Einfach Kaufberatung für eine WAKÜ

Diskutiere und helfe bei Einfach Kaufberatung für eine WAKÜ im Bereich Luft- & Wasserkühlung im SysProfile Forum bei einer Lösung; Das Konzept sieht ganz gut aus aber ich sehe ein Problem mit dem vorderen Radiator weil vorne pass genau für ein 200 Lüfter die Halterung gemacht ist... Dieses Thema im Forum "Luft- & Wasserkühlung" wurde erstellt von benuss, 25. Oktober 2014.

  1. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074

    Das Konzept sieht ganz gut aus aber ich sehe ein Problem mit dem vorderen Radiator weil vorne pass genau für ein 200 Lüfter die Halterung gemacht ist und sie Runde ist dann würden theoretisch beide 120 nur zur Hälfte luft ziehen können
     
  2. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162

    Kannst du das bei dem Gehäuse nicht ändern? Auf dem Bild ist es ja auch möglich da es das selbe Gehäuse ist.
    Oder du kannst die Lüfter auch von innen anbringen das sie nach außen die Luft befördern, das geht auch.

    ---------- Post hinzugefügt um 13:31 ---------- Vorheriger Post um 13:03 ----------

    Das ist ein Anfang von einem meiner MOD's die ich gerade in meiner Mache habe.
    Der ist noch lange nicht fertig, aber meine Vorstellung davon wie er auszusehen hat ist nie einfach:o
    Bei diesem Rechner wird man keine Kabel sehen, obwohl alle Gesleevt sind.
    Im Prinzip sieht man nur die 8Pin und Board Anschlüsse, hinten ist absolut kein Kabel zu sehen:)
    Aber die Bilder werde ich dann incl. Worklog. in meinem Profil vorstellen wenn es so weit ist.
    [​IMG]
     
  3. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
  4. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    So wie ich das sehe, musst du nur den großen Lüfter rausnehmen, und den Radiator mit zwei 120ern davorsetzen.
    Du brauchst das nicht auf Flexen.
    Das Mesh Gitter nimmt dir keine Luft von vorne weg.
     
  5. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    aber das passt doch von der höhe her nicht der durchmesser von dem kreiss ist 200mm und für 2x 120mm bräuchte ich doch eine höhe von 240mm. dann wäre rein theoretich von beiden 120mm genau 20mm verdeckt.
     
  6. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Das ist nicht weiter Tragisch, es wirkt sich nicht auf deine Kühlung aus. Das einzige was passieren kann, muss aber nicht, ist dass das rauschen der Lüfter vielleicht ein bisschen zunimmt. Aber das glaube ich nicht.
    Ich habe die drei 140mm Lüfter bei mir auch zu jeweils 30mm am Anfang und Ende auf dem Gehäuse, und es macht keinen Unterschied aus.
    Den Rechner hörst du nicht, man sieht lediglich am Licht das er in Betrieb ist.
     
  7. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    Das iust gut also mache ich den radiator von innen fest und die beiden 120 von außen oder kann ich die kombi auch komplett nach innen setzen? dürfte ja keinen unterschied machen oder?
     
  8. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Ich würde beides nach innen legen, das ist besser und sieht hinterher auch besser aus. Die Optik sollte ja hinterher auch stimmen.;)
    Aber zuerst müssen wir ja mal rausfinden was du jetzt überhaupt dazu brauchst, die Sachen hast du ja gesehen die ich dir vorgeschlagen habe. Bis auf den Radiator, den müssten wir auf 2 240er tauschen.
    Was die Anschlüsse angeht, ich würde auch zu 16/13 tendieren, da hat snuffy dir ja schon etwas vorgeschlagen.
    Bei den Schläuchen würde ich in deinem Fall zu transparent raten, man kann das Wasser ja einfärben, und wenn du irgendwann mal eine andere Farbe wählen willst, musst du dir keine neuen Schläuche dafür anschaffen;)
     
  9. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    Ja dann werde ich die 16/13 nehmen. Hab gerade mal geguckt wegen den anschlüssen und ich würde gerne welche in matt schwarz nehmen da die in einem dezent beleuchtetem gehäuse am wenigsten ins augefallen. Ich würde definitiv durchsichtige schläuche nehmen und das wasser einfärben. Ich hab mir das so vorgestellt das es so ähnlich ist wie bei dir aber die beleuchtung auf die schläuche konzentriert und der restliche innenraum nur ganz dezent defuses licht abbekommt in dem ich led´s hinter das mainboardtray mache so ähnlich wie ich es jetzt auch habe aber schwächer.
     
  10. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wegen der Farbe...

    Du musst die Laing eh über die Flüssigkeit schmieren. Da empfiehlt sich destilliertest Wasser u. z.B. Glysantin G35. Das farbliche Resultat kannst dir hier anschauen:

    Bild: img_0750fupc.jpg - abload.de

    Die Farbsattheit kannst bequem über die Menge des Glysantins steuern. Ich hab des jetzt deutlich dunkler, da ich die Jahre nur mit Glysantin nachgefüllt hab.

    Wenn du Interesse an Teilen aus meinem Fundus hast, dann meld dich einfach. Schraubtüllen hab ich dir ja verlinkt.


    P.S.: Ich hab als Schlauchfabrikat Masterkleer verwendet. Die sind extrem biegbar und flexibel. Negativ sollte sein, dass die hinterher matt werden und ziemlich starr. Kann ich so nicht behaupten. Meine sind seit 5 Jahren ca verbaut und klar und noch sehr flexibel. Kann diese Marke wärmstens empfehlen.
     
  11. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    agb: Caseking.de » Wasserkühlung » Ausgleichsbehälter » Alle Ausgleichsbehälter » aqua computer aqualis XT 150ml

    Anschluss: Caseking.de » Wasserkühlung » Anschlüsse » 16/13mm Anschlüsse » Koolance Anschluss 1/4 Zoll auf 16/13mm - black

    Schlauch: Caseking.de » Wasserkühlung » Schläuche » 16/13mm Schläuche » Masterkleer Schlauch 16/13mm klar, 1m

    Radiator: Caseking.de » Wasserkühlung » Radiatoren » 240mm Radiatoren » Hardware Labs Black ICE Radiator GT Stealth 240 - black - XFlow

    was sagt ihr zu den teilen? cpu und pumpe natürlich die beiden die du vorgeschlagen hast. aber für beide grafikkarten finde ich nicht wirklich was in schwarz oder was dezentes nur in blank und da steh ich nicht so drauf. brauch ich dann auch das hier? Caseking.de » Wasserkühlung » VGA-Wasserkühler » VGA-Kühler für NVIDIA » aqua computer twinConnect 2-Slot - SLI/Crossfire-Bridge

    ---------- Post hinzugefügt um 17:38 ---------- Vorheriger Post um 17:36 ----------

    Was meinst du mit ich muss die Laing schmieren?
     
  12. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Sieht sehr gut aus was du da gewählt hast, aber warum Aqualis, ich finde die Dinger gar nicht so toll, und sind nur so teuer weil sie beschichtet sind, aber das ist Geschmacksache.
    Die SLI Bridge würde sich natürlich anbieten wenn du die Grakas unter Wasser setzen willst.
    Für die Grafikkarten einen passenden Kühler, da müsste man bei einigen Herstellern mal nachschauen.
    Klar wäre hier schwarz am besten, bei der Beleuchtung, willst du Blau? oder vielleicht Fluoreszierend Blau?
     
  13. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    Ich habe das Aqualis erstmal nur als richtlinie genommen um zu zeigen was ich mir vom design vorstelle und der ist beleuchtbar mit einer led. Wenn es was besseres bzw günstigeres gibt immer her damit :D Ich habe überlegt das ich direkt die grakas mit unterwasser setze ganz dem motto ganz oder gar nicht :p

    ---------- Post hinzugefügt um 17:52 ---------- Vorheriger Post um 17:46 ----------

    ich hatte im innenraum an ein dezentes blau gedacht und das die schläuche rot beläuchtet sind oder sich rot absetzen aber ich weiß nicht ob das so umsetzbar ist. praktisch wie bei dir und statt den weißen leds blaue.

    ---------- Post hinzugefügt um 17:53 ---------- Vorheriger Post um 17:52 ----------

    was sind den gute hersteller für grafikkarten?
     
  14. scout
    scout Lebende CPU
    Registriert seit:
    1. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    88
    1. SysProfile:
    178882
    2. SysProfile:
    179870183162
    Dieser hier wäre jetzt nicht schlecht:
    Alphacool NexXxoS GPX - Nvidia Geforce GTX 760 M03 - mit Backplate - Schwarz | GPU - Komplettkühler | GPU - Kühler | Wasserkühlung | Aquatuning Germany
    Im Prinzip sind alle Hersteller heute gut was WAKÜ. angeht.
    Was die Beleuchtung in Rot angeht, das ist schon machbar, aber glaub mir, wenn du es so haben willst wie in meinem neuen MOD., das ist sehr schwer umzusetzen, ich habe da viel Zeit und Arbeit investiert.
    Das ist nicht so einfach wie es aussieht ;-) Da muss mit dem außen Rohr alles genau stimmen wenn du die Schläuche und die LED Flex Beleuchtung einbringst. Dann das Fräsen, das ist echt nicht einfach wenn es gut aussehen soll.
    Die richtige Befestigung ist sehr wichtig wegen dem Gewicht, wenn da was schiefgeht, zieht es alles runter.
    Mein Rechner ist ja noch nicht fertig, einige Teile sind noch in der mache.
    Und was die Ausgleichbehälter angeht, den kannst du auch beleuchten, und der ist wirklich auch Top.
    http://www.aquatuning.de/wasserkueh...hacool-cape-fuzion-core-30-acetal-black?c=286
     
    #29 scout, 26. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2014
  15. benuss
    benuss Praktikant
    Themenstarter
    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    184074
    Ich hab hier mal was gemacht wie ich das alles positionieren würde Bild: 246341-corsair-graphis0qml.jpg - abload.de
    Ich glaube der alphacool isz zu kurz meine sind doppelt so lang aber ansich passt das ganz gut vorallem mit der backplate.

    ---------- Post hinzugefügt um 18:41 ---------- Vorheriger Post um 18:35 ----------

    Die Schläuche müssen nichtmal verblendet sein sindern einfach nur das, dass wasser rot glimmt und der rest blau ist. http://www.dahasn.com/wp-content/uploads/Red-Harbinger-Cross-Desk_7.jpg so bloß statt weiß blau und im besten fall das wasser nicht trüb rot sondern klar rot.

    ---------- Post hinzugefügt um 18:48 ---------- Vorheriger Post um 18:41 ----------

    wasser farbe; http://www.abload.de/img/systemmai2012y0utj.jpg
    Gehäuse farbe: http://i.computer-bild.de/imgs/1/0/...ng-Meisterschaft-745x559-5736a0da2bcf99c4.jpg

    die kombi stell ich mir genial vor habe aber die befürchtung das ich das wasser nicht so beleuchtet bekomme das nur das wasser rot leuchtet und nicht noch teile vom gehäuse das soll ganz klar getrennt sein um den kontrast zu schaffen und nicht verblendete schläuche. meinst du das ist umsetzbar? gibt es anschlüsse mit led option die in den schlauch leuchtet?

    ---------- Post hinzugefügt um 18:50 ---------- Vorheriger Post um 18:48 ----------

    der AGB ist top! der wird es definitiv und ist schön schlicht.

    ---------- Post hinzugefügt um 18:59 ---------- Vorheriger Post um 18:50 ----------

    was sagst du zu dem grafikkarten kühler von der kühlpotenz her Alphacool - CPU Kühlung und Wasserkühlung sowie PC-Cooling und Silent-PC Artikel von Alphacool - Alphacool NexXxoS GPX - Nvidia Geforce GTX 760 M01 - mit Backplate - Schwarz 11149

    ---------- Post hinzugefügt um 18:59 ---------- Vorheriger Post um 18:59 ----------

    müsste der gleiche sein nur in länger
     
Thema:

Einfach Kaufberatung für eine WAKÜ

Die Seite wird geladen...

Einfach Kaufberatung für eine WAKÜ - Similar Threads - Kaufberatung WAKÜ

Forum Datum

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte

Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte: Kaufberatung 2018: Alles, was man über Netzteile wissen sollte In diesem Teil der Kaufberatung zeigen wir Ihnen alles, was Sie wissen sollten, bevor Sie sich ein neues Netzteil anschaffen. Auf...
PCGH-Neuigkeiten Gestern um 14:03 Uhr

Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten

Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten: Kaufberatung 2018: Darauf müssen Sie beim Kauf von Gehäusen achten In unserer Gehäusekaufberatung für 2018 stellen wir Ihnen alle Features vor, auf die Sie beim Kauf einer neuen Behausung für...
PCGH-Neuigkeiten Freitag um 18:12 Uhr

Kaufberatung für Wakü

Kaufberatung für Wakü: Guten Tag möchte mir ne wakü anschaffen aber kein set sondern eine Richtige. Da ich auf Intel umsteige muss ich mir ne neue Kühlung anschaffen da ich bei der Alten keine Intel CPU sockel stück...
Luft- & Wasserkühlung 1. Dezember 2014

pc hardware kaufberatung: graka, WAKÜ, peripherie 4-5 FRAGEN !!

pc hardware kaufberatung: graka, WAKÜ, peripherie 4-5 FRAGEN !!: pc hardware kaufberatung: graka, WAKÜ, peripherie 4-5 FRAGEN !!
Computerfragen 13. Februar 2014

WaKü Kaufberatung AMD PhenomII x4 965 Only

WaKü Kaufberatung AMD PhenomII x4 965 Only: Guten Abend meine Damen und Herren! Habe mich heute abend mal hier im Forum angemeldet, nachdem ich seit nem Jahr schon im SysProfile angemeldet bin. Hiermit möchte ich mal eure Meinung zu meinem...
Luft- & Wasserkühlung 26. Januar 2012

[Kaufberatung] WaKü

[Kaufberatung] WaKü: Hallo, möchte mir vl dem nächst ein Wasserkühlung zulegen. gekühlt werden soll folgendes: I5-750 EVGA P55 SLi Ati 5870 und 8800gt Gehäuse ist irgend ein Midi Tower. 450€ sind Maxmimum....
Luft- & Wasserkühlung 6. Februar 2010

Kaufberatung Wakü (CPU, GPU, Radi etc.)

Kaufberatung Wakü (CPU, GPU, Radi etc.): Demnächst werde ich mir ein neues Sys. zulegen. Ich plane in diesem eine Wasserkühlung mit 2x 240 Radiatoren. Da ich mir die Wakü. schon bald kaufen möchte und momentan ein 775 Mainboard besitzte,...
Luft- & Wasserkühlung 21. Juli 2009

Kaufberatung zur Wakü ;)

Kaufberatung zur Wakü ;): Hallöchen, ich wollte mir nun endlich mal eine Wasserkühlung kaufen. Da ich davon eher wenig Ahnung habe, wollte ich fragen, ob Ihr mir ein paar Empfehlungen geben könnt bzw. mir eine...
Archiv 15. Juni 2007
Einfach Kaufberatung für eine WAKÜ solved

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden