Externe HDD an Router anschließen

Diskutiere und helfe bei Externe HDD an Router anschließen im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Ich hab mir gestern die Fujitsu Siemens Strongbird Solo 35-UM geholt. Kann man die irgentwie mit nem Adapter an meinen Router anschließen? Der Router... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von -=R8=-, 9. August 2008.

  1. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344

    Ich hab mir gestern die Fujitsu Siemens Strongbird Solo 35-UM geholt.

    Kann man die irgentwie mit nem Adapter an meinen Router anschließen?
    Der Router ist eine Arcor Easy Box A600 WLAN und verfügt leider nicht über einen USB Anschluß.

    [​IMG]

    MFG
     
  2. User Advert

  3. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585

    Mit sowas vielleicht: http://www.1apc.de/1aPCShop/usblanadapter-p-5447.html
    Gibt bestimmt noch andere Anbieter bzw. günstigere Alternativen. Hab das auf die schnelle gefunden.

    Aber ansonsten wüsst ich nicht wie ...
     
    #2 mitcharts, 9. August 2008
    1 Person gefällt das.
  4. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Danke Mitcharts, ich werde mich mal bei Ebay umsehen ob ich so ein Teil auch billiger bekomme.

    MFG

    Edit:
    Ich hab jetzt sowas gefunden. Die nenen sich USB Device Server. Die Dinger sind verdammt teuer :/
     
    #3 -=R8=-, 9. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2008
  5. The_LOD2010
    The_LOD2010 Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.984
    Zustimmungen:
    162
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    17829
    Steam-ID:
    1337SILENTTECH
    Jop das sind vollwertige Adapterserver. Kostet leider bissl was. Es gibt aber fertig zu kaufen so genannte NAS die haben dann gleich eine Ethernet Schnittstelle mit dran. Gibts glaub au für W-LAN. Sind ebenfalls nicht billig.
     
    #4 The_LOD2010, 11. August 2008
  6. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Jup entweder nen printserver oder nen NAS kaufen aber sonnst gibts da keine Möglichkeit ne Platte an Netzwerk zu bekommen.
     
    #5 bernd das brot, 11. August 2008
  7. °Spitfire
    °Spitfire BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Yves
    1. SysProfile:
    31660
    2. SysProfile:
    46885
    75554
    Oder einen Router kaufen welcher eben diesesFeature bietet z.B. Linksys WRT350N oder WRT600N. An beide Kann eine USB Festplatte angeschlossen werden welche dan als NAS fungiert.
     
    #6 °Spitfire, 11. August 2008
  8. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Einen neuen Router kann ich mir leider nicht kaufen, da ich sonst nicht mehr telefonierne kann (jaja, Arcor macht´s möglich).

    Ich hab bis jetzt immer gelesen das die USB Server nur FAT und FAT32 bei Externen Festplatten unerstützen.
    Is ja irgentwie mist, will ja meine 350GB Platte anschließen die nicht in FAT formatiert ist.

    Kann mir einer sagen ob das so stimmt oder kann ich da bedenkenlos meine Platte anschließen die dann auch als solche mit NTFS im Netzwerk erkannt wird.
     
  9. RockNLol
    RockNLol Computer-Experte
    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    8
    Name:
    Hans-Georg Albrecht
    1. SysProfile:
    37793
    2. SysProfile:
    135961
    91531
    104365
    gibt doch eh schon annehmbare NAS-Systeme die wirklich bezahlbar sind. Ich bin im besitz einer Freecom Network Drive. Hat 500GB, USB 2.0 und 100Mbit LAN.

    kopiert von meinem PC aus extrem langsam ( ~10MB/s), viel mehr ist auch über 100mbit lan nicht machbar. Die Network Drive PRO hat Gbit-LAN mit der geht natürlich auch viel mehr.

    Network Drive PRO hat keinen USB 2.0 Port, allerdings noch 2 zusätzliche female USB-Port für Drucker oder USB-Sticks (vl auch USB Festplatte, weiß ich aber nicht).

    Network Drive 500GB auf geizhals
    Network Drive Pro 500GB auf geizhals

    mfg RockNLol
     
  10. David90
    David90 Computer-Genie
    Registriert seit:
    5. August 2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    4
    Name:
    David
    1. SysProfile:
    69875
    ähm r8 wieso kannst du nicht mehr telefonieren ?
    Das hab ich ja noch nie gehört ^^! Kauf dir ne Fritzbox 7270! Das beste Produkt auf dem markt im moment! Oder wenn die zu teuer sein sollte eine 7170 tuts auch! Die kann wirklich alles! Ich hab meine so Programmiert das ich von standort x über netzwerk daten auf meine an der fritzbox angeschlossene usb platte schieben kann (heimnetz)! Das ganze natürlich verschlüsselt! Ich sollte das für meine ehemalige Firma ausarbeiten! Das ganze geht recht schnell ich hab die r/w werte allerdings nicht mehr im Kopf! Die Festplatte muss allerdings auch ín FAT32 Formatiert werden da die Fritzbox auf Linux basiert! Das ganze funzt natürlich auch im Heimnetz selbst xD

    mfg david
     
  11. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    [​IMG]
    Wie man auf dem Bild erkennen kann hat der Router den Telefonanschluss drann.
    Wenn man jetzt telefonieren will MUSS man das Telefon da anschließen, da der Router die ganzen einstellung für das Telefon übernimmt.
    Wenn ich jetzt einen anderen Router anschließe und die StarterBox davorklemme und das Telefon da anschließe geht das nicht. Hab auch schon die Hotline von Arcor angerufen und die haben mir gesagt das die Arcor Box zwingent notwendig ist um zu telefonieren. Ich denke mal, dass das jetzt alles über VoIP läuft und ich deswegen an den Router gebunden bin weil der Router die einstellungen für das VoIP vornimmt.

    Und was die Platte im Netzwek angeht: Ich will eine NTFS formatiete Platte anschließen und keine in FAT32 formatierte.
    Ich hab mir ja extra ein Multimediagehäuse gekauft, die man am Fernseher anschließen kann um seine Filme, Fotos, etc. zu gucken.
    Nur will ich nicht immer die Platte an und abbauen wenn ich mal was kopieren möchte. Aber so wie das aussieht bleibt mir wohl nix anderes übrig, weil mir die lösungen einfach zu teuer sind.

    MFG Michi
     
  12. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    hmm im normalfall sollte es aber mit einer fritzbox doch gehn da man die VoIP einstellungen ja individuell einstellen kann an den routern. solltest du mal probieren wenn du die gelegenheit hast eine fritzbox in die finger zu bekommen..bzw bestell doch eine und mach wenns net geht von deinem 14 tage rückgaberecht gebrauch ;)
     
    #11 robert_t_offline, 15. August 2008
  13. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Da besteht das problem aber noch das die nur FAT 32 Platten erkennen.

    MFG Michi
     
  14. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline
    stimmt hab mich oben verlesen willst ja NTFS :D naja dann ist die alternative wohl nur noch ein NAS..gibts ja auch schon für "lau" aber da ist das problem das sich die geschwindigkeiten sehr unterscheiden..die WD MyBook oder die Buffalo LinkStation (hab ich selber) sind net schlecht
     
    #13 robert_t_offline, 15. August 2008
  15. bernd das brot
    bernd das brot The real RocknRolla
    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Ein NAS kann er aber nicht an seinen TV klemmen denn für das was er will gibts dann nur noch die Alternative HTPC oder Netzwerkplayer. Oder als Letzte Möglichkeit kaufst du dir was auf µATX (oder kleiner) basis und nutzt das dann als Brücke zwischen dem router und der Platte, wobei diese Lösung relativ schwachsinnig wäre.
     
    #14 bernd das brot, 15. August 2008
  16. -=R8=-
    -=R8=- Möchtegern-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    38344
    Naja... ich werd mir wohl nur ein zweites Netztkabel für die Platte holen, damit ich die nicht immer wechseln muss. Der Rest is ja schon am Fernseher angeschlossen.

    Danke für eure Hilfe.

    MFG Michi
     
Thema:

Externe HDD an Router anschließen

Die Seite wird geladen...

Externe HDD an Router anschließen - Similar Threads - Externe HDD Router

Forum Datum

Windows 10: Externe HDD plötzlich keine 2 TB mehr

Windows 10: Externe HDD plötzlich keine 2 TB mehr: Guten Tag zusammen mir ist ein Riesenmißgeschick passiert. Am PC sind 2 externe USB HDD angeschlossen. Jede hat 2TB Kapazität. Die beiden Platten sind vom Inhalt weitgehend gleich, - 2. ist die...
Windows 10 10. Mai 2017

[User Review] Externe 3 TB Festplatte TOSHIBA Canvio Premium

[User Review] Externe 3 TB Festplatte TOSHIBA Canvio Premium: [img] Hallo zusammen, heute stelle ich euch eine externe Festplatte der Marke Toshiba vom Typ Canvio Premium mit einer Kapazität von 3 TB vor. Toshiba ist ein internationaler...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 28. März 2017

Externe HDD funktioniert nicht mehr

Externe HDD funktioniert nicht mehr: Hallo Leute, habe heute seit langer Zeit mal wieder die 500GB HDD meiner Freundin angeschlossen und musste feststellen, dass Sie wahrscheinlich defekt ist. Es handelt sich um eine externe...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 5. Mai 2015

Suche externe HDD

Suche externe HDD: Mahlzeit! Habe so langsam das Bedürfnis nach einer externen Platte. Würde spontan jetzt mal die WD Elements (1TB) kaufen. Gibt es Alternativen oder sogar "bessere" HDDs in diesem Preisbereich?...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 5. Mai 2014

Ausfallrate: Interne vs. Externe HDD

Ausfallrate: Interne vs. Externe HDD: Hallo Leute, ich suche aktuell eine neue Festplatte (mind. 2TB) für Multimedia Daten wie z.B. Filme. Auf die Daten wird nur selten zugegriffen, z.B. wenn ich einen Film gucken will (passiert nicht...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 2. März 2014

Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?

Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?: Anspruchsvoller(er) Videoschnitt von externer USB 3 HDD/SSD... sinnvoll?
Computerfragen 24. August 2013

Externe 2,5" HDD mit 500GB

Externe 2,5" HDD mit 500GB: Hallo Leute, da meine aktuelle 3,5" externe Festplatte defekt ist möchte ich eine neue 2,5" holen. Diese sollte 500GB haben und selbstverstnändlich ohne extra Stromanschluss laufen. Diese beiden...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 25. Mai 2013

Viren/Maleware auf externe HDD möglich? Guter free Virenscan? Spybot? Kaspersky?

Viren/Maleware auf externe HDD möglich? Guter free Virenscan? Spybot? Kaspersky?: Moin, ist es möglich, dass wenn der Rechner "verviert" ist, die Externe auch davon befallen ist? Könnt ihr mir einen Programm empfehlen? Würde gern ein Scan drüber laufen lassen. Wie...
freie Fragen 29. Oktober 2012

externe HDD macht Probleme

externe HDD macht Probleme: Hallo Community, ich hab hier die HDD von nem Bekannten in der Mache^^ Im Windows wurd die nicht mehr erkannt, also an meinen Mac rangehangen und siehe da - sie lebt noch - Datenzugriff ist...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 2. Juli 2012

PC erkennt ausgebaute HDD aus externem Gehäuse nicht

PC erkennt ausgebaute HDD aus externem Gehäuse nicht: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner externen Festplatte, ist ne Iomega Prestige Portable 2,5" mit 1000GB und USB3.0. Die Platte lässt sich nicht mehr so anschließen, da eine Lötstelle hinüber...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 2. Oktober 2011

Externe HDD im Betriebs runtergefallen - Defekt - Hilfe?

Externe HDD im Betriebs runtergefallen - Defekt - Hilfe?: Hallo Leute, mit ist im Betrieb meine externe HDD runtergefallen. Auf dieser HDD befinden sich u. a. wichtige Daten. Sobald ich die Festplatte wieder einschalte und am PC anschließe, höre ich...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 14. September 2011

[Kaufberatung]Neue HDD fürs externe Gehäuse gesucht

[Kaufberatung]Neue HDD fürs externe Gehäuse gesucht: Hallo, ich suche für mein externes Gehäuse eine neue "Datenschlampe". mein externes Gehäuse ist in schwarz wie das hier:...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 30. August 2011

Ubuntu 11.04 neu auf Notebook installiert, Installer hat auch externe HDD formatiert

Ubuntu 11.04 neu auf Notebook installiert, Installer hat auch externe HDD formatiert: Ubuntu 11.04 neu auf Notebook installiert, Installer hat auch externe HDD formatiert Hallo! Hab gestern mein Notebook platt gemacht und 11.04 neu installiert. Vorher brav die Daten auf die...
Computerfragen 14. Juli 2011
Externe HDD an Router anschließen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden