Freeze

Diskutiere und helfe bei Freeze im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Habe da ein Problem und zwar folgendes : Hab mir den Ram gekauft : http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22725&agid=677 So... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von RapToX, 5. Mai 2009.

  1. RapToX
    RapToX Grünschnabel
    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    100297

    Hallo

    Habe da ein Problem und zwar folgendes :

    Hab mir den Ram gekauft : http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=22725&agid=677
    So eingebaut Latency auf 5-5-5-15 gestellt , Spannung auf 2,1!
    Lasse ihn mit einem Q6600@3,2 GHZ laufen.
    Die MHZ Des Rams betragen 1066 Mhz genau.
    So das Problem ist aber nach ungefähr halben - Stunde friert der Bildschirm egal ob Spiel oder Desktop....
     
  2. User Advert

  3. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    andere RAM´s gehen? wenn ja sind die 2 riegel bzw einer davon defekt ;)
    oder versuch die riegel mal mit kleineren Latenzen laufen und weniger spannung...
     
    #2 robert_t_offline, 5. Mai 2009
  4. DocFellatio
    DocFellatio Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    9
    1. SysProfile:
    54718
    Da solltest du mal einen Memtest laufen lassen.

    Es kann allerdings sein, dass das Board nicht mitspielt. Das Problem ist ein bekanntes und liegt nicht am Speicher.
     
    #3 DocFellatio, 5. Mai 2009
  5. RapToX
    RapToX Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    100297
    Wie denn ... Memtest geht free doch nur bist zu 2 GB und dann muss man bezahlen voll fürn ♥♥♥♥♥ ;)
     
  6. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    *hust* du kannst memtest auch mehrfach parallel laufen lassen, dann geht das auch mit mehr ram ;)
     
    #5 Destructor-ZERO, 5. Mai 2009
  7. RapToX
    RapToX Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    100297
    Haha lol hast Recht thx :D

    Jo hab ich jetzt auch gemacht... hab ne komische Entdeckung gemacht und zwar :
    Wenn ich mit 8 GB drinne hab und dann mit dem Memtest teste freezed mein PC nach ungefähr 10 Sekunden!
    Mach ich nur 4 GB rein ( ich hab alle riegel zu zweit ausgetestet ) läuft alles wie geschmiert o_O
    Bin echt am verzweifeln...
     
    #6 RapToX, 6. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2009
  8. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    Hast du die einzelnen Speicherbänke auf dem Mainboard getestet und die Speicher mal durch alle 4 durchprobiert?
     
    #7 King Homer, 6. Mai 2009
  9. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    versuchs mal mit 2,15V oder 2,2V.
    4 module benötigen meist mehr spannung als 2 module.
    von daher könnte es nämlich möglich sein, dass einfach zu wenig spannung anliegt und der ram dadurch instabil wird und der pc schließlich einfriert.
     
    #8 Destructor-ZERO, 6. Mai 2009
  10. RapToX
    RapToX Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    100297
    Jo habs jetzt raus das Problem ...... musste die North Bridge von 1.40 auf 1.45 drehen^^ aber es gehen nur 940 Mhz. Bei 1066 Mhz geht der PC net richtig an also das Bios lädt nur halb PC fährt halt net hoch
     
  11. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947
    haste mal die ramspannung etwas erhöht ?
     
    #10 Destructor-ZERO, 6. Mai 2009
  12. RapToX
    RapToX Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    100297

    Ja von 2.1 auf 2.2 ^^
     
Thema:

Freeze

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden