Kaufberatung Fotokamera-Stativ(e)

Diskutiere und helfe bei Fotokamera-Stativ(e) im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; N'Abend Mädels :) Ich wende mich mal wieder mit ner Kaufberatung an euch. Da ich es mittlerweile leid bin, Wäsche oder Bücher zu stapeln um... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von peacemillion, 5. Januar 2009.

  1. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337

    N'Abend Mädels :)

    Ich wende mich mal wieder mit ner Kaufberatung an euch.
    Da ich es mittlerweile leid bin, Wäsche oder Bücher zu stapeln um Verwacklungsfreie Fotos schießen zu können, brauche ich langsam mal ein ordentliches Stativ, eigentlich 2 :)

    Angedacht hatte ich ein Mini-Stativ (u.a. für Hardwarebilder) und ein normal großes Stativ (für Außenaufnahmen halt).
    Da ich mich da garnicht auskenne, auf was man achten muss frage ich lieber die Experten hier :)

    Ich besitze derzeit eine Fuji Finepix S5800.
    Preislich sollten die Stative etwa im Preisbereich der Kamera liegen (also keine High-End-Sachen, ihr versteht :)). Um es in anderen Worten auszudrücken: Keine GTX280 für nen Intel Atom ;)

    Ich hoffe auf gute Tipps :)
     
    #1 peacemillion, 5. Januar 2009
  2. User Advert

  3. xien16
    xien16 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    33
    1. SysProfile:
    119922
    2. SysProfile:
    76877
    102521
    110169
    119922
    143139

    Für n Mini Stativ kannste beinahe alles nehmen. Es gibt da allerdings welche mit flexiblen Beinen. Die sind seht gut, wenn du irgendwo schräg in den PC keinknipsen willst.
    Zuerst mal muss man sagan, dass es da nach oben keine Grenzen gibt:
    http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=23414

    Jetzt mal im Ernst:
    Das meine ich mit flexibel:
    http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=16529
    (es gibt auch billigere nicht so flexible)

    Dann ein stink normales für Drinnen und Draußen:
    http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=12513

    Eine Miniversion mit festen Beinen:
    http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=12512
    (hab ich auf ner Messe für 2 Euro gefunden)

    Und noch was besonderes zum ansaugen:
    http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=12327

    Ich persönlich habe eine Art flexibles Stativ, das aber bei Weitem nicht so gut (und teuer) ist wie das oben, dann noch ein Ministativ mit festen, ausziehbaren Beinen (2 Euro) und noch ein altes großes Stativ das von 30cm auf gut 1,5 Meter geht.

    lG Xien16
     
    1 Person gefällt das.
  4. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Für Hardware würd ich auch das GorillaPod nehmen. Extrem flexibel und trotzdem stabil ;)
    Kannst auch das etwas bessere (und teurere) Gorillapod SLR-Stativ nehmen: http://geizhals.at/deutschland/?cat=dcamstat&asuch=gorillapod
    Würde ich dir für deine S5800 sogar eher empfehlen als das "normale" kleine, was eigentlich für Kompaktkameras gedacht ist.

    Für Draußen würd ich wohl das hier hernehmen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/b000a1t14u/alladserver-21

    Allzu stark würd ich übrigens bei nem Stativ auch nicht sparen, sowas hast du immerhin quasi dein ganzes Leben lang ^^
     
    1 Person gefällt das.
  5. Ben1337
    Ben1337 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.777
    Zustimmungen:
    92
    Name:
    Ben "Ben1337" G.
    1. SysProfile:
    43930
    Ich benutze eigentlich für alles dieses Stativ!
    Kostet so gut wie nichts und hat alles was man braucht :D
    Wasserwaage, Höhenverstellbar, schön hoch und wackelt nicht!
     
    1 Person gefällt das.
  6. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Themenstarter
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Danke für die vielen Antworten :) Is echt klasse hier.

    @xien16: Dass es nach oben hin fast keine Grenze gibt ist mir klar. Das fällt mir auch an unseren Video-Eqip in der Schule auf ;)
    Deshalb hab ich ja mein Budget beschrieben.

    Nun zu den Stativen:

    Als Mini-Stativ nehm ich das Gorilla-Pod. Soll ich da gleich zur SLR-ZOOM-Variante greifen oder das normale SLR nehmen? Ich denke, die paar € Aufpreis kann ich investieren, wenn es sich denn lohnt.
    SLR-ZOOM: ca. 43€
    SLR: ca. 38€
    Die zoom-Variante scheint noch etwas mehr an Gewicht zu vertragen. Ist denke ich auch im Hinblick auf die Zukunft nicht verkehrt, wenn es denn jetzt keine Nachteile mit sich zieht.

    Bei den großen fällt meine Wahl denke ich auf das Velbon CX-560.
    Bestellt wird bei Amazon, die haben beides lagernd.
     
    #5 peacemillion, 5. Januar 2009
  7. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Nimm gleich das SLR-Zoom. Ein paar Euro mehr und du kannst in Zukunft auch eine DSLR mit dickem Objektiv draufpacken :)
     
  8. peacemillion
    peacemillion Mac-derator
    Themenstarter
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337
    Ok, das dachte ich mir :)

    Dann danke ich allen Antwortern.
     
    #7 peacemillion, 5. Januar 2009
  9. xien16
    xien16 BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    33
    1. SysProfile:
    119922
    2. SysProfile:
    76877
    102521
    110169
    119922
    143139
    Ich würd auch das zoom nehmen.
    Beim kleinen sieht es aber so aus als ob man oben noch irgendwas verstellen könnte. Man sollte sich die teile halt in nem Laden anschauen können...

    Ich glaub ich kauf auch bald so ein Stativ. Mal schaun welches genau.
     
  10. alex
    alex killed in action
    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873

    Beim "Non-Zoom" kann man das obere Stück abnehmen, damit man es nicht immer neu an die Cam schrauben muss.
    Gut zu sehen auf Amazon-Pic Nr. 2. Ich persönlich hab das noch nie hergenommen. (hab das ganz kleine, normale GorillaPod für meine Ricoh R6)
     
Thema:

Fotokamera-Stativ(e)

Die Seite wird geladen...

Fotokamera-Stativ(e) - Similar Threads - Fotokamera Stativ

Forum Datum

stativ?

stativ?: da cih gesehn ahbe das hier einige kamera kundige sich herumtreiben möchte ich hier mal mein anliegen anrbingen, ich bin auf der suche nach einem stativ (3bein) das möglichst groß ist (in der...
Unterhaltungselektronik 9. Juli 2011

Wie kann ich meine SD Karte 4GB in meine Fotokamera stecken so dass sie funktioniert?

Wie kann ich meine SD Karte 4GB in meine Fotokamera stecken so dass sie funktioniert?: Wie kann ich meine SD Karte 4GB in meine Fotokamera stecken so dass sie funktioniert? Seit einigen Tagen hab ich mir eine [SD Karte 4GB SD HC (AGFAPHOTO)gekauft. Ich habe die...
Computerfragen 15. August 2010
Fotokamera-Stativ(e) solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden