1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Gaming Pc für ~1000€

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Mnist, 20. Juli 2013.

  1. Mnist

    Mnist Grünschnabel

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0

    Hallo,

    Ich möchte mir mal wieder einen neuen Pc anschaffen. Leider bin ich mit der Materie eher weniger vertraut und würde gerne weitere Meinungen einholen.

    Er wird hauptsächlich für Gaming benutzt und sollte sowohl aktuelle als auch noch kommende Titel in 1920x1080 mit Hohen Details darstellen.OC habe ich nicht vor.


    Aktuell sieht das ganze so aus:

    Intel Core i5 4670
    Dynatron G950
    ASRock H87 Pro4
    8GB Corsair Vengeance LP DDR3 1600MHz CL9
    Cooltek Antiphon
    BeQuiet E9 480W
    Samsung SH-224BB
    Seagate Barracuda 1TB
    Samsung SSD 840 120GB
    Gigabyte GTX770 Windforce 3X

    Mindfactory-Warenkorb


    Beim Gehäuse bin ich mir nicht ganz sicher,vllt habt ihr da irgendwelche Empfehlungen.


    Meinungen dazu? Kann man noch was verbessern/austauschen?


    Lg
     
  2. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993

    Sieht gut aus, gibt kein (nicht viel) Verbesserungspotential.

    Nur ein anderer CPU Kühler noch:

    Thermalright HR-02 Macho Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Eventuell noch ein besseres Mainboard:

    ASRock Fatal1ty H87 Performance (90-MXGQ30-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Gehäuse:

    BitFenix Shinobi Core USB 3.0 weiß mit Sichtfenster (BFC-SNB-150-WWW1-SP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  3. Mnist

    Mnist Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön erstmal, momentan sieht es dann so aus :

    Mindfactory-Warenkorb

    Lohnt sich denn ein besseres Mainboard? Was für Vorteile würde es sich bringen?
     
  4. SeGGi

    SeGGi Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    hmm ich würde nun kein besseres mobo extra noch mal nehmen du hast ja warscheinlich nicht vor OC oder SLI und co. zu benutzen. SATA III PCIe. 3.0 und USB 3.0 haben eig fast alle mobos nun schon so oder so dabei. und funktionieren tut es auch genauso gut, vllt is ein etwas höherweriges mobo im idle berreich ein paar watt sparsamer aber brauchst du das oder juckt es dich? wenn mans umrechnet auf die "mehrkosten" zum stromsparverhältniss müsstest du das mobo wohl nen jahrzehnt dann behalten damit es sich relativiert und seien wir mal ganz ehrlich kaum ein pc wird älter als 3 jahre :D
     
  5. sLiX

    sLiX AMD Hater

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    350
    Name:
    Pascal
    1. SysProfile:
    49749
    2. SysProfile:
    174936
    Steam-ID:
    slix1993
    Ja sieht gut aus!

    Besseres Mainboard war ja nur ein Vorschlag.
     
  6. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #6 Mr_Lachgas, 21. Juli 2013
  7. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja

    Ansonsten könntest du auch auf den etwas günstigeren Arctic Cooling Arctic Freezer 13 Pro zurückgreifen. Den habe ich bei mir verbaut und kann nicht klagen. Ein klackerndes Geräusch des kleinen Lüfters konnte ich bislang nicht verzeichnen. ;)

    Zudem sollte er mit seinen 159 mm passen.

    Außerdem hat er sich nun das BitFenix Shinobi USB 3.0 ausgewählt, da sollte Platz für einen Kühler bis 167mm sein. Daher vielleicht doch der Thermalright HR-02 Macho.
     
    #7 niphja, 21. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2013
Die Seite wird geladen...

Gaming Pc für ~1000€ - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Gaming PC bis £1000/€1400

Gaming PC bis £1000/€1400: Hey, Ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC und würde gerne maximal 1000 GBP ausgeben (lebe in London). Ein paar Seiten habe ich gefunden, die Custom PCs zusammenbauen, jedoch habe ich...
System-Zusammenstellungen 8. April 2015

Guter Gaming Pc für bis zu 1000?

Guter Gaming Pc für bis zu 1000?: Guter Gaming Pc für bis zu 1000?
Computerfragen 20. Februar 2014

Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?

Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?: Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?
Computerfragen 26. Januar 2014

Gaming PC für max. 1000?

Gaming PC für max. 1000?: Gaming PC für max. 1000?
Computerfragen 5. August 2013

Gaming PC ca 1000€ +

Gaming PC ca 1000€ +: Hi bin neu hier und wollte mal eure Meinung zu folgendem hören. Hauptsächlich zum Spielen(Starcraft II, Battlefield III, usw.), sollte aber auch mit z.B. SolidWorks arbeiten können. -Arctic...
System-Zusammenstellungen 3. Mai 2013

Gaming PC für 1000? Was soll rein?

Gaming PC für 1000? Was soll rein?: Gaming PC für 1000? Was soll rein? Hay Leute, will für meinen Kumpel einen Gaming-PC bestellen und ihn zusammenbauen, nur was lohnt sich am meisten für 1000€ ? Ein paar Vorschläge wären...
Computerfragen 24. März 2013
Kaufberatung

Gaming PC 1000 Euro

Gaming PC 1000 Euro: Mahlzeit! Ich soll für einen Bekannten einen PC zusammenstellen. Er möchte nen Gaming PC. Gezockt wird auf 24". Gespielt werden Spiele wie Crysis 2, Bad Company 2 aber auch Bf 3 wenn es da ist...
System-Zusammenstellungen 7. August 2011
Kaufberatung

Gaming PC 800 - 1000€

Gaming PC 800 - 1000€: Ich suche einen gaming pc für ca. 800 - 900€ Außerdem sollte er mit photoshop (videoschnitt eher selten) einwandfrei laufen. Filme und Musik sind mir auch sehr wichtig. Ich habe bereits ein...
System-Zusammenstellungen 6. Mai 2010

Diese Seite empfehlen