eSATA Festplatte

Diskutiere und helfe bei eSATA Festplatte im Bereich Festplatten, SSDs & Wechselmedien im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wie der Titel schon verrät, suche ich eine eSATA Festplatte (natürlich ist eSATA extern, aber das ist wohl klar) mit 1TB oder auch weniger. Am besten... Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSDs & Wechselmedien" wurde erstellt von fuZed, 19. August 2008.

  1. fuZed
    fuZed Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_

    Wie der Titel schon verrät, suche ich eine eSATA Festplatte (natürlich ist eSATA extern, aber das ist wohl klar) mit 1TB oder auch weniger.
    Am besten noch mit Firewire und USB Anschluss, wobei Firewire nicht so wichtig ist, aber USB muss es auf jeden Fall AUCH sein.

    dachte an sowas:
    http://www.alternate.de/html/produc...B/249517/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=eSATA
    oder
    http://www.alternate.de/html/produc...B/229271/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=eSATA

    Meinetwegen kanns auch getrennt sein. Sprich: Festplatte + Gehäuse und dann selber zambauen.
    Die Bewertungen sind aber nicht gerade so gut, besonders für den eSATA Betrieb. Möchte nur ungern über 150€ ausgeben, deshalb muss es auch kein TB sein.

    Wie sind eigentlich NAS Festplatten? Schneller, besser oder was?
    Will die Festplatte zum einen als BACKUP und zum Speichern von allen möglichen Dateien verwenden.

    PS: Blöd finde ich auch, dass kein eSATA Kabel beiliegt und ich auch noch keins besitze...
     
  2. User Advert

  3. °Spitfire
    °Spitfire BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    29
    Name:
    Yves
    1. SysProfile:
    31660
    2. SysProfile:
    46885
    75554

    Also ich bin mit meiner Seagate FreeAgent, sehr zufrieden. Hatte die WD auch erst kaufen wollen, aber als ich die Berichte zu der Festplatte gelesen habe , habe ich diese gewählt. Nach fast einem Jahr gab es bist dato noch nie ein Problem.

    Ein Nas muss nicht sein, falls nötig kannst du eine USB Festplatte immer noch als NAS benutzen, du brauchst dazu nur den passenden Router.
     
    #2 °Spitfire, 20. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2008
  4. fuZed
    fuZed Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    Joa ich hab ja ne Fritzbox mit USB Anschluss, aber angeblich geht da nur eine FAT32 formatierte Festplatte o_O.
     
  5. @@RON
    @@RON Computer-Xpert
    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    48
    Name:
    Aaron
    1. SysProfile:
    9979
    2. SysProfile:
    9977
    Also ich würde mir selber eine eSata Platte zusammenstellen.

    Und zwar mit folgenden Komponenten:

    Festplatte

    Gehäuse

    Das Tolle an dem Gehäuse ist, dass es gleich eine eSata Blende mitbringt. So braucht man keine neuen Steckkarten oder so zu kaufen. Einfach intern mit einem Sata-Port verbinden und los gehts :great:
     
  6. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Ich kann folgendes Gehäuse aus eigener Erfahrung empfehlen: *klick*

    Und dann halt eine 1TB SpinPoint F1 von Samsung. (siehe @@ron)
     
  7. @@RON
    @@RON Computer-Xpert
    Registriert seit:
    2. Mai 2007
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    48
    Name:
    Aaron
    1. SysProfile:
    9979
    2. SysProfile:
    9977
    Ach siehste, dass kann ich auch empfehlen ;)

    Das hat nämlich mein Vater, aber ich finde es etwas schwer ... meins ist leichter, aber vielleicht nicht so stabil ....

    Na ja, wenn das teil runterfällt ists eigentlich egal, ob das Case hält, wenn die Festplatte i.A. ist :rolleyes:
     
  8. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Wenn es Dir nicht auf maximalen Speed ankommt (ist für ein Backup ja auch nicht nötig), dann würde ich zur WD Caviar Green greifen (Review 1, Review 2) und sie in eine Fantec Fanbox (Review 1, Review 2) packen. eSATA-Kabel sowie eSATA-Anschlussblende sollten beiliegen.

    NAS steht für Network Attatched Stroage und ist - in Deinem Preisbereich - sehr langsam und eigtl nicht wirklich zu empfehlen. Mit das schnelleste Gehäuse ist noch das Fantec LD-H35NSU2 (Review).

    Grüße
     
  9. fuZed
    fuZed Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    Nächste Frage: Kann ich an meine Festplatte USB und eSATA anschließen (USB an PC1 und eSATA an PC2)? Wenn ja, wie muss ich da vorgehen wenn ich von PC1 auf PC2 wechseln will?

    So viel ich weiß, muss die Festplatte an sein, bevor der PC an ist (eSATA) und bei USB ist eig. egal.
    Außerdem wird meine FP nicht als Hardware angezeigt (unten rechts in der Symbol-/Infoleiste angezeigt)[sonst geht sie einwandfrei]. In der Anleitung steht aber, dass ich dort "Hardware sicher entfernen" klicken soll.

    Mein PC fährt somit auch nicht beim ersten mal "Herunterahren" klicken nicht herunter, sondern erst wenn ich dies nochmal auswähle.
    Was nun??

    [​IMG]
     
  10. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185
    Das darfst Du in keinem Fall machen --> damit zerstörst Du den Controller.

    Eigtl sollte es egal sein, wann der PC und wann die Festplatte startet. Schließlich ist eSATA genauso wie USB HotPlug-fähig und somit sollte die Festplatte immer erkannt werden. Das die Festplatte über eSATA nicht als entfernbare HW angezeigt wird, ist bei mir auch so und da brauchst Du Dir keine Gedanken machen. Solange Du sie nicht im Betrieb abstöpseln willst, ist das auswerfen unnötig.

    Das der PC nicht herunterfährt sollte eigtl nicht sein und ich habe das auch bei mir noch bei keiner eSATA-HDD bemerkt.

    Grüße
     
  11. fuZed
    fuZed Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    26
    1. SysProfile:
    141335
    2. SysProfile:
    65798
    72489
    103999
    141335
    Steam-ID:
    _scrapper_
    Ohne shice? Aber wenn jeweils nur ein PC an ist?! Habs ja schon ausprobiert...und eSata geht garnicht, wenn USB eingesteckt ist. Erst nach dem entfernen des USB Steckers geht eSATA. Regelt da vll. die FP diese Anschlüsse selbst, damit das von dir genannte nicht passieren kann?
     
  12. Faust
    Faust BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    9413
    2. SysProfile:
    22185

    Das stand zumindest bei mir immer in den Anleitungen. Logisch wäre es, dass der Controller jeweils nur einen Anschluss zulässt - ist natürlich von Gehäuse zu Gehäuse unterschiedlich.

    Grüße
     
Thema:

eSATA Festplatte

Die Seite wird geladen...

eSATA Festplatte - Similar Threads - eSATA Festplatte

Forum Datum

USB3 PCI Controllerkarte vs. Esata

USB3 PCI Controllerkarte vs. Esata: Also grundsätzlich soll die Datenübertragung über ein USB3 Anschluß ja schneller sein als über Esata. Aber wie sieht es mit einer USB3 PCI(e) Controllerkarte aus? Datenübertragung auch noch...
freie Fragen 10. Oktober 2015

eSata festplatte

eSata festplatte: Hi, versuche seit Tagen esata Festplatte am pc anzuschließen aber leider wird nicht erkannt, habe jede menge tips gelesen über ahci aktivierung im bios, ahci hinzufügen, hotswaping etc.......alles...
Probleme mit Hardware 31. August 2012

eSATA oder USB 3.0 für externes Gehäuse (Sandy-Bridge)

eSATA oder USB 3.0 für externes Gehäuse (Sandy-Bridge): Da mein externes Backup-Gehäuse nur per USB 2.0 angebunden ist, möchte ich gerne ein neues Gehäuse kaufen. Zur Wahl stehen nun USB 3.0 und eSATA Gehäuse. Das ich die maximale Transferrate des...
freie Fragen 13. Juli 2012

eSATA Hot Swap funktioniert nicht

eSATA Hot Swap funktioniert nicht: Ich versuche heute schon den ganzen Tag eine eSATA HDD zum laufen zu bringen! Die HDD ist eine 1TB Samsung HDD in einem 3,5-Käfig mit USB uns eSATA Anschluss! Wenn ich die HDD sonst wo (zB. in...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 28. März 2012

Kann man BF3 ueber ne esata festplatte spielen? Sind externe SSDs schneller als SATA 3 Festplatten?

Kann man BF3 ueber ne esata festplatte spielen? Sind externe SSDs schneller als SATA 3 Festplatten?: Kann man BF3 ueber ne esata festplatte spielen? Sind externe SSDs schneller als SATA 3 Festplatten? Fragen stehn oben. Hintergrung ist origin.
Computerfragen 16. März 2012

eSATA & Power eSATA

eSATA & Power eSATA: Hallo sysprofile Forum - Was ist der unterschied zwischen "eSATA" & "Power eSATA", und gibt es dafür unterschiedliche Kabel ?? - Sind alle "eSATA" Buchsen mit der 3Gb/s Geschwindigkeit...
freie Fragen 6. Januar 2012

Festplatte an eSata anschließen

Festplatte an eSata anschließen: Hey, ich hab eine normale Festplatte mit Sata Anschluss, die in einem externen USB Laufwerk werkelt, aber wenn ich Daten überspiele geht es meist mit 20-35mb/s zu, was mir eindeutig zu langsam...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 2. Juli 2011

eSATA Festplatten Problemchen

eSATA Festplatten Problemchen: eSATA Festplatten Problemchen Mein Problem ist dass ich eine eSATA / USB Festplatte habe. Mit eSATA erreicht sie traumhafte 60-100MByte/s. Mit USB maximal 30MByte/s. Okay soweit sogut. Aber...
Computerfragen 25. April 2011

Externe Festplatte – USB, eSATA oder Firewire?

Externe Festplatte – USB, eSATA oder Firewire?: Ich habe mehrere USB-Festplatten, aber das ist auf Dauer viel zu lahm -.- Kopieren von Platte zu Platte dauert Ewigkeiten! USB3 soll ja auch schnell sein, worauf sollte man setzen?
freie Fragen 5. Dezember 2010

Was ist schneller für eine externe Festplatte, eSATA oder FireWire?

Was ist schneller für eine externe Festplatte, eSATA oder FireWire?: Was ist schneller für eine externe Festplatte, eSATA oder FireWire? Womit kann ich Dateien schneller kopieren? Vor allem große Dateien über 1 GB gross.
Computerfragen 18. März 2010

Externe esata / Multimedia-festplatte

Externe esata / Multimedia-festplatte: Hallo Jungs, Mein Bruder und ich wollten uns eine externe Festplatte kaufen. Aufjedenfall mit esata anschluss oder evlt. besser direkt ne Multimedia platte kaufen? Max Preis: 110 Euro Also für...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 7. Januar 2009

externe Festplatte mit eSata oder nicht?

externe Festplatte mit eSata oder nicht?: Hallo, ich bräuchte ein bisschen Beratung beim Kauf einer externen Festplatte. Soweit ich das verstanden habe kann ich mit eSata die sechsfachen Übertragungsraten von USb 2.0 erreichen. Da ich...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 6. Januar 2009

PC stockt nach Aussschalten der eSata Festplatte

PC stockt nach Aussschalten der eSata Festplatte: Huhu, hier mal mein aktuelles Problem: Ich habe mir ja eine neue Festplatte gekauft, die ich in dieses Gehäuse eingebaut habe. Es lief alles ohne Probleme ab. Gut fande ich, dass gleich...
Festplatten, SSDs & Wechselmedien 17. August 2008
eSATA Festplatte solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden