard oder die Grafikkarte beschädigt wurden und dadurch das zweite Netzteil direkt beim Einschalten kaputt ging.
     
    #3 cobra38
  5. Mirko1608
    Mirko1608 Gast

    Geht das so ?

    Zitat von Captain Mumpitz: Ich schon... https://aerocool.io/product/bolt/
    uh Danke, passt soweit wa
    Ergänzung (10. April 2020)
    Zitat von benneq: Ja. Der Titel deines Threads ist ganz großer Mist. Null Aussagekraft über den eigentlichen Inhalt. Und du bist hier in der Grafikkarten Kaufberatung, und nicht bei der Abteilung für Netzteile. Abgesehen davon ist das Netzteil auf jeden Fall stark genug. Eigentlich schon 'ne Nummer zu groß.
    Sorry, merke gerade auch, dass es ein bisschen dumm war.
     
    #3 Mirko1608
  6. Silverangel
    Silverangel Gast

    PC geht ständig aus und geht teilweise auch nicht an

    Zitat von Seka77: Der PC geht auch aus wenn er unter keiner Belastung, ...Außerdem muss ich das Netzteil erst einmal komplett ausschalten bevor überhaupt wieder irgendwas geht.
    Temperaturen "sollten" dann eigentlich ok sein, aber gerne trotzdem mal draufschauen wenn der Rechner an ist. (Nicht dass nen Kühlungsproblem vorliegt, weil z.b. Lüfter nicht mehr drehen usw.)

    Das kann grundsätzlich dennoch nen Problem mit dem Netzteil bedeuten. (Defekt z.b.) Da wäre es natürlich hilfreich ein anderes Netzteil zum Gegentesten zu haben.

    Kann auch ein Problem mit dem Stromkreis sein (sprich Steckdose). Da also sonst auch mal an einer anderen Wanddose (und direkt in der Wanddose) probieren.
     
    #3 Silverangel
Thema:

Geht das?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden