EHEC Proben Negativ

Diskutiere und helfe bei EHEC Proben Negativ im Bereich Politik im SysProfile Forum bei einer Lösung; Wollte mal die Aktuelle Kriese (EHEC) Thematisieren. Hier in meinem Umfeld haben wir seit gestern den Ersten Erkrankten. Allerdings finde ich es eine... Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Racer X, 7. Juni 2011.

  1. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421

    Wollte mal die Aktuelle Kriese (EHEC) Thematisieren. Hier in meinem Umfeld haben wir seit gestern den Ersten Erkrankten.

    Allerdings finde ich es eine Schweinerei dass man, dass Wissenschaftler ohne befund die Schuld zuweisen. Erst waren es Die Tomaten, danach die Gurken, dann waren es die Sprossen die sich aber jetzt auch als "Clean" erwiesen haben.
    Der gurken lieferrant (Bauer) musste seine ganzen Gurken vernichten lassen. Hat jetzt einen Riesigen Finanziellen schaden einfach weil einer einen Verdacht geäußert hat, dann kam raus "achne waren doch nicht deine gurken" es sind die Sprossen "achne doch nicht". Langsam verlieren die Aussagen auch an Glaubwürdigkeit, warum macht man solche aussagen nicht wenn man wirklich einen Befund hatt...

    Ich für meinen Teil esse seitdem KEIN obst und kein Gemüse mehr. bzw nur noch Fleisch Kartoffeln Pommes (also wenn gemüse dann gekocht/Fritiert)
     
  2. User Advert

  3. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711

    Wissenschaftler sind auch nur Menschen und wenn sie einen Verdacht haben sollen sie den lieber äussern als nix zu sagen.
    An sonsten ist das alles Panikmache, es sterben jedes Jahr mehr Leute an Grippe als an EHEC.
    Ich freue mich aber das unser Volk nur aus Angshasen und Paranoiden besteht, nur so bekomm ich ne komplette Kiste Tomaten für einen Euro. Macht nur weiter so, ich muss sparen :)
     
  4. davidof2001
    davidof2001 Computer-Guru
    Registriert seit:
    23. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    8
    1. SysProfile:
    159616
    2. SysProfile:
    99413
    Ich bin auch voll der Meinung dass es vollkommen überzogen ist. Seit Jahren bzw. Jahrzehnten gibt es jedes Jahr mehrere hundert Krankheitsfälle mit EHEC. Das Einzige was dieses Jahr anders ist, ist dass es eine ngewöhnliche Häufung der Krankheitsfälle bei den Frauen gibt. Wobei ich hier etwas schmunzeln musste, als das Klischee mit den Frauen am Herd sofort rausgekramt wurde (ich weiß, das Thema ist trotzdem nicht zum schmunzeln).
    Meine Meinung ist, dass die Medien zur Zeit keinen Krieg oder etwas in der Richtung haben um große Berichte zu machen (bzw. die Kriege sind medientechnisch ausgelutscht), dann macht man halt daraus ein großes Thema. Und die Menschen springen sofort drauf an.
     
    #3 davidof2001, 8. Juni 2011
  5. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    Blödsinnig. Die Gefahr für den Einzelnen ist äußerst gering. Und ausreichend Hygiene ist sowieso das A und O.

    Ich habe mein Essverhalten seit dem "Ausbruch" nicht geändert.
     
    #4 mitcharts, 8. Juni 2011
  6. Poulton
    Poulton MMX detected
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    353
    1. SysProfile:
    46152
    2. SysProfile:
    131780
    Überzogen ist die Aufmerksamkeit die man EHEC mit Sicherheit nur für diejenigen, die davon nicht betroffen sind. Denn es ist nicht nur die Anzahl der Infektionen, welche im Vergleich zu den Vorjahren bedeutend höher ausfällt (mindestens um das zehnfache), sondern auch der schwere Verlauf der Krankheit bei den Betroffenen. Leider ist hier auch die Resistenz vieler Mikroorganismen gegenüber Antibiotika ein Garant dafür, dass solche Krankheiten solch einen schweren Verlauf nehmen können.

    Die schon angesprochene Grippe mag zwar ebenfalls eine nicht zu unterschätzende Krankheit sein, an der jährlich viele Menschen sterben, aber kann mit Sicherheit nicht als Maßstab dafür dienen, ab wann man von einer Infektionswelle sprechen kann und darf. Vorallem dann nicht, wenn es beim EHEC den berechtigten Verdacht gibt, dass die Menschen auch durch die Schlamperei Dritter infiziert wurden. Erschwerend kommt hinzu, das gerade der Bereich der Lebensmittelkontrolle in den letzten Jahren personell und finanziell ausgedünnt wurde, während bei anderen Bereichen, deren Nutzen stark bezweifelt werden darf, die Gelder schlicht und ergreifend zum Fenster rausgeworfen werden.

    Es würde häufig schon reichen, wenn sich alle einfach nur an die Grundregeln beim Umgang mit rohen Lebensmitteln halten würden. Das hatte ich aber hier schon genauer erläutert.
     
  7. Racer X
    Racer X Alter Hase
    Themenstarter
    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2.240
    Zustimmungen:
    86
    1. SysProfile:
    72607
    2. SysProfile:
    14421
    Wenn ich ehrlich bin habe ich nie viel Obst und gemüse gegessen, von daher ist es keine große veränderung für mich. Auch wenn die gefahr (noch) äußerst gering ist, will ich es trotzdem nicht bekommen.
    Wenn ich alleine schon an die Auftretende Blutgerinnung denke wird mir anders. Wenn einem das Blut in den Adern gerinnt. Widerliche vorstellung
    Die "Gefahr" im lotto zu gewinnen ist auch äußerst gering trotzdem gewinnt jede woche einer

    Außerdem weiß man ja gar nicht wer im umkreis alles infiziert ist da die inkubations zeit 10Tage betragen kann. Das heißt irgendwo anstecken und 10 Tage Später bricht die Krankheit aus...

    Nur finde ich es unfair den Bauern gegenüber ihnen den Schwarzen Peter zuzuschieben und es sich dann wenn es ans beweisen geht nichts rüber kommt.
     
  8. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Das hat man von der vorsorglichen Gabe von Antibiotika in der Tierzucht und den weinerlichen Patienten, die wegen jeder kleinen Erkältung sonstwas an Mittelchen haben wollen, anstatt mal 24h durchzuhalten bis das schlimmste vorbei ist.
     
    #7 _schulle_, 8. Juni 2011
  9. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Mit schwarzer Peter hat das nix zu tun, man ist sicher es kommt vom Gemüse, die ersten Proben von Gurken und Sprossen waren mit einem EHEC Erreger verunreinigt, nur hat sich nachher rausgestellt das es der falsche Stamm war. Das die Öffentlichkleit darüber informiert wird ist völlig in Ordnung und wichtig, ob die Quelle überhaupt gefunden wird ist eher fraglich da es in der Vergangenheit schon öfters vorkam das man nix gefunden hat.
    Die Schuld an der Situation der Bauern kann man eigentlich nur den Konsumenten zuschreiben, kaum hören sie EHEC fallen sie in eine massen Psychose. 1998 gab es schon mal einen Ausbruch in Deutschland mit mehreren Toten, damals hat es keine Sau interessiert. 13 Jahre später drehen sie alle durch.
    Man sollte das beste draus machen und sich massenhaft mit billigen Gemüse eindecken, so günstig wirds nie wieder.
     
  10. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Genau, deswegen werd ich auch gleich erstmal einkaufen fahren, wird der ganze mist halt gekocht^^
     
    #9 _schulle_, 8. Juni 2011
  11. Django2
    Django2 Computer-Experte
    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    111
    1. SysProfile:
    123711
    Feigling! Chuck Norris isst eine Gurke zu seinem EHEC :)
     
    1 Person gefällt das.
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Habe gehört das manche Krankenhäuser mit einen Antikörpermedikament versuchen das Bakterium in seiner Schädlichkeit zu schwächen.

    Naja, ansonsten zu den Gefahrenquellen: die infizierten MEnschen haben nachweislich bevorzugt genannten Gemüsesorten gegessen. Also muß da ein Zusammenhang bestehen. Ist zwar doof für die Bauern, da sie dadurch Ernteausfälle haben, aber der Schutz der Bevölkerung geht vor.

    Selber kann man nur auf genannte Hygieneregeln achten. Und das Gemüse nicht roh verzehren. Oder eben verzichten.

    Warum hauptsächlich Frauen betroffen sind weiß man nicht genau aber vermutet (vielleicht auch klischeebedingt) dass sie dadurch, dass sie eben das Essen zubereiteten, verstärkt der GEfahr ausgesetzt waren. Eine genaue Erklärung hat man noch nicht.

    Und mit Antibiotika in der Tierhaltung das stimmt. Wenn zuviel und zu häufig davon eingesetzt wird, können Resistenzen entstehen. In Krankenhäusern hat es aber auch den Hintergrund das Hygienebestimmungen oft nicht eingehalten werden. Naja, die EHEC Bakterien kommen vermutlich aus dem Darm von Rindern. Und nicht aus Krankenhäusern. Auch wenn es dort andere resistente Keime gibt.

    Man kann nur hoffen das die QUelle von EHEC noch gefunden wird. Und das die Erkrankungszahlen wieder zurückgehen.
     
    #11 Shadowchaser, 8. Juni 2011
  13. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    He, ich hab alle "Walker, Texas Ranger"-Folgen! :D "Wenn du Chuck Norris siehst, kann er dich sehen. Wenn du Chuck Norris nicht sehen kannst, hast du nur noch ein paar Sekunden zu leben!"

    €dit:
    Ich wette die Quelle gibt es nicht mehr, da die Betroffenen Chargen alle schon im Handel waren und ausgeliefert wurden - ich denke das ist auch der Grund, warum man bisher bei keiner heißen Spur was fand.
     
    #12 _schulle_, 8. Juni 2011
  14. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Das kann möglich sein. Dann dürfte es aber auch irgendwann keine Neuinfektionen mehr geben.
     
    #13 Shadowchaser, 8. Juni 2011
  15. _schulle_
    _schulle_ It's classified.
    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    7.304
    Zustimmungen:
    314
    1. SysProfile:
    44191
    Doch, wenn irgendwo auf dem Transportweg noch Keime sind von der "verseuchten" Charge.
     
    #14 _schulle_, 8. Juni 2011
  16. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    585
    @shadow
    Die Inkubationszeit beträgt bis zu 10 Tage ... angenommen die verseuchten Chargen sind alle weg, ist es durchaus möglich, dass es ab Tag x keine Neuinfektionen mehr gibt.

    EDIT: Und es keine Keime mehr auf dem Transportweg gibt. (Appendix zu schulles Beitrag)
     
    #15 mitcharts, 8. Juni 2011
Thema:

EHEC Proben Negativ

Die Seite wird geladen...

EHEC Proben Negativ - Similar Threads - EHEC Proben Negativ

Forum Datum

Kostenlos für Nintendo Switch: „Splatoon 2: Special Demo“ und Probe-Mitgliedschaft für...

Kostenlos für Nintendo Switch: „Splatoon 2: Special Demo“ und Probe-Mitgliedschaft für...: Kostenlos für Nintendo Switch: „Splatoon 2: Special Demo“ und Probe-Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online Splatoon 2 wird bereits von rund 8 Millionen Menschen gezockt, in den nächsten Tagen...
User-Neuigkeiten 18. März 2019

iCloud: Apple führt Probe-Monat für Speichererweiterung ein

iCloud: Apple führt Probe-Monat für Speichererweiterung ein: iCloud: Apple führt Probe-Monat für Speichererweiterung ein 5 GB sind einfach viel zu wenig und reichen gerade so für ein Backup eines frisch aufgesetzten Gerätes, auf dem ein paar Apps...
User-Neuigkeiten 25. Mai 2018

Huawei E173 Probs

Huawei E173 Probs: Tach zusammen, weiss nicht ob richtige Unterforum,probiers einfach mal hier. Vorweg bin am Handy. Folgendes Problem: Habe momentan kein Internet zuhause und deshalb einen mobilen...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 24. September 2015

Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter und download Probs

Microsoft Teredo-Tunneling-Adapter und download Probs: Hi Leute! So, hab folgendes prob : Hab meine Desktop-Pc mit Windows 7 neu aufgesetzt.Das Os ist auf nem USB-Stick gewesen, von dem ich schon zig (!!!) mal installiert habe ohne irgendeine Art...
Netzwerk-, Internettechnik & Kommunikation 17. April 2014

Probs mim FX6300 + Asrock 970 Extr.4 + R9 280X

Probs mim FX6300 + Asrock 970 Extr.4 + R9 280X: Hallo Kumpel von mir hat ein kelines Problem nach seinem Umfangreichen Update. Hier mal die kurzfassung. AMD FX6300 + Asrock 970 Extreme4 + R9 280X gekauft. Frames in BF4 ok aber bei Futuremark...
Probleme mit Hardware 3. Dezember 2013

Grafikkarte Probem Nvidia display driver helper service

Grafikkarte Probem Nvidia display driver helper service: Grafikkarte Probem Nvidia display driver helper service
Computerfragen 22. Juli 2013

PUP.ZUGO / probs. mit Google

PUP.ZUGO / probs. mit Google: Moin moin hab das Problem das ich bei Google keine Suche mehr starten kann, d.h. ich kann im Suchfenster nur 2 Buchstaben eingeben und danach ist schluss. Hab darauf hin Malwarebytes...
freie Fragen 28. Mai 2013

Probs mit InternetExplorer 10

Probs mit InternetExplorer 10: Hi Leute! Ich hab seit einigen Tagen Probleme mit dem IE10 . Die Website läd erstmal ganz normal, wird dann aber regelmäßig mit folgender Fehlermeldung beendet : Problemsignatur:...
Software & Treiber 15. März 2013

Probs mit Cordless Rumblepad 2 (batterien)

Probs mit Cordless Rumblepad 2 (batterien): Hallo leute seit einiger zeit funktionieren meine 2 pads nicht mehr (pc) hab neue batterien drin aber wenn ich den linken stick drücke zur aktivierung blinkt die lampe dauerhaft was soviel...
freie Fragen 21. November 2012

Creativ Sb XFI Titanium Konsolen Prob.

Creativ Sb XFI Titanium Konsolen Prob.: Hi leuts. ich hab ein kleines problem mit meiner soundkarte. Wenn ich den treiber neu istalle dann geht alles wunderbar für 2-3 tage, dann kann ich aber nicht mehr die Console öffnen, die...
Probleme mit Hardware 4. September 2012

Manager 12 Prob

Manager 12 Prob: Manager 12 Prob Nachdem das hier ja ein allgemeines Forum ist, erlaube ich es mir nochmals eine Gamer-Frage zu stellen (meine letzte wurde leider net beantworte), Und zwar geht es um den...
Computerfragen 11. März 2012

gta san andreas no cd crack prob.

gta san andreas no cd crack prob.: gta san andreas no cd crack prob. ich kenn mich mit sowas nicht so wirklich aus und hab mir vonnem kumpel gta san andreas ausgeliehen nun will er die cd wieder haben und ich wollte mir den...
Computerfragen 9. Februar 2012

fragen zu ehec virus?

fragen zu ehec virus?: fragen zu ehec virus? hi,paar fragen.angenommen man ist ehec erkrankt.was passiert dann ? wird man wieder in paar tagen gesund.oder muss man die ganze zeit im krankenhaus bleiben? und wie...
Computerfragen 30. Mai 2011
EHEC Proben Negativ solved

Andere User suchten nach Lösung und weiteren Infos nach:

  1. ehec virus negativ...und drei tage später wieder positiv

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden