Freiherr zu Guttenberg seine Plagiate

Diskutiere und helfe bei Freiherr zu Guttenberg seine Plagiate im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Jetzt versuchen sie Gutenberg zu demontieren: Guttenberg tritt nicht zurück Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg will... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Shadowchaser, 18. Februar 2011.

  1. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Jetzt versuchen sie Gutenberg zu demontieren:



    Quelle:http://www.gmx.net/themen/nachrichten/deutschland/5479dri-vorlaeufig-verzicht-auf-doktortitel

    Vielleicht hat er nicht ordentlich zitiert. Aber das er bewußt abgeschrieben und beschissen hat glaube ich nicht. Seine Doktorarbeit hat über 570 Seiten wie ich gestern gehört habe.

    Die Plagiatsjäger sollen sich mal um ihre eigenen Mist kümmern den sie vor ihrer Tür liegen haben.
    Genauso ne Idioten welche Filmfehler suchen. Es kommt auf das Gesamtpaket an. Solche Fehler interessieren niemanden!

    Klar wenn sich welche bewußt durchmogeln und bescheissen, das ist nicht in Ordnung und dann kann Plagiatserkennungssoftware z.B. hilfreich sein. In den Unis.

    Aber das kommt mir im Moment wie ne Hetzkampagne vor.
     
    #1 Shadowchaser, 18. Februar 2011
  2. User Advert

  3. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191

    Denke ähnliches, man hat da paar Fehler gefunden und will nun aus ner Mücke n Elefanten machen. Mag ja stimmen das er da n paar Zitate drin hat ohne diese zu Kennzeichnen, aber für alle Neider war das sicher n gefundenes Fressen...
     
  4. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @shadow
    Du hast anscheinend keine Ahnung wie wichtig Fußnoten, Quellenangaben etc. in einer Dissertation sind oder?
    In einer wissenschaftlichen Arbeit (was eine Dissertation ist) ist es unabdingbar die Quellen für die genutzten Zitate anzugeben! Eben weil man dadurch u.a. verhindert bei der Prüfung der Arbeit mit Plagiatsvorwürfen konfrontiert zu werden.

    Die Vorwürfe stehen (siehe ausgewiesene Fehler) und Guttenberg muss sie sich gefallen lassen. Ob wirklich was dran ist, muss die Universität Bayreuth klären.

    Dass das alles ausgeschlachtet wird ist nur logisch, weil es ein Politikum und gefundenes Fressen für seine Gegner ist. Was man davon halten kann/soll, ja, das ist persönliches Gusto.

    PS: Und was soll dieser blödsinnige Vergleich zwischen "Plagiatsjägern" und "Idioten welche Filmfehler suchen"?
     
    1 Person gefällt das.
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das mag sein das sie wichtig sind(auch um sich abzusichern) aber ob sie für die gesamte Arbeit relevant sind das ist doch fraglich. Und das muß jemand vom Fach beurteilen.

    Klar sind es seine Fehler und als gerade als Minister und bekannte öffentliche Persönlichkeit muß er das ausbaden.
    Nur Rücktrittforderungen deswegen halte ich für übertrieben. Wenn er bewußt gemogelt hätte, dann könnte ich es noch nachvollziehen, aber das ist ja offen.

    Weil es genau der selbe Schlag Leute ist. Kleinkariert ohne Ende. Sie suchen nach (unbedeutsamen) Fehlern anderer, zeigen mit den Finger drauf und ziehen sich noch dran hoch.

    Das gibt es auch in anderen Lebensbereichen. Und ist übertragbar.
     
    #4 Shadowchaser, 18. Februar 2011
  6. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Ja! Weil mit fehlenden Fußnoten/Quellenangaben eine Arbeit nicht im Promotionsverfahren angenommen wird. So etwas wird nämlich geprüft, deswegen auch der Vorwurf, dass die Arbeit durchgewunken wurde.
    Und das ist unabhängig des Fachgebietes!

    Das Finden von Filmfehlern ist ein Hobby und dient nicht dazu einen Film schlecht zu machen!
    Wobei hingegen, dieser Sturm gegen Guttenberg und das "Finden" von möglichen Zitaten die nicht korrekt angegeben wurden ein komplett anderer Schlag ist.

    :rolleyes:
     
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich diskutiere mit dir nicht weiter darüber. Da habe ich jetzt keine Lust drauf.;)
     
    #6 Shadowchaser, 18. Februar 2011
  8. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Yeah, der hat eben auf seinen Doktortitel verzichtet bis es geklärt ist. *Schadenfreude*
    Zwei Anzeigen wegen Urheberrechtsverletzungen hat er auch *Schadenfreude*
    Ich hoffe der sieht den Doktortitel nie wieder und fliegt hochkant aus seinem Amt. Raus aus Berlin mit ihm und zurück zu seinen Parteifreunden, den Hinterwädlern der CSU in Bayern mit ihm. Ich hoffe auch das sich dies negativ für die CDU bei den kommenden Landtagswahlen (eine im Februar und 4 Sück im März) auswirkt, ich denke der Zeitpunkt des Skandals ist nicht zufällig.
     

    Anhänge:

  9. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Kannst du das ganze auch begründen?

    Ich denke wie gehabt, das sowohl Opposition als auch die eigenen Reihen einfach nur ihm persönlich und seiner Karriere schaden wollen, son paar Fußnoten da hin oder her.. n besseren Makel haben seine Neider anscheinend nicht gefunden.
     
  10. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    ich bin mir sicher, bei jedem anderen kleinen doktor, waere der titel sofort weg...
     
  11. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Klar, hiermit: http://de.guttenplag.wikia.com/wiki/Plagiate
    Er hat beschissen und deshalb gehört er gefeuert, so einfach ist das. Ob es jetzt von der Opposition kommt nur um ihm zu schaden ist erst mal egal, wichtig sind die Fakten.
    Eine gewisse Schadenfreude kann ich mir natürlich nicht verkneifen denn persönnlich finde ich alles gut was der CDU/CSU schadet.
     
  12. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    "son paar Fußnoten" sind aber ausschlaggebend! Vor allem bei einer Dissertation die mit summa cum laude abgeschlossen wurde dürfen solche Fehler nicht passieren.

    Bei jedem anderen kleineren Doktor wäre die Arbeit schon längst eingesagt und der Titel aberkannt worden. (siehe dia's Beitrag)

    Plagiat bleibt Plagiat, egal ob wissentlich oder unwissentlich. Und genau das wird ja gerade geprüft.
     
    #11 mitcharts, 18. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2011
  13. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Genau darauf hätte die Arbeit aber schon vor fast 5 Jahren geprüft werden müssen, was mich wesentlich mehr wundert...
     
  14. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Deswegen ja auch der Vorwurf, dass sie damals nur durchgewunken wurde.
     
  15. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Ist scheinbar damals nicht sauber gemacht worden, jetzt wo sich hunderte Leute sich dran machen kommt eine Passage nach der anderen ans Licht. Zufälligerweise wenn gerade 5 Landtagswahlen anstehen, clever gemacht.
     
  16. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    Was mich eher interessiert ist, was passiert mit den Professoren die die Arbeit damals mit "summa cum laude" gewertet haben? Sind grade die nicht da um sowas zu sehen?oder lesen die keine Bücher oder andere Arbeiten aus denen er ja abgekupfert hat? ;)

    Ich finde die ganze Sache wird nur aufgeblasen, weil Guttenberg einer der wenigen Politiker seit lagem ist den fast jeder kennt und auch mag. Soll er doch seinen Titel abgeben und die Sache is gegessen. Würden es die Gesetze nicht verbieten würden heute noch täglich Leute wegen der kleinsten Sache auf dem Scheiterhaufen brennen..is doch wahr!
     
    #15 robert_t_offline, 18. Februar 2011
    1 Person gefällt das.
Thema:

Freiherr zu Guttenberg seine Plagiate

Die Seite wird geladen...

Freiherr zu Guttenberg seine Plagiate - Similar Threads - Freiherr Guttenberg Plagiate

Forum Datum

Kampf gegen Plagiate: Amazon Transparency startet in Europa, Indien und Kanada

Kampf gegen Plagiate: Amazon Transparency startet in Europa, Indien und Kanada: Kampf gegen Plagiate: Amazon Transparency startet in Europa, Indien und Kanada So soll sichergestellt werden, dass nur Originale über die Plattform verkauft werden. Denn immer wieder gibt es auch...
User-Neuigkeiten 11. Juli 2019

Amazon möchte mit eigenen Seriennummern gegen Plagiate kämpfen

Amazon möchte mit eigenen Seriennummern gegen Plagiate kämpfen: Amazon möchte mit eigenen Seriennummern gegen Plagiate kämpfen Wie mächtig allerdings wirklich, zeigt sich jetzt in einem Vorgehen, das ein Problem beseitigen soll, welches erst durch Amazon so...
User-Neuigkeiten 2. März 2019

Suche ein Programm zum auffinden von Zitaten/Plagiaten

Suche ein Programm zum auffinden von Zitaten/Plagiaten: Suche ein Programm zum auffinden von Zitaten/Plagiaten Ich schreibe zur Zeit an einer Hausarbeit und verwende dafür eine große Anzahl an Quellen. Sobald ich die Arbeit abgebe lässt...
Computerfragen 1. März 2010
Freiherr zu Guttenberg seine Plagiate solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden