Gamingrechner 1200-1300 Euro

Diskutiere und helfe bei Gamingrechner 1200-1300 Euro im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Nabend! Ein Kumpel will sich vom Weihnachtsgeld einen neuen Rechner kaufen und ich soll beim zusammenstellen helfen. Er macht damit... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Shadowchaser, 26. Dezember 2012.

  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Nabend!


    Ein Kumpel will sich vom Weihnachtsgeld einen neuen Rechner kaufen und ich soll beim zusammenstellen helfen. Er macht damit Foto/Videobearbeitung aber will auch aktuelle Games zocken. Oc ist nicht geplant. Bestellt wird über den örtlichen PC Laden welche den PC auch zusammenbauen. Daher wird es es etwas teurer als in der Geizhals Config.

    Intel Xeon E3-1240V2, 4x 3.40GHz, Sockel-1155, boxed (BX80637E31240V2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Scythe Mine 2 (SCMN-2000) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS P8H77-V, H77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 16GB PC3-12800U CL10-10-10-27 (DDR3-1600) (CML16GX3M2A1600C10) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    OCZ Vertex 4 128GB, 2.5", SATA 6Gb/s (VTX4-25SAT3-128G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Western Digital Caviar Blue 1000GB, 64MB Cache, SATA 6Gb/s (WD10EZEX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ASUS GTX670-DC2OG-2GD5, GeForce GTX 670, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90-C1CS32-S0UAY0BZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.3 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Corsair Obsidian Series 550D Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    1120,40 Euro

    Wenn noch jemand drübergucken und seine Meinung sagen könnte. Hilfe bräuchte ich noch am Kühlkonzept. Das Gehäuse hat sehr vielseitige Belüftungsmöglichkeiten. Es sollen ca 2-3 Lüfter verbaut werden. Denke das dass reicht. Stellt sich nur die Frage ob vorne und hinten. Oder vorne und an der Seite oder oben. Und welche Lüfter empfehlt hier so?

    Am Mobo können neben den CPU Lüfter noch 2 PWM Lüfter betrieben werden. Oder eine Lüftersteuerung nehmen?

    Des PC soll gut gekühlt und leise sein.
     
    #1 Shadowchaser, 26. Dezember 2012
  2. User Advert

  3. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Die Zusammenstellung sieht ganz in Ordnung aus. Könntest du eventuell den Namen des Ladens durchgeben? Vielleicht findet sich ja doch noch etwas Spar- bzw. Verbesserungspotential. ;)

    Zum Thema Lüfter:

    -vorne auf jeden Fall
    -da warme Luft nach oben steigt, eigentlich noch oben mindestens einen Lüfter


    Hier mal eine Übersicht von einigen Lüftern, welche Finado erstellt hat:

    Link


    Laut Geizhals sind ja schon ein paar Lüfter verbaut:

    Ihr könnt ja erst einmal diese verbaut lassen und lauschen. Und dann könnt ihr diese immer noch tauschen, falls sie zu laut sind.

    Gruß
    Nico
     
    #2 niphja, 26. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2012
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das ist ein ganz gewöhnlicher PC Laden:Area 51 Computer Handels GmbH ;)

    Ich habe das bis jetzt immer so gemacht das ich meine oder Rechner von Verwandten/Freunden zusammengestellt habe und denen dann gesagt was sie bestellen sollen. Von den Hardwarepreisen kann ich davon ausgehen das die nochmal mindestens 50-100 Euro draufschlagen, aber ich verhandel dann noch ein wenig mit denen, mitn Chef usw, dann kommen sie mir entgegen. Klar, die wollen ja auch was verdienen und können mit den Preisen der großen Onlinehändler nicht mithalten. Zusammenbau, Überprüfung und Softwareinstallation kostet 50 Euro, da sind sie relativ günstig gegenüber anderen PC Geschäften.

    Jo, könnte man auch.;)
     
    #3 Shadowchaser, 26. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2012
  5. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Achso also ein "Kleiner". Es hätte ja sein können, dass es ein Laden mit eigenem Hardwareangebot im Internet ist. Also so in der Art, wie K&M, PC Spezialist (oder auch Computer Insel), wo man noch etwas hätte gucken können. ;)


    Noch mal kurz zum Thema. Man könnte eventuell noch ein günstigeres Mainboard nehmen, wenn es nicht unbedingt ASUS sein muss.

    -ASRock Z77 Pro4-M, Z77_____(... gibt es zwar auch mit H- Chipsatz etwas günstiger. Allerdings finde ich hier die passiven Kühlkörper einen Ticken besser.)
    -Gigabyte GA-H77-D3H, H77___(wenn die Farbe nicht so wichtig ist)
    -ASRock Z75 Pro3, Z75_______(wenn der optische Ausgang nicht so wichtig ist)
     
    #4 niphja, 26. Dezember 2012
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2012
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Danke für die Vorschläge. ;)

    Asus muß es nicht unbedingt sein.
     
    #5 Shadowchaser, 26. Dezember 2012
  7. XT240
    XT240 Computer-Experte
    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #7 Shadowchaser, 27. Dezember 2012
  9. XT240
    XT240 Computer-Experte
    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    1 Person gefällt das.
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Zalman sieht ganz gut aus. Allerdings fehlt da eine Digitalanzeige.
    Die Sentry 2 sieht ein wenig spacig aus, aber kann sie ihn mal zeigen.;)

    Danke für die Vorschläge.:great:
     
    #9 Shadowchaser, 27. Dezember 2012
  11. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    1 Person gefällt das.
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Die Zalman sieht sehr edel aus aber ist auch ne Ecke teurer.^^

    Edit: Kann dich nicht bewerten, obwohl ich gerade jemand anderes bewertet habe. Aber hole das nach!;)
     
    #11 Shadowchaser, 27. Dezember 2012
  13. ZEUS
    ZEUS Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Beiträge:
    3.544
    Zustimmungen:
    145
    1. SysProfile:
    97827
    1 Person gefällt das.
Thema:

Gamingrechner 1200-1300 Euro

Die Seite wird geladen...

Gamingrechner 1200-1300 Euro - Similar Threads - Gamingrechner 1200 1300

Forum Datum

AVM Fritz! Repeater 1200 im Test

AVM Fritz! Repeater 1200 im Test: AVM Fritz! Repeater 1200 im Test Mein Setup habe ich schon in diesem Beitrag beschrieben. An dieser Stelle möchte ich Dopplungen und unnötige Text-Wände euch und mir ersparen, von daher verweise...
User-Neuigkeiten 16. Mai 2020

AVM: Labor für FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bringt Verbesserungen

AVM: Labor für FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bringt Verbesserungen: AVM: Labor für FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bringt Verbesserungen März. Die Wahrheit ist aber eine andere, denn Bestandsnutzer dieser Hardware bekommen gerade direkt über den Repeater ein Update...
User-Neuigkeiten 2. April 2020

AVM: FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bekommen FRITZ!OS 7.14

AVM: FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bekommen FRITZ!OS 7.14: AVM: FRITZ!Repeater 1200 und 3000 bekommen FRITZ!OS 7.14 Beide Modelle werden derzeit mit FRITZ!OS 7.14 ausgestattet. AVM selber gibt nicht genau an, was man verbessert habe, man teilt aber mit,...
User-Neuigkeiten 10. Dezember 2019

AVM FRITZ!Repeater 1200 geht in den Handel

AVM FRITZ!Repeater 1200 geht in den Handel: AVM FRITZ!Repeater 1200 geht in den Handel Aktueller Fall: FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600. Die stellte man im Vorfeld des Mobile World Congress im Februar 2019 vor. AVM FRITZ!Repeater 1200...
User-Neuigkeiten 14. Juli 2019

AVM: Neue FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600

AVM: Neue FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600: AVM: Neue FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600 . . AVM: Neue FRITZ!Repeater 2400, 1200 und 600
User-Neuigkeiten 21. Februar 2019

MSI B350M PRO-VDH Übertaktungsprobleme

MSI B350M PRO-VDH Übertaktungsprobleme: Hallo zusammen, ich habe einen PC für meine Freundin zusammengestellt damit sie ein wenig spielen kann. Als ich die CPU Übertakten wollte, startete der PC nicht mehr (Lüfter drehten aus sonst...
Mainboards 28. Dezember 2017

Suche Gaming Laptop bis 1200€

Suche Gaming Laptop bis 1200€: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop bis ca. 1200€. Meine Lieblingsdaten wären i7 Skylake Mind. 8 GB Ram Nvidia Graka (z.B. GTX 960M 4 GB) 15 zoll Eine SSD (ca. 128-250+) wäre cool...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 23. Juli 2016

Gamingrechner ~ 600 Euro

Gamingrechner ~ 600 Euro: Hallo! Mal wieder einen PC im Auftrag. Budget 600 +/- 20 Euro. Peripherie ist vorhanden. Windows 7 64bit auch. Der PC wird hauptsächlich wegen "Dragon Age: Inquisition" angeschafft aber...
System-Zusammenstellungen 17. Oktober 2014

Gamingrechner ~ 1000 Euro

Gamingrechner ~ 1000 Euro: Nabend! Ein neuer Auftrag von jemanden. Er will einen schnellen Gamingrechner der für die nächsten Jahre erstmal ausreicht und er will alle aktuellen Titel in Full HD auf Ultra zocken. Die...
System-Zusammenstellungen 23. August 2014

Gamingrechner ~ 1500 Euro

Gamingrechner ~ 1500 Euro: Hallo! Ich soll mal wieder für jemanden einen Rechner zusammenstellen. Es ist ein Intel Core i7 erwünscht, Asus Board, 16GB Ram und das Gehäuse hat er sich ausgesucht. Der Rest ist noch...
System-Zusammenstellungen 13. März 2014

Gamingrechner für meinen Neffen

Gamingrechner für meinen Neffen: Hallo liebe Com, man hat lange nichts mehr von mir gehört, ich lebe zwar noch, aber die aktuelle Generation ist an mir vorbei gegangen, daher brauch ich eure Hilfe. Mein Budget liegt bei ca...
System-Zusammenstellungen 12. November 2012

Gamingrechner 1000 Euro

Gamingrechner 1000 Euro: Hallo! Ich soll mal wieder für jemanden einen Rechner zusammenstellen. Übertaktet wird nicht. Intel Core i5-3550, 4x 3.30GHz, boxed (BX80637I53550) | Geizhals.at Deutschland Arctic...
System-Zusammenstellungen 24. Mai 2012

Guter Gamingrechner mit geringer Power.

Guter Gamingrechner mit geringer Power.: Hallo, mein Problem ist folgendes. Ich habe mir vor einiger Zeit einen Rechner selbst zusammengebaut. Die Komponenten sind an sich recht gut, doch in spielen ist die Leistung ganz unten. Ich...
Probleme mit Hardware 17. Februar 2010
Gamingrechner 1200-1300 Euro solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden