Festplattenauslastung

Diskutiere und helfe bei Festplattenauslastung im Bereich Software & Treiber im SysProfile Forum bei einer Lösung; Bräuchte ein Programm mit dem man die Auslastung der Festplatten im einzelnen sehen kann. Also welches Programm z.B. gerade 70% der Gesamtleistung der... Dieses Thema im Forum "Software & Treiber" wurde erstellt von Julian, 16. Oktober 2007.

  1. Julian
    Julian Computer-Experte
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6

    Bräuchte ein Programm mit dem man die Auslastung der Festplatten im einzelnen sehen kann. Also welches Programm z.B. gerade 70% der Gesamtleistung der einzelnen Festplatte nutzt.
    Gibt es sowas?
     
  2. User Advert

  3. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus

    ja, das nennt sich ohr und das haelt man an die hdd :ugly:

    spass beiseite, son tool waer mal inteessant, besonsders wenn man mehrere hdd's hat (wie ich :D)
     
  4. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Erläutert mir lieber mal was ihr unter Auslastung versteht denn eine 500GB hdd auf der 250Gb Datenmüll sind ist auch zu 50% ausgelaste. Aber ihr meint bestimmt die aktuellen Transferraten.

    Da mir aber der genaue Verwendungszweck nicht so ganz klar ist haue ich jetzt einfach mal so quer Beet was rein.

    http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/default.mspx
    http://www.microsoft.com/germany/technet/sysinternals/utilities/Filemon.mspx



    Sonnst kannst du auch noch den Systemmonitor aus der Verwaltung nehmen, diesen konfigurierst du nun auf dein gewünschtes Objekt und dann detailliert einstellen welche Eigenschaften du sehen möchtest. Danach siehst du exakt woher die Festplattenzugriffe kommen, wenn du nicht weiterkommst einfach mal ein bißchen mit dem Systemmonitor rumspielen.

    Dieser kann dir 100%ig alles anzeigen.

    Reine tools für Transferraten gibts hauptsächlich oder zumindest brauchbare hauptsächlich für RAID arrys
     
    #3 bernd das brot, 17. Oktober 2007
  5. Julian
    Julian Computer-Experte
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. April 2007
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    6
    Also mit dem Systemmonitor funkionierts recht gut.
     
  6. Börni
    Börni Computer-Experte
    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    31679
    2. SysProfile:
    86246
    da gibt es so eine nette kleine rote lampe am gehäuse
     
  7. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Die sagt einem aber nicht was die Lampe da gerade zum leuchten bringt ;)
     
    #6 bernd das brot, 18. Oktober 2007
Thema:

Festplattenauslastung

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden