Erweiterung der Hardware ok?

Diskutiere und helfe bei Erweiterung der Hardware ok? im Bereich System-Zusammenstellungen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Morgen zusammen, ich wollte meinen PC erweitern und habe mir schon ein paar Komponenten rausgesucht. Einige Hardware ist bereits vorhanden. Wäre... Dieses Thema im Forum "System-Zusammenstellungen" wurde erstellt von Serenity343, 11. Februar 2013.

  1. Serenity343
    Serenity343 PC-User
    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1

    Morgen zusammen,

    ich wollte meinen PC erweitern und habe mir schon ein paar Komponenten rausgesucht. Einige Hardware ist bereits vorhanden. Wäre super, wenn jemand sagen kann, ob das Ganze so hinhaut.

    Soll kein Gaming PC werden, aber schon mehr Power haben, als ein OfficePC.

    Meine vorhandene Hardware:

    CPU: Intel i5 3570k
    GPU: NVIDIA GeForce GT 630
    HDD: Western Digital Caviar Blue 500GB, WD5000AAKX
    RAM: 1600MHZ DDR3 8GB(2x4) Team Elite
    Mainboard: Asus P8 Z77-V LX


    Rausgesucht habe ich mir:

    NT: Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-530W PC Netzteil (530 Watt)
    CPU-Lüfter: be quiet! Shadow Rock PRO SR1, BQ SR1-46-120
    SSD: Samsung 840 Basic Series 2.5" 250GB

    Das 530W Netzteil habe ich mir hauptsächlich wegen den 5 Sata Anschlüssen rausgesucht, weil auf kurz oder lang noch einige Festplatten rein sollen.

    Werden hier 530W überhaupt gebraucht oder tut es auch ein kleineres Netzteil? Wenn ja, welches würdet ihr empfehlen? (Sollte nach Möglichkeit leise sein)

    Welcher Tower würde hierzu passen?


    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe.
    Gruß
    Serenity343
     
    #1 Serenity343, 11. Februar 2013
  2. User Advert

  3. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Also "mehr Power als ein Office-PC", dafür finde ich die CPU schon fast oversized. Sag mal genau was du alles damit machen willst.

    Spiele zockst du überhaupt keine?
     
    #2 Shadowchaser, 11. Februar 2013
  4. Markzzman
    Markzzman BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    36
    1. SysProfile:
    102228
    Steam-ID:
    Intelinsidesnickers
    Den 3570k hat er ja schon. Genauso wie ein ganz schickes MB und guten Ram.

    Allerdings für Office und ein "bisschen mehr" würde ich den 3570k verkaufen solange er noch einen stabilen Preis hat.
     
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Oh, da habe ich nicht richtig gelesen.^^


    Es würde auch das "Pure Power 430W" reichen. Aber hat nur 4 Sata Anschlüsse. Das hier hat auch noch ein gutes P/L:Sea Sonic G-Series G-450 450W ATX 2.3 (SSR-450RM) Preisvergleich | Geizhals Deutschland, Kabelmanagment, 80+ Gold Effizienz, 6 Sata Anschlüsse.

    Guck doch mal hier rein:http://forum.sysprofile.de/gehaeuse/203715-passendes-gehaeuse-fuer-jeden-geldbeutel.html
     
    #4 Shadowchaser, 11. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2013
  6. Serenity343
    Serenity343 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antworten.

    Ja, also Mainboard, CPU etc habe ich schon hier.

    Spiele zocke ich vorwiegend auf der PS3.

    Der Rechner soll unter anderem zum Programmieren herhalten. Hab hier mehrere IDE´s. Zudem wollte ich auch ein wenig mit Servern und Clients in VM´s rumspielen.


    Gruß
    Serenity343

    Edit:
    Weil ich das Ganz zu Hause nutze wäre es super, wenn sich die Geräuschentwicklung in Grenzen hält, deshalb hatte ich mir die BE Quiet Teile rausgesucht. Dämmung wäre dann der nächste Schritt.

    Der Link für die Gehäuse ist super. Da schau ich auf jeden Fall rein.
     
    #5 Serenity343, 11. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2013
  7. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    #6 Shadowchaser, 11. Februar 2013
  8. Serenity343
    Serenity343 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Super. Die Tipps haben mir weitergeholfen.

    Würde mir jetzt erstmal:

    Case: AeroCool Xpredator X1
    CPU-Lüfter: be quiet! Shadow Rock PRO SR1, BQ SR1-46-120

    zulegen.

    Was sagt ihr zu folgendem Netzteil:
    400 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold
    Ansonsten würde ich deinen letzten VOrschlag annehmen Shadowchaser.

    Gruß
    Serenity343
     
    #7 Serenity343, 11. Februar 2013
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das Netzteil würde auch reichen.

    Edit: Mitn CPU-Kühler da haste aber genau einen rausgesucht der auch gerade noch ins Gehäuse passt mit 158mm.;)
     
    #8 Shadowchaser, 11. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2013
  10. Serenity343
    Serenity343 PC-User
    Themenstarter
    Registriert seit:
    9. Februar 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    War natürlich auch das erste worauf ich geachtet habe. ;)

    Vielen Dank für die Hilfe. Bin dadurch ein gutes Stück weitergekommen.

    Gruß
    Serenity343
     
    #9 Serenity343, 12. Februar 2013
    1 Person gefällt das.
  11. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    um den rechner sinnvoll zu ergänzen
    anderen CPU Kühler auf alle fälle
    der muss ja nicht groß leisten, aber leise sollte der sein
    Arctic Cooling Freezer 13
    oder
    EKL Alpenföhn Civetta

    eine SSD lohnt sich auch, möchte ich in meinem office pc auch nicht mehr vermissen
    OCZ Vertex 4 128GB oder größer

    beim netzteil solltest du wirklich bodenständig bleiben,
    wenn du sagst, nein mit dem pc soll keine gaming grafikkarte in zukunft betrieben werden,
    dann betreibe auch ein 300 bis 400 watt Netzteil
    also mind. 5x S-ATA Anschlüsse
    Super Flower Golden Green Pro 400W
    Antec EarthWatts EA-380D Green
    Cougar A400
     
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Du hast auch nur die Hälfte gelesen was?;)

    Er hat sich dieses Netzteil rausgesucht:be quiet! Straight Power E9 400W ATX 2.3 (E9-400W/BN190) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    das hat 5 Sata Anschlüsse.

    Und als SSD wollte er eine Samsung nehmen. Da ist es eigentlich egal ob Samsung oder Vertex 4.

    Und den "Be Quiet Shadow Rock" hat er sich bestimmt auch wegen der Optik rausgesucht. Ist der denn lauter als deine vorgeschlagenen?
    Bei den anderen Kühlern hat er mit Luft weil die kleiner sind. Aber der Shadow Rock müßte mit 158mm auch ins Gehäuse passen, wenn die Angaben denn so stimmen.
     
    #11 Shadowchaser, 12. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2013
  13. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    hab die andern dinge schon gelesen und eben drum
    mach ich weitere vorschläge^^
    vor allem, weil ich nicht so gerne Be Quiet empfehle

    die kühler hab ich nicht wegen der optik rausgesucht, sondern wegen leisen betriebes
    und günstiger anschaffung
    halte den be quiet! Shadow Rock PRO SR1 absolut für übertrieben, für son office system

    und zum gehäuse hab ich mich nicht geäußert
    vllt. würde ein schmales Desktopgehäuse ja auch passen,
    wäre optisch unauffällig und würde sich gut in ein büro einfügen
    z.B. sowas
    [​IMG]
     
    #12 Mr_Lachgas, 12. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2013
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Und warum?

    Das ist kein 250 Euro Office Rechner. Da ist ein i5-3570K drin, vielleicht will er auch OC noch betreiben. Und ich denke mal das er selber sich den Kühler wegen der Optik auch rausgesucht hat.

    Das ist Geschmackssache, er hat ja schon das Gehäuse aus einer Fülle von Gehäusen rausgesucht.

    Naja, soll er sich nochmal dazu äußern.
     
    #13 Shadowchaser, 12. Februar 2013
  15. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    nur weil man einmal etwas bessere hardware für seinen office pc gekauft hat,
    heißt das doch nicht, dass die andern komponenten so stark wie in einem gaming rechner sein müssen

    ich hab in meinem PC aufer Arbeit auch einen Core I7 2600 mit Onboard Grafik
    und nein warum sollte ich dort nen High End Kühler verbauen, der DELL OEM Kühler macht einen leisen job

    ein büro rechner muss vom inneren her kein anschauungsobjekt sein (sehe ich zumindest so)
    und übertakten macht bei einem Office PC (egal welche CPU) sowieso keinen sinn
     
    1 Person gefällt das.
  16. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das ist Geschmackssache. Ist auch die Frage ob das ein Bürorechner ist der irgendwo innen Büro steht oder einer mit den ich zu Hause arbeite. Und da wäre mir die Optik schon irgendwo wichtig. Zumindest von aussen.
    keine Ahnung was das hier so an Leistung schluckt...

    Naja, Vorschläge wurden genug gemacht, soll er sich nochmal äußern wie er sich das gedacht hat, bestellt ist ja noch nicht.

    Ich klinke mich für heute aus.;)
     
    #15 Shadowchaser, 12. Februar 2013
Thema:

Erweiterung der Hardware ok?

Die Seite wird geladen...

Erweiterung der Hardware ok? - Similar Threads - Erweiterung Hardware

Forum Datum

Microsoft Edge synchronisiert nun Erweiterungen

Microsoft Edge synchronisiert nun Erweiterungen: Microsoft Edge synchronisiert nun Erweiterungen Das Update bringt eine Menge Neuerungen für den auf Chromium basierenden Browser mit. Unter anderem verändert man die Verteilung der Updates...
User-Neuigkeiten 22. Mai 2020

Zoom Redirector: Erweiterung bringt euch direkt in den Browser-Client von Zoom

Zoom Redirector: Erweiterung bringt euch direkt in den Browser-Client von Zoom: Zoom Redirector: Erweiterung bringt euch direkt in den Browser-Client von Zoom Schaue ich so herum, setzen wohl extrem viele Nutzer auf das eben genannte Zoom, bei mir läuten dann die Glocken,...
User-Neuigkeiten 23. März 2020

Xbox Series X: So funktioniert die Erweiterung der Speicherkapazität

Xbox Series X: So funktioniert die Erweiterung der Speicherkapazität: Xbox Series X: So funktioniert die Erweiterung der Speicherkapazität Das hat ja auch schon an der Xbox One funktioniert – über externe USB-Festplatten. An der Next-Generation-Konsole wird es aber...
User-Neuigkeiten 17. März 2020

Microsoft Edge bekommt Synchronisationsmöglichkeit für Erweiterungen

Microsoft Edge bekommt Synchronisationsmöglichkeit für Erweiterungen: Microsoft Edge bekommt Synchronisationsmöglichkeit für Erweiterungen Der auf Chromium basierende Browser bekommt ab Version 82.0.424.0 im experimentellen Canary-Kanal die Möglichkeit, auch...
User-Neuigkeiten 14. Februar 2020

Google Chrome: Mehr als 500 Erweiterungen haben im großen Stil Nutzerdaten missbraucht

Google Chrome: Mehr als 500 Erweiterungen haben im großen Stil Nutzerdaten missbraucht: Google Chrome: Mehr als 500 Erweiterungen haben im großen Stil Nutzerdaten missbraucht Im Idealfall sollte man sich also nur Extensions herunterladen, denen man zu 100 % vertraut. Ein gutes...
User-Neuigkeiten 14. Februar 2020

Google schmeißt Dashlane-Erweiterung für Chrome raus

Google schmeißt Dashlane-Erweiterung für Chrome raus: Google schmeißt Dashlane-Erweiterung für Chrome raus Google hat die Erweiterung aus dem Web Store verbannt, offiziell ist die Begründung, dass man dies aus Gründen des Datenschutzes getan habe –...
User-Neuigkeiten 11. Februar 2020

JEDEC: Update und neue Erweiterung für den UFS-Standard

JEDEC: Update und neue Erweiterung für den UFS-Standard: JEDEC: Update und neue Erweiterung für den UFS-Standard Konkret geht es um die UFS-Version 3.1 (JESD220E). Zum eine gibt es einen neuen, begleitenden Standard namens JESD220-3, der eine UFS Host...
User-Neuigkeiten 2. Februar 2020

Google Chrome: Missbrauch bei kostenpflichtigen Erweiterungen

Google Chrome: Missbrauch bei kostenpflichtigen Erweiterungen: Google Chrome: Missbrauch bei kostenpflichtigen Erweiterungen Damit ist momentan Schluss. Anfang dieses Monats stellte man einen deutlichen Anstieg der Anzahl betrügerischer Transaktionen fest,...
User-Neuigkeiten 28. Januar 2020

LastPass: Chrome-Erweiterung derzeit verschwunden

LastPass: Chrome-Erweiterung derzeit verschwunden: LastPass: Chrome-Erweiterung derzeit verschwunden Derzeit ist aufgrund von nicht näher definierten Problemen die Erweiterung von LastPass für Google Chrome nicht im Web Store von Google zu...
User-Neuigkeiten 23. Januar 2020

Humble Europa Universalis IV Bundle mit Hauptspiel und 17 Erweiterungen veröffentlicht

Humble Europa Universalis IV Bundle mit Hauptspiel und 17 Erweiterungen veröffentlicht: Humble Europa Universalis IV Bundle mit Hauptspiel und 17 Erweiterungen veröffentlicht Das Humble Europa Universalis IV Bundle richtet sich dieses Mal ganz klar an Fans der...
User-Neuigkeiten 22. Januar 2020

Microsoft Edge: Chrome-Erweiterungen nutzen

Microsoft Edge: Chrome-Erweiterungen nutzen: Microsoft Edge: Chrome-Erweiterungen nutzen Den werden sicherlich viele unserer Leser bereits im Vorfeld ausprobiert haben – und er kann ja seit gestern in der neuen Version auch manuell...
User-Neuigkeiten 16. Januar 2020

Microsoft Edge: Alle Entwickler können Erweiterungen einreichen

Microsoft Edge: Alle Entwickler können Erweiterungen einreichen: Microsoft Edge: Alle Entwickler können Erweiterungen einreichen Das Geheimnis erfolgreicher Browser? Auch die Erweiterbarkeit. Und da hat Microsoft nun auch mal wieder einen Stein ins Rollen...
User-Neuigkeiten 16. Dezember 2019

Gibt es für Notebooks eine Art Bildschirm-Erweiterung (Hardware) zum "Anheften"?

Gibt es für Notebooks eine Art Bildschirm-Erweiterung (Hardware) zum "Anheften"?: Gibt es für Notebooks eine Art Bildschirm-Erweiterung (Hardware) zum "Anheften"? Hallo, ich würde gerne wissen, ob es denn für Notebooks im Allgemeinen eine Art Erweiterung im...
Computerfragen 15. April 2010
Erweiterung der Hardware ok? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden