Gamer-pc zusammenstellung

Diskutiere und helfe bei Gamer-pc zusammenstellung im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo liebe community, Ich möchte mir einen Pc zusammenstellen, ich habe aber keine wirkliche ahnung von computern und würde eure hilfe benötigen...... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Mr.L.A., 5. Oktober 2010.

  1. Mr.L.A.
    Mr.L.A. Grünschnabel
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Hallo liebe community,

    Ich möchte mir einen Pc zusammenstellen, ich habe aber keine wirkliche ahnung von computern und würde eure hilfe benötigen... Dank eines freundes konnte ich mir halbwegs was zusammenstellen... Ich würde das noch gern von anderen absegnen lassen.

    Wenn jemand mir einen pc + betriebssystem + bildschirm günstiger zusammenstellen kann der gta 4, crysis, bf bc2, etc. auf höchster auflösung darstellen kann, und auch noch für zukünftige games gewappnet ist dann bitte zögert nicht...

    http://www3.pic-upload.de/05.10.10/pbkxy4j2f87p.jpg

    MfG LA
     
    #1 Mr.L.A., 5. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2010
  2. User Advert

  3. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3

    Wenn du uns noch sagen würdest, was du maximal ausgeben willst, dann würden wir dir sicher ein oder mehrere Systeme vorstellen.

    Schlecht sit die momentane Zusammenstellung nicht, aber ist verbesserbar, zB einen größeren Bildschirm, mit HDMI beispielsweise, wäre schon wünschenswert, da du ja auch keine schlechte Grafikkarte hast, da würde ich bei einem begrenztem Budget allerdings eher zu ATi greifen, sind besser im Preis/Leistungs-Bereich.
     
    #2 BlackPitcher, 5. Oktober 2010
  4. Mr.L.A.
    Mr.L.A. Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Achso ja, ich möchte wenn es geht mit bildschirm und betriebssystem nicht mehr als 800 ausgeben.
    Was kann ein bildschirm mit hdmi? high definition multimedia interface, ist das ein bildschirm der gleichzeitig boxen hat? Wie gesagt kenn mich 0 aus...
    Welche Grafikkarte ist denn ungefähr mit der 460 GTX zu vergleichen? Die HD 5850? Die ist ja teurer als die GTX 460 wenn ich mich nicht täusche oder?
     
  5. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ja der monitor wird dann wohl boxen mit drinne haben
    sonst haben die neuesten monitore display port, anstatt DVI als beste schnittstelle
    vergleichbar zur GTX460 ist eine von haus aus übertaktete ATI Radeon HD5830
    wie diese hier
    http://geizhals.at/deutschland/?a=561409&t=alle&plz=&va=b&vl=de&v=l#filterform
    für 25 € würde ich keinen kühler von arctic cooling nehmen, der ist nur die hälfte wert
    lieber einen aus dieser liste im bereich "Die P/L Könige"
    http://forum.sysprofile.de/luftkuehlung/29867-cpu-kuehler.html
     
    #4 Mr_Lachgas, 5. Oktober 2010
  6. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Schade das du nicht mehr als 800 Euro ausgeben kannst. Dann hätte ich auch dazu geraten nen größeren Monitor zu nehmen. Nen 22" oder so. Weil die Grafikkarte, egal ob Gtx 460 oder Hd 5830, sich bei 19" wohl eher langweilt. Auch hätte ich noch vorgeschlagen nen neueres Boad mit 800´er Chipsatz zu nehmen welches schon Sata 3 und USB 3.0 hat. Ist aber natürlich noch keine Pflicht.

    Wenn du nicht noch einen funktionstüchtigen Monitor hast würde ich dir raten den erstmal weiter zu benutzen und vielleicht nächsten Monat nen größeren zu holen. Sonst lohnt sich das irgendwie gar nicht mit der neuen Graka.

    Und HDMI braucht man nicht wirklich. Damit werden BIld und Ton übertragen. DVI reicht auch.;)

    Edit: Ok, der 19" Monitor hat noch ne relativ hoher Auflösung für die GRöße. Aber trotzdem bisl klein.
     
    #5 Shadowchaser, 5. Oktober 2010
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2010
  7. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Nunja wenn man so recht überlegt und ihm wirklich der 19" reicht dann hat er damit eigentlich ziemlich lange ruhe, was spiele und Grafikdarstellung angeht, da sich die 460 wie ihr schon sagt mit dem 19" eher langweilt bleibt sie doch auch dementsprechend lange "stark" für die nächsten neuen Spielerscheinungen in der Auflösung oder irre ich mich da nun?
     
  8. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Naja, kann man so oder so sehen. Dann man auch gleich ne kleinere Karte holen wie ne HD 5770. Die hat dann auch noch länger was zu tun.;)
     
    #7 Shadowchaser, 5. Oktober 2010
  9. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    nur leider hat die reine Grafik Power heute nicht nur etwas mit der auflösung zu tun
    vor allem die sehr hoch einstellbaren Details und das Antialiasing
    bringen schwächere Grafikkarten auch bei niedrigen auflösungen an ihre grenzen.
     
    #8 Mr_Lachgas, 5. Oktober 2010
  10. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das stimmt teilweise. Bei Spielen wie MEtro 2033 oder Crysis kann ich mit meiner HD 5850 auch nicht bei 1680*1050 alles hochstellen. Aber das sind eher die Ausnahmen.
     
    #9 Shadowchaser, 5. Oktober 2010
  11. Mr.L.A.
    Mr.L.A. Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn ich als Bildschirm einen solchen nehme?

    Samsung SyncMaster B2230H - LCD-Display - TFT - 55.9 cm ( 22" ) - Breitbildformat - 1920 x 1080 - 300 cd/m2 - 70000:1 (dynamisch) - 5 ms - 0.248 mm - HDMI, DVI-D, VGA - Black Gloss


    Kann ich dann an der grafikkarte noch sparen?
     
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Du könntest auch ne ZWischenlösung nehmen. Nen 22" Monitor mit 1680*1050 und als Graka ne Hd 5770 mit 1GB. Ich glaube Full HD wäre für die HD 5770 schon wieder zuviel.
     
    #11 Shadowchaser, 5. Oktober 2010
  13. Mr.L.A.
    Mr.L.A. Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich kenn mich halt wirklich nicht gut aus, wie lang kann ich diese Graka HD 5770 in zukunft noch verwenden? also auf hoher auflösung bei zukünftigen spielen?
     
  14. SeGGi
    SeGGi Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    40803
    2. SysProfile:
    175655
    Also ich kann mit meiner 5770, bf bc2 in allen Einstellungen auf hoch spielen, und habe genau wie dort vorgeschlagen diese Zwischenlösung mit einem 22" und 1680*1050 Auflösung, mein Kumpel hat ebenfalls die selbe Grakka wie ich, nur mit FullHD 22" und bei ihm läuft es auch alles in hoher Einstellung.
    Er hat diesen Monitor LG W2261VP
    und ich diesen
    Samsung SyncMaster 2233BW

    Die anderen Spiele kann ich nicht beurteilen, ob da eine 5770 ebenfalls noch für alles reicht in der Auflösung.

    vllt. hilft es ein wenig bei der Kaufentscheidung.
     
  15. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wie gesagt kannste mit der in Full HD, also 1920*1080 schon bei manchen SPielen Probleme bekommen. Wenn würde ich dann nen MOnitor mit mittelhoher Auflösung nehmen.

    Die GTx 460 ist stärker, das ist klar. Länger wirste wahrscheinlich davon was haben. Und wenn du den 19" Monitor nimmst mit 1440*900 geht das ja auch noch. Manche Spiele fordern die da schon.

    Wollte dich jetzt nicht verwirren. Oder so. ;)
     
    #14 Shadowchaser, 5. Oktober 2010
  16. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    ich würde von der HD5770 abraten und gleich zur GTX460 1 GB greifen
    durch die 128 Bit Speicheranbindung war die HD5770 noch nie so wirklich high end
    allerdings würde ich beim monitor nicht sparen
    vllt. erstmal die neue grafikkarte und dann bisschen mehr geld zusammensparen für
    einen ordentlichen monitor
    bei mir ist es der fall, dass ich an billigen TFTs (HannsG und Acer) schnell
    kopfschmerzen bekomme und mich nicht mehr konzentrieren kann
    also mache dir nicht die augen kaputt und setze auf etwas ordentliches
     
Thema:

Gamer-pc zusammenstellung

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden