Gehäuse für lange Grafikkarten

Diskutiere und helfe bei Gehäuse für lange Grafikkarten im Bereich Gehäuse & Modding im SysProfile Forum bei einer Lösung; AW: Gehäuse für lange Grafikkarten Du könntest ja das Cooler Master HAF Mini RC-922M nehmen und dann dort den HDD Käfig rausbauen. Dann sollte jede... Dieses Thema im Forum "Gehäuse & Modding" wurde erstellt von Black Biturbo, 24. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HamaX
    HamaX BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    2

    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Du könntest ja das Cooler Master HAF Mini RC-922M nehmen und dann dort den HDD Käfig rausbauen.
    Dann sollte jede Graka reinpassen.
     
  2. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    da auch so schon ein E-ATX Board ins HAF 922 passt, muss er nichtmal den HDD Käfig ausbauen!
     
    #17 Mr_Lachgas, 25. April 2010
  3. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    es gibt tausende von möglichkeiten , im grunde geht es in recht viele gehäuse rein wenn man denn HDD Käfig entfernt , oder wenn ein 5,25" Schacht hinter der Graka liegt , sollte also des kleinste problem sein da das passende zu finden bzw die Graka hineinzubekommen.

    Sonst gäb es da auch noch das http://preisvergleich.hardwareluxx.de/a474027.html auch ein sehr hochwertiges Gehäuse und sieht man relativ selten.

    Wobei ich da nicht genau weis ob die da rein passt ^^.
     
  4. Filewalker
    Filewalker BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Pete
    1. SysProfile:
    47105
    2. SysProfile:
    76781
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Ich kann aus eigener Erfahrung das CoolerMaster HAF922M empfehlen.
    Zwar residiert bei mir "nur" eine 5770 Hawk, für eine 5970 ist auf jeden Fall auch genug Platz.
     
    #19 Filewalker, 25. April 2010
  5. PaLLeR
    PaLLeR Grünschnabel
    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Ich habe auch eine 5970 und als Gehäuse ein Coolermaster HAF 932, und ich kanns nur empfehlen. Die GraKa passt locker hinein. Auch die Kühlung ist top! Ich würds mir an deiner Stelle kaufen, und wenn du so wie ich auch noch eine Kaltlichtkathode einbaust siehts noch um einiges geiler aus ;)

    Kannst dir mein Gehäuse auch ansehn: http://www.sysprofile.de/id127102
     
  6. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    #21 Black Biturbo, 27. April 2010
  7. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    dann sollte ich dir noch diesen hier zeigen
    Cooler Master RC-840
    ist quasi die edel version des coolermaster HAF932
    selber preis wie das lian li
    aber viel bessere kühlung durch die 3 riesigen 230 mm lüfter
    und die front sieht edler aus
     
    #22 Mr_Lachgas, 27. April 2010
  8. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Och, Lachgas lass das! Bin eh schon unschlüssig genug. Ne werd m8r das auch nochmal anschauen aber das LianLi passt so schön zumNetzteil ;) .

    Gruß
    BB - der sich beschwert das alles so teuer sein muss
     
    #23 Black Biturbo, 27. April 2010
  9. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    des CoolerMaster ist scho richtig genial von denn Lüftern da bewegt sich richtig gut luft und geräumigkeit ist da ja keine frage ^^
     
  10. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    du es gibt auch billigere tower
    IN WIN Maelstrom Big Tower den mag ich äußerlich überhaupt nicht
    Sharkoon Rebel 12 Economy-Editon mein gehäuse in groß
    Aplus CS-Wind Tunnel - black frontklappe und innen normales stahlblech
    für 114 € in meinen augen zu teuer
     
    #25 Mr_Lachgas, 27. April 2010
  11. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Den Rebel 9 hatte ich für den alten Rechner und was soll ich sagen? P/L war zwar sehr in ordnung aber letztlich war es schon eher billig gemacht. Selbst das aktuelle Cooler Master ist deutlich besser verarbeitet und die optische Anmutung ist gar nicht zu vergleichen. Und wenn man etwas haben möchte was etwas wertiger ist, ist es leider für unter 150 € sehr eng.

    Gruß
    BB
     
    #26 Black Biturbo, 27. April 2010
  12. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    kann geschlossen werden wird jenes hier: Zalman GS1000 schaut ganz dezent aus, massig platz und 105€ passen!

    Gruß
    BB
     
    #27 Black Biturbo, 28. April 2010
  13. GreyFoxX
    GreyFoxX Mental Upgrade 2.0 Beta
    Registriert seit:
    26. Januar 2007
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    288
    1. SysProfile:
    47050
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    Sehr gute Wahl! Habe ich auch.Bedenke jedoch, dass es vorne keine Lüfter gibt bzw auch nicht die Möglichkeit eines Einbaus gibt...
     
  14. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    denke nicht das die nötig sind - unten kommt ein 12er neben den NT rein und oben 2 Lüfter. Im Idle sollte man die wahrscheinlich auschalten können unter last durfen sie volldampf teben und so auch für Frischluft sorgen. Sollte es nicht gehen kann man es ja nach 2w zurückgeben oder es kommt ein seitenlüfter rein. Und hot swap ist eine schöne dreingabe.

    Gruß
    BB
     
    #29 Black Biturbo, 28. April 2010
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: Gehäuse für lange Grafikkarten

    sorry aber mich muss nochmal ein sau geiles gehäuse posten
    IKONIK Ra 2000 Big-Tower - black inside
    das teil ist für den preis echt gut, super verarbeitet und pulverbeschichtet
    sehr viel platz, ähnlich wie im HAF932, nicht so übertrieben große lüfter
     
    #30 Mr_Lachgas, 1. Mai 2010
Thema:

Gehäuse für lange Grafikkarten

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. PC-Gehäuse für lange Grafikkarten

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden