Frage zu AMD Prozessoren!

Diskutiere und helfe bei Frage zu AMD Prozessoren! im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Will mir vielleicht bald noch einen neuen CPU kaufen weiß aber noch nich genau welchen ich schwanke zwischen den 3 CPUs! AMD Athlon 64 X2 6000+ 2x... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Fatal1ty 89, 2. Juli 2007.

  1. Fatal1ty 89
    Fatal1ty 89 Aufsteiger
    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    25867

    Will mir vielleicht bald noch einen neuen CPU kaufen weiß aber noch nich genau welchen ich schwanke zwischen den 3 CPUs!
    AMD Athlon 64 X2 6000+ 2x 3,00GHz
    AMD Athlon 64 FX-62 2x 2,80GHz
    AMD Opteron 1220 2x 2,80 GHz
    Welcher von dennen ist der beste?
     
    #1 Fatal1ty 89, 2. Juli 2007
  2. User Advert

  3. rellek
    rellek Computer-Versteher
    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858

    Um es kurz zu machen...

    Der billigste, bzw der mit der wenigsten Leistungsaufnahme.

    Die 200 MHz, die der 6000er von den anderen beiden entfernt ist, merkst du wahrscheinlich in der Praxis nicht.
    Der Opteron dürfte wohl mit dem A64 identisch sein, wenns AMD noch so macht wie zu S939-Zeiten...

    Aber der Thread sollte wohl eher in die Kaufberatung, oder? :)
     
  4. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Im Grunde haben alle den gleichen Kern.

    Der FX 62 hat einen frei Wählbaren Multiplikator nach oben (andere gehts nur nach unten) aber das macht auch kaum Sinn, da mehr als Maximal 3,2Ghz eh nicht drinnen sind und selbst die 3,2Ghz sind nicht immer erreichbar.

    Der Opteron macht wohl überhaupt keinen Sinn da er teurer ist ohne irgend einen Vorteil zu bieten.

    Der X2 6000 ist eindeutig die beste Wahl. Einmal hat er die höchste Leistung und ist am günstigsten. Allerdings solltest du hier vielleicht noch 1-2 Wochen warten. Es wurde ein neues Stepping angekündigt das weniger verbrauchen soll, nämlich 89W statt der bisherigen 125W!
     
  5. regenrohr
    regenrohr Alter Hase
    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    38
    Name:
    Sören Torben Horst Erich
    1. SysProfile:
    26602
    2. SysProfile:
    33873
    50485
    würde auch zu dem x2 6000+ tendieren, die vorteile hat ja schon mein vorredner genannt und ob du einen frei wählbaren multiplikator (fx) brauchst oder geringere abwärme (opteron) willst, musst du halt wissen...
     
    #4 regenrohr, 3. Juli 2007
  6. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Naja... Opteron gegen X2 6000 bei der Abwärme. Opteron 102W X2 6000 125W, wen er die neue Revision erwischt 89W. Dafür kostet der Opteron knapp 120€ mehr.
    Das lohnt den Aufpreis überhaupt nicht.
     
  7. peabody
    peabody Computer-Versteher
    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    12048
    Sehe ich ähnlich. Ich persönlich würde wohl zum FX-62 greifen, wenn der sich in etwa gleich gut übertakten lässt wie der 6000+. ;)
     
  8. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    @peabody
    Hast du dafür auch ein gutes Argument? Den bei spätestens 3,2Ghz ist schluss mit takten. Und selbst das wird kaum erreicht. Der FX62 ist aber erstmal 200Mhz langsamer ohne einen Vorteil gegenüber dem X2 6000. Takten wird sich da bei beiden nicht viel. Unerheblich.
    Na gut... klingt irgendwie besser wen man sagt "Ich hab einen FX62" :o :o
     
  9. peabody
    peabody Computer-Versteher
    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    12048
    Sehr richtig. Das ist eine rein subjektive Meinung, da ich mich bei den AM2 Steppings nicht besonders auskenne. Wie gesagt gilt das auch nur, wenn der FX-62 ähnlich gut zu übertakten ist wie der 6000+. :) mMn dürfte der FX auch wertstabiler sein als der 6000+, besonders wenn es den irgendwann nicht mehr für ~170€ zu kaufen gibt.
     
  10. tecjonny
    tecjonny PC-User
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    11745
    Was ihr hier aber für nen Quatsch gegenüber dem Opteron abgibt ist auch lustig ^^. Ich sage nur Opteron 144, 146, 148 usw. Erinnert ihr euch nicht mehr?! 1,8GHz @ 3,3GHz oder so?! Die DInger haben die beste Güte überhaupt um nen garantierten 24/7 Betrieb zu gewährleisten für Serverbetriebe usw. Die gehen vom Overclocking am besten!

    Aber klar ist X2 6000+ die beste Wahl, siehe meine Sig ;)

    MFG Jonny
     
    #9 tecjonny, 3. Juli 2007
  11. Fatal1ty 89
    Fatal1ty 89 Aufsteiger
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    25867
    Ah ok dann warte ich jetzt noch ein bisschen und hole mir dann den 6000+ mit neuem Stepping danke für die hilfe.
     
    #10 Fatal1ty 89, 3. Juli 2007
  12. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    @tecjonny
    Was du für ein Quatsch erzählst.... wie willst du einen niedrig getakteten Singelcore Opteron für Sockel 939 mit einem sehr hoch getakteten AM2 Opteron vergleichen? 3Ghz ist so ne Art magische Grenze bei AMD, und mehr als 3Ghz schaffen wenige, selbst Opterons selten. Ab 3Ghz geht eigentlich nichts mehr. Und der hier genannte Opteron ist schon bei 2,8Ghz und kostet über 140€ mehr als ein FX62 oder X2 6000 der ja auch 3Ghz hat.
    Wie soll hier der Opteron sehr viel besser sein? :rolleyes:
     
    #11 Kaktus, 3. Juli 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2007
  13. tecjonny
    tecjonny PC-User
    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    1. SysProfile:
    11745
    Besser im Overclocking sagte ich. Aus welchen Erfahrungen kannst du das denn aussagen? Bei Forumdeluxx hat einer aus nem Opteron 2212 2,0GHz ganze 3,2GHz rausgeholt. Die Güte eines 2220 sollte noch höher sein, wodurch sicher 3,3 und höher möglich sind.

    MFG Jonny
     
  14. rellek
    rellek Computer-Versteher
    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    8856
    2. SysProfile:
    8858
    Das ist soweit gut und schön, aber bei 2,8 GHz merkst du den Unterschied auf 3,0 oder 3,2 nicht wirklich, es sei denn, du hast wirklich:
    - Anwendungen, die wirklich nur die CPU
    - Anwendungen, die alle Kerne gleichzeitig
    sinnvoll nutzen.

    Mit anderen Worten: In Spielen ist das beispielsweise nicht gegeben.
     
  15. Kaktus
    Kaktus Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Also erstens...... der Opteron 2220 ist von Haus aus mit 2,8Ghz getaktet. Zweitens. Zeig mir mindestens 3 Nachgewiesene Übertaktungen einer Opteron CPU auf mehr als 3,2Ghz! Und dabei meine ich keine Rekord versuche von Profis, das ist nämlich im Alltag nicht umzusetzen. Diese Aussage das sicher mehr als 3,3 möglich sind, beruht auf keinerlei Tatsachen.
    Fakt ist, das die Athlon 64 Technik, und dazu zählt auch der Opteron, bei 3Ghz am Limit ist. Ein X2 6000 läuft bei 3Ghz und die meisten lassen sich auch auf 3,1Ghz... manche auf 3,2Ghz übertackten. Aber das sind winzige Sprünge die man nur noch bei Benchmarks sieht, subjektiv niemals spürt.

    Also was soll den Kauf eines Opterons 2220 rechtfertigen? Immerhin kostet er 110€ mehr als ein auf 3Ghz getakteter X2 6000!

    Also wo ist hier die Logik den Opteron zu empfehlen?

    Zum 2212.... Also soll er eine fast genau so teure CPU kaufen wie ein X2 6000 um dann vielleicht auf 3-3,2Ghz übertakten zu können? Ist das Sinnvoll? Vielleicht hat er Pech und kommt nur auf 2,6 oder 2,8Ghz... dann wäre das völlig für den Ar.... gewesen.
    Da seh ich auch keinerlei Logik dahinter.
     
  16. peabody
    peabody Computer-Versteher
    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    12048

    Ok wie es aussieht, gehen die 6000+ bedeutend besser (u.a. FX-74 Kern). Somit würde ich diesen in jedem Fall dem FX-62 vorziehen. ;)
     
Thema:

Frage zu AMD Prozessoren!

Die Seite wird geladen...

Frage zu AMD Prozessoren! - Similar Threads - Frage AMD Prozessoren

Forum Datum

Disney+: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Streaming-Anbieter

Disney+: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Streaming-Anbieter: Disney+: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Streaming-Anbieter März in Deutschland – Caschy, Olli und ich haben bereits abonniert. Benny und Felix sehen sich hingegen bereits durch Amazon...
User-Neuigkeiten 21. März 2020

WhatsApp: WHO bietet kostenlosen Chatbot für aktuelle Zahlen und wichtige Fragen zu COVID19 an

WhatsApp: WHO bietet kostenlosen Chatbot für aktuelle Zahlen und wichtige Fragen zu COVID19 an: WhatsApp: WHO bietet kostenlosen Chatbot für aktuelle Zahlen und wichtige Fragen zu COVID19 an Schon seit Beginn der ersten Ausbrüche informiert die Weltgesundheitsorganisation WHO täglich über...
User-Neuigkeiten 21. März 2020

Fragen zum AMD FX-9590

Fragen zum AMD FX-9590: Tach auch... ich mag mich täuschen, aber hieß es nicht mal, das der AMD FX-9590 CPU 2133MHz speicher unterstützen würde ??? ich meine sowas mal damals bei der ankündigung des CPUs mitbekommen zu...
freie Fragen 14. März 2014

Frag zur mindfactory und amd?!

Frag zur mindfactory und amd?!: Frag zur mindfactory und amd?! Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Du musst auf dieser Seite http://www.mindfactory.de/Highlights/AMD_Never_Settle_Reloaded_Crysis deine Daten eintragen,...
Computerfragen 9. Februar 2013

Frage zu Temps bezüglich AMD Phenom II X4 945

Frage zu Temps bezüglich AMD Phenom II X4 945: Also Ich habe lediglich eine Frage zu den Temps der CPU, mir kommt es ungewöhnlich vor, das der Unterschied zwischen CPU und den einzelnen Kernen so gravierend ist. Ich habe hier mal ein Screen...
freie Fragen 26. Oktober 2012

Frage zu Sapphire Radeon HD 7870 und AMD Phenom II X4 965

Frage zu Sapphire Radeon HD 7870 und AMD Phenom II X4 965: Frage zu Sapphire Radeon HD 7870 und AMD Phenom II X4 965 Hallo an alle, ich habe mir die oben genannte Hardware neu gekauft und heute eingebaut. Leider traten bisher (aus meiner Sicht) 2...
Computerfragen 31. Juli 2012

Frage zum übertakten vom AMD FX 4100 CPU...

Frage zum übertakten vom AMD FX 4100 CPU...: Frage zum übertakten vom AMD FX 4100 CPU... Also: Ich habe mir vor 1nem Jahr einen Gamer System zusammengestellt... AMD FX4100 4x3,6 GHz 8GB Arbeitsspeicher GTX 550ti Nun wird mein...
Computerfragen 31. Juli 2012

AMD Phenom II X6 1100 Temp.- Frage

AMD Phenom II X6 1100 Temp.- Frage: Hallo, Aida64 zeigt mir zwei verschieden Temp für die cpu an. Einmal getrennt für die 6 Kerne 29°C und dann noch ein Eintrag "CPU" mit 43°C, und das gleichzeitig. Warum ist das so und auf welche...
Prozessoren 30. Juni 2012

1024 MB AMD Radeon HD 6850, DVI, HDMI FRAGE ?=)

1024 MB AMD Radeon HD 6850, DVI, HDMI FRAGE ?=): 1024 MB AMD Radeon HD 6850, DVI, HDMI FRAGE ?=) 1024 MB AMD Radeon HD 6850, DVI, HDMI Kann ich spiele wie Battlefield3/Crysis2/CoD auf hoch zocken und ist diese GRAKA noch länger aktuell...
Computerfragen 6. Dezember 2011

Allgemeine Frage zu AMD Open Stereo 3D

Allgemeine Frage zu AMD Open Stereo 3D: Allgemeine Frage zu AMD Open Stereo 3D Eigentlich gibt es ja derzeitig nur 3D-Bildschirme mit 3D-Vision, was ausschliesslich nVidia vorbehalten ist. Jetzt bin ich mit AMD Open...
Computerfragen 4. Mai 2010

Frage Zum AMD Phenom II X4 965 Black Edition

Frage Zum AMD Phenom II X4 965 Black Edition: AMD Phenom II X4 965 Black Edition mit dem Mainboard ??!?!?!?! Hi Frage Rennt der AMD Phenom II X4 965 Black Edition auf mein DFI Lanparty DK 790FXB-M2RSH Mehr infos in Mein Profile Link...
Prozessoren 30. September 2009

Mainboard für AMD AM3 Bios Frage

Mainboard für AMD AM3 Bios Frage: Hallo! Ich überlege gerade, mir eine neue CPU und ein neues Mainboard zu kaufen. Im Visir habe ich folgende CPU: AMD Athlon II X2 250 Als Mainboard könnte ich mir gut das folgende...
Mainboards 11. August 2009

AMD Boxed Kühler Frage

AMD Boxed Kühler Frage: Guten Morgen, ich habe da eine Frage. Passt dieser Sockel 939 Boxed Kühler auf ein AM2 Board ? [img] [img] Danke Ackermann
Prozessoren 28. März 2008
Frage zu AMD Prozessoren! solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden