1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Frage zu WLAN Bandbreiten

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Shadowchaser, 30. Dezember 2015.

  1. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Hallo!

    Wir haben jetzt 60 Mbit DSL. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten läuft das WLAN jetzt ganz gut.
    Soweit ich richtig informiert bin hat man mit 2,5 Ghz Wlan bis zu 54Mbit theoretische Bandbreite.
    Wenn wir irgendwann mal noch schnelleres DSL buchen würden, müßte man dann auf 5ghz WLAN den Router umstellen? Weil sonst macht es ja keinen Sinn, weil man die Bandbreite nicht ausnutzen kann.
    Bis zu welcher Bandbreite geht 5Ghz nochmal theoretisch? :)
     
    #1 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  2. gemini

    gemini Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    509
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510

    Das stimmt so nicht ganz, guck dir folgende Tabelle bei Wiki an: Wireless Local Area Network – Wikipedia
    Es kommt also auf den Standard an ;)
     
    1 Person gefällt das.
  3. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ah danke. Ist dann doch ein bißchen komplizierter... müßte ich mal nachgucken was im Router eingestellt ist bzw welche Standards der so kann. ;)
     
    #3 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  4. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Das Thema ist doch ein wenig komplexer ;)

    WLAN ist zunächst nach verschiedenen Standards einzuordnen; a, b, g, n und ac.
    Netto können diese Standards folgende Geschwindigkeiten erreichen:

    a und g bis zu 54MBit/s wobei a der 5GHz-Standard ist.
    b bis zu 11MBit/s
    n bis zu 450MBit/s
    ac bis zu 1300MBit/s (oder 867MBit/s?)

    Ausführlicher würde das Ganze jetzt den Rahmen sprengen, daher empfehle ich dir bei weiterem Interesse mal den wiki-Artikel: IEEE 802.11 – Wikipedia
    5GHz hat einfach nur den Vorteil der größeren Kanalvielfalt und weniger Verbreitung, womit größere Kanalbreiten machbar sind und benachbarte WLAN's weniger stören.

    Eine 60MBit-Leitung bekommst du allerdings auch schon mit n-Standard und 300MBit/s auf 2,4GHz gut durch die Luft.

    Darf ich fragen, welchen Router du einsetzt?
     
    1 Person gefällt das.
  5. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das ist ein Technicolor Kabelmodem/Router in einen.
    Habe mal im Interface gerade nachgeuckt:

    Da steht 2,4Ghz AP. 802.11 Modus. Gemischt 802.11b, g und n. 20Mhz. Man kann auch noch nur auf "n" umstellen. Auf 40mhz kann man auch einstellen.
     
    #5 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  6. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Wenn dein WLAN-Stick/Karte den n-Standard beherrscht, dann stelle mal auf n und 40MHz, da sollte einiges bringen.
     
  7. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ist ein Fritz Wlan USB Stick n V2. Aber wenn ich nur auf n umstelle könnte es sein das andere WLAN Geräte nicht mehr funktionieren oder?
     
    #7 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  8. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Alle Wireless-g-Geräte funktionieren dann natürlich nicht mehr. An sich sollte es aber reichen, die Kanalbreite auf 40MHz zu erhöhen, das gilt nicht für den g-Standard.
     
  9. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Man kann auch 20/40 Mhz einstellen also beides. Vielleicht ist das dann besser? Bzw kompatibler?
     
    #9 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  10. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Wenn das geht, kannst du es auf jeden Fall probieren.
     
  11. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Mit welcher Geschwindigkeit wird die WLAN-Verbindung eigentlich in deinen Netzwerkeinstellungen angegeben? Bringt das Erhöhen der Kanalbreite da irgendwelche Unterschiede?
     
  12. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    In welchen Netzwerk Einstellungen? Am PC oder im Router?
     
    #12 Shadowchaser, 30. Dezember 2015
  13. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Ich meine den Wert, der dir am PC angezeigt wird.
     
  14. Shadowchaser

    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Ich weiß nicht wo ich die Bandbreite am PC sehen/messen kann. Kenne nur DSL Speedtest im Internet.
     
    #14 Shadowchaser, 31. Dezember 2015
  15. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Das kannst du im Netzwerk- und Freigabecenter (Klick auf das Netzwerksymbol im Infobereich) nachsehen, unter dem Punkt Adaptereinstellungen und dann per Rechtsklick den Status des Drathlosnetzwerkadapters anwählen, da müsste dir dann ein Netto-Wert angezeigt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Frage zu WLAN Bandbreiten - Weitere Themen

Forum Datum

Wlan treiber frage??

Wlan treiber frage??: Wlan treiber frage?? Hey Leute, ich lade mir gerade einen wlan treiber also wifi runter und habe genau den ich brauche von acer ich lade den gerade runter und der heißt wireless lan...
Computerfragen 5. Juni 2012

2 PC LAN+Wlan Frage !

2 PC LAN+Wlan Frage !: 2 PC LAN+Wlan Frage ! Hallo, ich habe nun 2 PCs und wollte mit dem einen eine Wlan verbindung herstellen (geglückt) und mit dem anderen eine lan verbindung(geht nicht ). Nun meine Frage...
Computerfragen 9. März 2011

Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :)

Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :): Ich habe eine wichtige Frage wegen einem WLan Netz. Bitte kurz lesen. :) Hallo Users, ich habe eine kurze Frage an euch. In deer Schule bei uns, ist zwar ein Wlan Netz, dass...
Computerfragen 10. September 2010

Frage zu einem WLAN Access Point

Frage zu einem WLAN Access Point: Hi, hätt ne kurze frage, bei meinem Kumpel in der Wohnung, hat sein Bruder neben ihrem Haus angebaut. Sein Bruder hat dort eine DSL Anbindung über die er mit einem WLAN Router sein Bereich...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 31. Januar 2011

Bandbreite und Geschwindigkeit

Bandbreite und Geschwindigkeit: Bandbreite und Geschwindigkeit Hi, ich wurde hierher verwiesen... http://www.gutefrage.net/frage/unterschied-uebertragungsgeschw-bandbreite
Computerfragen 27. April 2010

Frage bzgl. WLAN-Verschlüsselung (WIN 98SE)

Frage bzgl. WLAN-Verschlüsselung (WIN 98SE): Guten Abend zusammen. Ich habe momentan folgende Situation: Ich richte ein W-LAN Netzwerk ein. Einer der Computer welche eingebunden werden hat noch Windows 98SE drauf (jaja ich weiss dass das...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 10. August 2009

Netzwerk und WLAN - Fragen dazu...

Netzwerk und WLAN - Fragen dazu...: hallo, ich bräuchte man ein paar infos von den schlauen köpfen hier :-). hatte gerade ein netzwerkproblem und hätte gerne dazu ein paar fragen beantwortet... 1. was hab ich gemacht? ich habe im...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 8. August 2009

Problem mit der Bandbreite?

Problem mit der Bandbreite?: Hi community, ich habe mal Sandra bemüht, mein System ein bißchen zu benchen, und das ist dabei rausgekommen: [IMG] (Mein Ergebnis in rot) Das sieht mir nach SEHR wenig aus... Wie kann ich da...
Arbeitsspeicher 25. März 2008

Diese Seite empfehlen