1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Frage zu WLAN Bandbreiten

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Shadowchaser, 30. Dezember 2015.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Hier mal ein Screenshot
    wlan.jpg

    aber auf 40Mhz hatte ich noch nicht umgestellt. Wir hatten hier eben noch was anderes getestet mit unseren HD Reciever usw.
     
    #16 Shadowchaser, 31. Dezember 2015
  2. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494

    144MBit/s ist auch ein typischer Wert für 20MHz HT-Mode, das ist allerdings auch schon der Maximalwert. Mit 40MHz HT bekommst du dann Bruttogeschwindigkeiten von 300-450MBit/s hin (je nach Hardware).

    Die Nettogeschwindigkeit ist allerdings immer so eine Sache, da das sowohl von der CPU-Leistung des Routers, als auch von den Störfaktoren der Umgebung (benachbarte WLAN's, DECT-Telefone etc.) abhängig ist.

    Wenn deine momentane Internetanbindung mit dem WLAN ausgereizt wird, ist das aber bereits ein gutes Zeichen, dass da noch mehr geht. Wenn du es genau wissen möchtest, kannst du einen zweiten Rechner an einen LAN-Port anschließen und die Geschwindigkeit mit NetIO oder iperf zwischen diesem und dem Rechner am WLAN testen, diese Tools spucken dir dann den maximal möglichen Nettowert aus.
     
    #17 XT240, 31. Dezember 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2015
    2 Person(en) gefällt das.
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wenn bis 144Mbit geht per Wlan ist das ja ok. Wir haben ja "nur" 60Mbit gebucht. DSL Speedtests im Internet waren auch ganz gut. :)
    Ich wollte das nur mal so wissen, falls man irgendwann noch schnelleres DSL bucht. Gibt ja schon 120 MBit und 200 Mbit von Unitymedia. Aber brauche wir nicht wirklich.:fresse:
     
    #18 Shadowchaser, 31. Dezember 2015
  4. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Öh.... So viel habe ich eigentlich noch nicht getrunken, aber ich habe es gerade geschafft, Netto und Brutto zu vertauschen, Sorry für die Verwirrung, ich ändere es ab ;)
     
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Habe mal "automatische Regelung der Sendeleistung" und "Roaming" bei meinen Wlan Stick deaktiviert. Habe das GEfühl das es noch besser läuft.
     
    #20 Shadowchaser, 2. Januar 2016
  6. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Jou, solche Energiesparfunktionen sind bei WLAN-Geräten eher hinderlich. Du kannst das alles abschalten, stört bei einem PC ja nicht so (Stichwort Akkulaufzeit bei Notebooks). Weiterhin kannst du beim USB-Stick natürlich auch probieren, die USB-Energiesparfunktionen weniger restriktiv einzustellen, oder auszuschalten.
     
  7. Schweini

    Schweini Das Schweinchen

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    226
    Name:
    Daniel
    1. SysProfile:
    5879
    2. SysProfile:
    5880
    Bei 40Mhz und Kanal 12 und 13 kann es manchmal Schwierigkeiten bereiten. Mit schnellen Mimo Karten sollte dann aber 300Mbit gehen.
    Den Durchsatz würde ich per Kopieren im LAN testen. Bei meinen 64MBit Geräten komm ich auf knapp 6MB/s (G - Kanal 7 - 20Mhz). Bei Dir sollten min 10MB/s drin sein (das schwankt deutlich, da sich die Bedingungen schon ändern, wenn Du durch den Raum läufst)

    144Mbit ist typisch für nicht 100%ig kompatible N-Karten. Mehr geht da nicht. 40Mhz voraussgesetzt.
    Ich habe nur 300Mbit geschafft, als ich im 5Ghz Band gesendet habe. Habe jetzt aber auch net die aktuellsten Geräte (Galaxy Tab 2014 ist das schnellste). Fritzbox 7390 kann halt net besser.
     
    #22 Schweini, 2. Januar 2016
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2016
    2 Person(en) gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Frage zu WLAN Bandbreiten - Weitere Themen

Forum Datum

Wlan treiber frage??

Wlan treiber frage??: Wlan treiber frage?? Hey Leute, ich lade mir gerade einen wlan treiber also wifi runter und habe genau den ich brauche von acer ich lade den gerade runter und der heißt wireless lan...
Computerfragen 5. Juni 2012

2 PC LAN+Wlan Frage !

2 PC LAN+Wlan Frage !: 2 PC LAN+Wlan Frage ! Hallo, ich habe nun 2 PCs und wollte mit dem einen eine Wlan verbindung herstellen (geglückt) und mit dem anderen eine lan verbindung(geht nicht ). Nun meine Frage...
Computerfragen 9. März 2011

Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :)

Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :): Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :) Hallo Users, ich habe eine kurze Frage an euch. In deer Schule bei uns, ist zwar ein Wlan Netz, dass...
Computerfragen 10. September 2010

Frage zu einem WLAN Access Point

Frage zu einem WLAN Access Point: Hi, hätt ne kurze frage, bei meinem Kumpel in der Wohnung, hat sein Bruder neben ihrem Haus angebaut. Sein Bruder hat dort eine DSL Anbindung über die er mit einem WLAN Router sein Bereich...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 31. Januar 2011

Bandbreite und Geschwindigkeit

Bandbreite und Geschwindigkeit: Bandbreite und Geschwindigkeit Hi, ich wurde hierher verwiesen... http://www.gutefrage.net/frage/unterschied-uebertragungsgeschw-bandbreite
Computerfragen 27. April 2010

Frage bzgl. WLAN-Verschlüsselung (WIN 98SE)

Frage bzgl. WLAN-Verschlüsselung (WIN 98SE): Guten Abend zusammen. Ich habe momentan folgende Situation: Ich richte ein W-LAN Netzwerk ein. Einer der Computer welche eingebunden werden hat noch Windows 98SE drauf (jaja ich weiss dass das...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 10. August 2009

Netzwerk und WLAN - Fragen dazu...

Netzwerk und WLAN - Fragen dazu...: hallo, ich bräuchte man ein paar infos von den schlauen köpfen hier :-). hatte gerade ein netzwerkproblem und hätte gerne dazu ein paar fragen beantwortet... 1. was hab ich gemacht? ich habe im...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 8. August 2009

Problem mit der Bandbreite?

Problem mit der Bandbreite?: Hi community, ich habe mal Sandra bemüht, mein System ein bißchen zu benchen, und das ist dabei rausgekommen: [IMG] (Mein Ergebnis in rot) Das sieht mir nach SEHR wenig aus... Wie kann ich da...
Arbeitsspeicher 25. März 2008

Diese Seite empfehlen