1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Kaufberatung Gaming PC ~ 950- 1000 € mit Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Ganon, 19. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ganon

    Ganon Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0

    Ja, mein Budget hat sich verbessert auf ca. 950-1.000 Euro :) (Meine Eltern unterstützen mich jetzt) Von daher müsste eigentlich nochmal neu angefangen werden. An erster Stelle stellt sich mir jetzt die Frage, ob für das Geld nicht lieber dann in eine Intel CPU investiert werden sollte. (Vorteile/Nachteile wären interessant.) Auch wäre es vielleicht sinnvoll einen neuen Thread zu öffnen, als diesen alten, da sich das Budget ja deutlich erhöht hat. Vorher warte ich auf das ok des Moderators @Mr_Lachgas. :)
     
  2. Mr_Lachgas

    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.096
    Zustimmungen:
    418
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    lass und bitte diesen thread hier abschließen ich passe den threadtitel an
    und du guckst dir die system an, die finado da im link zusammengestellt hat

    mein letzter vorschlag in bezug auf "PC für die zukunft"
    [​IMG]

    das ist alles drin von Mettwrust bis Leberkäs^^

    starke cpu, sehr schneller ram
    eine grafikkarte mit viel speicher für hungrige spiele
    und auch ein sehr starker cpu kühler, der nicht zu hoch ist und somit gut ins gehäuse passt

    der rechner ist auf leistung ausgelegt
    hast von allem mit das beste an leistung
    ein mainboard mit USB3.0 und sata 600
    frontlüfter hinten einbauen und ans board anschließen, dann ist der pc auch leise
    weniger lüfter machen den pc eh leiser
    alle teile haben mind. 2 jahre gewährleistung, da musst du keine angst haben, dass du etwas "minderwertiges" gekauft hast
    und noch etwas, teuer heißt nicht immer gut, habe deshalb bei diesem rechner vor allem auf Preis/leistung geachtet
     
    #167 Mr_Lachgas, 24. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2010
  3. Ganon

    Ganon Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ok, gut, ich bedanke mich bei allen, die mir geholfen haben mit Tipps, Meinungen und Vorschlägen. :) Großen Respekt. Trotz verschiedener Meinungsverschiedenheiten, finde ich es klasse, dass stets versucht wurde, eine sachliche Grundlage zu schaffen, auf Grund welcher logisch argumentiert wurde. Zwar war es durchaus nicht einfach mit mir, gebe ich zu, aber dennoch hat man mich weiter unterstützt. Der Thread sollte nicht durch seine Schließung als "verfehlt" gelten, im Gegenteil, er hat mir viel über momentane Hardware beigebracht und mich insofern geprägt, als dass ich jetzt weiß, worauf man bei diverser Hardware achten sollte.

    GROßEN DANK AN ALLE, DIE GEHOLFEN HABEN. :)

    Gruß,

    Ganon
     
  4. Ritschie

    Ritschie Computer-Experte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    Ich denk, die Zusammenstellung von Mr_Lachgas kannst so nehmen. Wenn ich nicht sparen muss, kann ich auch ne X6 nehmen.

    Übringens gibt's den 1055T derzeit bei hoh.de für über 23,- günstiger!!!

    Gruß,
    Ritschie

    Editiert von Mr_Lachgas:
    Thema abgeschlossen und geclosed.
     
    #169 Ritschie, 24. Juli 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2010
Die Seite wird geladen...

Gaming PC ~ 950- 1000 € mit Betriebssystem - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Gaming PC bis £1000/€1400

Gaming PC bis £1000/€1400: Hey, Ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC und würde gerne maximal 1000 GBP ausgeben (lebe in London). Ein paar Seiten habe ich gefunden, die Custom PCs zusammenbauen, jedoch habe ich...
System-Zusammenstellungen 8. April 2015

Guter Gaming Pc für bis zu 1000?

Guter Gaming Pc für bis zu 1000?: Guter Gaming Pc für bis zu 1000?
Computerfragen 20. Februar 2014

Suche Gamer Pc für ca. 950? - 1000?

Suche Gamer Pc für ca. 950? - 1000?: Suche Gamer Pc für ca. 950? - 1000?
Computerfragen 15. Februar 2014

Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?

Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?: Gaming PC für 1000?... so in Ordnung?
Computerfragen 26. Januar 2014

Gaming PC für max. 1000?

Gaming PC für max. 1000?: Gaming PC für max. 1000?
Computerfragen 5. August 2013
Kaufberatung

Gaming Pc für ~1000€

Gaming Pc für ~1000€: Hallo, Ich möchte mir mal wieder einen neuen Pc anschaffen. Leider bin ich mit der Materie eher weniger vertraut und würde gerne weitere Meinungen einholen. Er wird hauptsächlich für Gaming...
System-Zusammenstellungen 20. Juli 2013

Gaming PC ca 1000€ +

Gaming PC ca 1000€ +: Hi bin neu hier und wollte mal eure Meinung zu folgendem hören. Hauptsächlich zum Spielen(Starcraft II, Battlefield III, usw.), sollte aber auch mit z.B. SolidWorks arbeiten können. -Arctic...
System-Zusammenstellungen 3. Mai 2013

Gaming PC für 1000? Was soll rein?

Gaming PC für 1000? Was soll rein?: Gaming PC für 1000? Was soll rein? Hay Leute, will für meinen Kumpel einen Gaming-PC bestellen und ihn zusammenbauen, nur was lohnt sich am meisten für 1000€ ? Ein paar Vorschläge wären...
Computerfragen 24. März 2013
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen