GA-X58A-UD3R sehr warm...

Diskutiere und helfe bei GA-X58A-UD3R sehr warm... im Bereich Probleme mit Hardware im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin, hab vor etwas längerer Zeit nen Intel I7 920 zusammen mit nem GA-X58A-UD3R gekauft. Nun ist mir allerdings aufgefallen das es mmn ungewöhnlich... Dieses Thema im Forum "Probleme mit Hardware" wurde erstellt von roflwtfbbq, 6. April 2010.

  1. roflwtfbbq
    roflwtfbbq Grünschnabel
    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0

    Moin, hab vor etwas längerer Zeit nen Intel I7 920 zusammen mit nem GA-X58A-UD3R gekauft. Nun ist mir allerdings aufgefallen das es mmn ungewöhnlich hohe Temperaturen produziert.

    Momentan ist die CPU unter idle auf ~55°C, bei Last bis zu 80-90°C.
    Der Motherboard Sensor zeigt mir unter idle ~50°C und unter last bis zu 80°C an.
    Das kommt mir etwas spanisch vor...
    Ist das noch im vertretbaren Rahmen oder könnte es sich einfach nur um nen Sensorfehler handeln?

    Edit: Alles klar, vergessts, die Sensoren sind vertauscht.

    Bleibt allerdings die Frage ob die ~80°C unter last bei nem i7 nicht doch eeeeeeetwas zu hoch sind?
     
    #1 roflwtfbbq, 6. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2010
  2. User Advert

  3. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368

    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    naja also 80°C überhaupt für ein cpu sind recht hoch, ich weiß nicht obs zu hoch für nen i7 das normal ist, doch wäre das mir definitiv zu warm in dem gehäuse.
    was hast du den für einen cpu kühler? genügend lüfter im gehäuse installiert?
    mit welchem programm hast du die temps ausgelesen?

    Edit:
    hab mich da einbisschen erkundigt, also bei 85° C sollte man mit dem Gedanken rumsspielen sich vielleicht eine wasserkühlung zu leisten... und max temp bei cores liegt ja ca bei 100° C...naja aber definitiv zu hoch für meinen geschmack.
     
  4. roflwtfbbq
    roflwtfbbq Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Ich benutze momentan den Boxed kühler, habe aber auch keinerlei OC betrieben, läuft also im standard 2,66Ghz takt.
    Wasserkühlung kann ich mir nicht leisten, aber einen besseren Luftkühler durchaus, welchen sollte man da nehmen?
     
    #3 roflwtfbbq, 6. April 2010
  5. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    kommt drauf was du für Lüfter grad im system verbaut hast und ob du eher auf silence oder leistung setzt. mit welchem programm hast du die temperaturen ausgelesen? da am besten hwmonitor verwenden.
    ansonsten wären bilder vom offenen pc gehäuse von vorteil, damit man sich anschauen kann wie der luftaustausch bei dir im moment verläuft.
     
  6. roflwtfbbq
    roflwtfbbq Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Bild vom offenen Gehäuse kommen in kürze.
    Setzen tu ich auf Leistung, silence ist mir egal.

    Hier ein SS von HWMonitor im Idle: [​IMG]

    Hier die Bilder vom offenen Gehäuse:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Oben auf dem Gehäuse ist noch ein Lüfter, der Luft ausbläst und an der momentan fehlenden Gehäusewand ist auch noch ein Lüfter.
     
    #5 roflwtfbbq, 6. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2010
  7. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    ok, also wenn genug platz im gehäuse vorhanden ist, würde ich auf jeden fall (falls noch nicht drinenen) einen 80mm hinten und einen 120mm vorne anschrauben. dann wäre immer für einen luftstromdurchfluss gesorgt.
    aber bevor du die lüfter bestellst/kaufst, genau abmessen wie viel platz vorhanden ist.
    gute lüfter sind von AC (Arctic Cooling), Papst und Zalman sehr empfehlenswert.

    Edit: im Idle sind die Temps noch recht in ordnung.

    ok: dann würde ich falls noch platz ist, unter die festplatten vorne einen 120mm oder 80mm probieren reinzuquetschen, ansonsten bist du mit lüftern gut versorgt...wenn das dann auch nicht viel bringt, ist die WaKü die einzige Möglichkeit die mir spontan einfällt, doch sehr teuer und wie du sagtest die du dir nicht leisten kannst, ist verständlich....
     
    #6 viper, 6. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2010
  8. roflwtfbbq
    roflwtfbbq Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Was mich bei der Temperatur halt leicht irritiert ist der fakt das es noch immer auf dem Standardtakt läuft. Ich würde sone Temperaturen verstehen wenn ich ihn übertaktet hätte, das ist aber nicht der Fall. :/

    Bringt es denn ich mir wenigstens nen neuen Luftkühler für die CPU kaufe und wenn ja welchen?

    Ansonsten vielen vielen Dank für die bisherige Hilfe!
     
    #7 roflwtfbbq, 6. April 2010
  9. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
  10. roflwtfbbq
    roflwtfbbq Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Der erste Link geht leider nicht. :(
     
    #9 roflwtfbbq, 6. April 2010
  11. viper
    viper Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    7.345
    Zustimmungen:
    368
  12. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Viel zu hohe temps max Temp von INtel CPU's liegt bei 72°C soviel ich weis.

    Deine Idle temp ist aufjedenfall zu hoch , hast du beim montieren des KÜhler die schutzfolie unten abgezogen ?
    Anderst könnt ich mir des net erklären sonst wenn das der fall ist für einen ordentlichen Airflow im Gehäuse sorgen und gegebenenfalls einen bessren KÜhler kaufen Boxed taugt nichts.
     
  13. Ritschie
    Ritschie Computer-Experte
    Registriert seit:
    5. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.179
    Zustimmungen:
    39
    1. SysProfile:
    17405
    2. SysProfile:
    111698
    40081
    47061
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    Unterschreib!

    Egal, ob bei Intel oder AMD, "Box" is für die Tonne ;)

    Gruß,
    Ritschie
     
  14. Trunks
    Trunks Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    14
    Name:
    Andre
    1. SysProfile:
    32205
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    servus... also ich muss grad ma 2 lacher verteilen...

    der erste:
    der zweite war empfehlung zu diesem kühler:
    @roflwtfbbq
    wenn du gute kühlleistung in deinem rechner verbaut haben möchtest empfehle ich dir folgende lüfter:
    120x120x25mm:
    Unbeleuchtet: http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Scythe/Scythe-Slip-Stream-120mm-SY1225SL12H-1600rpm::10805.html
    und wenn du beleuchtete willst würd ich sagen nimm die hier: http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Scythe/Scythe-120mm-BlueLED-Fan-plus-Fan-Controller::4486.html (leider nur in blau... falls du ne andere farbe willst such ich dir gern noch einen raus)

    bei 80x80x25mm würd ich folgende nehmen:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Scythe/Scythe-Kama-Flow2-80mm-SP0825FDB12M-2200rpm::14146.html
    und bei beleuchteten: http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/80mm-Luefter/Xigmatek-Crystal-80-Blue-LED-Luefter-80mm::13549.html

    das siend die lüfter die preis leistungs technisch für dich in frage kommen... ihr luft durchsat ist überdurchschnittlich und die laustärke ist bei den lüftern auch nicht wirklich hoch...

    bei CPU Kühlern würde ich dir folgenden empfehlen:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-Kuehler/Sockel-1366-Intel/Scythe/Scythe-SCMG-2100-Mugen-2-CPU-Kuehler-RevB::11736.html

    oder
    http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-Kuehler/Sockel-1366-Intel/Noctua/Noctua-CPU-Kuehler-NH-U12P-SE2::13360.html

    oder
    http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-Kuehler/Sockel-1366-Intel/Alpenfoehn/Alpenfoehn-CPU-Kuehler-Brocken-AMD-Intel::11784.html

    oder
    http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-Kuehler/Sockel-1366-Intel/Thermalright/Thermalright-TRUE-Black-120::10893.html

    all diese CPU Kühler haben sich bewährt und sind (soweit mir bekannt) die besten auf dem markt wenn es auf preis/leistung geht... teuer sind sie auch nicht wirklich... aber ich hab mehrere verschiedene rausgesucht um dir eine auswahl möglichkeit zu bieten...

    ein danke ist nicht notwedig ^^ hab nur 20 min gebraucht um dir alles raus zu suchen ^^

    nun liegt es bei dir...
     
  15. La2
    La2 Dr. Watson
    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    74
    1. SysProfile:
    105257
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    die lüfter von trunks sind gut , da kann man nix sagen sonst gibt es von Silverstone auch noch recht leistunstarke Lüfter.

    Beim Kühler kann ich dir auch noch was empfehlen http://www.caseking.de/shop/catalog...matech-Megahalems-CPU-Cooler-RevB::11782.html mein klarere favorit in sachen Kühlleistung , sonst kannst aber nichts falsch machen wenn einen von den genannten von Trunks oder den von mir nimmst die sind alle richtig top
     
  16. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    AW: GA-X58A-UD3R sehr warm...

    beim slip stream kann ich dir zustimmen, bei dem LED Lüfter aber überhaupt nicht!
    dort sind sowas von billige lager verbaut, ich habe selber so einen im rechner, beim "mit der hand drehen" merkt man schleifgeräusche und auch so recht starke vibrationen, klares veto

    in sachen optik und leistung sind die Enermax Apollish gut
    auch in 4 farben erhältlich
    liegt der erste augenmerk auf laufruhe und der 2. auf der förderleistung, ist dieser Noiseblocker der beste

    um das kühlerangebot zu erweitern haben wir diese liste angelegt
    http://forum.sysprofile.de/luftkuehlung/29867-cpu-kuehler.html
     
    #15 Mr_Lachgas, 11. April 2010
Thema:

GA-X58A-UD3R sehr warm...

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden