Frage an die Elektroexperten...

Diskutiere und helfe bei Frage an die Elektroexperten... im Bereich Stromversorgung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich frage mich die ganze Zeit: Wieso schaltest Du das Ding? Erstens sind die Schalter nicht dafür ausgelegt (die sind nämlich absolute Ramschware),... Dieses Thema im Forum "Stromversorgung" wurde erstellt von Computerfee, 9. Februar 2007.

  1. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230

    Ich frage mich die ganze Zeit: Wieso schaltest Du das Ding? Erstens sind die Schalter nicht dafür ausgelegt (die sind nämlich absolute Ramschware), zweites baut man sich da weitere Störquellen ein und drittens mögen das die empfindlichen Schaltnetzteile nicht und äußern das mit solchen Symtomen. Viertens: Die Dinger brauchen weniger Saft im Standby als konventionelle Trafos, sollte im 1-2W Bereich liegen.

    Genau das versuche ich zu sagen: Schalt das Ding nicht, ist nicht gut. Weder für die Leiste, als auch den Geräten kann das schaden. Besorg Dir eine Master Slave Leiste, die benutzen Relais, die etwas besser schalten als die Hand (oder die große Zehe).

    Du suchst eigentlich nen Fehler, der keiner ist. Das lässt sich kaum vermeiden, zumindest so wie Du das willst. Das Ding benötigt Power um hochzukommen und wenn noch mehr dranhängt kommt das vor. Jetzt gibste verm mehr Geld fürn Elektriker aus, als 5 Jahre Standby kosten würden. :)

    Teste (um das mal sicher zu machen):
    - Diese Leiste und das NT alleine wie bisher an der Steckdose.
    - Diese Leiste und das NT alleine an einer anderen Sicherung/Steckdose.
    schalte ruhig ein paarmal.
    Versuche rauszufinden, ob das woanders besser geht (Sicherung/Leitung überlatet) oder es das Ding einfach nicht mag. Probier dann auch das gleiche mit dem PC NT (das Du ja merkwürdigerweise nochmal ausschaltest).
     
  2. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739

    @Schweini: kapier ich jetzt nicht ganz. soll ich eine leiste ohne ein- und ausschalter nehmen? dann startet die leiste ja trotzdem mit allen geräten. und was meisnt du mit ich soll das teil nicht schalten? ich kann doch nicht über nacht alles auf standby belassen. was ist wenn da mal was durchbruzzelt? das ist doch viel zu unsicher denke ich. ich dachte eigentlich es gibt keinen unterschied ob man eine leiste mit schalter oder ohne verwendet...

    ich frag auch mal meinen pc-händler. der müßte sich da auch auskennen...
     
    #47 Computerfee, 13. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2007
  3. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Der Adapter vom 20" hat ganze 8Volt mehr. Also sind die beiden nicht kompatiebel zu einander. (Bin ich froh ein internes Netzteil im TFT zu haben)
     
    #48 The_LOD2010, 13. Februar 2007
  4. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @The LOD2010: es sind 6 volt mehr. die internen netzteile benötigen glaube ich weniger strom aber ich glaube kaum das es die neuen monitore auch ohne adapter gibt...

    habe gerade mit meinem pc-händler gesprochen. er meinte das durchaus 5 volt schon ausreichen damit die sicherung fliegt. er findet es auch nicht gut das das pc-zimmer mit der heizung, küche und keller an einer sicherung hängt. deshalb meinte er der elektriker sollte noch so eine 16a-sicherung einbauen und an diese nur den pc ranhängen. dann sollte es keine probleme mehr geben, denn dann ziehen die heizung, die waschmaschine und der kühlschrank ihren strom von der anderen sicherung. jetzt noch mal ne frage an euch - ist der einbau einer weiteren solchen sicherung ein großer aufwand, wie teuer kommt das in etwa und was mache ich wenn kein platz mehr im kasten ist? es sieht nämlich ziemlich voll aus. weiß nicht ob man da noch eine reinsetzen kann...
     
    #49 Computerfee, 13. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2007
  5. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    wie soll was im standby Durchbruzeln ? es ist ja keine last und nix da er wartet ja auf deutsch nur dass er angaben vom powerknopf oder tastatur bekomm er soll einschalten.

    das geht höchstens bei nem Blitzeinschlag und sry dann hilft dir der schalter da auch nix weil bei der spannung vom blitz schlät das einfach den schalter von der steckerleiste durch.

    und zum TFT evtl anderer hersteller ?
    oder der neue TFT braucht einfach mehr spannung dass er einwandfrei funktioniert.
    dass selbe warum braucht das eine auto 6 liter und anderes auto braucht 10 liter

    aber warum sollten interne weniger brauchen ?
    der einzige unterschied ist dass interne andere kühlung brauchen weil ja der tft auch wärme erzeugt genausowie das netzteil
     
  6. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230
    @Fee

    Das Problem (hatte das zwar aufs PC NT geschoben) ist der Einschaltstrom diesen Adapters. Entweder Du suchst ne Leitung die das aushält oder Du schaltest das nicht. Verstehe das nicht ganz, was soll a) abfackeln und b) schalten? Ich schalte mein Zeugs auch nicht.
    Und für faule bieten sog. Master/Slave Leisten das was Du willst. Drückst Du PC Knopf, fährt das Ding hoch und der Rest schaltet das ein. Musst natürlich klären, ob das Netzteil nicht doch zuviel Power fürs Schalten zieht. Ist bei meinem Revoltec auch so, egal wo das dranhängt...

    Würde jetzt wegen so einem doofen NT da kein Hickhack starten. Ist die Aufregung echt nicht wert. Wenns net will, lasse es am Netz - ohne schalten.
     
  7. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @xfaxxx: ja der neue tft braucht anscheinend mehr spannung, deshalb hat ja mein pc-händler geraten das ich noch eine zusätzlich sicherung einbauen lassen soll. vielleicht könnt ihr mir zu meinen fragen dazu noch kurz was schreiben...
     
    #52 Computerfee, 13. Februar 2007
  8. xfaxxx
    xfaxxx BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    31. Dezember 2006
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    23
    1. SysProfile:
    22375
    wegen 6v fliegt keine sicherung noch dazu sind die 6V auf der sekundärseite also am Ausgang. und die 6V werden sich nicht Soo bemerkbar machen auf der 230V seite.
    Sicherung schalten nur bei überstrom ab nicht bei überspannung. also wenn du 200 oder 400V da drüberschicks das ist der sicherung egal.
    dazu braucht man an extra überspannungsschutz.
    [​IMG] sowas z.b.

    und zum sicherung einbauen dass kann man nicht so einfach sagen. kommt auf verteiler drauf an dann ob evt schon was vorgesehen ist oder ob man alles noch einbauen muss.
     
  9. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    Also wieviel das Netzteil an Strom ausgibt, ist egal, entscheident ist, wieviel das Netzteil zum Zeitpunkt des Anschaltens an strom aufnimmt.
    Die Werte die du angegeben hast, sind Ausgabe werte und keine Aufnahmewerte. Anders ausgedrückt: Wieviel Ampere das Ding aus dem Stromnetz zieht, ist wichtig - nicht wie es den Strom dann umwandelt und an den TFT weitergibt.

    An allen Geräten muss draufstehen, wieviel Ampere Leistung das Netzteil aufnimmt (Input). Rechne die Ampere Leistung aller Geräte, zusammen. Wenn Du auf über 16 Ampere kommst, dann weißt Du, warum die Sicherung rausfliegt :)

    Das hängt von der Gesamtsituation ab, also ob alle Zimmer eine eigene Leitung haben oder nicht, und wieviel Platz Dein Kasten hat.

    Im idealfall ist noch ein Plätzuchen auf der Schiene für eine Sicherung frei, und alle Kabel bereits komplett bis zum VErteilerkasten verlegt.
    In diesem Fall muss man nur die Blende auf dem Sicherungskasten kleiner machen, Die Stromführende Ader des betreffenden Kabels von der Sicherung, wo mehree Kabel draufliegen entfernen und an den neuen Automaten anclippen/schrauben und den Automaten auf die Schiene einrasten. Das wars...

    Wegen dem Platz:
    Wenn z.b. auch alte Sicherungen (Die zum Schrauben) im Kasten sind, dann kann man die austauschen gegen Automaten und somit 50 % Platz einsparen. Außerdem sind normalerweise unbesetzte Teile auf der Leiste mit Blenden zugemacht. Darunter ist aber Platz .
    Und selbst wenn alle Schienen komplett belegt sind (Was ich für unwahscheinlich halte, wenn so viel Zeugs auf einer einzigen Sicherung hängt) Dann Dürftest Du trotzdem noch auf der untersten Schiene, da wo der FI ist, Platz haben.

    Mach halt mal n Foto von dem (geöffneten) Kasten. Dann kann man mehr sagen :)

    Im ungünstigsten Fall brauchst Du zusätzliche Kabel (weil das KAbel aus deinem PC Zimmer in einer Verteilerdose im Flur mit anderen Kabeln zusammen gelegt und dann nur ein Kabel zum Verteilerkasten führt) und einen größeren Verteilerkasten. (Falls der alte vom Platz her nicht ausreicht) Dann wirds natürlich teuer. Zwar könnte man das prinzipiell alles selbst machen, (Bis auf die Verbindung zur Steigleitung) aber davon rate ich ab, wenn man damit keine Erfahrung hat und niemanden kennt, der einem das machen kann.

    Für Einfamilienhäuser sind Diese Verteilerschränke normalerweise so aufgebaut, das links der Zähler von den Stadtwerken reinkommt, und rechts mindestens 6 Schienen für je 12 Sicherungsautomaten.
    Ein solcher Schrank dürfte komplett eingerichtet , also incl installationsmaterialien, Sicherungen, Schalter etc ungefähr ab 400,00 Euro aufwärts kosten. Falls Kabel verlegt werden müssen, dann kommt das natürlich noch dazu. Naja und dann eben ca 30 Euro pro Stunde für den Elektriker der das ganze Abnehmen und den letzten Meter anschließen muss.
    Falls man sowas nicht selber machen kann, dann wird das je nach Aufwand halt entsprechend teuer. Weil der muss dann den alten Verteilerkasten ausbauen, das Loch in der Wand vergrößern, damit der neue Platz hat, zusätzliche Kabel in die Kabelkanäle führen, oder sogar, falls der Vorbesitzer sehr sparsam war und erst gar keine Kabelkanäle gelegt hat, die wände auftemmen damit die neuen abel Platz finden. Und was der Aufwand bedeutet ist Dir klar ;-)

    Bei Wohnungen ist es etwas einfacher, da dort ja nur sehr viel weniger "Inhalt" im Schrank sein muss. Daher sind die Verteilerkästen in Wohnungen normalerweise max. so groß, wie ein Din A 3 Blatt. Und damit auch billiger.

    Aber bevor Du Dich da jetzt von meiner Rechnung abschrecken läßt, warte erst mal , was der Elektriker sagt. Weil der kann vor Ort das besser beurteilen, als das jetzt so pauschal in einem Forum möglich ist.
     
    #54 media-play, 13. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2007
  10. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @media-play: also bei input steht folgendes:

    100-240v 50/60Hz 1.5A

    dann müßte ich jetzt quasi noch kühlschrank, heizung, waschmaschine und lampen dazu zählen dann hätte ich die gesamt ampere-zahl?

    also soweit ich das sehen kann ist neben der hauptsicherung noch ein platz frei. ich mache nachher mal ein photo vom kasten...

    tja ich habe am montag schon beim elektriker angerufen. bis heute haben die sich nicht gemeldet ob und wann jemand vorbei kommt. werde spätestens morgen dort anrufen und fragen ob da überhaupt noch jemand kommt ansonsten werde ich eine andere firma beauftragen...

    es sind übrigens keine sicherungen zum schrauben...

    EDIT: hier nun zwei photos...

    sicherungen linke seite:

    [​IMG]

    sicherungen rechte seite:

    [​IMG]

    ich denke das neben der hauptsicherung auf dem oberen bild noch platz ist. dort wo der blaue aufkleber drauf ist ist noch ein steckplatz frei, aber ich weiß nicht ob die sicherung die ich brauche da rein passt. die sicherung die manchmal raus fliegt ist die auf dem zweiten bild ganz rechts. passt da noch ne sicherung rein?
     
    #55 Computerfee, 14. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2007
  11. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230
    Der Eltakto (das blaue) ist ein Stromstoßrelais fürs Treppenhaus o.ä. Da gibs Unterputzvarianten, die man verstecken kann. Somit hättest Du min. ein Platz frei.

    Die drei roten ABB rechts sind verm vom E-Herd. Gute, das sieht düster aus...

    Waschmaschine MUSS immer extra abgesichert werden, lass das auf jeden Fall machen. Dann Dein PC Zimmer auch extra und wenns immer noch nicht geht, schalte Dein Moni nicht mehr (auch wenn Du einfach nicht auf mich hören willst).

    EDIT: Auch der Trafo ist bissl groß - Hast Du ne High-Tech Sprechanlage? Gibt auch schmälere und gibts im Baumarkt für paar Kröten (8V~, 1A)
     
  12. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @Schweini: was meinste mit das sieht düster aus? ein platz sagtest du doch wäre noch frei. das würde doch reichen für das pc-zimmer. die waschmaschine kann doch bleiben wo sie ist. gab ja bisher nie probleme damit...
     
    #57 Computerfee, 14. Februar 2007
  13. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    230
    Siehste doch, dass es "voll" ist. Gibt nicht mehr allzuviel Möglichkeiten. Und wenn ich sage, "Die Waschmaschine muss IMMER extra abgesichert werden", dann nimm Dir das auch mal zu Herzen und lass das machen...Ergo: Du brauchst zwei Plätze.

    Bin übrigens Energie-Elektroniker, mein Hase :great:
    Hab zwar von den ganzen Installationsgeschichten nicht sooviel Ahnung, aber bissl was musste ich auch lernen, bzw. hab die Elektrik bei Papa im Häusle mitgemacht :love:

    EDIT: Was steht nun auf der Sicherung drauf? B16 oder was?
     
  14. media-play
    media-play Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    1
    Hm... also ich glaube was da auf dem Netzteil an Werten draufsteht, darf man wohl nicht ernst nehmen... aber auf der anderen Seite wäre bei den Werten aber ach klar, warum die Sicherung rausfliegt ^^
    Wenn man Deine Werte nämlich multipliziert, also Volt x Ampere, dann kommt man auf sensationelle 330 Watt Leistung, die Dein TFT Monitor verschlingt !!! Damit wäre er dann der Stromfressenste TFT Monitor, den es auf diesen Planeten gibt ^^
    Also normalerweise verbraucht ein 19 " Monitor so um die 25 Watt im eingeschalteten zustand. Bei 330 Watt würde Dein Monitor ganz schön heiß werden und Du bräuchtest ne Wasserkühlung oder sowas ^^
    Vor allem würdest Du Dich am ende des Jahres sicher über die Stromrechnung wundern... LÖL
    Also entweder ist das n Scherz vom Hersteller, was die da drauf gedruckt haben, oder die haben die Werte genommen bis zu denen das Netzteil funktionsfähig bleibt bevor es kaputt geht oder was weiß ich... also die echten Werte sind das garantiert nicht ;-)

    Was Deinen Stromkasten angeht:

    Wenn ein Steckplatz frei ist, dann kann man da die sicherung einbaun. Es spielt keine Rolle ob das links oder rechts unten oder oben ist... Das ist der Sicherung egal. Außerdem hast Du im Kasten ja noch für 2 komplette Stromleisten platz. Unter den beiden Kästen kann man nämlich noch 2 weitere kästen einbaun als erweiterung. Also gar kein Problem... Du könntest locker Dein ganzes HAus doppelt absichern und hättest immer noch Platz :)
    So wie das aussieht hat der Vorbesitzer das ganze wohl von vornherein so gemacht, daß er alles erst mal provisorisch gemacht hat um geld zu sparen und später den Rest nachzukaufen. Ich nehme daher an, daß auch Kabelkanäle vorhanden sind, in denen man ganz leicht neue Kabel einführen kann. Also so, wie das aussieht, solltest Du keine großen Probleme erwarten müssen :)
    Die Aktion dürfte also keine Stunde dauern und nicht mehr, als 100 Euro kosten, wen der elektriker einen zusätzlichen kasten unter die beiden vorhandenen installiert und das Kabel anklemmt inkl. Sicherung. Außerdem könntest Du den Trafo ja auch gegen einen kleineren austauschen, dann hättest auch wieder 2-3 Steckplätze frei :) Also Möglichkeiten hast Du mehrere...
     
