Ersten Ladezyklus unterbrechen

Diskutiere und helfe bei Ersten Ladezyklus unterbrechen im Bereich freie Fragen im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hi, ich habe einen Kindle Paperwhite gekauft und habe den Akku erstmal schön leergesaugt. Jetzt fahre ichaber für ein paar Tage weg, aber mein Kindle... Dieses Thema im Forum "freie Fragen" wurde erstellt von Unregistriert, 9. Mai 2013.

  1. Unregistriert
    Unregistriert Gast

    Hi,
    ich habe einen Kindle Paperwhite gekauft und habe den Akku erstmal schön leergesaugt. Jetzt fahre ichaber für ein paar Tage weg, aber mein Kindle lädt noch. Es ist der erste Zyklus, und jetzt die Frage: Kann ich ihn ohne Bedenken unterbrechen?
    Vielen Dank schonmal für Antworten
    Unregistriert
     
    #1 Unregistriert, 9. Mai 2013
  2. User Advert

  3. BlackPitcher
    BlackPitcher ..out of Light
    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    206
    1. SysProfile:
    120302
    Steam-ID:
    lolfound3

    Unterbrechen kannst du diesen. Den Akku kannst du später auch noch trainieren.
     
    #2 BlackPitcher, 9. Mai 2013
  4. Schweini
    Schweini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.340
    Zustimmungen:
    229
    Zu allererst soll man den aufladen - dann leersaugen.

    Dann ists egal.
     
    #3 Schweini, 10. Mai 2013
  5. M@C
    M@C Computer-Experte
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    20045
    2. SysProfile:
    113642
    24845
    26088
    175998

    Würde da jetzt nicht so viel Gedanken verschwenden.
    Die aktuellen Batterycontroller sind recht fortgeschritten, ein moderner Akku sollte sich auch im späteren Verlauf kalibrieren.
     
Thema:

Ersten Ladezyklus unterbrechen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. ladezyklus unterbrechen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden