1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Finale Daten der ATI HD3850 und HD3870

Dieses Thema im Forum "User-Neuigkeiten" wurde erstellt von Kaktus, 3. November 2007.

  1. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845

    Die Finalen Daten sind nun bekannt und leider etwas enttäuschend. Die bekannten Daten sind bei beiden Karten die 320 Unified Shader welche wieder 64X5 aufgegliedert sind, wie es vom R600 bekannt ist. Die Bauweise war ebenfalls bekannt, 55nm, wodurch die GPUs sehr Stromsparend ausfallen dürften, ebenso die Fähigkeit für DX10.1 und die Unterstützung von PCIe 2.0. Beide Karten unterstützen die neue CrossFire Plattform mit bis zu 4 Grafikkarten auf dem kommenden R790 Chipsatz. Ebenfalls vom R600 bekannt, die hervorragende Videodecoding Eigenschaften für HDMI und VC-1, welche den nVidia Modellen überlegen ist.

    Die HD3850 stellt die Nachfolgekarte der 2900Pro dar und kommt mit einem GPU Takt von 668Mhz daher. Der Speichertakt liegt bei 828Mhz und ist mit 256bit angebunden, woraus eine Speicherbandbreite von rund 53GB/sec resultiert.
    Die HD3870, welche die 2900XT ablöst, wird, anders als erwartet, nicht 825Mhz betragen, sondern nur 775Mhz, was die Erwartungen nicht erfüllt welche in die Karte gesetzt wurden. Die Speicheranbindungg liegt ebenfalls bei 256bit und taktet mit 1,2Ghz was der Karte eine Speicherbandbreite von 76,8GB/sec zur Verfügung stellt.

    Mit diesen Daten wäre die HD3850 nur ein hauch schneller als eine 2900pro und somit kein Konkurrent für die 8800GT, auch nicht für eine 8800GTS 640MB. Allerdings dürften aufgrund der 55nm Bauweise höhere Taktraten durch Übertaktung leicht zu erreichen sein was die Karte trotzdem interessant machen dürfte. Zumindest wen der Preis stimmen sollte welcher angeblich unter 180€ liegen soll.
    Die HD3870 wird ebenfalls kaum schneller als eine 2900XT sein. Die geringere Speicherbandbreite fällt hierbei kaum ins Gewicht, da die GPU diese nicht effektiv nutzen kann aufgrund ihrer geringen Textureleistung. So wird sie die HD3870 wohl zwischen einer 8800GTS 640MB und der 8800GT einordnen müssen. Aber auch hier schwirren Gerüchte durch das Netz die besagen das ATI diese Karte für knapp 200€ an den Mann bringen möchte, was eventuell doch eine Konkurrenz für die nVidia 8800GT darstellen könnte.

    Man hatte keine Wunder erwartet, von beiden Karten nicht, jedoch hatten viele erwartet das zumindest die HD3850 mit einem höheren GPU Takt daher kommt. Was kann man also von den neuen Karten erwarten? Niedriger Stromverbrauch, niedrige Preise, welche sich ATI eher erlauben kann als nVidia, da die 55nm Bauweise wesentlich geringere Kosten aufwirft als die 65nm Bauweise des G92 (8800GT).
    Im Grunde stellt der R670 eine solide Weiterentwicklung des R600 dar, leider können die Leistungsdaten nicht mit den Top Modellen von nVidia mithalten.
    Wer alle Daten nochmal im Überblick haben möchte, schaut hier rein.
     
  2. Benne123

    Benne123 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121

    Hmm..irgntwie deprimierend ;)

    EIgentlich habe ich mir gedacht: Verkaufste deine X1950XT und kaufst dir dann diese. Die Karten wurden ja immer so heiß geredet. Aber was nun dabei rausgekommen ist^^ Naja mal auf die OC Werte abwarten..
     
  3. Tiedus

    Tiedus Computer-Genie

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    35971
    bin auch ganz schön entäuscht von der karte hatte eigentlich vor mir eine von der zu kaufen aber dan is ja eig. nur der strom verbrauch das tolle an der karte...
     
  4. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    ach wieso enttaeuscht?
    die wird ca. 200€ kosten vllt noch wenigier und fuer den preis ist die leistung dann wieder super ;)
     
  5. Kaktus

    Kaktus Wandelnde HDD
    Themenstarter

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    64
    1. SysProfile:
    19845
    Die Preise muss man erstmal abwarten, da man darüber nur Munkelt und noch keine Offiziellen Statements gibt. Aber angesichts der Leistung der 8800GT und kommenden nV Karten denke ich schon das es den Nachfolger der 2900XT auf jeden fall unter 250€ geben wird.... nur wie weit da noch drunter.. keine Ahnung.
     
  6. Benne123

    Benne123 BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    7
    1. SysProfile:
    32121
    Naja seh ich es auch mal positiv.
    Ich guck, dass ich jetzt auf jeden Fall noch für gutes Geld meine X1950XT verkauft bekomme und dann mal schauen, ob der Preis stimmt. Denn um einiges schneller als die XT sind die Karten auf jeden Fall! :o
     
  7. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    ist halt ne frage um wieviel die wirklich schneller ist, aber angesichts der dx10 unterstüzung hat sie schon ein vorteil der x1950 gegenüber. ich habe gestern mal testweiße die crysis demo getestet, und ich muss sagen mein rechner hat da bei 1920x1200 ganz schön seine last damit. meine frage wäre jetzt um wieviel das mit 2 der neuen karten besser werden würde.
    mfg N.B.
     
  8. Airwolf

    Airwolf Grünschnabel

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also was die Leistung angeht, hier sind heute Benchmarkergebnisse preisgegeben worden die die Leistung der 38X0 Modelle zeigen sollen.
    Interessant anzusehen ist der Vergleich mit der 2900XT.

    http://www.pcgameshardware.de/?article_id=620661
     
  9. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    ich seh da keinen vergleich zur hd2900, nur zur hd2600 und zur gf8600, zeigt wohl mehr den vergleich in der gleichen preisklasse, und da sind die beiden neuen karten doch klar beser ;)
     
  10. RavingRAT

    RavingRAT Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    40
    1. SysProfile:
    27027
    2. SysProfile:
    35745
    42962
    21748
    21199
    Oh, oh. Das KLICK sieht ja mal gar nicht gut aus. HD3870 mit Intel QX9650 @ 3Ghz
    "nur" 11.669 Punkte im 3DMark06. Wobei die Karte sogar anscheinend lauter und heißer
    als eine 8800GT (schafft auf gleichem System etwa 12.500 Punkte) wird und dann
    noch leistungstechnisch zurückhängt, da dürfte es selbst für eingeschworene Ati Fans
    schwer werden nicht zu einer nVidia Karte zu greifen. Fänd ich richtig schade wenn
    das alles gewesen sein soll, besonders wenn man bei nVidia schon kurz vor der nächsten
    Generation steht :(


    MfG RavingRAT
     
    #10 RavingRAT, 10. November 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2007
  11. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
  12. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Naja wenn man bedenkt, dass die HD3870 etwas langsamer, etwas lauter, und dann noch gleich teuer ist, dann greift man doch besser zur 8800GT...
     
  13. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    da hab ich im vr-zone thread aber anderes gelesen, die ist eher leiser und sparsamer ;)

    und gleich teuer auf keinen fall, theoretisch vllt, aber real (gut, kann man nicht genau sagen, gibt die neuen karten ja noch net) ist die 8800GT erst so um die 270 zu bekommen laut geizhals
     
  14. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    bei Geizhals.at werden ja schon 8800GT für knapp über 200€ gelistet,
    und irgendwann werden die auch lieferbar sein (wahrscheinlich wenn die neuen
    ATIs dann kommen ;))
     
  15. Diabolus

    Diabolus Deutscher Meister 2011

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    http://forums.vr-zone.com/showpost.php?p=4495173&postcount=23
    da ma was ueber die temps

    http://forums.vr-zone.com/showpost.php?p=4495782&postcount=46
    sie braucht nur den 6-pin-stromanschluss, also kann sie auch gar nicht so heiss werden, braucht ja weniger saft, und die dual-slot kuehlung is im vergleich zu ner single-slot immer besser, weil mehr oberflaeche und die waerme geht hinten ausm case raus

    http://forums.vr-zone.com/showpost.php?p=4500535&postcount=75
    hier ueber tri-crossfire, klingt sehr interesant, wenn die spaetere 3870X2 erscheint ;)
     
Die Seite wird geladen...

Finale Daten der ATI HD3850 und HD3870 - Weitere Themen

Forum Datum

Finale Daten der Playstation 4 aufgetaucht

Finale Daten der Playstation 4 aufgetaucht: Finale Daten der Playstation 4 aufgetaucht 11.06.2013 18:41 - Die kompletten technischen Daten der Playstation 4 sind nun auf der Internetseite Computerandvideogames.com aufgetaucht. Diese...
PCGH-Neuigkeiten 11. Juni 2013

ATI Radeon HD3850 übertakten?

ATI Radeon HD3850 übertakten?: ATI Radeon HD3850 übertakten? Hab in der Grafikkarten-steuerung ATI Overdrive gefunden. Frag mich jetzt ob ich es versuchen soll die GraKa manuell übertakten, weil beim...
Computerfragen 6. Februar 2011

X1950Pro oder HD3850

X1950Pro oder HD3850: Also es geht um folgendes meine Kumpel seine Graka zeigt nur noch Bildfehler sogar schon im Bios also kann ich davon ausgehen das sie defekt ist oder ? (X1950Pro Poworcolor 512MB AGP) und nun...
Grafikkarten 6. September 2008

ATI Sapphire HD3870 + VPU Recover

ATI Sapphire HD3870 + VPU Recover: Hallo Leute habe ein größeres Problem. Da jetzt Semesterferien sind, dachte ich mir ich könnte mal wieder ne Runde zocken und legte mir Race Driver GRID und Gears of War zu. Doch damit begannen...
Grafikkarten 4. September 2008
Tutorial

[GUIDE] Zalman VF900-CU auf ATi Radeon HD3850/4850 verbauen

[GUIDE] Zalman VF900-CU auf ATi Radeon HD3850/4850 verbauen: Zalman VF900-CU auf ATi Radeon HD3850/4850 verbauen ACHTUNG: Da der Bilderdienst sich die Freiheit genommen hat die Bilder zu löschen, habe ich das Thema auf meine eigene Website gestellt:...
Grafikkarten 19. Juli 2008

HD3870 - aber welche?

HD3870 - aber welche?: Nabend, habe nun schon mehre defekte Karten von HIS bekommen und habe nun die nase voll davon. Gibt es Karten, wo dies nicht der Fall ist, also Andere Subvendor? MfG
Grafikkarten 23. März 2008

ATI HD3870 X2 - GDDR3 vs. GDDR4

ATI HD3870 X2 - GDDR3 vs. GDDR4: Findet ihr es lohnt sich die Hd 3870 x2 Gdr4 anstatt die hd 3870 x2 Gddr3 zu nehmen Die Taktraten der Hd 3870 x2 Gddr3 : chip 775 oder 825 Ram 900 Die Taktraten der Hd 3870 x2 Gddr4: chip 825 Ram...
Grafikkarten 5. März 2008

2x ATI Radeon HD3850 im Crossfire oder doch lieber eine 8800GT (G92)???!!!

2x ATI Radeon HD3850 im Crossfire oder doch lieber eine 8800GT (G92)???!!!: Hallo liebe Leute, ich stelle mir mal wieder eine Frage: Sollte ich lieber eine 8800GT (G92) oder 2x ATI Radeon HD3850 im Crossfire in meinem PC verbauen?! Danke schonmal im Voraus! ;)
Grafikkarten 1. Januar 2008

Diese Seite empfehlen