    #59 media-play, 14. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2007
  15. Computerfee
    Computerfee Wandelnde HDD
    Themenstarter
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.785
    Zustimmungen:
    24
    Name:
    Computerfee
    1. SysProfile:
    15015
    2. SysProfile:
    60739
    @Scheini: häschen *g* - ich glaube dir das gerne. der typ der vor einiger zeit hier war ist auch gelernter elektriker und hat die sicherungen eben so gesetzt wie sie jetzt sind. und wenn die waschmaschine extra abgesichert werden muß, dann hätte er das doch getan, denn die firma gibt's schon lange und ehrlich - ich glaube nicht das er ein pfuscher ist, denn ansonsten gab es keine probleme so wie es ist. und mein pc-händler hat auch gemeint das zwei sicherungen zwar besser wären, es aber auch ausreichen würde, wenn man das pc-zimmer an eine sicherung hängt. und da ja noch der eine platz frei ist, denke ich wird das der elektriker auch so machen. wenn er denn mal kommen würde. dann werde ich wohl in einer stunde anrufen und dann soll er sich endlich darum kümmern...

    also schweini wie gesagt ich glaube dir das gerne - ich warte jetzt nur mal ab was der spricht und dann sehen wir weiter. vielleicht ist die waschmaschine auch gar nicht mit dran und ich habe das falsch geschrieben. da steht halt "keller" da und im keller ist nur die waschmaschine. aber vielleicht sind damit auch nur die lampen im keller gemeint. ich werfe noch mal einen blick auf den zettel. könnte ja sein das du recht hast und ich habe das falsch aufgeschrieben...

    @media-play: hm also zwei ganz unterschiedliche aussagen - schweini sagt es wird eng - media-play sagt man kann da noch nen kasten einbauen. das sehe ich ehrlich gesagt auch so. ich wußte nur nicht ob das geht...
    die angaben stehen so auf dem adapter vom acer-tft. ist zwar kein 19" sondern ein 20" aber da dürfte es wohl kaum unterschiede geben. was steht denn auf deinem bei input?

    es gibt keinen vorbesitzer vom haus. das wurde von meinen eltern gebaut. der sicherungskasten wurde aber vor einiger zeit ausgebaut. also es waren schwächere sicherungen drin, die dann durch die jetzigen ersetzt wurden. es wurden glaube ich auch noch sicherungen hinzugefügt. also wenn du sagst da passen noch welche rein bin ich ja beruhigt. jetzt warte ich einfach mal ab bis der elektriker da war. hoffe es klappt noch diese woche...
     
    #60 Computerfee, 14. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2007
  16. Nilson
    Nilson Gast

    Fragen über Fragen

    1x USB-C 3.0 mit DisplayPort (shared)
    Das Gerät muss Displayport über USB-C können.
     
    #3 Nilson
  17. Dracal2002
    Dracal2002 Gast

    Fragen über Fragen

    Einer der PCs?

    BZW kann das eine 2080TI weil der Server hat ein MSI 450M Mortar mit 2200G und da wird das mit Sicherheit nicht funktionieren
     
    #3 Dracal2002
  18. Captain Mumpitz
    Captain Mumpitz Gast

    Ich habe eine frage

    1. Threadtitel des Tages, bravo
    2. bitte komplette Hardware genau auflisten.
    3. in welcher Auflösung und in welchen Settings spielst du?
     
    #3 Captain Mumpitz
  19. Pisaro
    Pisaro Gast

    Ich habe eine frage

    @SirSilent ich denke eher ein neuer Prozessor ist angebracht. Mit einem Pentium 4 erreicht man nämlich nichts mehr.
     
    #3 Pisaro
  20. Captain Mumpitz
    Captain Mumpitz Gast

    Ich habe eine frage

    welcher arbeitsspeicher? XMP/DOCP profil aktiv?
    und ein netzteil besitzt du auch, oder hängt der Rechner am Hamsterrad?
     
    #3 Captain Mumpitz
Thema:

Frage an die Elektroexperten...

Die Seite wird geladen...

Frage an die Elektroexperten... - Similar Threads - Frage Elektroexperten

Forum Datum

Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage

Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage: Dyson v15 Detect im Test – Laser oder nicht Laser, das ist hier die Frage Den Omni-Glide, der speziell für Hartboden konzipiert wurde, konnte ich euch ja bereits vorstellen. Nun kommt ein...
User-Neuigkeiten Gestern um 22:03 Uhr

Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng)...

Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng)...: Hallo meine Frage ist welches Motherboard ist eigentlich in diesem Laptop (hp 15-ay137ng) verbaut und ist die CPU ersetzbar mit ner Intel Core i7 - 4700MQ?...
Prozessoren Dienstag um 10:33 Uhr

Frage zu PC Hardware bitte um hilfe?

Frage zu PC Hardware bitte um hilfe?: Hallo habe mal eine Frage habe mir gebraucht eine Soundkarte gekauft meine frage wenn die durch irgendeinen Grund Kaputt gehen sollte kann ja immer sein gehen dann auch andere Komponenten mit...
Grafikkarten 6. Juni 2021

Frage zu Gaming PC Hardware?

Frage zu Gaming PC Hardware?: Frage habe einen Gaming PC und habe mir einen Arbeitspeicher und eine Soundkarte auf eBay kleinzeigen gekauft meine Frage sie laufen schon 2 Monate in meinen PC bis jetzt läuft alles gut wenn sie...
Grafikkarten 3. Juni 2021

Mainboard frage B550 f oder e-gaming oder x570 f oder e-gaming?

Mainboard frage B550 f oder e-gaming oder x570 f oder e-gaming?: Moin, Ich habe mir einen pc zusammen gebaut nur mein mainboard hat ein fehler im boot system so das ich das mainboard wechsle. aktuelles:b550 f-gaming wifi....jtz würde ich aber gerne wissen was...
Mainboards 31. Mai 2021

PC Festplatte Frage?

PC Festplatte Frage?: Hey, ich habe ein A320M BAZOOKA und eine HDD. Ich nutze Windows 10 und habe folgendes Problem. Wenn Superfetch aktiviert ist wird meine Festplatte zu 100% ausgelastet. Mittlerweile kommt es aber...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 28. Mai 2021

eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen

eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen: eID auf dem Smartphone: Noch immer gibt es offene Fragen So griff unter anderem Linus Neumann vom Chaos Computer Club während der Anhörung den Änderungsantrag der Koalition an, bei dem es um die...
User-Neuigkeiten 18. Mai 2021

OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe

OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe: OnePlus stellt sich Fragen zur OnePlus-9-Reihe Bereits vor der Vorstellung konnte ich mir die beiden Smartphones etwas näher anschauen. In alter OnePlus-Manier hat man bereits einige...
User-Neuigkeiten 11. Mai 2021

Mainboard Frage?

Mainboard Frage?: Hallo Leute. Habe ein Asus TUF Z390 Pro Gaming mit einem 8700k Habe seit anfang an das Problem das die CPU mit meiner 280 AIO immer zwischen 50-90c temps hat. Interessehalber habe Ich nun das...
Prozessoren 8. Mai 2021

Habe eine Grafikkarte von einem Freund bekommen und wollte fragen...?

Habe eine Grafikkarte von einem Freund bekommen und wollte fragen...?: Ich wollte fragen ob man mit dieser Grafikkarte die nächsten 5 Jahre zocken (gta, fortnite ,fifa,cod,)6gb msi gtx1660 super ventus xs oc...
Grafikkarten 7. Mai 2021

Intel CPU überhitzt ohne Grund trotz Wasserkühlung. Was tun? Deine Frage sollte mindestens...

Intel CPU überhitzt ohne Grund trotz Wasserkühlung. Was tun? Deine Frage sollte mindestens...: Hallo Ich habe einen Intel i7 3770k und eine Wasserpumpe (hier weiß ich keine genauen Zahlen). Die CPU überhitzt meistens alle 10 min ohne das Irgendein erkennbarer Grund besteht, egal ob ich...
Prozessoren 4. Mai 2021

Threadripper Build - Zuverlaesslichkeit und Grafikkarten Frage?

Threadripper Build - Zuverlaesslichkeit und Grafikkarten Frage?: https://pcpartpicker.com/list/7vQZmk Dass ist das Build das ich mir am Freitag kaufen moechte. Benutzt wird es fuer Side FX Houdini, Cinema 4D, After Effects, Premiere Pro/Davinci Resolve und...
Grafikkarten 28. April 2021

Ich Bau ein PC selber zusammen jz ist die letzte Frage noch kann ich mein Mainboard...

Ich Bau ein PC selber zusammen jz ist die letzte Frage noch kann ich mein Mainboard...: MSI B550 Tomahawk https://www.gutefrage.net/frage/ich-bau-ein-pc-selber-zusammen-jz-ist-die-letzte-frage-noch-kann-ich-mein-mainboard-einbauen-und-dann-mit-windows-flaschen-oder-mit-flash-taste
Prozessoren 25. April 2021
Frage an die Elektroexperten... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden