Gaming Monitor billig wo?

Diskutiere und helfe bei Gaming Monitor billig wo? im Bereich Monitore, TV-Geräte & Beamer im SysProfile Forum bei einer Lösung; 2X HDMI Anschluss Kurze Reaktionszeit bestenfalls 1ms Unter 100€ (Bitte nur Link schicken) https://www.gutefrage.net/frage/gaming-monitor-billig-wo Dieses Thema im Forum "Monitore, TV-Geräte & Beamer" wurde erstellt von Doni862007, 22. Juli 2021 um 10:03 Uhr.

  1. Doni862007
    Doni862007 Gast

    2X HDMI Anschluss

    Kurze Reaktionszeit bestenfalls 1ms

    Unter 100€

    (Bitte nur Link schicken)

    :)
     
  2. MXE
    MXE Gast

    Monitor suche bin verzweifelt

    billiger als 800€ gibts da nicht, die Acer Predator Serie ist mit die beste Gaming Monitor Reihe und Office geht damit auch klar, vor allem in 4K.
     
    #3 MXE
  3. X79
    X79 Gast

    Billig-Monitore zum coden

    https://www.computerbase.de/preisvergleich/eizo-flexscan-ev2360-weiss-ev2360-wt-a2272585.html
    So einer wäre halt wol das Optimum. Ich schaue halt auch, dass der möglichst wenig Verbrauch hat. Auch wenn der jetzt noch nicht alt genug ist als dass man den gebraucht findet. Generell so'n 3er Paket gebraucht zu finden ist aber halt auch nicht so einfach. Muss ich mal drüber nachdenken, ob ich die nicht auch neu kaufe.

    https://www.computerbase.de/preisvergleich/dell-p2421d-210-avkx-a2245761.html?hloc=de
    Wobei der hier eine höhere Auflösung hat, vom Verbrauch auch okey ist und 20 Euro billiger. Da müsste ich aber wirklich überlegen, nicht von 23 auf 27" zu wechseln, bei der Auflösung, dann wirds aber wieder teurer.

    Edit:
    Den richtigen Monitor zu finden ist schlimmer als ich dachte, vor allem gebraucht... Es wird aber wol der Dell P2720D werden. Ist meines Erachtens das sinnigste für mich. Den hole ich mir 3 mal.
    Der erfüllt zumindest technisch all meine Kriterien. 23" ist mir für 1440p zu wenig und die Auflösung möcht ich schon haben und nen ausreichend großen Schreibtisch hab ich auch. Bildschirmhelligkeit regel ich über Software. Eizo ist mir zu teuer. Pixelfehler stören mich nicht und bis die Dell's den Geist aufgeben gibts hoffentlich gescheite Ultrawidescreens bezahlbar.
     
    #3 X79
  4. X79
    X79 Gast

    Billig-Monitore zum coden

    Ich habe eine "Gigabyte GeForce GTX 1070 Ti Gaming 8G, 8192 MB GDDR5".
    Die hat 3 mal DisplayPort, 1x HDMI (2.0b) und 1x DVI


    Allerdings bin ich bei meiner Recherche auf den Samsung Odyssey G9 gestoßen. Das ist zwar ein völlig anderes Kaliber, aber evtl. würde ich tatsächlich nen Krugerrand dafür verkaufen, mir den zu holen (eigentlich hab ich die Dinger nur für absolute Notfälle). Der neue, der wol diesen Monat rauskommen soll hat HDR1000 und 240 Hz. Da werd ich schwach... *Freak :freak:
    Wenn das Ding 10 Jahre hält, hol ich mir lieber gleich was anständiges. Bin durch meinen LGC9 halt auch irgendwo verwöhnt worden (hab dort erst die Vorteile von 120HZ gesehen, worüber ich mich sonst nur lustig gemacht habe und erkannt, dass eigentlich selbst die noch nicht endgültig reichen, zumindest im Gamingbereich). Aber Corona hat mich hart erwischt und eigentlich sollte ich die nächsten Monate und wol Jahre besser kein großes Geld mehr ausgeben...
    Ich muss mal prüfen, inwieweit der Workflow mit dem Ding gewährleistet ist, denn zu mindestens 95% soll der nur zum Arbeiten sein. Ich mag es halt, die Fenster am Monitorrand extrem schnell zu fixieren. Das wird an so einem riesen Monitor ein unnötiges Geschiebe und gezerre der Fensterränder. Aber dafür gibts wol Software...


    Mit billig meinte ich 50-150 Euro. Wäre halt für ein par Monate bis Jahre übergangsweise, bis ich wieder gescheit Geld verdiene.
     
    #3 X79
  5. X79
    X79 Gast

    Billig-Monitore zum coden

    Das Problem ist wol eher, dass der Film dann zu natürlich aussieht. *Zwinkern ;)
    Filme mit hoher FPS sehen nicht mehr "episch" aus, sondern wie mit der GoPro gefilmt, bzw. als wäre man live dabei. Das störte mich bei Mandalorian sehr (mit ZBB ausprobiert), bei Guardians of the Galaxy oder ToyStory hingegen nicht. Ich überlege auch, ob das nicht einfach nur Gewohnheit ist. Fakt ist, dass diese 24p bald technisch immer mehr Schwierigkeiten verursachen werden, in Zeiten immer reaktionsschnellerer Bildschirme und höherer Auflösungen, wenn die Anzahl Frames nicht entsprechend mit skalieren (Thema Bewegungsunschärfe, die wird bei steigender Auflösung immer schlimmer, wenn die FPS nicht mit steigen).


    BTT:
    Ich glaube nicht, dass ich mir den G9 holen werde, so sehr ich dieses Konmzept auch mag. Der ist einfach zu teuer für das was er kann. Der Preis kommt halt hauptsächlich aus der Krümmung und der Breite. Für das gleiche Geld bekomme ich viel mehr Breite, bei viel mehr Auflösung, in Form von Einzelmonitoren. Benötigt dann halt mehr Anschlüsse. Was mich ärgert, weil ich auch u.a. Raspberrys an dem Setting verwenden will (der neue, hat "nur" 2x 4K HDMI). Aber dafür gibts sicherlich Lösungen.

    Geil wäre halt ein 1000R (bzw. Äqvivalent) gekrümmter Monitor mit 1440p aufwärtz, 60hz+, und 48:9 Format. Und/Oder zumindest in der Höhe nochmal 50% Höher (plus entsprechend zusätzlicher Auflösung, also 2160p).
    Dafür würde ich auch 2000 Euro ausgeben, solange dass dann auch langlebig und Stromtechnisch effizient ist. Die sollen mal sowas als Office-Monitor rausbringen. Da brauchts keine 240Hz, <1ms, oder HDR. Das kann man alles sparen und trotzdem würden das viele kaufen. Aber der Gamingbereich ist vieleicht größer, was Ultrawide Monitore betrifft oder empfänglicher für diese neue Technologie, keine Ahnung. Für den Officebereich ist sowas aber genauso tauglich und der Markt dafür theoretisch schier riesig, weil alle tausende Monitore auf ihren Tischen in den Büros stehen haben, die man mit einem vernünftigen ersetzen könnte.
     
    #3 X79
  6. X79
    X79 Gast

    Billig-Monitore zum coden

    Wieviel mehr die Grafikkarte verbraucht werde ich dann mal messen. Ich habe ein bisschen rumgelesen und solange die Monitore identisch sind (vor allem in der Frequenz), sollte die Grafikkarte trotzdem kaum mehr verbrauchen. Nur wenn die Frequenzen der Monitore unterschiedlich sind, geraten die Grafikkarten wol in nen "Panikmodus" und wollen nicht mehr in den Idle. Kann ich ja mal schauen, wie sich das verhält, wenn ich zwischen den beiden 1440p Monitoren meinen alten 1080p Monitor dazwischen schiebe, ob die Auflösung was ausmacht. Laufen aber alle mit 60 Hz.


    Edit:
    ich weiß nicht ob es OS oder Bildschirm abhängig ist, hatte zuvor 2x 1440p + 1x 1080p und unter Ubuntu ist die Karte nicht in den Idle gegangen und hat ständig ca. 60 Watt genommen. Habe mich dort aber auch nicht mehr um neue Treiber bemüht.
    Bin jetzt zu Parrot OS (Debian, 3D-Desktop) gewechselt mit zusätzlich aktuellen proprietären NVidia Treibern und bei 3x 1440p 60Hz und normaler Desktop Arbeit (2x Filemanager-> Daten kopieren, Steam offen, Terminal, Firefox) ist die Grafikkarte im Idle, bei 17 Watt und Frequenzen von 120-550mhz (GPU bis VRAM).
     
    #3 X79
Thema:

Gaming Monitor billig wo?

Die Seite wird geladen...

Gaming Monitor billig wo? - Similar Threads - Gaming Monitor billig

Forum Datum

Wie kann ich meinen Gaming Laptop (Asus ROG) zum Spielen auf zwei Monitoren nutzen?

Wie kann ich meinen Gaming Laptop (Asus ROG) zum Spielen auf zwei Monitoren nutzen?: Hallo zusammen, ich habe am Laptop nur einen HDMI-Anschluss und möchte meine 2 AOC 32 Zoll-FHD-144Hz-Monitore (hat jeweils einen HDMI und einen DisplayPort-Anschluss) anschließen. Wie kann ich...
Monitore, TV-Geräte & Beamer Dienstag um 14:03 Uhr

Gaming Notebook monitor kein Signal nach Nvidia Grafikkarten Update?

Gaming Notebook monitor kein Signal nach Nvidia Grafikkarten Update?: Ich sollte ein Nvidia Grafikkarten Update machen dann ist der Monitor ausgegangen ich habe ein paar Sekunden gewartet aber es kam nichts das einzige was immer wieder kommt ist "kein Signal HMDI "...
Grafikkarten Dienstag um 10:43 Uhr

Welchen Gaming monitor sollte ich kaufen?

Welchen Gaming monitor sollte ich kaufen?: Ich suche einen passenden Gaming Monitor geeignet für die PS5 und für mein PC. Da ich eine Ahnung von Technik habe, wollte ich die frage hier stellen. Mein Budget liegt bei 100 - 300 €. Kennt Ihr...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 19. Juli 2021

Samsung Odyssey Neo G9: Neuer Gaming-Monitor soll Rekorde brechen

Samsung Odyssey Neo G9: Neuer Gaming-Monitor soll Rekorde brechen: Samsung Odyssey Neo G9: Neuer Gaming-Monitor soll Rekorde brechen Juli 2021 einen neuen Monitor vorstellen: den Odyssey Neo G9. Schon vorab bescheinigen die Südkoreaner dem Monitor herausragende...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2021

21-22 Zoll Monitor Gaming 144-360hz?

21-22 Zoll Monitor Gaming 144-360hz?: hallo gibt es einen Gaming Monitor der 21-22 Zoll 144-360hz ist ich finde leider keinen vl weiß wer wo es solche gibt. Ich mag einfach wenn er 21-22 Zoll ist...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 17. Juli 2021

Gaming Monitor unter 100 Euro?

Gaming Monitor unter 100 Euro?: Hallo, ich suche einen Gaming Monitor unter 100 Euro. Wenn es für dieses Budget keinen Gamibg Mobitoe gibt, dann einen normalen. Er sollte folgendes haben ( ungefähr zur Orientierung, es ist...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 14. Juli 2021

Ist dieser gaming monitor gut fürs Zocken auf einem notebook?

Ist dieser gaming monitor gut fürs Zocken auf einem notebook?: Hallo ich wollte fragen ob dieser Gaming monitor gut ist fürs Spielen auf mein Notebook. Also ich möchte diesen monitor zu meinen notebook verbinden und wollte fragen ob es dort Verzögerung kommen...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 10. Juli 2021

Wo bekommt man einen guten gaming Monitor mit Ton für unter 200€?

Wo bekommt man einen guten gaming Monitor mit Ton für unter 200€?: Siehe nach oben https://www.gutefrage.net/frage/wo-bekommt-man-einen-guten-gaming-monitor-mit-ton-fuer-unter-200
Monitore, TV-Geräte & Beamer 8. Juli 2021

1080p gaming monitore?

1080p gaming monitore?: Hallo zusammen, ich suche einen 1080p gaming Monitor mindestens 144hz und 24 Zoll sollte einnen guten input lag haben, wäre gut nicht über 200 auszugeben sagen wir mal preis Leistung haha, danke...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 4. Juli 2021

Habt ihr ein billigen (120€) Gaming Monitor den ihr empfehlen könnt?

Habt ihr ein billigen (120€) Gaming Monitor den ihr empfehlen könnt?: Ich will mir ein Gaming Monitor holen der ca. 120 € kostet und 120 Hertz 4k und kurz gesagt ein sehr guten Monitor bitte eine Vertrauenswürdige Website. Ich will auf dem Laptop auch Anime...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 14. Februar 2021

billige Gaming-Monitore 144hz 27 Zoll?

billige Gaming-Monitore 144hz 27 Zoll?: Also ich suche einen Gaming-Monitor, mit am besten 144Hz. Er soll mindesten 27" groß sein. Das wars glaube, was mir wichtig ist. Danke für eure Hilfe :-)...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 5. Februar 2021

Billiger Gaming Monitor mit 144hz?

Billiger Gaming Monitor mit 144hz?: Einfach bitte ein link schicken maximal 150€ https://www.gutefrage.net/frage/billiger-gaming-monitor-mit-144hz
Monitore, TV-Geräte & Beamer 12. November 2020

Billiger WQHD Gaming-Monitor mit Nvidia GSync?

Billiger WQHD Gaming-Monitor mit Nvidia GSync?: Billiger WQHD Gaming-Monitor mit Nvidia GSync? Vielen Dank im Vorraus ;) https://www.gutefrage.net/frage/billiger-wqhd-gaming-monitor-mit-nvidia-gsync
Grafikkarten 5. November 2020
Gaming Monitor billig wo? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden