1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Frage an Powerbank-Erfahrene

Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Goldenwok, 6. April 2016.

  1. Goldenwok

    Goldenwok Grünschnabel

    Registriert seit:
    6. April 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Hi,

    ich bin für den Urlaub (3 wöchiges Backpack-Abenteuer) auf der Suche nach einer Powerbank. Auf ᐅ Powerbank Test: Wir haben die Testsieger 2016! ᐅ hat die Powerbank von Anker in der Leistungsstärke +20000 mAh am besten abgeschnitten. Da ich mich bisher überhaupt nicht mit diesen Akkus beschäftigt habe, kann ich das alles schwer einschätzen. Deswegen wollte ich hier mal nachfragen ob jmd Powerbanks von Anker kennt, und wie zufrieden ihr damit seid.

    LG
     
    #1 Goldenwok, 6. April 2016
  2. root

    root Computer-Experte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    43
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    21528
    Steam-ID:
    root1504

    Ich kann zu den Powerbank's von Anker leider nichts sagen. Daher hier meine Erfahrung mit einem anderen Hersteller.

    Ich habe mir vor ca. 2 Jahren dieses Modell gekauft: ᐅ EC Technology 22400mAh Powerbank im Test ᐅ

    Bin damit sehr zufrieden, und hatte noch nie das Problem das ich ohne Strom dastand.
     
  3. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Ich nutze die Powerbank selber und die Anker geräte sind recht ordentlich. Problematisch bei allen sehr großen Powerbanks ist die astronomische Ladezeit, die grade beim backpacking oder sonstigen Unternehmungen wo Strom nur kurz zur verfügung steht nervig ist. Dann stimmt auch bei keiner Powerbank die versprochene Leistung - rechnerisch müsste eine 20TmA Bank ein tyoischen Handy 10-15 mal laden können - das geht in der regel aber nicht. Der Realwert weicht um gute 30-40% ab. Warum er abweicht kannst du in der regel auch fühlen.

    Bei 3 Wochen ohne Strom wirst du auch mit einer powerbank nicht weit kommen - solltest du auch zelten kann eine mobile Solarzelle dienlich sein ( auf den Rucksack geklebt und mit der powerbank verbunden). Wenn du zumindest alle 3-4 Tage über nacht Strom hast wirst du damit auskommen - wenn du dein Handy nicht als navi nutzt.
     
    #3 Black Biturbo, 6. April 2016
  4. pro

    pro Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    Anker macht gute Produkte, neben Powerbanks auch Ladekabel. Ist also zu empfehlen.
     
  5. Scorpion

    Scorpion Ur Scorpion

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.656
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Das die Power Banks nie die angegebene Leistung haben kann Ich bestätigen.
    Da Ich mich wegen einem anderen Hobby viel mit LiIon Akkus beschäftige kann Ich ein Lied davon singen wieviel verarscherei damit getrieben wird...!
    Da sind meistens die billigsten Akkus drinn verbaut mit zigtausenden mAh lt. Aufdruck und in Wahrheit sinds, wenn überhaupt nur wenige Tausend mAh oder ein Bruchteil davon!

    Wie BB schon schrieb sieht man das auch gut daran wenn man die Ladezyklen einfach mal zählt.
    Eine volle Power bank mit 22000 mAh und ein Handy mit 3000 mAh Akku z.b.
    Dies sollte Theoretisch also >7 mal das Handy volladen. In Wahrheit machts das vielleicht höchstens 4mal!

    Gruß Scorpion :)
     
    #5 Scorpion, 2. Mai 2016
  6. Black Biturbo

    Black Biturbo Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.394
    Zustimmungen:
    361
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956

    Scorpion du hast natürlich recht, dass da auch viel Schindluder getrieben wird. Allerdings darf man auch nicht einen "Anfängerfehler" machen. Auch wenn du an der Steckdose dein Handy lädst brauchst du mehr Wh als das Handy tatsächlich an Kapazität hat. Und das meine ich mit fühlen. In der regel erwärmt sich beim Laden sowohl die Powerbank als auch das Mobiltelephon. Und wäre kommt ja nicht von irgendwoher, sondern braucht Energie. Und die Verlustleistung ist je nach Ladeelektronik, Bauart des Akkus, der Ladegeschwindigkeit immer etwas anders. Und nur allein die Verlustleistung beim Laden kann schnell 25-30% ausmachen.
     
    #6 Black Biturbo, 4. Mai 2016
Die Seite wird geladen...

Frage an Powerbank-Erfahrene - Weitere Themen

Forum Datum
Review

[Bundymania User Review] gosh! JouleSurge+ 12000 mAh Powerbank

[Bundymania User Review] gosh! JouleSurge+ 12000 mAh Powerbank: [img] [img] Hallo zusammen, heute es es wieder soweit, ein neues Review aus den Untiefen meines Testlabors erscheint. Dieses Mal wende ich mich einem, für die meisten unter euch,...
Smartphones 14. Oktober 2016

Laptop u.a. Fragen zum Prozessor / Erfahrung

Laptop u.a. Fragen zum Prozessor / Erfahrung: Laptop u.a. Fragen zum Prozessor / Erfahrung
Computerfragen 8. Februar 2014
Diskussionsthread

Panzar-Erfahrungen?!

Panzar-Erfahrungen?!: Hat jemand von Euch schon Panzar gespielt?! Es tritt vermehrt nun in vielen Foren und Spieleplattformen auf und man wird von der Werbung verfolgt. Wenn man es sucht, findet man auch recht viel...
Adventures, Rollenspiele & MMORPGs 6. August 2013

Steam Erfahrungen

Steam Erfahrungen: Steam Erfahrungen Hey, Also ich habe von mehreren Leuten in letzter Zeit etwas von "Steam" gehört, doch ehrlich gesagt, weiss ich nicht mal richtig was das ist, ausser das man dort irgendwie...
Computerfragen 16. Januar 2012

HARDWAREVERSAND.DE Erfahrungen ?

HARDWAREVERSAND.DE Erfahrungen ?: HARDWAREVERSAND.DE Erfahrungen ? hallo, ich hab vor mir einen pc zsm zu bauen ich hab mir alle teile ausgesucht und muss nur noch bestellen. ich bau den pc selber. ich hab mich jetzt ein...
Computerfragen 3. Dezember 2011

Erfahrungen mit Ubuntu

Erfahrungen mit Ubuntu: Erfahrungen mit Ubuntu Salut, mein Laptop ist seit einiger Zeit extrem langsam, führt manche Aktionen nur unter mehrmaligen Befehlen aus und und und Habe mir nun sagen lassen , dass es...
Computerfragen 1. August 2011

Erfahrung mit dlan?

Erfahrung mit dlan?: Hallo, ich habe leider keine möglichkeit richtige lankabel zu ziehen und die datenübertragung via wlan isr leider extrem lahm, so das es mit dem homeserver eigentlich nicht zu nutzen ist (hier...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 12. April 2011

Diese Seite empfehlen