Garantiefrage bei Grafikkartenlackierung.

Diskutiere und helfe bei Garantiefrage bei Grafikkartenlackierung. im Bereich Gehäuse & Modding im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi zusammen, wollte mal fragen ob man die Garantie verliert, wenn man von der Grafikkarte die Plastik Abdeckung umlackiert? Würde das nämlich gerne... Dieses Thema im Forum "Gehäuse & Modding" wurde erstellt von mariobrand0, 14. September 2008.

  1. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143

    Hi zusammen,

    wollte mal fragen ob man die Garantie verliert, wenn man von der Grafikkarte die Plastik Abdeckung umlackiert?

    Würde das nämlich gerne machen, da das Weiß nicht gut zum Gehäuse und der Restlichen Hardware passt

    Gruß Mario
     
  2. User Advert

  3. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872

    In der regel heisst es, wenn man den Grafikkarten Kühler abnimmt, geht die Garantie verloren. Ich würde vorschlagen, lies dir das Handbuch durch, da stehts drin ;) (ist nämlich von hersteller zu hersteller unterschiedlich)
     
  4. misteranwa
    misteranwa Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    83
    1. SysProfile:
    10
    Mir sind nur XFX und eVga bekannt, die da recht human sind in Garantie fällen. Aber das PCB würde ich persönlich nicht unbedingt lackieren, es sei denn du willst da eine ausgefallene Farbe verwenden, zB Neon-Grün.

    Ansonsten verfällt generell die Garantie, wenn du Veränderungen vornimmst.
     
  5. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Er will ja auch nicht das PCB lackieren, sondern inen Teil von dem Kühler wenn ich das richtig verstanden habe. Ich denke aber dass man ein PCB nicht einfach lackieren kann, der Lack ist doch sicher nicht gut, für die ganzen Elektrischen sachen... oder?
     
  6. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143
    richtig das PCB will ich nicht lackieren, das passt mit dunkel Blau eh gut rein
    Das einzige was ich lackieren würde ist die weiße Plastik Abdeckung (wie auf Bild unten)
    Die ist nur mit 4 schrauben auf den Kühlerblock geschraubt.

    Also glaubt ihr das ich damit dir Garantie verlieren werde?
    [​IMG]
     
  7. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    lies bitte im handbuch nach, wenn da steht dass man die Garantie nicht verliert, wenn der Kühler abgemacht bzw "modifiziert" wird, dann kannst du es machen. Aber vllt kannst du so ein Ding bei ebay finden und dann lackieren und austauschen, im defekt fall, dann einfach wieder das alte drauf machen. Aber ich würde es nicht riskieren... anderer seits denke ich nicht dass die Graka kaputt gehen sollte, also wirst du nie gebrauch von der garantie machen.
     
  8. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143
    ich kann jetzt zwar nicht so gut englisch, aber ich glaube da verfällt die Garantie.
     
  9. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Vllt kannst du mal die relevante Stelle hier Zitieren^^ dann kann ichs übersetzen.
     
  10. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143
    habe mal zwei bilder gemacht, da ich glaube das beide das gleiche bedeuten bzw. das gleiche aussagen wollen.
    Das was ich meine habe ich rot makiert
    [​IMG] [​IMG]
     
  11. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Oh man, die drücken alles immer so schlampig aus, man weiss echt nicht was man darf und was nicht. Ich an deiner Stelle würde es lassen. Vllt kann man einen Kühler finden, der dadrauf passt, der besser ausschaut, muss ja kein teurer sein.
     
  12. J0K3R2005
    J0K3R2005 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    6
    Mit nem anderen Kühler, den er ja dann mit dem alten tauscht, hätte er dann doch auch den Garantieverlust!?
     
  13. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    die situation ist auswegslos :D:D aber es ist besser, wenn er im notfall den alten kühler dranschraubt, als dass er die karte mit nem lackierten org kühler abgibt, ich denke beim lackierten sagen die sofort! bams, erwischt, und beim original kühler, schauen die sich die Karte wahrscheinlich an, stellen fest der defekt, kommt nicht vom kühler und dann ist alles gut!
     
  14. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143
    ja das ginge auch.

    Aber ich glaube ich werde mir selber eine Verkleidung bauen, die ich über die alte darüber schraube, so das ich den Lüfter von der Abdeckung weiterverwenden kann.
     
  15. one-x
    one-x Computer-Experte
    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Vitaly
    1. SysProfile:
    72872
    Wenn du das kannst, dann ist das die beste Lösung! Damit haste jedes Risiko eliminiert!
     
  16. mariobrand0
    mariobrand0 BIOS-Schreiber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    18
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    44705
    2. SysProfile:
    108143
    ich versuche es zumindest.
    Meine Oma hat noch jede menge Metall stücke und Werkzeug (auch eine metall Biegebank) von meinem Verstorbenen OPA.
    Ich werde sie mal fragen ob ich am Wochenende es mal verwenden darf.
     
Thema:

Garantiefrage bei Grafikkartenlackierung.

Die Seite wird geladen...

Garantiefrage bei Grafikkartenlackierung. - Similar Threads - Garantiefrage Grafikkartenlackierung

Forum Datum

Mainboard XFX 780i Garantiefrage

Mainboard XFX 780i Garantiefrage: Hallo Ich habe ein Problem, mein Mainboard ist defekt, nun wäre danicht eine Sache die ich gerne wüsste bevor ich nachfrage, ich habe um meinen IFX-14 Kühler draufzubauen 3 Kühlrippen...
Mainboards 5. August 2008
Garantiefrage bei Grafikkartenlackierung. solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden