1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Erledigt] Neuer RAM - zusätzlich zum alten?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Frask3r, 7. Januar 2014.

  1. Frask3r

    Frask3r PC-User

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Simon
    1. SysProfile:
    122751

    Und ich schonwieder...hoffe ich kreig hier nochmal n Tipp:

    Bald kommt mein neuer RAM, ist n 2x4GB Corsair Vengeance Pro Kit @1600MHZ.
    Hab momentan 2x2GB Teamgroup RAM-Reigel @1333MHZ drin aber noch 2 Slots frei.

    Kann ich den neuen RAM einfach dazustecken? Sind ja andere Takraten und andere Hersteller. Wird der dann auch runtergtaktet, steckt ja auf den anderen 2 Slots die nicht im Dual-Channel Betrieb mit den 2x2 Kit laufen sondern seperat?

    Was würdet ihr empfehlen?
    2x4GB@1600 zusätzlich zum alten Kit oder das alte rausnehmen? (Ich weis das 12GB oversized sind aber wenns nicht schadet würd ichs die einfach mitnehmen?)

    Danke schonmal ;)

    EDIT: CPU ist ein FX 8350, steht noch nicht im sysprofil :)
     
    #1 Frask3r, 7. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
  2. Kruppy

    Kruppy BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    44
    Name:
    Andy
    1. SysProfile:
    117495
    2. SysProfile:
    181318
    Steam-ID:
    Reidarty

    Würde die Riegel raus nehmen, da sich die unterschiedlichen Speicher nicht vertragen, man sollte wenn man so etwas machen will immer die gleiche Speicherbandbreite haben, sowie die gleichen Timings.
     
  3. BlankFX

    BlankFX Computer-Guru

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Blank
    1. SysProfile:
    110513
    Wenn es dir nur um Speicher geht: Steck sie zusätzlich hinzu und schau, ob sie sich vertragen.
    Die besseren RAM-Riegel werden vom Board meist automatisch an die älteren runtergetaktet.

    Wenn es dir um Performance geht: Nimm die alten Riegel raus.
     
    #3 BlankFX, 8. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2014
  4. Frask3r

    Frask3r PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Simon
    1. SysProfile:
    122751
    Naja isr hauptsächlich zum spielen gedacht...da die Performance Unterschiede marginal sein sollten werd ichs wohl mal mit allen Riegeln testen - wenns läuft umso besser :)

    Danke :)
     
  5. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Ich würde ihn auch einfach dazu stecken und schauen was passiert. :)
     
  6. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    @ Topic
    Teste es mit Memtest durch. Dann kannste dir sehr sicher sein das sie zusammen funktionieren oder eben nicht.

    @ Kruppy
    Ob sie sich vertragen oder nicht hat nichts mit Takt und Timing zu tun sondern mit den Speicherchips an sich. Man kann die unterschiedlichsten Hersteller nehmen, solange sie exakt die gleichen Chips verbauen.
     
    1 Person gefällt das.
  7. niphja

    niphja Holla die Waldfee

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Wie ermittle ich denn die Chips der RAM Module? :neutral:

    Ich selbst betreibe in meinem Laptop zwei Module, ohne Probleme:
    1x 1GB Kingston PC3-8500F (533 MHz)
    1x 2GB Ramaxel Technology PC3-10700 (677 MHz)
     
  8. XT240

    XT240 Computer-Experte

    Registriert seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    97
    1. SysProfile:
    146305
    2. SysProfile:
    182494
    Auf den einzelnen Chips der Module stehen so komische Buchstaben und Zahlen drauf.
    Da sind die Bezeichnungen versteckt ;)

    Solange keine unterschiedlichen Module in einem Channel laufen (sollen), ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass die Module miteinander laufen.
     
  9. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Ansonsten, wenn du den HS nicht abruppen willst, die genaue bezeichnung die auf den Ram's steht nehmen und ne e-Mail an den Support mit der Frage.
    Es ist aber, wenn man es ganz genau nehmen möchte, nicht nur der Chip selbst, sondern die genaue Revision vom Chip welche sich recht schnell ändern können durch miniupdates für mehr Ausbäude bei der Herstellung. Da würde man nicht mehr durchblicken.
     
  10. BlankFX

    BlankFX Computer-Guru

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Blank
    1. SysProfile:
    110513
    Dem kann ich nicht zustimmen, bereits aus der Tatsache heraus, dass die einzelnen Chips nie in irgendeinem direkten Kontakt zueinander stehen.
    Ob RAM-Riegel zueinander kompatibel sind, ist meiner Erfahrung nach einzig und allein Sache des Mainboard-Chipsatzes.
     
    #10 BlankFX, 9. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2014
  11. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Dann Erklär bitte warum 2 Unterschiedliche Ramriegel für sich allein Funktionieren, zusammen aber nicht zwingend. :)
    Es stimmt schon das es auf das Board mit ankommt, aber da scheinen mehr Faktoren mit rein zu zählen.
     
  12. BlankFX

    BlankFX Computer-Guru

    Registriert seit:
    17. Dezember 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    17
    Name:
    Blank
    1. SysProfile:
    110513
    Habe ich beschrieben im letzten Teilsatz meines vorherigen Beitrages;
    Wenn er verschiedene Speicher nicht anständig handlen kann, dann ist das nicht die Schuld der einzelnen Speicher.
     
    #12 BlankFX, 10. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2014
  13. Gorsi

    Gorsi Schwarzes Pferd
    S-Mod

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477
    Name:
    Bastian
    1. SysProfile:
    15
    2. SysProfile:
    5987452849
    Sorry, das Wörtchen 'zueinander' überlesen. ^^
     
  14. Frask3r

    Frask3r PC-User
    Themenstarter

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Name:
    Simon
    1. SysProfile:
    122751

    Hab grade meinen alten Thread hier gesehen, und wollte nur mal Rückmeldung geben falls noch jemand ähnliche eine ähnliche Frage haben sollte in der Zukunft:

    Ja, läuft alles problemlos in meinem Fall. Die schnellen Riegel werden automatisch auf 1333MHz gedrosselt und passen sich somit den langsamen an.
     
Die Seite wird geladen...

[Erledigt] Neuer RAM - zusätzlich zum alten? - Weitere Themen

Forum Datum

Yosemite: Neue Beta bringt alten Netzwerkdienst zurück, WLAN-Probleme bald erledigt?

Yosemite: Neue Beta bringt alten Netzwerkdienst zurück, WLAN-Probleme bald erledigt?: Yosemite: Neue Beta bringt alten Netzwerkdienst zurück, WLAN-Probleme bald erledigt? 27.05.2015 17:30 - Dies scheint man*nun bei Apple in den Griff bekommen zu wollen. Mit der gestern...
User-Neuigkeiten 27. Mai 2015

Neuen Ram finden+alten behalten?

Neuen Ram finden+alten behalten?: Hallo, ich bin auf der Suche nach neuem Ram für meinen Pc. Ich habe mir schonmal einige herrausgesucht aber ich bin mir nicht ganz sicher ob ich diese ohne Probleme nehmen kann....
Arbeitsspeicher 21. Juni 2014

[Erledigt] Neuer Cpu - Bios Version

[Erledigt] Neuer Cpu - Bios Version: Moin Moin, Ich wollte mir die tage ein AMD FX 6300 oder 6100 kaufen, allerdings weiss ich nicht ob der Prozessor vom Mainboard erkannt wird OHNE Bios Update. Ich war direkt mal im Bios und...
Prozessoren 26. April 2014

Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram)

Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram): Alten Pc Aufrüsten ( GrafikKarte, Ram) Ich habe mein pc 2003 gekauft WinXP ( mit 256MB Ram ---> jetzt habe ich ihn aufgerüstet auf 1 GB RAM) aber wenn ich in youtube videos gucke schaffe...
Computerfragen 12. September 2012
Kaufberatung

Neuer HTPC mit alten Teilen

Neuer HTPC mit alten Teilen: Hallo, da ich momentan im Begriff bin mir einen neuen HTPC zu bauen brauche ich eure Hilfe bei der Auswahl einiger Komponenten. Vorhanden: Core 2 Duo 6420 4GB DDR2 RAM von OCZ 1TB Samsung F1...
System-Zusammenstellungen 28. September 2010

Neuer RAM

Neuer RAM: Es ist jetzt endlich soweit dass ich ma meinen RAM aufstocken möchte. Ich möchte 1. nun auf 4Gb RAM und 2. Nen schnelleren RAM (z.Z. habe ich nur DDR2-667). Was haltet ihr von diesem hier?...
Arbeitsspeicher 24. August 2008

neuer Ram

neuer Ram: Hallo Leute will mir demnächst so 2 GB oder 4 GB kaufen. WIll kein Overclock. SOll ich MDT´s nehmen doer die A-Data? Die A-Data sind günstiger. Gibt es da unterschiede bei NON-OC?
Arbeitsspeicher 23. Januar 2008

Neuer Ram

Neuer Ram: Hi! Ein Freund von mir sucht einen neuen DDR2-800MHz Ram, am besten ein 2GB Kit, der OC tauglich ist. Preislich darf der Speicher bis 130€ kosten. Joa das wars schon! Im Blick hatte ich...
Archiv 29. Mai 2007

Diese Seite empfehlen

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. alten ram mit neuem

    ,
  2. neuer ram rein alter