[Frage] Wie schreibt eine Festplatte Daten

Diskutiere und helfe bei [Frage] Wie schreibt eine Festplatte Daten im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, vielleicht liegt meine Frage nicht in unserer Dimension und vielleicht kann sie auch niemand von uns vernünftig erklären aber ich möchte... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von finado, 17. Januar 2009.

  1. finado
    finado Alter Hase
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302

    Hallo Leute,
    vielleicht liegt meine Frage nicht in unserer Dimension und vielleicht kann sie auch niemand von uns vernünftig erklären aber ich möchte sie trotzdem stellen.

    Meine Frage ist :" Wie schreibt eine Festplatte Daten?"

    -Ja klar mit dem Lese und Schreibkopf

    Aber ich meine speziell wie die Daten geschrieben werden ?

    Beispiel :

    Ich speichere eine Datei auf meiner Externen ! Wie schreibt die Platte diese Datei jetzt auf die magnetische Oberfläche, sodass sie diese Später wieder so lesen kann ?
     
  2. User Advert

  3. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Der Schreib/Lesekopf magnetiesiert kleine Felder und das ergibt dann eben 0 und 1

    Kannst du dir vostellen wie so alte lochkarten
     
    #2 bernd das brot, 17. Januar 2009
  4. finado
    finado Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    84
    Name:
    Tim
    1. SysProfile:
    56302
    Und nur aus 0 und 1 erkennt der zB ein ganzes Video ? Ich finde das kann man sich so schlecht vorstellen.
     
  5. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Jap, ist aber so.
    Wir malen grade Bilder (bitmaps) und codieren die in Nullen und Einsen und der Sitznachbar darf die dann anhand der Ziffernfolge nachmalen.

    Bei nem Video sind es halt unwahrscheinlich viele Nullen-Einsen-Folgen. Deshalb vergrößert man die Datendichte auf einem Platter der Festplatte, um mehr Nullen und Einsen (auf der selben Platterfläche) unterbringen zu können.
     
    #4 peacemillion, 17. Januar 2009
  6. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Die 0 und 1 ist natürlich keine 0 oder 1 die da draufsteht :D
    Auf Festplatten ist das entweder "Magnetisch oder nicht"!

    Und wie du es aus der Physik kennst ist ein Magnet nur ein gepolltest (polarisiertes) Elektron/Proton (Elektron = Minus, Proton = Positiv, Neutron = Neutral)!
    D.h. wenn man so genaue Geräte erfinden könnte kann man jedes einzelne ausrichten (=polarisieren).

    Deshalb haben neue HDDs höhere Datendichten pro Quadrat Zoll als alte = z.B. passen heute pro Platter gute 300GB drauf, damals weniger!

    1bit = 8 einsen bzw. nullen!
    1 Byte = 4 Bit (war doch so oder?)
    1kbit = 8000 einsen bzw. nullen
    1kByte = 4kBit (also 24.000!)
    1Mbit = 8.000.000 einsen bzw. nullen
    1MByte = 4MBit (also 24.000.000)
    1Gbit = 8.000.000.000 einsen bzw. nullen
    1GByte = 4GBit (also 24.000.000.000)

    Heißt auf einer 1TB (ganz wichtig großes B = Byte, kleines b = bit) Platte werden fette 24.000.000.000.000 einsen und nullen gesichert ;)
    (ohne Gewähr nur aussem Kopf!!!!!)
     
  7. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
  8. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Achja so war das :D :D :D
    Mit dem 8 hatte ich ja recht^^
     
  9. HackerChris
    HackerChris Lebende CPU
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    95
    Name:
    "nur" Chris ^^
    1. SysProfile:
    163800
    2. SysProfile:
    39431
    65909
    65910
    Steam-ID:
    kesnar
    So und jetzt noch einen drauf:
    Wie speichern SSDs und Flash-Speicher Daten?

    Mein alter Lehrer in EDV hat es versucht mir zu erklären, hab
    ich aber nicht gecheckt! :o

    Beim RAM sind es ja flankengesteuerte FlipFlops, aber die verlieren ihre Ladung ja wenn keine Spannung mehr anliegt! Das kann es also nicht bei den Flash sein ...
     
    #8 HackerChris, 18. Januar 2009
  10. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @DUNnet
    8 was ... ?
     
  11. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    @HackerChris: SSDs speichern so ab, wie USB-Sticks ;) Oder schleppst du bei denen immer ne Batterie mit?
    Sind halt NAND-Speicherchips, die der Controller in der SSD wie viele kleine RAID0 beschreiben kann.
     
    #10 peacemillion, 18. Januar 2009
  12. Destructor-ZERO
    Destructor-ZERO Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    25
    Name:
    Johannes
    1. SysProfile:
    34947

    1. festplatten nutzen sogenannte elementarmagnete, welche man ausrichten kann (also entweder 1 oder 0 bei der festplatte).

    2.korrigierte übersicht:

    1bit : 1 oder 0 -> 2^1 verschiedene zustände möglich
    1Byte : 8 bit -> 2^8 verschiedene zustände möglich
    1kbit (kilobit) : 1000 bit -> 2^1000 verschiedene zustände möglich
    1kByte : 8000 bit -> 2^8000 verschiedene zustände möglich
    1Mbit : 1.000.000 bit -> 2^1000000 verschiedene zustände möglich
    1Mbyte : 8.000.000 bit -> 2^8000000 verschiedene zustände möglich
    1Gbit : 1.000.000.000 bit -> 2^1000000000 verschiedene zustände möglich
    1GByte: 8.000.000.000 bit -> 2^8000000000 verschiedene zustände möglich

    usw.
     
    #11 Destructor-ZERO, 18. Januar 2009
  13. schiggung
    schiggung Praktikant
    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    93593
    http://de.wikipedia.org/wiki/Flash-Speicher#Speichern_und_Lesen

    ich hab das jetzt so verstanden:

    im ungeladen zustand (nix gespeichert) fließt der storm direkt durch die source-drain-strecke. wird aber am steuergate eine positive spannung von 10-18V angelegt so fließt der strom nicht über die source-drain-strecke sondern kann die oxidschicht durchdringen mit der das floating gate isoliert ist. durch diese isolierung wird der strom an der stelle sozusagen gestoppt und fließt nicht weiter über die source-drain-strecke. nun ist das floating gate aufgeladen bzw. hat dann die daten gespeichert und hat nen elektronen überschuss der nicht entweichen kann, da keine spannung mehr anliegt und die oxidschicht es verhindert das der stromabfließen kann.

    zum entladen (zum löschen) wird dann eine negative spannung -10 bis -18V (vermut ich jetzt mal steht nicht im text) am floating-gate angelegt. der elektronen überschuss den es beim laden erhalten hat kann nun wieder fließen. nach diesem vorgang sind dann mehr positronen vorhanden als vorher und die elektronen die nachdem löschen so viel entladen worden hinterlassen "löcher" (Defektelektron). Dies ist auch der grund warum ein flashspeicher nur 100.000 bis 1.000.000 mal beschrieben werden kann (also irgendwann nix mehr speichert)

    PS: ich verspreche jetzt nit das das der wahrheit entspricht
     
    1 Person gefällt das.
  14. HackerChris
    HackerChris Lebende CPU
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    95
    Name:
    "nur" Chris ^^
    1. SysProfile:
    163800
    2. SysProfile:
    39431
    65909
    65910
    Steam-ID:
    kesnar
    thx schiggung!
    Wenn ich das richtig verstanden hab dann speichert der Flash-Speicher seine Daten auch über einen elektrischen Speicher! Und das verstehe ich nicht richtig bzw. damit hab ich meine Probleme! Denn mit Speichern kenne ich mich eigentlich gut aus und weiß das elektrische Speicher Schei*** sind, da die Elektronen sehr leicht und schnell durch alle Materialen diffundieren!
    Weil in den MOSFETs (die kleinsten technischen Bauteile in den Flash-Speichern!?) wird ja nur ein Elektronen Überfluss oder Mangel gespeichert!?
     
    #13 HackerChris, 19. Januar 2009
  15. schiggung
    schiggung Praktikant
    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    93593
    stell dir das einfach wie ne batterie vor, da besteht ja auch ein ungleich an elektronen und damit sich die batterie ist sozusagen ne trennwand, sonst würde ja die sich auf einmal entladen. natürlich ist diese isolierung nicht zu 100% perfekt, nach ner gewissen zeit hat sich ne batterie dann trotzdem komplett entladen.

    beim NAND-Flashspeicher ist die trennwand die Oxidschicht die erst durchdrungen werden kann wenn eine gewisse spannung anliegt. ebenfalls tritt hier auch der effekt auf das nach ner gewissen zeit der speicherinhalt sich verflüchtigt (dauert aber lang).
    kannste dich an die alten SNES spiele erinnern, da passiert das auch auf und an mal (mir ist das immer bei Zelda passiert, das hat mich immer geärgert, hatte dann aber auch immer mal wieder en grund es druchzuspielen :D)

    und zum thema MOSFET:
    muss bedenke das das auch halbleiter sind und erst leiten wenn sie durch eine oxidation mit bor phorphor oder was auch immer anfangen elektrizität zuleiten da dann erst eine elektronen ungleichgewicht auf beiden seiten vorhanden sonst wäre silizium wie luft, ein widerstand.
    ich geh mal davon aus das man bei diesen MOSFETs den gleichen trick anwendet wie beim floating-gate, also das erst ne gewisse spannung vorhanden sein muss um über die mauer klettern zukönnen. (ich nenns mal räuberleiteprinzip)
     
    #14 schiggung, 19. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2009
  16. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Was vieleicht noch ganz interessant ist, der abstand von schreibkopf zur rotierenden Platte wird nur durch den luftzug den die platte (Das drehende element) erzeugt aufrecht erhalten
     
Thema:

[Frage] Wie schreibt eine Festplatte Daten

Die Seite wird geladen...

[Frage] Wie schreibt eine Festplatte Daten - Similar Threads - Frage schreibt Festplatte

Forum Datum

Amazon Alexa lässt Fragen nun auch durch Nutzer beantworten

Amazon Alexa lässt Fragen nun auch durch Nutzer beantworten: Amazon Alexa lässt Fragen nun auch durch Nutzer beantworten Amazon war der einzige große Anbieter, der sein entsprechendes Verbesserungsprogramm nicht ausgesetzt hat, den Nutzern aber sofort eine...
User-Neuigkeiten 13. September 2019

iOS Spotlight: Siri beantwortet nun auch komplexere Fragen

iOS Spotlight: Siri beantwortet nun auch komplexere Fragen: iOS Spotlight: Siri beantwortet nun auch komplexere Fragen Dabei konnte man bestätigen, dass Google den schlauesten Assistenten am Markt stellt. Siri konnte sich ganz knapp vor Alexa den zweiten...
User-Neuigkeiten 28. August 2019

Stadia: Google beantwortet Fragen

Stadia: Google beantwortet Fragen: Stadia: Google beantwortet Fragen Die potente Hardware steht bei Google, der Nutzer benötigt nur eine entsprechend dimensionierte Internetleitung, um Stadia nutzen zu können. Ich finde es immer...
User-Neuigkeiten 19. Juli 2019

5G: Deutsche Telekom mit Pressekonferenz, die Fragen beantworten soll

5G: Deutsche Telekom mit Pressekonferenz, die Fragen beantworten soll: 5G: Deutsche Telekom mit Pressekonferenz, die Fragen beantworten soll können moderne Dinge ohne lange Wartezeiten genutzt werden. Bis es soweit ist, dauert es natürlich und die einzelnen Provider...
User-Neuigkeiten 29. Juni 2019

ZombieLoad: Auch Chrome OS 74 deaktiviert Hyperthreading ohne euch zu fragen – So schaltet...

ZombieLoad: Auch Chrome OS 74 deaktiviert Hyperthreading ohne euch zu fragen – So schaltet...: ZombieLoad: Auch Chrome OS 74 deaktiviert Hyperthreading ohne euch zu fragen – So schaltet ihr es wieder an Doch eben nicht ganz, denn für eine volle Härtung des Systems ist ein Eingriff in das...
User-Neuigkeiten 17. Mai 2019

Frage zu meinem Toshiba Satego X200 21L 17 Zoll

Frage zu meinem Toshiba Satego X200 21L 17 Zoll: Hallo ich suche die Daten, Beschreibung ,Handbuch zu meinem Toshiba Satego X200 21L 17 Zoll Wo bekomme ich dieses ? Und kann ich auch mein Notebook erweitern? Kann ich mit dem DVD Laufwerk auch...
Note-, Netbooks, Tablet-PCs & Pads 27. März 2019

Amazon Alexa beantwortet Fragen in den USA nun auch mit Wissen von Wolfram Alpha

Amazon Alexa beantwortet Fragen in den USA nun auch mit Wissen von Wolfram Alpha: Amazon Alexa beantwortet Fragen in den USA nun auch mit Wissen von Wolfram Alpha Sie antworten auch mehr oder weniger gut auf allgemeine Fragen. Da gibt es auch große Unterschiede beim...
User-Neuigkeiten 27. Dezember 2018

Amazon Alexa: Nutzer sollen bei Antworten auf schwierige Fragen helfen

Amazon Alexa: Nutzer sollen bei Antworten auf schwierige Fragen helfen: Amazon Alexa: Nutzer sollen bei Antworten auf schwierige Fragen helfen Alexa wird jeden Tag intelligenter – sie kann jetzt Millionen von Dingen tun, und erst im letzten Jahr hat Aazon dem Wissen...
User-Neuigkeiten 6. Dezember 2018

Windows 10: Frage zu den Internetoptionen

Windows 10: Frage zu den Internetoptionen: Hallo. Registerkarte - Eigenschaften von Internet - Grafikkarte mit Beschleunigung: Softwarerendering anstelle von GPU-Rendering verwenden. Wie stelle ich fest ob ich das markieren soll?...
Windows 10 5. August 2018

OnePlus 6T: Entwickler beantworten offene Fragen der Community

OnePlus 6T: Entwickler beantworten offene Fragen der Community: OnePlus 6T: Entwickler beantworten offene Fragen der Community Und natürlich waren auch beim aktuellen Modell, dem OnePlus 6T (hier unser Test), auch nach dem Release bei Weitem noch nicht alle...
User-Neuigkeiten 2. November 2018

Windows 10: frage zu benachrichtigungen trekstor tablet

Windows 10: frage zu benachrichtigungen trekstor tablet: das feld ,welches die benachrichtigungen anzeigt springt immerzu ins blickfeld.das ist sehr nervend. wie kann ich das abstellen.
Windows 10 13. Juni 2018

Fragen-Sticker: Neues Instagram-Feature wird verteilt

Fragen-Sticker: Neues Instagram-Feature wird verteilt: Fragen-Sticker: Neues Instagram-Feature wird verteilt Mit den interaktiven Stickern könnt ihr euren Followern Fragen stellen, die sie direkt aus eurer Story heraus beantworten können. Außerdem...
User-Neuigkeiten 10. Juli 2018

OnePlus 6: Hersteller beantwortet Fragen und stellt entsprechende Updates in Aussicht

OnePlus 6: Hersteller beantwortet Fragen und stellt entsprechende Updates in Aussicht: OnePlus 6: Hersteller beantwortet Fragen und stellt entsprechende Updates in Aussicht Zu vorhandenen Funktionen und zu solchen, die man mit der aktuellen Software-Version nicht findet. Diese...
User-Neuigkeiten 25. Mai 2018
[Frage] Wie schreibt eine Festplatte Daten solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. wie schreibt ein festplattenarm

    ,
  2. wie schreibt eine festplatte

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden