Diskussionsthread Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ?

Diskutiere und helfe bei Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ? im Bereich Archiv im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich weis nicht kommt es mir nur so vor oder ist die Berichterstattung in den Medien wirklich extrem einseitig. Ich habe gerade kurz ZDF Heute... Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von bernd das brot, 15. Januar 2009.

?

Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ?

  1. Ja

    9 Stimme(n)
    47,4%
  2. Nein

    9 Stimme(n)
    47,4%
  3. Weis nicht, mich interessiert eh nicht was in der Welt los ist

    1 Stimme(n)
    5,3%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Ich weis nicht kommt es mir nur so vor oder ist die Berichterstattung in den Medien wirklich extrem einseitig.


    Ich habe gerade kurz ZDF Heute gesehen und u.a auch einen Bericht über den Gazastreifen und wie sah der aus ?
    Nur Bilder von Gazastadt wo nach israelischen Angriffen haufenweise Zivilisten durch die Straßen rannten und gut
    5 Frontale auf verletzte Kinder. Das ganze wurde dann sehr informativ kommentiert in dem der Kommentator eigentlich
    immer nur 10 mal wiederholt hat das das doch jetzt Altag für die Menschin in Gaza sei und das Israel immer wieder
    Unschuldige trifft. Abgeschlossen wurde der Bericht dann mit einer gut 20sec Frontale auf 5 Kinder mir riesen Knopfaugen
    die am Straßenrand saßen und dazu der Kommentar "und immer wieder trifft es Kinder"


    Gut ich behaupte nicht das keine Unschuldigen getroffen werden aber Israel hat ja noch ziele.
    Mit Qassam Raketen wird gezielt auf israelische Bevölkerung geschossen und es trifft nur unschuldige.


    Es wird auch mit keinem Wort erwänt wer doch eigentlich angefangen hat. Die Medien stellen es aktuell aber
    fast so dar als hätten die Israelis angefangen einfach mal so die völlig unschuldigen Palästinenser zu beschießen.
    Als Folge glauben sogar schon fast die Hälfte der deutschen Bevölkerung genau das, eben das Israel den Krieg
    angefangen hat und die Palästinenser völlig unschuldig sind.


    Mich würde mal eure Meinung dazu interesieren, ist die Berichterstattung wirklich so einseitig oder bilde ich mir das einfach nur ein.
     
    #1 bernd das brot, 15. Januar 2009
  2. User Advert

  3. Razor92
    Razor92 Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    Christian
    1. SysProfile:
    19748

    Irgendwo muss ich dir recht geben. Ich merk das auch in den letzten Tagen verstärkt, was du gerade sagst. Es wird so hingestellt, als ob die Israel die Bösen sind und Alles kaputt machen wollen und nur Zivilisten töten.
    Ok man muss dazu sagen, dass die Lage im Gaza-Streifen sehr schlimm ist und es Zivilsten trifft, die damit garnichts zu tun haben und auch keinem was getan haben, aber das Israel jetzt nur noch in Kreuzfeuer der Medien landet ist auch nicht richtig.
    Mal sehen was morgen unsere Politiklehrerin morgen dazu sagt, weil der Politikunterricht immer in einem riesen Gespräch endet^^
     
  4. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Medien berichten extrem über Kulturen, genauso wie sie extrem darüber berichten wenn ein deutscher Springreiter bei Olympia eine Salbe ans Gelenk schmiert die extrem bei berührung schmerzt - damit die Gäule höher springen.

    Tut aber jeder ;)

    Deshalb glaub ich dem auch nie!
    Nur wenns zu meiner Meinung passt :p
     
  5. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Ein klein wenig wird es zur zeit schon hochgepusht das Israel als buhmann dastehen soll.
    Allerdings höre ich auch in jeder News das der krieg wegen den Palestinensern ist. Zumindest die die Israel schon seit Jahren quälen.
    Man muss dabei bedenken, seit jahren gibt es die news das Israel eben auch umgedreht genug abbekommen hat. Das ist ausgelutscht, das weiß beinahe jeder. Israel haut jetzt auf die kacke, und das wird dann natürlich hervorgehoben.
     
  6. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Naja ich für mein Teil verstehe irgendwo alle da unten:
    Das Land da unten wurde einfach von einem Rat "genutzt".
    Das dort lebende Volk wurde verjagt.

    Die Israelieten habe, so weit ich weiß, Heiligtümer die in Palestinensa stehen und wollen das sicher haben.
    Die Palestinesa haben kein Geld, kaum Platz und brauchen Hilfe -> Die Hamas scheint die Lösung!

    Die Jugendlichen Männer gehen dort hin da sie dort eine "zukunft" haben.


    Alles doof ...
     
  7. HackerChris
    HackerChris Lebende CPU
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    95
    Name:
    "nur" Chris ^^
    1. SysProfile:
    163800
    2. SysProfile:
    39431
    65909
    65910
    Steam-ID:
    kesnar
    Ich finde das liegt alles im Auge des Betrachters ...

    Wer angefangen hat weiß niemand mehr, aber seit geraumer Zeit schießen die Palästinenser self-made Raketen auf Israel, bekommen ein Ultimatum, halten sich nicht daran und schon werden sie überrannt!

    Ich finde ehrlich gesagt nicht das die Berichterstattung antiisraelisch ist, bis her war bzw. ist die Berichterstattung doch eher proisraelisch und der Grund ist Zweifelslos die deutsche Vergangenheit ...
    Es werden (meines erachtens) einfach mehr verletzte Muslime gezeigt, weil es einfach mehr Verletzte auf deren Seite gibt! Reines Medieniteresse!
    Bei den Israelis werden nur Soldaten und Militärgerät verletzte und das ist doch weit aus unspektakulerer als Kinder die eine Granate abbekommen haben!
    In meinen Augen wird dieser Konflikt nur von unseren Medien in Scene gesetzt ...
     
    #6 HackerChris, 16. Januar 2009
  8. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    ich meine das solche szenen wie arme verletzte kinder immer ausgenutzt werden..das soll den menschen vermitteln wie schlecht es denen da geht ;) ist rein dazu da die sache oben zu halten..sonst würden die leute sicher denken "pff was die da unten wurschteln ist mir doch puppsegal" und so werden wir halt "manipuliert" wenn mans mal so hart ausdrücken darf..
    sehen wirs doch mal so..hätten sie nicht monate oder sogar noch jahre nicht immer wieder über den 11.09. berichtet hätten viele nicht mehr so intensiv dran gedacht ;)
     
    #7 robert_t_offline, 16. Januar 2009
  9. Diabolus
    Diabolus Deutscher Meister 2011
    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.567
    Zustimmungen:
    204
    1. SysProfile:
    1909
    2. SysProfile:
    10701
    16100
    21574
    Steam-ID:
    sysp_diabolus
    mal ganz zu beginn... wollten wir nicht solche diskussionen aus dem forum fernhalten? so politik etc...

    gezielt ist da gar nichts, die werden abgeschossen und dann gehofft, dass die was treffen, zielvorrichtungen haben die nicht. gut, die werden ungefaehr auf bewohnte gegenden abgeschossen, aber n treffer zB in ne schule ist da doch eher zufall. aber genaugenommen ist israel da nciht so unschuldig, denn wer hat da zB die mauer um den gazastreifen gebaut? oder wer legt siedlungen in den palaestinensergebiten an? so leicht darf man da keiner seite die schuld geben, denn
    wer angefangen hat weiß niemand mehr so genau,
    das liegt schon mehr als tausend jahre zurueck... da faellt mir ein, ist zwar nur ein kinofilm, aber koengreich der himmel, ist da mal ganz interessant ;)

    und man sollte da nicht alle palaestinenser ueber einen kamm scheren, der grossteil ist friedlich gesinnt, nur eben die extremistische hamas soll bekaempft werden, aber dieser grosseinsatz und in kauf nehmen von so extrem vielein zivilen opfenr ist da nciht angebracht. aber ist ja isreal, und gegen die darf man ja nichts boeses sagen, sonst denkt man gleich antisemitisch.

    ... in jerusalem zB stehen heiligtuemer von drei religionen, christentum, judentum und islam, wollen wir nicht wieder nen heiligen krieg anzetteln um "unser" heiligtum da rauszuholen? :rolleyes:

    kurz gesagt, der - und ueberhaupt jeder - krieg hilft keinem, die leidenden sind mal wieder die unschuldigen friedliebenden menschen.
     
  10. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Du tust ja so als wäre das wie im Intro von CoD4, wo die (in dem Fall) Israelis die Bevölkerung abknallt o_O!
    Die jagen nunmal den Feind, der Feind hat sich dazu entschlossen die Waffen in die Hand zu nehmen!

    Ich denke jedes Kind + Mutti die das nicht wollen haben zwar kaum/kein weg zum fliehen, aber sie werden den Israelis keinen Grund geben sich erschissen zu lassen.

    Denke mal die Kolerteralschäden halten sich in Grenzen!

    Und ich bin ehrlich: Von mir aus sollen die sich da abschlachten wenn dann irgendwann mal ruhe für die dort wohenden ist!
     
  11. HackerChris
    HackerChris Lebende CPU
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    95
    Name:
    "nur" Chris ^^
    1. SysProfile:
    163800
    2. SysProfile:
    39431
    65909
    65910
    Steam-ID:
    kesnar
    In Grenzen?
    Wie sieht es mit dem UN-Konvoi und dem UN-Hilfe Lager aus?
    Das letztere war mit Medizin und Lebensmitteln beladen und wurde von x-duzend israelischen Raketen getroffen ... Zufälle gibts!

    Ich finde jede Partei hat zum Krieg ihr bestes zu beigetragen und schwert sich auch nicht um zivile Verluste!
     
    #10 HackerChris, 16. Januar 2009
  12. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Naja zufällig wurde aus eben jenem UN Lager aber aber auch Angeblich mit Raketen auf Isreal geschossen, Beweise das es so war gibts dafür genausoviele wie das es israelische Granaten waren ;)

    @Diabolus
    Also wenn ich ihne zu Zielen blind auf einen Marktplatz schieße dann schieße ich nicht gezielt auf Zivilisten ? sehr interesant und so Sprüche wie Tod allen Isrealis sind auch alle fehlinterpretiert oder wie ?
    BTW Letzte Woche wurde ein Kindergarten zum 3ten mal in Folge getroffen, soviel dann zu seltenheit
     
    #11 bernd das brot, 16. Januar 2009
  13. DUNnet
    DUNnet Banned
    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    20
    1. SysProfile:
    74338
    Das ist nicht möglich!
    a) Windbedingungen, Erdkrümmung, Luftfeuchtigkeit, Luftdruckgebiete und Co. wirken sich auf die "Rakete" ein
    b) sie hat keinerlei Zielvorrichtung! Du stellst die in deinen Garten, schätzt den Winkel ein und richtest sie im Winkel (360° :D) aus - mehr nicht!

    Keinerlei zielvorrichtung, nichts!
    Die bestehen aus alten Metallrohren gefüllt mit irgendner Pampe aus Zucker und einem nitriertem Salz was die im Baumarkt kaufen!

    Du kannst nichtmal die Alianz Arena treffen wenn du nur 10km weg stehst - und die Teile flitzen 40km!
     
  14. HackerChris
    HackerChris Lebende CPU
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    95
    Name:
    "nur" Chris ^^
    1. SysProfile:
    163800
    2. SysProfile:
    39431
    65909
    65910
    Steam-ID:
    kesnar
    @ DUNnet:
    Wie ist das nicht möglich? :)

    Und außerdem war das nur Versinnbildlichung dafür, das auch wenn man nicht "absichtlich" Zivilisten umbringen will, man damit rechnen muss, wenn man eine Rakete in ein Stadtzentrum schickt, das zu 95% aus Zivilisten besteht, das man dabei ein paar Unschuldige trift. ;)
     
    #13 HackerChris, 16. Januar 2009
  15. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Themenstarter
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    @DUNet
    Nein das stimmt so überhaupt nicht, man kann sehr wohl ein Ziel anpeilen.
    Stell es dir einfach wie so ein mittelalterliches Katapult vor nur eben mit Raketenantrieb ^^
    Du weist wie lange der Schub reicht und du kennst auch in etwa die wetterbedinungen, der rest ist reine Rechenarbeit.

    Man kann zwar nicht genau auf einen Bestimmten Punkt zielen aber die Alianz Arena auf 10KM ist mehr als realistisch.
     
    #14 bernd das brot, 16. Januar 2009
  16. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Was sollte man den sonst zeigen ? ich glaube die kamera leute werden nicht zeigen wie da jemand(Achtung bernd Wortspiel) Brötchen Backt. Oder sollte man leute zeigen die nicht direkt betroffen sind ? das dann die Opfer (in dem fall kinder) Gezeigt werden ist doch ganz klar

    http://de.wikipedia.org/wiki/Qassam-Rakete

    Wen das so ist, kann man noch sogut zielen. wen die Rakete aber ne abweichung der flugbahn durch die unpräzise bauweise hat. Kann man das auch nicht berechnen, da nicht jede rakete die selbe abweichung hat, und somit jede rakete anders fliegt und einschlägt.
    Wen ich auf ein Ziel Ziele und abdrücke, die rackete aber ne linkskurve Fliegt. Naja da kann man meiner meinung nach nicht viel machen
     
Thema:

Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ?

Die Seite wird geladen...

Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ? - Similar Threads - Extrem antiisraelische Berichterstattung

Forum Datum

Vivo Super FlashCharge: 120 Watt für extrem schnelle Akkuladung im Smartphone

Vivo Super FlashCharge: 120 Watt für extrem schnelle Akkuladung im Smartphone: Vivo Super FlashCharge: 120 Watt für extrem schnelle Akkuladung im Smartphone Reichen ein paar Minuten am Kabel aus, um ein Gerät wieder über mehrere Stunden nutzen zu können, ist das eine feine...
User-Neuigkeiten 20. Juni 2019

IKEA TRÅDFRI: Start der smarten Steckdose verzögert sich extrem lange in Deutschland

IKEA TRÅDFRI: Start der smarten Steckdose verzögert sich extrem lange in Deutschland: IKEA TRÅDFRI: Start der smarten Steckdose verzögert sich extrem lange in Deutschland Dies bestätigte die Presseabteilung auf Nachfrage. Der Grund der Verzögerung ist bislang nicht kommuniziert...
User-Neuigkeiten 2. April 2019

win7 - extrem langsamer Start ?

win7 - extrem langsamer Start ?: Mein Laptop (Windows 7) startet extrem langsam. Was kann ich tun?
Windows 7 11. Februar 2019

Windows 10: Nach dem W10-Update ist der PC extrem langsam.

Windows 10: Nach dem W10-Update ist der PC extrem langsam.: Starzeit 5min. Avira läßt sich nicht mehr aufrufen. Auch das Herunterfahren dauert ewig.
Windows 10 28. Dezember 2018

Windows 10: Desktop Kontextmenü lädt extrem lange

Windows 10: Desktop Kontextmenü lädt extrem lange: Hallo zusammen. Folgendes Problem: Wenn ich per Rechtsklick auf dem Desktop das Kontextmenü öffnen möchte, erscheint nur das kleine runde Ladesymbol und der Rechner braucht locker ne Minute...
Windows 10 31. Oktober 2018

Windows 10: Maus ruckelt beim abspielen von YouTube-Videos extrem

Windows 10: Maus ruckelt beim abspielen von YouTube-Videos extrem: Hallo Leute! Ich bin relativ neu hier, und habe ein Problem, zu dem ich so im Internet nicht viel gefunden habe. Ich benutze Windows 10 und habe ziemliche Probleme beim abspielen von YouTube...
Windows 10 1. April 2018

Windows 10: WIN10 TaskManager meldet "keine Tasks aktiv" und WIN startet extrem langsam (3 Minuten)

Windows 10: WIN10 TaskManager meldet "keine Tasks aktiv" und WIN startet extrem langsam (3 Minuten): Hallo zum heiligen Abend, die Ruhezeit am heiligen Abend wollte ich mal zum Aufräumen (nur die Datenpartition, da ist keinerlei Software drauf) nutzen. Hat auch alles funktioniert. Über...
Windows 10 24. Dezember 2017

Windows 10: Nach neuen Update alles extrem langsam. Ratlos...

Windows 10: Nach neuen Update alles extrem langsam. Ratlos...: Servus mitnander, Entschuldigung falls es schon irgendwo einen Thread gib, habe ich dann leider nicht gelesen. *:) ich habe ein Problem und zwar seid dem neuen Update was vor ein paar Tagen...
Windows 10 10. November 2017

Windows 10: Windows Anmeldung dauert extrem lange und fehlende Startmenü Kacheln

Windows 10: Windows Anmeldung dauert extrem lange und fehlende Startmenü Kacheln: Hallo zusammen, ich weiß, dass es zu diesem Thema schon diverse Beiträge gibt, aber meistens haben die sich auf Upgrade von win8 auf 10 bezogen oder sie haben meine Problematik nur zum Teil...
Windows 10 15. September 2017

Windows 10: Windows extrem langsam / Hardware fehler?

Windows 10: Windows extrem langsam / Hardware fehler?: Guten Abend Ich habe extreme Probleme mit der Geschwindikeit meines PC's und weiss nichtmehr weiter, deshalb versuche ich euch hier so gut wie möglich zu Erklären was das Problem ist. Wie es...
Windows 10 1. Mai 2017

SHAREit: Extrem erfolgreiche Android-App verärgert Nutzer

SHAREit: Extrem erfolgreiche Android-App verärgert Nutzer: SHAREit: Extrem erfolgreiche Android-App verärgert Nutzer Eine beliebte App zum Austausch von Dateien. Auf der Android-Plattform hat man inzwischen über 500 Millionen Installationen verzeichnet...
User-Neuigkeiten 6. November 2017

Extrene Festplatte defekt?

Extrene Festplatte defekt?: Externe Festplatte defekt? Hallo, habe ein Problem mit meiner externen Festplatte. In der Datenträgerverwaltung wird sie erkannt, aber ich kann sie nicht öffnen. Habe wichtige Daten darauf...
freie Fragen 24. September 2015

CES 2015: ASUS mit extrem dünnen Windows-Detachables der Chi-Serie

CES 2015: ASUS mit extrem dünnen Windows-Detachables der Chi-Serie: CES 2015: ASUS mit extrem dünnen Windows-Detachables der Chi-Serie 08.01.2015 17:00 - Der Hersteller hat aber mit der Transformer Book Chi Series auch interessante 2-in-1-Geräte dabei. Die...
User-Neuigkeiten 8. Januar 2015
Extrem antiisraelische Berichterstattung der Medien ? solved
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. anti-israelische berichtersattung

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden