1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Frage zum RAID

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von Suicide_Silence, 23. September 2009.

  1. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072

    Liebe Sysprofil gemeinde,

    Ich hätt gern ne schnellere festplatte wegen win boot usw.

    Und hätte da ne frage.
    1. Ist in mit meinem Asus p5n-d Eig raid 0 möglich ist da was intigriet usw. bin da nicht so erfahren
    2.

    Und zwar, wollte ich mir auf jeden fall n raid 0 einrichten,

    Im moment hab ich leider nur ne diese platte verbaut.
    #
    Sie ist nich grad die schnellste, aber wenn ich sie im raid verband laufen lassen würde wäre sie doch schneller und ich müsst nur eine noch dazu kaufen,
    http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll
    oder ich kauf mir 2 dieser platten ->
    http://www.alternate.de/html/produc...n=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=SATA&l3=3,5+Zoll


    Was würdet ihr empfehlen, bzw noch iwelsche vorschläge :) DANKE :)
     
    #1 Suicide_Silence, 23. September 2009
  2. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711

    AW: Frage zum RAID

    Mahlzeit!

    Erstmal zu den Platten, die green Edition von Western Digital haben 'IntelliPower' d.H. je nach dem was benötigt wird dreht die Platte nun 5.400 bis hin zu 7.200 mal die Minute.
    Es macht Sinn im Raid möglichst gleiche Platten zu nutzen, somit solltest du entweder noch eine 1TB Western holen oder wie du schon sagtes 2x die 500GB von Seagate.

    Mit Raid 0 (Striping) schließt du zwei Festplatten quasi so einer zusammen, somit hast du dann ein Laufwerk welches 2TB oder halt 1TB hat, sofern eine Platte jedoch den Geist aufgibt, sind alle Daten hin.

    Laut Produkt beschreibung deines Mainboard ist '4x SATA II RAID 0/1/0+1/5' möglich, somit kannst du also Raid 0 nutzen.

    Grüße

    Ps. je nachdem wieviel Geld du ausgeben möchtes, könntest du auch zu 'schnelleren' Platten für's Raid greifen ;)
     
  3. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072
    AW: Frage zum RAID

    Danke gute anwort..
    Also geht das mim mainboard schonmal :)

    Ja das problem ist, ich hab im moment nich sooooooo viel :D also
    würde sich die 2te. Green anbieten :)
     
    #3 Suicide_Silence, 23. September 2009
  4. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    AW: Frage zum RAID

    okay ;-)
    dann kauf aber nicht bei alternate, bei quanja bekommst inkl. Versand die Platte am günstigsten
     
  5. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072
    AW: Frage zum RAID

    Danke :)

    Werde dann mal auf geld usw warten :D
     
    #5 Suicide_Silence, 23. September 2009
  6. Jack Daniel

    Jack Daniel BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    AW: Frage zum RAID

    Da klinke ich mich einfach mal mit ein. Ich hoffe Suicide_Silence hat nichts dagegen ;-)
    Ich will mir ja demnächst ein SSD-Laufwerk bzw. zwei SSD-Laufwerke kaufen.

    Entweder 2x 32 GB oder 2x 64 GB SSD. Nun zu meiner Frage, die kann ich doch garnicht auf meinem Board im Raid 0 laufen lassen oder?

    Wenn ich den Geschwindigkeitszuwachs allerdings nur mittels Raidcontroller erreiche, dann werde ich es mit dem Raid-Verbund lassen?!?

    Gruß Jack Daniel
     
    #6 Jack Daniel, 24. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  7. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    AW: Frage zum RAID

    dein Board ausm Profil hat auch '4x SATA II RAID 0/1/0+1 (SB600)' somit kannst du die SSD im Raid laufen lassen ;-)
    Sicherlich bringen 2 SSD im Raid 0 einen zuwachs an geschwindigkeit, keine frage, frage nur nach dem preis bzw. ob man dann nicht einen ordentlichen Raid kontroler kaufen sollte
     
  8. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    AW: Frage zum RAID

    Also nur mal vorweg aber die Greens drehen immer mit 5400rpm.

    Und wenn du ein schnelleres System haben willst bewirkt ein AID0 aud Greens genau das
    Gegenteil da diese ohnehin schon lahmen Platten so im Zugriff durch das AID0 noch weiter
    gedrosselt werden.

    Für das was du vorhast ist eine schnell singleplatte (zb. WD6400AAKS) oder noch besser
    eine SSD wesentlich besser geeignet als ein AID0.
     
    #8 bernd das brot, 24. September 2009
  9. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072
    AW: Frage zum RAID

    JA wenn nid lass ich zwe WD6400AAKS im raid laufen :D mal guggen wie das geld da ist :D
     
    #9 Suicide_Silence, 24. September 2009
  10. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    AW: Frage zum RAID

    versteh ich des falsch dann bei der beschreibung beim geizhals weil dort steh 5400 bis 7200 rpm und wenn ich des mit dem RAID0 richtig im Kopf habe gehen sicherlich die zugriffszeiten ggf. etwas hoch doch die Schreib/Lesegeschwindigkeit sollte hoch gehen oder nicht ?
    Grüße
     
  11. Jack Daniel

    Jack Daniel BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    20
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    91764
    2. SysProfile:
    116640
    AW: Frage zum RAID

    Ok, es würde also laufen. Wie groß sind denn die Übertragungsraten (bzw. der Leistungsunterschied), wenn ich den SSD-Raid statt Onboard über einen Raid-Controller laufen lassen würde?

    Apropos Raid-Controller, was sollte man ausgeben bzw. sollte der Controller können?

    Gruß Jack Daniel

    p.s. Ja dass ist eine Fehlinformation, die beim Übersetzen der Eigenschaften, der Green-Serie entstanden ist. Die Festplatten werden ab Werk auf eine feste Umdrehungsgeschwindigkeit festgelegt. D.h. es wird überprüft, wann sie die Platte beste Betriebsgeschwindigkeit und die wenigsten Geräusche haben. Diese U/min variieren zwischen 5400 - 7200 U/min, sind aber ein fester Wert. Nur halt von Platte zu Platte unterschiedlich.
     
    #11 Jack Daniel, 24. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2009
  12. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072
    AW: Frage zum RAID

    Cool cool ma hatt nie ausgelernt :D
     
    #12 Suicide_Silence, 24. September 2009
  13. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    AW: Frage zum RAID

    also ich hab seit jahren von DawiControl die Karten, ob nun IDE oder S-ATA. Derzeit habe ich diesen und von der Leistung zufrieden.
    Sicherlich trifft grade bei so sachen wie dem Raid, je mehr geld ich ausgebe, desto mehr leistung darfe ich erwarten.
    danke für die info mit den green, da ich als System platte auf raptoren stehe, käme sowas eh nicht in frage ... muaaaah meine neue raptor kommt morgen :-D
     
  14. Suicide_Silence

    Suicide_Silence Profi-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Name:
    Vale
    1. SysProfile:
    112072
    AW: Frage zum RAID

    wenn du so raptor fan bist, :D ne frage
    was häslt du davon wenn ich zwei 36er raptoren im raid 0 mache :)
     
    #14 Suicide_Silence, 24. September 2009
  15. vtexx

    vtexx Profi-Schrauber

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    1. SysProfile:
    90711
    AW: Frage zum RAID

    da die neuen VelociRaptor nur ab 74 gbyte gibt, nicht viel *sfg*
    die neuen sollen laut benchmarks auf tomshardware nochmal fixer sein als die alten (dank S-ATA2 halt) somit würde ich wenn zwei von den nehmen ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Frage zum RAID - Weitere Themen

Forum Datum

Frage zur Umstellung eines RAID-Systems

Frage zur Umstellung eines RAID-Systems: Hallo Leute, wir haben seit ein paar Wochen das Lian Li EX-503 an unserem MacMini Server im Netzwerk hängen. Es sind 4x1GB und 1x2GB an Festplatten verbaut. Anfangs dachte ich, dass die...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 19. April 2012

PC Treiber RAID Controller frage

PC Treiber RAID Controller frage: PC Treiber RAID Controller frage Hallo, ich habe zurzeit ein problem das ichg bei online spielen immer die verbindung zum server verliere und dann der pc ausgeht. In einem anderen forum...
Computerfragen 17. August 2011

Frage zu Raid AHCI usw.

Frage zu Raid AHCI usw.: Hi leute, Mein HDD´s laufen zz. alle in Native IDE, zugegeben ich habe keine ahnung was das ist, die Performance ist eigentlich gut sage ich nun mal aber was ist wenn ich meine HDD´s im Raid oder...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 30. Januar 2011

HDD Raid Frage

HDD Raid Frage: Hallo, ich moechte mein Mainboard tauschen. Nun is die Geschichte so, dass meine 2 HDD's im Raid laufen, mit 3 Partitionen. Die Frage also ist: Wenn ich das Board tausche und die HDD's...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 8. September 2010

RAID Fragen

RAID Fragen: Heii Forengemeinde, kann EINE Platte in einem RAID system laufen, dass unter "Arbeitsplatz" 2 Platten angezeigt werden? Wie muss man ein RAID einrichten? Und braucht man IMMER eine RAID...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 5. November 2009

raid frage

raid frage: nabend! so da meine aktuelle FP langsam etwas klein wird (160GB) muss so langsam ma ne neue her. wollte die (logisch, warum auch nich) im raid laufen lassen. jetzt meine frage: muss das so wie...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 29. Juli 2008

Diese Seite empfehlen