1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Festplatte wir nicht mehr erkannt :(

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von -=R8=-, 11. September 2007.

  1. -=R8=-

    -=R8=- Möchtegern-Schrauber

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344

    Ich habe das Tool VirtualBox installiert und anschließent eine Virtuele Maschine mit Linux/Kubuntu eingerichtet und unter details/usb meine externe Platte aktiviet.
    Linux hat sie nicht erkant und als ich unter Windoof auf die Platte zugreifen wollte war sie weg!!!
    Sie wird auch nicht mehr in der Datenträgerverwaltung erkannt und unter Linux/Ubuntu (mein zweites OS) wird sie auch nicht erkannt.
    Ich habe schon alle USB anschlüsse durchprobiert.. NIX.
    Auch ein neustart brachte nix.
    Ich bin hier voll am verzweifeln weil da meine ganze Musik druff is :mad:
     
    #1 -=R8=-, 11. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2007
  2. hot_play

    hot_play Vorsicht bissig

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    61
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    46907

    Und wie wäre es, wenn du deine Externe Platte unter Details/USB wieder Deaktivierst.
    Ich Zitire mal aus einer Beschreibung von VirtualBox:
    "Neu ist auch die Unterstützung für serielle Ports. USB-Geräte können nun dynamisch einer virtuellen Maschine zugewiesen und auch wieder an das Wirtssystem zurückgegeben werden."
     
  3. -=R8=-

    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Hab ich ja gemacht.. bringt aber nix.
     
  4. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    und wenn du virtualbox mal deinstallierst? ;)
     
  5. -=R8=-

    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Ich hab die Platte mal vom Netz genommen und wieder angeschlossen und siehe da... sie geht wieder :D
    Vllt. hat sie sich ja aufgehangen (wenn sowas geht).
     
  6. HVLP

    HVLP Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe eine fast gleiche frage Festplatte wird nicht mehr erkannt, ich hatte schon die in mein PC eingebaut, eine FUJITSU MJA2320BH G2 wurde auch erkannt im BIOS und im Windows 7 Ultimate 64 bit Oberfläche, ich habe unter win 7 alle Partition gelöscht es wahren 4, dann habe ich eine neue Partition erstellt NTFS 320 GB (295 GB angezeigt), dann habe ich die im mein Laptop eingebaut TOSHIBA Sattelte MD520 er, will da Win 7 installieren doch sie wurde nicht erkannt im BIOS ist die zu sehen, jetzt habe ich die wieder im PC eingebaut, nur jetzt sehe ich dir da auch nicht mehr nur im BIOS, wie kann ich die in Win 7 wieder finden ?, und wie soll ich die dann richtig Formatieren und gegebenenfalls neue Partition erstellen (ich will nur eine Partition) Programm testdisk-6.14-WIP habe ich kann es mir irgendwie Helfen ?
     
  7. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
  8. HVLP

    HVLP Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    bei
    FI-Bootvorgang umgehen
    Verbergen

    Umgehen Sie den EFI-Bootvorgang:

    – Während der PC startet drücken Sie die entsprechende F-Taste (Meistens F11) um in den EFI-Bootmanager zu gelangen
    – Es erscheint nun eine Auswahl Ihrer Laufwerke
    – Wählen Sie das DVD-Laufwerk (bzw. das Laufwerk, über das Sie Windows installieren möchten). Oft wird der Zusatz “UEFI” vor dem Laufwerk angezeigt, wählen Sie das Laufwerk mit diesem Zusatz

    Die Windows Installation startet nun wie gewohnt.

    Prüfen Sie nun, ob Sie Windows auf der gewünschten Partition installieren können.

    egal welche F taste ich drücke

    kommt immer ein weisses bild mit der option

    0 Windows NT6 (Vista/7 and above) Setup
    1 Second part/continue NT6 Setup (Boot first interbal disk)
     
  9. Snuffy

    Snuffy Capt'n Strohhut

    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    321
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    in MBR Datenträger formatieren aufklappen und lesen. ...
     
  10. HVLP

    HVLP Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    asooo omg

    ^in MBR Datenträger formatieren aufklappen und lesen. ..

    das habe ich über sehen

    werd es mal probieren

    ---------- Post hinzugefügt um 18:16 ---------- Vorheriger Post um 17:33 ----------

    Hat nichts gebracht, in mein PC wird die Festplatte jetzt richtig angezeigt nur im Laptop wird weiter hin von windows nicht gefunden

    ich suche jetzt eine Benutzung für das Programm testdisk-6.14-WIP.win das hatte mir schon mal geholfen wo eine Festplatte nicht erkannt wurde
     
  11. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Meine Fähigkeiten als Orakel sind zwar eingeschränkt, aber ich probiere es mal:
    Dein Notebook hat einen SATA-AHCI-Controller, der nicht von der Win-Installation erkannt wird.
    Also Treiber für den Controller suchen, auf einen USB-Stick laden und am Anfang der Installation dann auswählen.
     
  12. HVLP

    HVLP Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau der Habe ich gemacht leider ist das zur zeit vollkommen unmöglich ein WIN 7 drauf zu installieren warum ? habe den Fehler gefunden der RAM wird zu heiß deswegen immer wieder derselbe Fehler ich wusste nicht das die RAM Bausteine bei Laptop andere Volt zahlen habe den ich habe dem RAM aus mein alten Lenovo - in marin na ja auch recht alten TOSHIBA eingebaut, also kann ich erst mal Vergessen muss mir Passende RAM holen da ich das Andere Laptop nicht habe, da steckt jetzt nämlich der von mein TOSHIBA drin, wehre die Person kontaktieren um dem Speicher wieder zu wechseln :-(
     
  13. HVLP

    HVLP Grünschnabel

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Gild für Laptop TOSHIBA L300D 242

    Es Liegt NICHT an den Speicher der wurde mit ein Programm auf Fehlern getestet der ram hat eine Spannung von 2,4 V

    Es Ligt eindeutig an der Festplatte den Der Laptop TOSHIBA L300D 242 + Ubuntu und Windows 7 vertagen sich nicht wenn eine 320 GB Festplatte verbaut ist, !!! es ist eine Lenovo Festplatte !!!

    1) 320 GB Festplatte einbauen
    2) im Bios auf AHCI-Controller stellen
    3) USB Stick auf Fat32 MBR Formatieren USB Stick sollte mindestens 4GB haben
    4) WINDOWS 8 auf dem USB Stick kopieren ev Spezial Programm nutzen
    5) Im Bios Den Boot Laufwerk USB Auf Erste Stellen setzen
    6) Festplatte auf Zweiter stelle setzen
    7) Laptop Starten und Per USB Stick Windows 8 Installieren und warten !!
    8) bei Aktivierten W-LAN Den Leppi ca 2 Stunden lang eingeschaltet lasen da Windows 8 einige oder viele Update´s Herunterlädt und nach neustens installiert werden

    PS Den Windows 8 Energiwerwaltung unbedingt abschalten

    ich Hofe das einige damit was anfangen können und auch geholfen sind

    mfg,

    kleiner Anhang bei TOSHIBA Laptops kann man den Bios nur im Windows oberfläsche flashen (auf den neusten stand setzen der allerdings seit 2009 nichts neues raus kam
     
    #13 HVLP, 27. Dezember 2014
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2014
Die Seite wird geladen...

Festplatte wir nicht mehr erkannt :( - Weitere Themen

Forum Datum

Festplatte wird nicht mehr erkannt

Festplatte wird nicht mehr erkannt: Nabend zusammen, hab vorhin eine neue Grafikkarte in meinem PC montiert und dafür das SATA Kabel der Festplatte und des Laufwerks einen Steckplatz nach oben versetzt. Im Boot Priorität Menü...
Probleme mit Hardware 4. Juni 2014

externe Festplatte wird nicht mehr erkannt ?!

externe Festplatte wird nicht mehr erkannt ?!: Hi Leute, ich habe folgendes Problem, und zwar wird meine externe Festplatte (Western Digital SE Portable 750GB 2,5) nicht mehr erkannt und die Festplatte macht ein komisches Geräusch. Sie ist...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 22. Juli 2012

Festplatten werden nicht mehr erkannt ?!?!

Festplatten werden nicht mehr erkannt ?!?!: Festplatten werden nicht mehr erkannt ?!?! Hey Leute, ich brauch dringend eure Hilfe. Mein Problem: 2 Festplatten werden nicht mehr erkannt?!? Ich habe 3 Festplatten (2SATA...
Computerfragen 27. Februar 2012

SSD Festplatte wird nicht mehr erkannt.

SSD Festplatte wird nicht mehr erkannt.: SSD Festplatte wird nicht mehr erkannt. Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Rechner. Also seit ca. 10 Tagen tritt folgendes Problem auf. Jedes Mal, wenn ich den PC starte,...
Computerfragen 10. Februar 2012

externe Festplatte wird nicht mehr richtig erkannt

externe Festplatte wird nicht mehr richtig erkannt: externe Festplatte wird nicht mehr richtig erkannt Hallo Leute, und zwar ist mein Problem, dass meine externe Festplatte nicht mehr richtig erkannt wird. Bzw. es wird mir angezeigt, dass ich...
Computerfragen 30. Oktober 2011

Meine Festplatte wird nicht mehr erkannt was kann ich tun?

Meine Festplatte wird nicht mehr erkannt was kann ich tun?: Meine Festplatte wird nicht mehr erkannt was kann ich tun? Hallo und guten abend, seid letzte woche habe ich das Problem, dass mir meine Festplatte unter Win2000 im Arbeitsplatz...
Computerfragen 14. April 2010

Warum wird meine Festplatte nicht mehr erkannt?

Warum wird meine Festplatte nicht mehr erkannt?: Warum wird meine Festplatte nicht mehr erkannt? Hallo und guten morgen, seit gestern habe ich das Problem, dass mir meine Festplatte unter Win2000 im Arbeitsplatz und in der...
Computerfragen 14. April 2010

Nach Gehäusewechsel wird Festplatte nicht mehr erkannt

Nach Gehäusewechsel wird Festplatte nicht mehr erkannt: Hallo, habe - mal wieder - ein dickes Problem. Heute habe ich mein neues Gehäuse bekommen und gleich alles eingebaut. Meine beiden Festplatten, eine WD Raptor 36GB und eine Seagate Barracuda...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 15. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen