Gaming PC ~ 1000 Euro

Diskutiere und helfe bei Gaming PC ~ 1000 Euro im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hm. Du bestehst auf die 250er SSD? Kannst ja mal spaßeshalber wirklich mit 120er, 430W Netzteil (was ja auch dick reicht) rechnen, dann wird das... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Shadowchaser, 5. Mai 2015.

  1. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve

    Hm. Du bestehst auf die 250er SSD?

    Kannst ja mal spaßeshalber wirklich mit 120er, 430W Netzteil (was ja auch dick reicht) rechnen, dann wird das Budget nur unwesentlich erweitert (10-20€).

    Und ja, die Lüfter kannst du genau so übers Board steuern. AI Suite drauf (neueste! - nicht die von der CD bitte) und Lüfterkurve anpassen. Lüfterstop konfigurieren und das Teil regelt sich sogar aus.
     
  2. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    -> aber genau das ist nicht nötig :) Wenn ausdrücklich gewünscht... dann ist das eben so. Aber ich stell mir gern die Frage: warum? Dinge, die eingestellt werden müssen, müssen eingestellt werden, weil sie sonst unzufriedenstellend laufen.

    Aber möchte hier keineswegs Diskusionen anzetteln, keine Sorge. War nur eine Idee bzw. ein Vorschlag. Bei meiner Meinung, dass die verbauten 120er Deep Silence absolut in Ordnung gehen, auch die 20€ (+/-) für andere Modelle wären rausgeworfen, wenn es sich nicht um einen absoluten Silence-Freak handelt. (Und hier unterstreiche ich gern: die GPU wird ohne Anpassung der Lüfterkurve weit eher hörbar als die 120er Luffis :)
     
    #17 bulletpr00f, 5. Mai 2015
  3. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Da hast du vollkommen recht und du kennst die Lüfter des Nanoxias auch besser. Hab auf der CeBit leider keine im Einsatz gesehen letztes Jahr und vom Design her kommt für mich das Gehäuse einfach nicht in Frage ;).
     
  4. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Über Bios bzw A.I. Suite ist es doch komfortabler und genauer. ;)
     
    #19 Shadowchaser, 5. Mai 2015
  5. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Wenn du magst - ich hab noch 2 (glaub ich) hier liegen, schick' dir mal welche zum testen :) Was unsere Ohren angeht (ja ja... OT...) - weiß ich, was ich wählen würde. Aber hier gehts ja um einen Menschen mit hoffentlich "normal empfindlichen" Ohren =D

    -> was genau ist denn kompfortabler daran etwas einzustellen, als eben NICHTS einstellen zu müssen? :) Noch mal: 120er Propeller an der Lüftersteuerung und (ist stufenlos) niedrigster Einstellung säuseln lassen. Mehr brauchst du (bzw. dein Kunde? Bekannter? sorry habs vergessen :D) nicht. Versprochen.
     
    #20 bulletpr00f, 5. Mai 2015
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, aber man hat mehr Einstellungsmöglichkeiten. Kunden haben ich keine, da ich kein Geld dafür nehme.:D ;)
     
    #21 Shadowchaser, 5. Mai 2015
  7. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368
    Ah, OK, war mir nimmer sicher :)

    AISuite hin oder her, in meinen Augen (und in diesem Fall) einfach überflüssig, weil bereits andere, weit ausreichende Möglichkeiten, gegeben sind. Entscheiden musst du schlicht alleine, oder eben dein Bekannter :)
     
    #22 bulletpr00f, 5. Mai 2015
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich nenne ihn die Möglichkeiten... soll er dann entscheiden. ;)
     
    #23 Shadowchaser, 5. Mai 2015
  9. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Hallo,

    die AI Suite ist halt recht bequem und bietet noch zusätzliche Konfigurationen bzgl. der Lüfterkurve, die etwas weitreichender sind. z.B. den von mir erwähnten Lüfterstopp. Das kann aber, bei schlechtem Zusammenbau u. Lüftereinbauorten etwas problematisch sein. Würde meine Kiste unterm Tisch stehen, würde ich das auch nicht machen.

    Von daher hat die AI Suite für ASUS Nutzer, die einen absoluten ruhigen PC realisieren wollen, durchaus Vorteile, die aber... auf eine _sehr_ kleine Gruppe von Leuten nur zutrifft. Von daher...
     
  10. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich sehe es eher wie bullet: Das einfachste ist die regelung über das case ( Lüftersteuerung). Bei mir mache ich es so ( bis auf einen Lüfter, der leider über das Link gesteuert werden muss, weil es sonst sauer ist). Vorteil: es dreht nichts plötzlich auf, weil wegen einem Youtube Video oder einem RAR entpacken grade irgendwo mal nen halbes grad zu viel anliegt, bei einer neuinstallation muss man nicht den ganzen kram nei einstellen, wenn man weiß, dass das system jetzt für längere Zeit höher belastet wird regelt man die Lüfter halt flott hoch.

    Zur CPU: Wenn etwas Luft nach oben ist würde ich mich hier snuffy und dem xeon anschließen. Die Welt bringt HT zwar nicht, aber wie man heute schon sieht hilft es auf dauer schon ( und die Zeiten von maximal 4 Threads sind ja schon vorbei).
     
    #25 Black Biturbo, 6. Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2015
  11. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Dagegen halte ich:

    wie bequem ist es bitte, einmalig die Lüfterkurve zu setzen und der Rest geht vollkommen von alleine? Und mit der passenden Einstellung (Lüfter aufdrehen erst nach z.B. 20s höherer Temperatur - ist ja alles einstellbar) dreht der Lüfter auch nicht wegen jedem Scheiss auf.

    Und -> Die Welt bringt HT nicht, aber es gibt durchaus Fälle, wo es sich mehr als deutlich gezeigt hat... Der Trend geht mehr nach 4+ Threads... Auch dank der aktuellen Konsolengeneration, die ja auf bis zu 8 Threads zugreifen - und da die meisten Games nur noch geported werden (und das eher unwahrscheinlich mit dem Aufwand, den Rockstar für GTA V getrieben hat...)
     
  12. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Erstmal drücke ich natürlich auch gerne Knöpfe und man kann geteilter meinung sein. Ich für meinen Teil stehe mehr drauf das ganze "selber" zu regeln - aber klar über die suit ist es auch nicht schlecht ( bei mir noch ein anderer grund - ich möchte Lüfter ausschalten - das ist aber glaube weder mit der steuerung im case möglich noch mit einer SW lösung).

    Und wie gesagt, meine Glaskugel sagt mir auch, dass in zukunft spiele von mehr threads deutlich stärker profitieren ( auch wegen den Konsolen). Etwas weniger gelungene Portierungen zeigen ja schon heute ( wenn auch nicht absolut deutliche) Vorteile von mehr als 4 Threads.
     
    #27 Black Biturbo, 6. Mai 2015
  13. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #28 Shadowchaser, 7. Mai 2015
Thema:

Gaming PC ~ 1000 Euro

Die Seite wird geladen...

Gaming PC ~ 1000 Euro - Similar Threads - Gaming 1000 Euro

Forum Datum

pc system für gaming bis 1000€ ohne gehäuse

pc system für gaming bis 1000€ ohne gehäuse: hallo ich suche leistungsfähige hardware um ein gaming system zu erstellen, dieses soll um die 1000€ kosten, wenn es 100€ mehr oder weniger sind dann ist das nicht weiter tragisch. gespielt...
System-Zusammenstellungen 7. April 2017

Gaming-PC für ~ 900-1000€

Gaming-PC für ~ 900-1000€: Hallo zusammen, ein Kumpel von mir möchte sich jetzt endlich mal einen ordentlichen Gaming-Rechner gönnen, und wir suchen grad gemeinsam nach Teilen. (Zusammenbauen werde ich das Ding) Da ich...
System-Zusammenstellungen 3. Januar 2017

Systemvorschlag: Gaming - Intel - 1000€

Systemvorschlag: Gaming - Intel - 1000€: Dieser Systemvorschlag stellt eine Konfiguration für folgende Parameter dar: Kategorie: Gaming CPU-Hersteller: Intel Preis: 1000€ Die aktuellen Komponenten für diesen Vorschlag lauten:...
Systemvorschläge 8. Januar 2016

Gaming Laptop 1000€

Gaming Laptop 1000€: Hi ich bin auf der Suche nach einem Gaming Laptop für max. 1000€ ich habe mich ein wenig umgesehen und habe diesen gefunden Acer Aspire VN7-791G-51V3 Intel Core i5-4210H 8GB 1.000GB SSHD...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 21. September 2015

Gaming System 1000-1200 €

Gaming System 1000-1200 €: Hallo, für mein neustes Projekt bräuchte ich nochmal eure Hilfe. Es handelt sich um ein Gaming System, Peripherie vorhanden, Budget liegt bei 1000-1200€. Gezockt wird in Full HD....
System-Zusammenstellungen 27. April 2015

Gaming PC bis £1000/€1400

Gaming PC bis £1000/€1400: Hey, Ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC und würde gerne maximal 1000 GBP ausgeben (lebe in London). Ein paar Seiten habe ich gefunden, die Custom PCs zusammenbauen, jedoch habe ich...
System-Zusammenstellungen 8. April 2015

Mini-ITX-Gaming-PC für 1000,- € inkl. Peripherie gesucht

Mini-ITX-Gaming-PC für 1000,- € inkl. Peripherie gesucht: Hallo Leute, ich möchte mir nach vielen Jahren wieder einen Gaming-PC zusammenstellen. Da ich sehr wenig Platz habe, sollte es ein ITX-Gehäuse werden. Ich habe schon eine kleine Vorauswahl...
freie Fragen 24. September 2014

Gaming-PC für ca. 1000€

Gaming-PC für ca. 1000€: Ein Freund hat mich nach der Zusammenstellung eines Gaming PCs gefragt, sollte so um 1000€ liegen. Habe früher zwar schon mal 2 - 3 PCs zusammengebaut, habe mich allerdings länger nicht mehr mit...
System-Zusammenstellungen 16. September 2014

Gaming PC für ~1000€ mit möglichst "kompaktem" Gehäuse

Gaming PC für ~1000€ mit möglichst "kompaktem" Gehäuse: Hallo, Ich wurde vor kurzem beauftragt für jemanden einen Gaming PC zusammenzustellen mit der Bitte dass dieser möglichst "kompakt" ist (denke mal ein Mini-Tower oder ein Cube wäre dafür...
System-Zusammenstellungen 18. August 2014

Gaming PC 1000 Euro

Gaming PC 1000 Euro: Mahlzeit! Ich soll für einen Bekannten einen PC zusammenstellen. Er möchte nen Gaming PC. Gezockt wird auf 24". Gespielt werden Spiele wie Crysis 2, Bad Company 2 aber auch Bf 3 wenn es da ist...
System-Zusammenstellungen 7. August 2011

HighEnd Gaming PC Sandybridge ~ 1000 Euro

HighEnd Gaming PC Sandybridge ~ 1000 Euro: Ein Arbeitskollege will sich nen neuen Rechner holen. Für ca. 1000 Euro. Er will auf jeden Fall nen neuen Sandybridge und ne Grafikkarte von Nvidia: [img] Bin jetzt etwas über dem Budget. Der PC...
System-Zusammenstellungen 10. Januar 2011

Multimedia-Gaming Rechner für 1000 Euro

Multimedia-Gaming Rechner für 1000 Euro: Hallo! Nen Arbeitskollege will sich nen neuen PC holen. Er meinte so um die 1000 Euro. Monitor, Eingabegeräte mit inbegriffen. Gar nicht mal so leicht dann finde ich. Er meinte er würde ganz...
System-Zusammenstellungen 23. Oktober 2009

SUche Gaming Pc 900-1000 Euro

SUche Gaming Pc 900-1000 Euro: Hallo, alles klar :P Also ich brauche nen neuen Gaming Pc, Bis jetzt hab ich mal das hier (danke Schulle :) ) [IMG] + diesem Gehäuse:...
System-Zusammenstellungen 18. August 2009
Gaming PC ~ 1000 Euro solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden