Kaufberatung Gaming/Foto-Videobearbeitung

Diskutiere und helfe bei Gaming/Foto-Videobearbeitung im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Servus zusammen, [dies ist übrigens mein erster Post] Und zwar wollte ich mal nachfragen was ihr von meiner Zusammenstellung haltet und ob (und wenn... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von daCube, 18. Oktober 2010.

  1. daCube
    daCube Grünschnabel
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Servus zusammen, [dies ist übrigens mein erster Post]
    Und zwar wollte ich mal nachfragen was ihr von meiner Zusammenstellung haltet und ob (und wenn ja dann welche) ihr irgendwelche Verbesserungsvorschläge habt.
    Einsatzgebiet:
    - Gaming
    - Office allgemein
    - Foto und Videobearbeitung
    wobei ich zu Pkt 3 sagen muss, dass dies nur Hobby mäßig betrieben wird und nicht proffessionell.

    1x Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)
    1x AMD Phenom II X6 1090T Black Edition, 6x 3.20GHz, boxed (HDT90ZFBGRBOX)
    1x G.Skill ECO DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL7-8-7-24 (DDR3-1600) (F3-12800CL7D-4GBECO)
    1x PowerColor Radeon HD 5850 PCS+ DIRT 2, 1024MB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.1 (AX5850 1GBD5-PPDHG/R87F-PI4)
    1x MSI 870-G45, 870 (dual PC3-10667U DDR3) (7599-070R)
    1x ASUS BR-04B2T, SATA (90-D820000-UAN10-)
    1x Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (SCMG-2100)
    1x Xigmatek Midgard (CPC-T55DB-U01)
    1x Antec TruePower New TP-550, 550W ATX 2.3
    1x Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GFC-00603)
    ~ 930€

    Insgesamt würde ich schon sehr gerne unter 1k€ bleiben
    So Far
    daCube
     
  2. User Advert

  3. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194

    an sich eine gute zusammenstellung
    würde aber eher 8 GB ram nehmen und stattdessen den AMD Phenom II X6 1055T
    nur ein laufwerk zum einlesen?
    dann doch lieber ein Combo laufwerk, welches B-Disks lesen kann und DVDs brennt
    LG Electronics CH10LS20
    bei festplatten empfehle ich eher Western Digital
    hier eine Festplatte mit 64 MB Cache und SataIII-600
    Western Digital Caviar Black WD1002FAEX
    aber das ist geschmackssache, mit Samsung hatte ich viel schlechte erfahrung gemacht
    netzteil an sich richtig ausgewählt
    aber zum gleichen preis bekommste auch schon 600 Watt Netzteile mit abnehmbaren kabeln (Kabelmanagment)
    z.B. Cooler Master Silent Pro M600
    Inter-Tech Coba Nitrox IT-7600SG

    soviel leistung benötigst du für den system aber nicht
    es reicht auch ein
    Cougar A450 450W
     
    #2 Mr_Lachgas, 18. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2010
  4. daCube
    daCube Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also zum Thema Laufwerk:
    Das BR Laufwerk ist tatsächlich nur fürs lesen gedacht da ich mein altes Combo Laufwerk mit ins neue System nehmen werde.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @MRLachgas: 64kbyte Cache? Wow das is viel...:o
    Und warum unbedingt Sata 3 Platte? Weil das Motherboard das unterstützt?

    Wird denn Sata 3 dann voll genutzt?
    Glaube net wirklich...
     
    #4 Shadowchaser, 18. Oktober 2010
  6. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    meinte damit nur, dass die festplatte gut ausgestattet ist
     
  7. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    ich denke BlackPitcher wollte darauf hinaus dass die F3 32MB Cache hat was 500x soviel ist wie die WD von dir xD
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    @LAchgas: War auch net böse gemeint. ;)Wollte das nur mal anmerken... Preislich ist die ja gar net soviel teurer als die anderen Platten. Nur wahrscheinlich würde ne SSD mehr Speed bringen...dafür teurer.
    Wenn nicht unbedingt Sata 3 sein muß kann man auch die 1Tb WD BLue mit 32Mb Cache nehmen. Immerhin schneller als die WD Black/Sata2.

    @Cracker: Du hast da was durcheinander gebracht. Black Pitcher hat hier nix geschrieben. ^^
    Aber ich weiß das MrLachgas sich verschrieben hat mit den 64kb...:D
     
    #7 Shadowchaser, 18. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2010
  9. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033
    ich würde eher zur Samsung F3 tendieren, hat zwar nen kleinen Cache ist dafür aber bedeutend billiger und von der Leistung her geben sich beide auch nicht viel. Ist halt eine reine Glaubens bzw. Glückssache... Ich kenne auch welche die schon ihre Probleme mit WD hatten oder mit Seagate... muss man halt das kaufen an das man auch glaubt ;) Pech haben kann man mit jeder Marke
     
    #8 Crazy Sniper, 18. Oktober 2010
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Also die WD BLue ist auch sehr günstig. Klar ist es Geschmackssache. Sollen ja beide sehr gut sein.;)
     
    #9 Shadowchaser, 18. Oktober 2010
  11. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033
    die von Mr. Lachgas kostet 70€ die F3 59€? oder hab ich was verpasst? ^^
     
    #10 Crazy Sniper, 18. Oktober 2010
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich meinte die WD BLue!;)
     
    #11 Shadowchaser, 18. Oktober 2010
  13. daCube
    daCube Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    da es sich hier nurnoch um eine Festplatten diskussion handelt...
    bin ich dann richtig in der annahme das der rest gut zusammenpasst und auch so von mir gekauft werden kann?!
     
  14. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    165
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    sry... hab Shadow i-wie mit black verwechselt :D
     
  15. Crazy Sniper
    Crazy Sniper Lebende CPU
    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    50
    1. SysProfile:
    20033

    eventuell würde ich sogar zu 8GB RAM raten, da profitiert die Foto und Videobearbeitung ja davon, und man hat größere Reserven
     
    #14 Crazy Sniper, 18. Oktober 2010
Thema:

Gaming/Foto-Videobearbeitung

Die Seite wird geladen...

Gaming/Foto-Videobearbeitung - Similar Threads - Gaming Foto Videobearbeitung

Forum Datum

Valve plant für Steam offenbar ebenfalls Cloud-Gaming

Valve plant für Steam offenbar ebenfalls Cloud-Gaming: Valve plant für Steam offenbar ebenfalls Cloud-Gaming Nvidia ist da mit GeForce Now ja schon länger eifrig dabei, Google wiederum will mit Stadia sogar im ganz großen Stil durchstarten. Dazu...
User-Neuigkeiten 7. November 2019

Nest Wifi und Google Stadia: Google erklärt den „Gaming Preferred“-Modus

Nest Wifi und Google Stadia: Google erklärt den „Gaming Preferred“-Modus: Nest Wifi und Google Stadia: Google erklärt den „Gaming Preferred“-Modus November und das neu vorgestellte Mesh-WLAN-System von Google Nest Wifi wird, wie bereits berichtet, auch einen Modus...
User-Neuigkeiten 4. November 2019

Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones

Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones: Razer Junglecat: Doppelseitiger Gaming-Controller für Android-Smartphones So veröffentlicht man mit dem Razer Junglecat einen doppelseitigen Gaming-Controller, den ihr direkt am Phone anbringen...
User-Neuigkeiten 3. November 2019

AOC bringt Gaming-Monitor Agon AG273QX mit QHD, HDR und 165 Hz

AOC bringt Gaming-Monitor Agon AG273QX mit QHD, HDR und 165 Hz: AOC bringt Gaming-Monitor Agon AG273QX mit QHD, HDR und 165 Hz Dazu gesellt sich nun auch in Deutschland ab November 2019 der neue Gaming-Monitor AG273QX der Agon-Serie. Dabei hakt man für...
User-Neuigkeiten 27. Oktober 2019

Vivo iQOO Neo 855: Gaming-Smartphone mit Triple-Kamera ist offiziell

Vivo iQOO Neo 855: Gaming-Smartphone mit Triple-Kamera ist offiziell: Vivo iQOO Neo 855: Gaming-Smartphone mit Triple-Kamera ist offiziell Zu jenem Zeitpunkt hatte Vivo bereits einen Teaser veröffentlicht, die offizielle Vorstellung stand aber noch aus. Nun ist das...
User-Neuigkeiten 25. Oktober 2019

Vivo iQOO Neo 855: Neues Gaming-Smartphone feiert am 24. Oktober 2019 sein Debüt

Vivo iQOO Neo 855: Neues Gaming-Smartphone feiert am 24. Oktober 2019 sein Debüt: Vivo iQOO Neo 855: Neues Gaming-Smartphone feiert am 24. Oktober 2019 sein Debüt Oktober 2019 wird in China das neue Gaming-Smartphone Vivo iQOO Neo 855 vorgestellt. Vivo hatte jene Untermarke...
User-Neuigkeiten 20. Oktober 2019

Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit

Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit: Sennheiser GSP 370: Kabelloses Gaming-Headset mit bis zu 100 Stunden Laufzeit Es arbeitet kabellos und ist sowohl zu Windows-PCs als auch zu Apple Mac und der Sony PlayStation 4 kompatibel....
User-Neuigkeiten 13. Oktober 2019

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz

Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz: Razer Blade Pro 17: Display des Gaming-Notebooks kommt nun mit bis zu 240 Hz Vorgestellt wurde dieses Modell im April 2019 in mehreren Varianten. Ende September reichte man eine 4K-Version mit...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2019

Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da

Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da: Xiaomi Black Shark 2 Pro und Red Magic 3S: Preise der Gaming-Smartphones sind da Beide Geräte wurden für Europa bestätigt, standen bisher aber noch ohne eine offizielle Preisempfehlung da. Wie...
User-Neuigkeiten 9. Oktober 2019

Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches

Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches: Logitech G Pro X: Mechanische Gaming-Tastatur mit austauschbaren Switches Eine Version wird ab Werk auf GX-Clicky-, die zweite auf GX-Linear- und die dritte auf GX-Tactile-Switches setzen. Die...
User-Neuigkeiten 5. Oktober 2019

Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich

Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich: Xiaomi Black Shark 2 Pro: Gaming-Smartphone ab 9. Oktober 2019 in Europa erhältlich Es handelt sich um ein Gaming-Smartphone, das auf den SoC Qualcomm Snapdragon 855 Plus setzt. Nun informiert...
User-Neuigkeiten 30. September 2019

Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro

Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro: Logitech G604 Lightspeed: Kabellose Gaming-Maus für 99,99 Euro Im deutschen Handel wird das gute Stück voraussichtlich ab Oktober 2019 zu haben sein und soll 99,99 Euro kosten. Dabei setzt man...
User-Neuigkeiten 21. September 2019

Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein

Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein: Electronic Arts lädt zur Testphase seines Cloud-Gaming-Dienstes ein Angekündigt wurde der Dienst bereits 2018. Man reiht sich damit also in eine immer länger werdende Liste von Plattformen wie...
User-Neuigkeiten 10. September 2019
Gaming/Foto-Videobearbeitung solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden