1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

gamer pc selber erstellen, brauche hilfe!

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von DonScarFace69, 28. Januar 2014.

  1. bulletpr00f

    bulletpr00f Lebende CPU

    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    175
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Die hatte ich ja auch schon in meiner AMD Zusammenstellung :>

    ASUS R9270X-DC2T-2GD5 DirectCU II TOP, Radeon R9 270X, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV04U2-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland - dann aber gleich die TOP :p (für ~50 Cent mehr)

    Da ist Reality80 fast nichts hinzu zu fügen. Ein Lüfter muss nicht PWM sein, um ihn Softwareseitig zu steuern. Du kannst Lüfter eigentlich durch zwei Arten "steuern": durch Variieren der Spannung (bei nicht-PWM) und durch PWM. Nachteil bei ersterem - die Lüfter können bei zu geringer Spannung evtl. nicht anlaufen (unter 5V - "Anlaufspannung"). Bei PWM entfällt die Anlaufspannung, es gibt aber dennoch eine Mindestdrehzahl. Der Lüfter steuert sich (duty cycle) selbst, in dem er vom Board die Signale bekommt (über das 4. Kabel, dass non-PWM Lüfter logischerweise nicht haben ^^)

    Zusätzliche Lüftersteuerungen können die Spannung wie oben beschrieben variieren, damit werden normale Lüfter eben langsamer (und leiser). Brauchen tust du das aber im Normalfall nicht, kann man alles Softwareseitig regeln.
     
    #46 bulletpr00f, 31. Januar 2014
    1 Person gefällt das.
  2. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808

    Mal noch als Boardalternativen:

    Wenn man ein wenig was fürs Auge möchte kann man auch sowas nehmen : ASRock Fatal1ty H87 Performance Intel H87 So.1150 Dual Channel

    Oder alternativ mal nicht ASRock sondern MSI : MSI H87-G43 Intel H87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    oder Asus : 8547177 - Asus H87M-Plus (C2) Intel H87 So.1150 Dual Channel

    und Gigabyte darf natürlich auch nicht fehlen :) 49363 - Gigabyte H87-HD3 Intel H87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX

    Die Boards sind zwar technisch alle sehr ähnlich und varieren nur leicht in in der Ausstattung, aber unterscheiden sich optisch ein wenig was interessant werden kann wenn man z.B. ein Farbkonzept planen möchte oder es sich einfach nur gerne durchs Window anschaut. :great:
     
    #47 amd_man_bavarian, 31. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2014
  3. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    ich würde dir zum ASRock raten, ist ein ganz tolles Board und auch recht günstig für das was es zu bieten hat.
    Ich habe schon beide verbaut, das Z87 und das H87.
     
  4. DonScarFace69

    DonScarFace69 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Und welche davon ist besser die Z oder die H ?
     
    #49 DonScarFace69, 31. Januar 2014
  5. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Wenn du eine übertaktbare CPU willst Z , wenn du eine Non OC CPU willst H .
    Wenn du eine non OC CPU hast,aber evtl. planst doch mal zu oc Z :)
    Nicht daß ich dich verwirren wil ^^

    Ausstattungstechnisch geben die sich nichts.
    Also wenn du einen der Empfohlenen I5 nimmst,dann ein H board.

    Ich würde dennoch die MSI Boards nicht außer acht lassen.Ich habe schon einige verbaut (AMD und Intel) und die haben in den letzten 2-3 Jahren gut was auf die Beine gestellt was Qualität und design angeht.

    Bei ASRock gefallen mir nur die Fatal1ty Boards gut.Die anderen sind mir zu häßlich.Aber das ist natürlich Geschmackssache.
     
    #50 amd_man_bavarian, 31. Januar 2014
  6. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
  7. DonScarFace69

    DonScarFace69 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hahaha soll ich euch mal.was verrate. ......ich weiss nichts mehr, was ich machen soll :p
     
    #52 DonScarFace69, 31. Januar 2014
  8. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Ich versuche mal dich wieder ein wenig gleichzurichten :rofl:

    Wenn du ein optisch ansprechendes und Leistungstechnisch hochwertiges Board (das schließt jetzt die Hochwertigen Komponenten ein) willst,dann nimmst Du das ASRock Fatal1ty H87.
    Die cent fuchserei hin und her ist zwar immer ganz nett aber man sollte beim Hobby nicht immer nur auf jeden Cent schauen.

    Auch wenn mir manche Leute jetzt den Kopf abreißen möchten stehe ich dazu ^^
     
    #53 amd_man_bavarian, 31. Januar 2014
  9. DonScarFace69

    DonScarFace69 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    #54 DonScarFace69, 31. Januar 2014
  10. Poulton

    Poulton MMX detected

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.410
    Zustimmungen:
    333
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Nochmal neu verlinken bitte. In dem Warenkorb ist nichts vorhanden.

    Nicht jeder kann mit Geld um sich werfen aber hat trotzdem gerne ein Hobby. Und wenn man mit günstigeren genauso gut fährt, braucht man nicht das Geld für was teureres mit gleichen bzw. ähnlichen Umfang/Leistung auszugeben bzw. kann auch (mal) gebrauchte Hardware kaufen.
     
    #55 Poulton, 1. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014
  11. DonScarFace69

    DonScarFace69 PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    28. Januar 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
  12. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Ich persönlich würde es beim ASRock B85 Pro4 belassen, denn mit dem ASRock Fatal1ty H87 fährst du auch nicht besser (und auch nicht schlechter), sparst dafür aber rund 20€. :)

    Wenn du natürlich lieber das ASRock Fatal1ty H87 nehmen möchtest, steht dem auch nichts im Weg.

    Das Einzige, was ich ändern würde, wäre mein vorgeschlagenes Laufwerk.
    Also statt dem LiteOn iHOS104, das Asus BC-12D2HT.

    Das LiteOn kann nur lesen, das ASUS- Laufwerk kann hingegen Blu-Ray's lesen und CD's / DVD's lesen und beschreiben. ;)
    Und es kostet seltsamerweise etwas weniger. :)
     
    #57 niphja, 1. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2014
  13. amd_man_bavarian

    amd_man_bavarian Computer-Experte

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    191808
    Das schaut sehr gut aus :)

    Mit dem player schließe ich mich niphja an, da würde ich auch den Asus nehmen.

    @ Poulton : Es stimmt schon,das nicht jeder kann viel ausgeben kann.Wenn hier das Budget in einem nicht vertretbaren Rahmen überschritten wäre ,hätte es uns der TE schon erzählt.
    Wenn jemand explizit darauf hinweist dass nur geringe Mittel da sind,schaue ich auch nach gebrauchter Ware :)

    Hier ist z.B. ein interessantes Kit : ASUS P8Z77-M 1155 M-ATX+Intel Core i5-3470+KingstonHyperX blu 16GB Paypal | eBay
     
    #58 amd_man_bavarian, 1. Februar 2014
  14. scout

    scout Lebende CPU

    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    nimm das H87 von ASRock, das Board ist wirklich sehr gut und du hast wenigstens Ruhe. Wenn du allerdings vielleicht doch mal übertakten oder sonnst was anderes machen willst, würde ich dir dann doch zum Z87 raten ;)ist dann halt nur die Preisfrage. Aber lieber einmal richtig und etwas mehr Geld in die Hand genommen, als später dann eine getroffene Entscheidung Bereuen ;)
    Und beim Laufwerk bin ich ganz einer Meinung mit niphja das Asus BC-12D2HT ist auch sehr zu empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

gamer pc selber erstellen, brauche hilfe! - Weitere Themen

Forum Datum
Kaufberatung

Brauche Hilfe! Gamer PC für ca. 1200-1300€

Brauche Hilfe! Gamer PC für ca. 1200-1300€: Guten Abend Com. ich möchte mir in den nächsten Tagen ein Gamer-PC kaufen, und brauche deshalb eure Hilfe. Könntet ihr mir bitte eine Zusammenstellung machen, es sollte wie gesagt ein Rechner mit...
System-Zusammenstellungen 16. Juli 2013
Kaufberatung

Gamer PC zum selbstbauen. Brauchen Hilfe =)

Gamer PC zum selbstbauen. Brauchen Hilfe =): Guten Tag! Bin zwar noch neu, aber ich muss gleich mal dreist nachfragen ob ihr mir helfen könntet. Ich mag mir einen Gamer PC zusammenstellen. Budget 3000€. Habe mich schon auf unzähligen...
System-Zusammenstellungen 7. Juli 2013

PC selber zusammenstellen, was brauche ich?

PC selber zusammenstellen, was brauche ich?: PC selber zusammenstellen, was brauche ich?
Computerfragen 29. Juni 2013

Gamer-PC selber bauen 2013

Gamer-PC selber bauen 2013: Gamer-PC selber bauen 2013 Ich habe vor mir demnächst meinen eigenen gamer pc selber zusammenzubauen. Ich habe mich dafür entschieden da das billiger ist als ein Kauf eines fertigen PCs....
Computerfragen 20. April 2013

Welche Einzelteile brauche ich, wenn ich mir einen Gamer Pc selber zusammenbauen will?

Welche Einzelteile brauche ich, wenn ich mir einen Gamer Pc selber zusammenbauen will?: Welche Einzelteile brauche ich, wenn ich mir einen Gamer Pc selber zusammenbauen will? Hey Leute, ich bin neu hier und muss zugeben, dass ich nicht die größte Ahnung von Gamer Pcs habe. Ich...
Computerfragen 5. Juli 2012

Guter gamer-pc ?! BITTE UM HILFE BRAUCHE TIPPS !!

Guter gamer-pc ?! BITTE UM HILFE BRAUCHE TIPPS !!: Guter gamer-pc ?! BITTE UM HILFE BRAUCHE TIPPS !! ich würde mir gern einen neuen pc zu legen... aber würde auch gerne ego-shooter sowie call of duty oder ähnliches drauf zocken ... habe mir...
Computerfragen 15. September 2011

PC selber bauen, Was brauche ich noch ?

PC selber bauen, Was brauche ich noch ?: PC selber bauen, Was brauche ich noch ? Was brauche ich alles um einen PC selber zusammen zu bauen? Bis jetzt habe ich Grafikkarte(ATI HD 6850) Prozessor (AMD Phenom II 955 4x3,2 GHz)...
Computerfragen 8. Mai 2011

Probleme beim Erstellen meiner Homepage, Brauche Hilfe!

Probleme beim Erstellen meiner Homepage, Brauche Hilfe!: Hi! Ich bau gerade meine 1. eigene Homepage auf, und will da hinterm Text 'nen Bild drin haben! Die HTML-Seite selber hab ich unter "Word 2007" hinbekommen, da hab ich auch das Hintergrundbild...
Webmaster Support, Scripts, etc 20. Mai 2008

Diese Seite empfehlen