1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Gaming System 1000-1200 €

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Dimi, 27. April 2015.

  1. Dimi

    Dimi Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637

    Hallo,

    für mein neustes Projekt bräuchte ich nochmal eure Hilfe.

    Es handelt sich um ein Gaming System, Peripherie vorhanden, Budget liegt bei 1000-1200€. Gezockt wird in Full HD.

    Rausgesucht habe ich bislang

    Tower: Fractal Design Define
    Graka: Gainward GeForce GTX 960 Phantom
    CPU: Intel Core i7-4790K
    HDD: Western Digital WD Re 1TB

    Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen.

    Gesucht wird noch eine min 120GB SSD, NT, BlueRay/DVD Laufwerk, Arbeitsspeicher und Mainboard.

    LG

    Dimi
     
  2. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Darf man fragen, was dich zur Wahl der GTX 960 bewegt?

    (nur um mal die Denkweise zu ermitteln, damit man einen ordentlichen, passenden Vorschlag erarbeiten kann).
     
  3. Dimi

    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Ich war im PC Laden um die Ecke und der meinte das diese Grafikkarte P/L Mäßig gut passen würde.

    Mach ich damit einen Fehler?
     
  4. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,
    an sich hat die kein schlechtes P/L-Verhältnis. Aber bei dem Budget (wenn du den PC nicht im Laden um die Ecke holst), kriegt man auch eine GTX 970 unter... Entspannt...
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Mainboard: ASRock Z97 Extreme4 (90-MXGTZ0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ram: Crucial Ballistix Sport DIMM 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS8G3D1609DS1S00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Davon 2 Riegel nehmen. Denke das 16GB für die Zukunft schon mal ganz gut sind.

    Brenner: Pioneer BDR-209DBK schwarz, SATA Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Als SSD: Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    würde schon so eine Größe nehmen. Wenn doch mal Spiele installiert werden. Sehe das ja bei meiner 128Gb SSD...ruckzuck voll. Und die Spiele werden ja immer größer.

    NT: be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    oder be quiet! Pure Power L8-CM 530W ATX 2.31 (L8-CM-530W/BN181) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    es würde wohl auch ein 430W NT reichen, aber so hat man noch mehr Reserven.
     
    #5 Shadowchaser, 27. April 2015
    1 Person gefällt das.
  6. Dimi

    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    ich würde auch 300-400 für die Graka ausgeben wenn ich wüsste wieviel ich fürs board ssd etc ausgeben muss. Ich hab da leider keine Ahnung von was man da am besten nimmt.
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Vorschläge habe ich ja gemacht.;)
     
    #7 Shadowchaser, 27. April 2015
  8. Danni82

    Danni82 PC-User

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Also ich bin eigl. ganz weit entfernt davon hier jemanden Ratschläge zu geben...
    Ich kann nur sagen, dass ich mir letzte Woche ein neues System zusammengebaut habe und mir wurde hier im Forum auch geholfen bei der Auswahl.

    https://www.mindfactory.de/shopping...220b020a02b1daffaa1cb86e46ff42cf93f5f17b2deb2

    Das System läuft Stabil und ja fast jede 970er hat Spulenfiepen :-(.
    Aber das kann man kinderleicht beheben, Nvidia Inspector runterladen und
    die FPS auf sagen wir mal 60 (ist doch flüssig ^^) begrenzen und schon hast du kein
    Spulenfiepen mehr :).

    Und die Wlan-Karte läuft super gut. In meiner Wohnung hatte ich mit meinem Notebook immer nur 2 Balken, bin leider weiter weg vom Router.
    Die Wlan-Karte mit ihren 3 Antennen schafft permanent 4 Balken :).
    Der PC ist zugegeben nicht *silent* aber laut ist er nicht, eher ein angenehmes leises Rauschen.

    Wenn du bei MF bestellst, kannst du bei der Grafikkarte und beim Mainboard davon ausgehen Gebrauchtware zu bekommen. War bei mir so :-(.
    Ich habe es hingenommen, weil einfach alles gut funktioniert... aber meine nächste Bestellung mach ich woanders.
     
    #8 Danni82, 27. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2015
  9. Dimi

    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Danke dir Shadow. Hab ich glatt überlesen gehabt.

    Dann schaut das momentan so aus. Bin ja auch gerade so noch im Budget.

    klick

    Was haltet ihr davon? Könnt ihr den Warenkorb einsehen?

    Für das Gehäuse hab ich noch 80€ über. Groß und schlicht soll er sein. Habt ihr da noch was?
     
    #9 Dimi, 28. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2015
  10. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Kann man leider nicht, hast du ihn veröffentlicht?

    - Groß und schlicht? Sonstige Besonderheiten? (also groß = Midi oder doch schon Big?) Fenster, Farbe, Frontpanel, Tür vor den Laufwerken, Mesh, gedämmt....
     
    #10 bulletpr00f, 28. April 2015
  11. Dimi

    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Jetzt müsste es gehen. Big wäre super aber bei dem Budget ist ein Midi vollkommen in Ordnung. Gedämmt ist egal. Seitenfenster kein muss. Schwarz sollte er sein. Ein Frontpanel mit min 2 USB Ports wird benötigt.
     
  12. Danni82

    Danni82 PC-User

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann dir nur mein Gehäuse vom Link oben ans Herz legen.
    Die Abstandshalter sind schon verschraubt (kann man nichts falsch machen), Kabelmanagement ist sehr gut und man sieht nur den leicht blauen leuchtenden
    Schriftzug der Windforce Grafikkarte, wenn man unter seinen Schreibtisch blickt. Was auch noch erwähnenswert ist, sind die magnetischen Staubfilter, die man leicht montieren
    und demontieren kann. Die Front Panel Anschlüsse für das Mainboard, haben alle ein kleines Dreieck auf der Seite wo der + Pol ist.
     
    #12 Danni82, 28. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2015
  13. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @Dimi: Ich würde zwei Ramriegel nehmen. ;)
     
    #13 Shadowchaser, 28. April 2015
  14. Dimi

    Dimi Computer-Experte
    Themenstarter

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    27
    Name:
    Berko
    1. SysProfile:
    153354
    2. SysProfile:
    153637
    Danke. hab ich geändert :D Habe noch ein Antec 900 hier rumliegen. denke ich werde das erstmal als Gehäuse nutzen. Bleibt ja nix mehr Geld übrig. Ansonsten alles okay?

    Beim NT 500 Watt reichen auch?
     
  15. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Nur für's bessere Verständnis: ist ein BR Brenner wirklich von Nöten? Oder hast du dich evtl verklickt und wolltest nur ein Laufwerk haben?

    Was ich noch überlegen würde, wenn es sich tatsächlich um ein reines Gaming-System handelt, ob nicht ein dicker i5 (z.B. ein 4690k - den du, behaupte ich mal, auch ohne große Probleme in Sachen Kühlung noch dezent ausreizen kannst) genügt. Ob du in Spielen das HT überhaupt (und wenn ja, mit wieviel "Zusatzpower") nutzen kannst, wage ich derzeit zu bezweifeln.

    Das hieraus evtl. "gewonnene" Geld würde ich dann in, wie Shadow schon ansprach, 2 DIMMs (seien es jetzt 2x 4 oder 2x 8GB, wobei 2x 4GB ebenso reichen) und das Upgrade zu einer GTX970 investieren...

    Ja, 500W reichen mehr (!) als dicke. Ich reize mit ähnlicher Hardware (und deutlich hungriger GPU) selbst unter absolutem Stresstest maximal 367W aus.
     
    #15 bulletpr00f, 28. April 2015
Die Seite wird geladen...

Gaming System 1000-1200 € - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

pc system für gaming bis 1000€ ohne gehäuse

pc system für gaming bis 1000€ ohne gehäuse: hallo ich suche leistungsfähige hardware um ein gaming system zu erstellen, dieses soll um die 1000€ kosten, wenn es 100€ mehr oder weniger sind dann ist das nicht weiter tragisch. gespielt...
System-Zusammenstellungen 7. April 2017
Kaufberatung

PC für Gaming, Bild- und Videobearbeitung für 1000-1200€

PC für Gaming, Bild- und Videobearbeitung für 1000-1200€: Hallo Zusammen Gerne möchte ich eure Meinung lesen bezüglich meiner Zusammenstellung der Hardwarekomponenten, aber weiter unten mehr dazu. Der PC wird für Gaming, Bild- und Videobearbeitung...
System-Zusammenstellungen 22. März 2013

Suche Gaming PC für 1200?

Suche Gaming PC für 1200?: Suche Gaming PC für 1200? Suche Gaming PC mit Prozessor: Intel i5 oder i7 (2.9 - 3.5 GHz) Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 580 oder GTX 680 Arbeitsspeicher: 8 - 16 GB Ram...
Computerfragen 28. Oktober 2012
Kaufberatung

Neues Gaming Pc System für ca. 1000.-@ Intel & NVidia

Neues Gaming Pc System für ca. 1000.-@ Intel & NVidia: Hallo zusammen, wie im Titiel schon steht suche ich ein neues System für ca. 1000.- €. Ich wollte mir eine Intel Cpu und eine NVidia GraKa kaufen. Auf einem anderen Board wurden mir folgende...
System-Zusammenstellungen 5. März 2012
Kaufberatung

Multimedia/Gaming-System max. 1000€

Multimedia/Gaming-System max. 1000€: Hallo Community, Nach ca. 4 Jahren ist es mal wieder Zeit für eine neuen PC. Ich bräuchte voralle Beratung bei Netzteil, Arbeitsspeicher und Grafikkartenmodell. Der PC sollte auch ein paar Jahre...
System-Zusammenstellungen 22. September 2011

PC Gaming-System (max. 1000 eia)

PC Gaming-System (max. 1000 eia): Servus Jungs ! Ich wollte mich nochmals bei euch bedanken, dass ihr bei meinem letzten Kauf der neuen Komponenten(PC) geholfen habt. Das Teil läuft gut und ich hab nichts zu meckern....
System-Zusammenstellungen 22. Mai 2011

1200€ System | Gaming & C4D

1200€ System | Gaming & C4D: Hallo Leute, ein guter Freund von mir möchte sich einen Rechner zusammenstellen lassen von mir. Preis sollte die 1200€ nicht drastisch übersteigen. Da er gerne spielt aber auch C4D und PS nutzt...
System-Zusammenstellungen 28. Oktober 2009

1000€ System

1000€ System: Hey Leute, es muss mal wieder was her für einen Bekannten ! 1000€ stehen zur Verfügung für den Rechner ! Was haltet ihr hiervon ? AMD Phenom II 940 187,90 €...
System-Zusammenstellungen 18. April 2009

Diese Seite empfehlen