1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

FAQ Gehäuselüfter

Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von bernd das brot, 13. April 2007.

  1. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Lüfter FAQ


    Inhalt
    In diese FAQ geht es um Gehäuse Lüfter, deren korrekten Einbau, Betrieb und erst einmal den richtigen Lüfter für einen selbst zu finden


    Lüfter allgemein
    Es gab Zeiten da drehte sich in einem Computer nur die Festplatte. Heutige Rechner hingegen kommen nicht mehr eine aktive Kühlung aus, Seit einigen Jahren sind neben CPU und Grafikkarten auch Gehäuse Lüfter zur Pflicht geworden. Je nach Gehäuse ist das/sind das ein oder mehrere 80, 92 oder 120mm Lüfter in einigen fällen kommen auch noch größere Exemplare zum Einsatz.


    Wann brauche ich einen neuen Lüfter
    In der Regel benötigt man einen neuen Lüfter wenn der alte kaputt, die Gehäusetemperatur zb wegen neuer Hardware zu warm wird oder einfach auf optischen gründen


    Welchen Lüfter soll ich kaufen
    Grundsätzlich erstmal einen guten ^^ welchen genau hängt von vielen Faktoren ab. Die eigenen Bedürfnisse stehen da an erster stelle soll er leise sein, muss er brachiale Leistung bringen oder sollte es eine gute Mischung aus beidem sein, Aus diesem Grund haben wir hier auch nicht den einen den besten den Lüfter für alle Zwecke parat sondern in drei Kategorien je drei um euch auch noch ein bissle die Wahl zu lassen


    Lüfter Empfehlungen von Onkel Bernd
    Hier findet ihr die Lüfter Empfehlungen sortiert in den drei altbekannten drei Kategorien in denen wir euch dann nocheinmal 3 zur Auswahl geben
    (das Kürzel m³ steht für den Luftdurchsatz/Fördermenge)

    OC 80mm
    1- enermax warp uc-8aebs (mit 71m³ brachiale Leistung aber auch mit 38db deutlich hörbar)
    2- noisblocker ultra silent fan s3 1.2 (nicht wirklich leiser als der warp aber mit 65m³ immer noch ordentlich in der Kühlleistung)
    3- arctic cooling arctic fan 8 (mit 28db schon deutlich leiser als seine Kontrahenten und mit 47m³ aber auch eine gute Kühlleistung
    )
    SILENT 80mm
    1- aerocool silver lightning (mit 19db der bislang leiseste Lüfter den ich kenne und kühlt mit45m³ auch noch recht ordentlich)
    2- north q silent tornado nq-3709bl (mit 20db immer noch sehr leise leistet allerdings auch nur 28m³ und läuft nicht auf 7v)
    3- sharcoon system fan s802515s-3 (mit 22db nicht mehr der leiseste liefert dafür aber gute 32m³ zu einem sehr guten preis)
    ALLROUND 80mm
    1- revoltec air guard (mit 43m³ bei 26db ein sehr guter Lüfter zu einem noch besseren preis)
    2- aerocool silver lightning (wegen seiner guten Leistung von 45m³ bei 20db nicht nur was für silent Freaks)
    3- papst 8412 ngmlv (45m³ bei 20db sind gute werte für einen allround Lüfter ob der preis hier jedoch gerechtfertigt ist bleibt jedem selbst überlassen)

    OC 92mm
    1- enermax uc9fab (mit 85,8m³ eine extreme Leistung die aber leider auch eine gewisse Lautstärke zufolge hat 47db)
    2- enermax warp uc-9aebs (und wieder ein enermax dieser ist mit 85m€ kaum schlechter als sein Kontrahent aber mit 39db deutlich leiser)
    3- papst 3412 ngle (mit seinen 61m³ hat er eine beachtliche Leistung für seine 33db)
    SILENT 92mm
    1- sharkoon system fan
    2- silenX ixtreme pro ixp-64-09 (35m³ bei 19,8db spitzen werte für einen silenzer die aber auch ihren preis haben)
    3- aerocool silverlightning (mit seinen 20,8db und 35m³ kaum schlechter als sein Konkurrent dafür aber deutlich billiger)
    ALLROUND 92mm
    1- revoltec air guard (mit 67m³ bei gerademal 30db ein sehr guter allrounder zu einem noch besseren preis)
    2- nrthq silent tornado nq-3703 (47m³ 26db was soll man da noch groß sagen)
    3- akasa ultra quiet amber (gute Leistung guter Preis und schön leise 48m³ 28db)

    OC 120mm
    1- enermax warp (wie immer prescht der enermax mit brachialer Leistung vor 142m³ dies aber wie immer auch nicht gerade leise 46db)
    2- arctic colling arctic fan (ein solider kühler zu einem guten preis 95m³ 37db)
    3- revoltec air guard (wieder ein guter kühler von revoltec der mit 87m³ bei 32db auch eine gute Leistung hat)
    SILENT 120mm
    1- sharcoon silent eagle (sehr leise 23db und mit 62m³ auch noch eine sehr gute Leistung)
    2- aerocool turbine (sehr leise 24db und mit 63m³auch noch gut in der Kühlung auftrumpfen kann dieser kühler vorallem mit seiner Optik)
    3- coolermaster ultra silent (für die silent Freaks unter euch bietet dieser kühler bei gerade mal 19db leider eine ebenso kleine Leistung 19m³)
    ALLROUND 120mm
    1- revoltec air guard (wieder ein guter kühler von revoltec der mit 87m³ bei 32db ist er auch ein echter allrounder)
    2- aerocool turbine (sehr leise 24db und mit 63m³auch noch gut in der Kühlung auftrumpfen kann dieser kühler vorallem mit seiner Optik)
    3- yate loon d12sl-12 (ein sehr guter allrounder mit hervorragenden werten 28db 79m³ zu einem guten preis)


     
    #1 bernd das brot, 13. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2007
    1 Person gefällt das.
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Allgemeine Tipps und Tricks
    1- Vor dem Kauf immer Preise vergleichen wie bei Hardware gibt es hier auch große Preisunterschiede
    2-
    Säubert eure Lüfter auch mal dies kann zu einer längeren Lebensdauer und mehr Leistung führen
    3- Sollte ein Lüfter mal nicht mehr richtig laufen nicht gleich in die Tonne kloppen hier die erste Hilfe für Lüfter
    Lüfterspannung senken
    Der "Perfekte" Luftstrom

    Damit euer PC eine Gute Temperatur erreicht, spielt der luftstrom eine große Rolle.
    Am besten ist es wenn die Luft vorne Hinein Gezogen wird und oben/ hinten abgeführt werden kann ... ,
    die Reihenfolge sollte immer beachtet werden.

    Habe mal eine kleine Skizze angefertigt,
    damit man es sich besser vorstellen kann.


    http://img99.imageshack.us/img99/5350/lufstromqg3.png

    Es kommt auch nicht darauf an wie viele Lüfter ein PC hat,
    sondern wie eindeutig der lufstrom ist.

    Normal ist unter der Grafikkarte kein auslass für Luft,
    aber da sich da bekanntlich die luft staut würde ich emphelen die PCI-Slot-Bleche
    zu entfernen und einen lüfter dahin zu setzen ... da die abwärme der grafikkarte sonst nicht richtig abgeführt werden kann

    Dazu noch ein Bild wie es aussehen könnte...


    http://www.karat-leuchten.de/pc/fpp17.JPG
    hier ein beispiel

    Ich hoffe ich konnte Euch damit Helfen , eigentlich weiß es ja jeder
    aber es gibt täglich Neulinge die sowas Interesant finden



    Shops
    Links zu den als gut befundenen Shops
    WATERCOOLING.de http://www.watercooling.de/


    Danksagung
    Bedanken möchte ich mich noch bei allen die durch ihr handeln (10 Threads am Tag mit dem Thema welchen Lüfter soll ich kaufen zu eröffnen) mich auf die Idee gebraucht haben diese FAQ zu schreiben ^^


    Verbesserungsvorschläge,wünsche und negative Erfahrungen mit den verlinkten Shops via pm an mich

    der kauf geschieht auf eigene Gefahr sollten sie mit einem hier empfohlenen Produkt nicht zufrieden sein sind ausschließlich sie und nicht wir dafür verantwortlich ^^
     
    #2 bernd das brot, 13. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2007
  3. -FreaK-

    -FreaK- Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    13703
    2. SysProfile:
    25192
    hast einen kleiner fehler gemacht:

    aber sonst echt gut!
    ich lese da ja nurnoch aero :D

    aber sind die lüfter an den pci steckplätzen nicht ziemlich laut?
    [​IMG]
    lol?

     
    #3 -FreaK-, 19. April 2007
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2007
  4. Marcel-HL

    Marcel-HL Nvidia SLI

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    101
    Name:
    Marcel
    1. SysProfile:
    23419
    2. SysProfile:
    60123
    74783
    #4 Marcel-HL, 19. April 2007
  5. Börni

    Börni Computer-Experte

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    bitte, nimm den Revoltec air guard aus der OC 120mm liste. Ich empfehle hier nur silverstone und YS Tech, beide haben 186 m³/h bzw 220 m³/h


    P.S: der Silverstone mit 186 hat 38db, der enermax mit ca 140 46db...
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #6 Mr_Lachgas, 19. April 2007
  7. Börni

    Börni Computer-Experte

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    also diese kleinen 60mm lüfter haben genug power um ein bisschen luft von der graka abzusaugen, aber die Lüfter in den netzteilen und der hinter der CPU haben viel mehr power um die luft wegzuholen.


    ein tipp für silent freax, wir haben 2 lüfter, wie baut man sie ein? die meisten würden sagen: "einer vorne, einer hinten". Besser sind 2 Hinten, denn der Netto luftstrom verdoppelt sich dadurch
     
  8. Just_a_Script

    Just_a_Script reporting for duty

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    6.540
    Zustimmungen:
    279
    Name:
    Sascha
    1. SysProfile:
    25020
    2. SysProfile:
    70843
    Steam-ID:
    SysPKiller
    also ich finde das FAQ ganz gut gemacht ;-) vllt hören jetzt ma die "welchen lüfter" threads uff xD ich kanns nimma hörn xD bzw lesen :-D
     
    #8 Just_a_Script, 19. April 2007
  9. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    ja das mit den lüftern unten das ist vom luftstrom her schon gut weil es dann unten keinen luftstau gibt. über die wirkung kann man sich jetzt streiten sollte aber auch berücksichtigen wo die luft vorne ins gehäuse innere kommt.

    @börni
    eine genaue bezeichnung und link zum lüfter wären schon hilfreich ;)
     
    #9 bernd das brot, 19. April 2007
  10. Julian

    Julian Computer-Experte

    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Wie wärs mit den Lüftern von SilenX?
    Z.B. den mit 153 m³/h bei 18db
    oder richtig silent mit 71,4 m³/h bei 11db
     
  11. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    lol
    und wer soll die teuren lüfter bezahlen^^
     
    #11 Mr_Lachgas, 17. Juli 2007
  12. Clocko

    Clocko BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    54593
    Jo stimm ich zu das ist der erste Punkt und zum zweiten glaub ich die Angaben niemals :o
     
  13. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    doch kommt schon hinn aber einfach zu teuer und wer soviel Geld für lüffis ausgibt der kauft eh die teuersten und hat dann auch die ^^
     
    #13 bernd das brot, 17. Juli 2007
  14. Clocko

    Clocko BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    10
    1. SysProfile:
    54593
    Meinst du mit "kommt schon hin" die Lautstärke??
    Ich bin eigentlich der Meinung wo Silent drauf steht, muss nicht Silent drin sein. Bei den Durchflusswerten der Lüfter kann ich mir die Lautstärke nicht vorstellen. Wenn die Teile aber wirklich so leise sind, vor allem der mit über 150 m³/h, dann wären die was für meinen Radi. :o

    Bringen eigentlich starke Lüfter am Radi viel oder merkt man den Unterschied nicht so doll?
     
  15. Börni

    Börni Computer-Experte

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    Ich habe jetzt einen 92'er Lüfter (aus nem alten server) in meinem PC, der schaufelt 100m³/h. wie laut er ist weiß ich nich, bin seit dem einbau taub geworden. Den namen schreibe ich mir noch auf, hat aber 3500upm
     
Die Seite wird geladen...

Gehäuselüfter - Weitere Themen

Forum Datum

Wie effektiv ist ein Gehäuselüfter?

Wie effektiv ist ein Gehäuselüfter?: Wie effektiv ist ein Gehäuselüfter? Hallo Leute. Ich hab mir nen neuen Kühler gekauft aber dennoch wird der Prozessor schnell heiß beim Spielen. Nun überlege ich ob ich mir nen Gehäuselüfter...
Computerfragen 6. August 2012

Gehäuselüfter wie rum?

Gehäuselüfter wie rum?: Gehäuselüfter wie rum? Hallo, ich habe mir jetzt einen neuen PC geholt. Doch leider sind noch nicht ausreichend Gehäuselüfter vorhanden, also habe ich mir jetzt 4 Lüfter von bestellt. Mein...
Computerfragen 31. Dezember 2011

Gehäuselüfter

Gehäuselüfter: Servus Ich will meinen Rechner mit neuen Lüfter ausstatten. Dre Lüftermarkt ist ja sehr groß, die vergeschlagenen Lüfter in der FAQ sind schon älter und bestimmt auch schon überholt. Derzeit...
Luft- & Wasserkühlung 16. März 2009

Gehäuselüfter notwendig???

Gehäuselüfter notwendig???: Ich besitze folgende Lüfter auf meiner Hardware: 1. 1x 140mm Yate Loon am IFX-14 CPU Kühler 2. Standard Kühler auf eine Club3D 4870 Grafikkarte Weitere Hardware wird nicht gesondert gekühlt...
Luft- & Wasserkühlung 24. November 2008

gehäuselüfter

gehäuselüfter: Hallo ihr da draußen. Ich suche 2 Gehäuselüfter die so gut wie unhörbar sind aber noch eine einigermaßen gute leistung haben. Budget sag ich mal sind 30€.
Luft- & Wasserkühlung 24. November 2008

Gehäuselüfter im Seitenteil

Gehäuselüfter im Seitenteil: Hi, würde gerne mal eure Meinung dazu hören: Wie findet ihr Lüfter in der Seitenwand von Gehäusen? Ist das für die Kühlung besser oder stört das den Airflow? Würde mich wirklich interessieren....
Luft- & Wasserkühlung 14. April 2008

Thermaltake Gehäuselüfter

Thermaltake Gehäuselüfter: Hi wiedermal! Ich hab in meinen Soprano DX zwei Thermaltake Lüfter, 1x 120mm mit LED & 1x 140mm. Ich hab in Google schon nach den Daten der Lüfter gesucht, hab allerdings nichts gefunden und die...
Luft- & Wasserkühlung 19. Mai 2007

Diese Seite empfehlen