fotografiert auf einem fest und ins netz gestellt ohne wissen und einwilligung

Diskutiere und helfe bei fotografiert auf einem fest und ins netz gestellt ohne wissen und einwilligung im Bereich freie Fragen im SysProfile Forum bei einer Lösung; hallo, ich wüsste gerne ob ich recht bekomme, wenn ich mich beschweren will, weil ich ohne einverständnis und ohne mein wissen fotografiert wurde, auf... Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 24. September 2014.

  1. Unregistriert
    Unregistriert Gast

    hallo, ich wüsste gerne ob ich recht bekomme, wenn ich mich beschweren will, weil ich ohne einverständnis und ohne mein wissen fotografiert wurde, auf einem volksfest, und am nächsten tag auf der fotostrecke dieser zeitung, online zu sehen bin. war dort mit arbeitskolleginnen im bierzelt, 4 personen sind auf dem bild zu erkennen, keiner hat bemerkt das wir überhaupt geknipst wurden. ich fühle mich in meiner privatsphäre gestört, also denke, das recht auf mein eigenes bild zu haben ??
    vielen dank für eine rückinfo
    mfg brigitte
     
    #1 Unregistriert, 24. September 2014
  2. User Advert

  3. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Hallo Brigitte,

    hierzu findest du im Wikipedia einen wirklich sehr ausführlichen Artikel, welcher die Rechtslage beschreibt.

    Grundsätzlich kann man meines Wissens darauf pochen, auf Bildern, welche gezielt von der eigenen Person geschossen wurden, unkenntlich gemacht zu werden oder das Bild sogar (sollte es nur dich im Portrait betreffen) komplett zu entfernen.

    Recht am eigenen Bild ? Wikipedia

    Eine 100%ige Antwort (welche ja immer wirklich situationsbezogen ist) kann dir aber wohl nur ein Rechtsbeistand geben.

    LG, Bullet
     
  4. Chribbel
    Chribbel Natodraht im Kopfkissen
    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    3.781
    Zustimmungen:
    96
    1. SysProfile:
    114113
    2. SysProfile:
    142054
    Zunächst würde ich dir auch raten, dich erstmal bei wikipedia über diese Thematik schlau zu lesen, bevor du (evtl) unnötige Anwaltskosten zahlen musst.

    Der einfache Weg wäre allerdings, auf die Kulanz zu pochen und die Herausgeber der Fotos / der Zeitung anzuschreiben, um Ihn zu bitten, die Fotos zu entfernen.

    Mit Glück ist das Problem auch so beseitigt.
     
    1 Person gefällt das.
  5. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Heute, Volkfest, Bierzelt - könnte in München sein. Und so weit mir bekannt ist steht am Eingang zu den Wiesen Hinweisschilder, dass dort Videos und Bilder gemacht werden und man sich damit einverstanden erklärt durch das besuchen ( im Übrigen auch in jedem mir bekannten Freizeitpark so). Wenn das der Fall ist, ist eine Handhabe rechtlich nicht einfach. Ein Anruf bei der Zeitung sollte aber in der Regel zu einer Einigung führen.
     
    #4 Black Biturbo, 24. September 2014
  6. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Das wird dir sehr wahrscheinlich aber nicht mehr viel nützen, den erstens ist die Zeitung ja schon unterm Volk verteilt, und zweitens kann ich mir nicht vorstellen dass das Bild nochmal erscheinen wird.
    Aber vorsorglich würde ich wie es die anderen schon vorgeschlagen haben bei der Zeitung anrufen und eine Regelung mit ihnen versuchen auszuhandeln.
    Rechtlich wäre das eventuell möglich auch über einen Anwalt regeln zu lassen, kostet aber Geld wenn kein Rechtsschutz vorhanden ist.
    Also überlegen was sinnvoller ist.
     
  7. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Die meisten Blätter haben auch OL Ausgaben - da könnte es wenigstens gelöscht werden. Und wie gesagt: das recht aufs eigene Bild ist da ( ohne Frage), bei öffentlichen Veranstaltungen jedoch ( zu recht) beschränkt ( Man denke mal an ein Fußball live Spiel, wo es immer Schwenks in Publikum gibt - unmöglich das zu verhindern). Im Übrigen ein Grund, weshalb man als Krankgeschriebener, Fremdgänger oder ähnliches solche Orte extrem meiden sollte.
     
    #6 Black Biturbo, 24. September 2014
    1 Person gefällt das.
  8. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Das sehe ich genauso Hehe, aber es ist heute wirklich schon sehr ärgerlich geworden.
    Das recht auf Privatsphäre wird ja heute schon überall verletzt.
    Aber im Prinzip ja auch kein Wunder mehr seit FB und anderen sozialen Netzwerken.
    Ich muss ehrlich sein, mich würde das jetzt wirklich nicht mehr stören, und was soll den jemand schon großartig mit dem Bild anfangen.
    Wenn es jemand auf dich abgesehen hat stehen ihm heute noch ganz andere Möglichkeiten zur Verfügung.
    Zumal es sich ja um keine Nacktbilder handelt.
    Und ein Bier in der Hand ist jetzt denke ich mal auch kein Weltuntergang mehr. Solls der Chef doch sehen wenn er will, jetzt einfach mal dahingesponnen natürlich :)
     
  9. Black Biturbo
    Black Biturbo Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    5.397
    Zustimmungen:
    371
    Name:
    (er)
    1. SysProfile:
    112956
    Im Konkreten Fall hat sich ja seid gut 50 jaren nix geändert - Fotos in Printmedien gibt es schon etwas länger und bei Volksfesten ist in der Regel die (eingeladene) presse. Und diese macht Natürlich Bilder von den Biertischen.
     
    #8 Black Biturbo, 24. September 2014
  10. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Und genau aus diesem Grund würde ich mich da jetzt wirklich nicht darüber aufregen.
    Es ist ja eigentlich schon im vornerein klar das beim Münchener Oktoberfest Bilder geschossen werden und an jedem Eck und End die Presse vertreten ist, ergo, vergessen und gut ist....
    Wäre jetzt meine Meinung zu diesem Thema.
     
  11. roket
    roket Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    13
    Rechtlich sind solche Fotos ohne Genehmigung möglich, dafür muss es eine offentliche Veranstaltung sein, oder beim Eingang darauf hingewiesen werden das aufnahmen gemacht werden.

    Nur bei Bild & Ton aufnehmen einer einzelnen Person (Porträt) sieht die Sache anders aus.

    Dieser post ist von einem Laien erstellt alle Angaben ohne Gewähr
     
  12. bulletpr00f
    bulletpr00f Lebende CPU
    Registriert seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    214
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    68368

    Und beinhaltet alles, was bereits geschrieben wurde ^^
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

fotografiert auf einem fest und ins netz gestellt ohne wissen und einwilligung

Die Seite wird geladen...

fotografiert auf einem fest und ins netz gestellt ohne wissen und einwilligung - Similar Threads - fotografiert fest netz

Forum Datum

The Witcher: Cast von Staffel 2 steht fest, Produktion gestartet

The Witcher: Cast von Staffel 2 steht fest, Produktion gestartet: The Witcher: Cast von Staffel 2 steht fest, Produktion gestartet Henry Cavill wird als Hexer Geralt von Riva erneut die Hauptrolle spielen, Anya Chalotra kehrt als Yennifer zurück und auch Freya...
User-Neuigkeiten Gestern um 15:23 Uhr

Xiaomi Mi 10: Termin für die Vorstellung der Serie steht fest

Xiaomi Mi 10: Termin für die Vorstellung der Serie steht fest: Xiaomi Mi 10: Termin für die Vorstellung der Serie steht fest Februar ein Event stattfinden, welches in China abgehalten wird – Xiaomi präsentiert seine Geräte der Mi-10-Serie dann in Europa am...
User-Neuigkeiten 8. Februar 2020

Chrome: Better-Ads-Koalition legt Standards für weniger aufdringliche Video-Werbung fest

Chrome: Better-Ads-Koalition legt Standards für weniger aufdringliche Video-Werbung fest: Chrome: Better-Ads-Koalition legt Standards für weniger aufdringliche Video-Werbung fest So führte man in der kürzlich veröffentlichten 80. Version des beliebten Browsers die Möglichkeit ein,...
User-Neuigkeiten 5. Februar 2020

Xbox Games with Gold: Die Spiele für Februar 2020 stehen fest

Xbox Games with Gold: Die Spiele für Februar 2020 stehen fest: Xbox Games with Gold: Die Spiele für Februar 2020 stehen fest Game Pass Ultimate im Februar 2020 ohne weitere Mehrkosten erwarten könnt. Wie üblich versorgen die Redmonder sowohl die aktuelle...
User-Neuigkeiten 30. Januar 2020

Frohes Fest!

Frohes Fest!: Frohes Fest! . . Frohes Fest!
User-Neuigkeiten 24. Dezember 2019

Facebook stellt nächste Datenpanne fest – und weitere in Aussicht

Facebook stellt nächste Datenpanne fest – und weitere in Aussicht: Facebook stellt nächste Datenpanne fest – und weitere in Aussicht Gefühlt vergeht keine Woche, in der nicht wieder auf irgendwelche Weisen Daten von Facebook zu Leuten wandern, zu denen sie...
User-Neuigkeiten 6. November 2019

China legt vor: Erste Empfänger von staatlicher Kryptowährung stehen wohl fest

China legt vor: Erste Empfänger von staatlicher Kryptowährung stehen wohl fest: China legt vor: Erste Empfänger von staatlicher Kryptowährung stehen wohl fest Seither hat sich viel getan, vor allem im Bereich der spekulativen Kryptowährungen, zu denen auch Bitcoin zählt. Es...
User-Neuigkeiten 28. August 2019

Das Pokémon GO-Fest 2019 in Dortmund: Ein Erlebnisbericht

Das Pokémon GO-Fest 2019 in Dortmund: Ein Erlebnisbericht: Das Pokémon GO-Fest 2019 in Dortmund: Ein Erlebnisbericht Ja, ich war vor Ort – besser gesagt bin ich direkt mit Frau und Kind angereist, nachdem Niantic zum Fest geladen hatte. Vielen Dank an...
User-Neuigkeiten 9. Juli 2019

Microsoft Excel: Auch iOS-Version kann nun Daten aus fotografierten Tabellen übertragen

Microsoft Excel: Auch iOS-Version kann nun Daten aus fotografierten Tabellen übertragen: Microsoft Excel: Auch iOS-Version kann nun Daten aus fotografierten Tabellen übertragen . . Microsoft Excel: Auch iOS-Version kann nun Daten aus fotografierten Tabellen übertragen
User-Neuigkeiten 31. Mai 2019

Google hält an Plan zur Abschaltung von Ad-Blockern für Privatnutzer fest

Google hält an Plan zur Abschaltung von Ad-Blockern für Privatnutzer fest: Google hält an Plan zur Abschaltung von Ad-Blockern für Privatnutzer fest Ad-Blocker können durch diese nämlich nicht mehr wie bisher arbeiten. Im Februar kam dann die Relativierung, dass dies...
User-Neuigkeiten 30. Mai 2019

Google Pixel 3a: Deutscher Preis steht fest

Google Pixel 3a: Deutscher Preis steht fest: Google Pixel 3a: Deutscher Preis steht fest Aber besser ist es ja immer, nicht nur eine Vermutung zu kennen, sondern Fakten. Und jene können wir nun im Falle des Google Pixel 3a liefern. Google...
User-Neuigkeiten 3. Mai 2019

Google Play Store: So legt man sein Budget für Ausgaben fest

Google Play Store: So legt man sein Budget für Ausgaben fest: Google Play Store: So legt man sein Budget für Ausgaben fest Es ist nun möglich, für seinen Account ein monatliches Budget für Ausgaben festzulegen. Möchte man sich beispielsweise ein...
User-Neuigkeiten 17. April 2019

Schwammiges Gerücht: Das Nexus 2016 in freier Wildbahn fotografiert

Schwammiges Gerücht: Das Nexus 2016 in freier Wildbahn fotografiert: Schwammiges Gerücht: Das Nexus 2016 in freier Wildbahn fotografiert Schlecht im Sinne von dem, was man sieht. Nämlich wenig. Schwammiges Gerücht: Das Nexus 2016 in freier Wildbahn fotografiert
User-Neuigkeiten 14. August 2016
fotografiert auf einem fest und ins netz gestellt ohne wissen und einwilligung solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden