1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

EFI löst BIOS ab

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von Sodalit, 13. Mai 2008.

  1. peacemillion

    peacemillion Mac-derator

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    157
    Name:
    Manuel
    1. SysProfile:
    23
    2. SysProfile:
    14337

    Da kommts aber auch drauf an, in welcher weise etwas ins EFI integriert oder installiert werden kann.
    Was schädlichen Dingen dann evtl. einen Riegel vorschieben könnte.
     
    #16 peacemillion, 13. Mai 2008
  2. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342

    Oh ja super dann habe ich also schon im bios 20% CPU Last :ugly:

    Was aber gut ist ist das man da zu 99% so sachen wie memTest und prime integrieren
    kann, gut das geht auch beim normalen BIOS aber vllt machts bei EFI mal einer.
     
    #17 bernd das brot, 13. Mai 2008
  3. Mr_Majestro

    Mr_Majestro Computer-Experte

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    67
    Name:
    Bernd
    1. SysProfile:
    8814
    find ich lustig, mitten im Betrieb den PC killen zu können. Geht ja sonst mit "Schpeziahlprohgrammen" :ugly:

    Naja diese EFI-Sache mag zwar schön einfach & lustig zu sein, aber wer hat Lust auf nem High-End-Rechner minispiele zu spielen & zu browsern wenn der rest nicht geht? :ugly: - Ich bin noch dem good ol' Basic Input Output System treu, und wenn EFI bzw. uEFI kommt soll es ruhig, solange es nicht Instabil oder Ressourcenfressend ist. Im momment brauch ich so ein Quatsch nicht.
     
    #18 Mr_Majestro, 13. Mai 2008
  4. Sodalit

    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Man müsste einfach bestimmte Programme einspielen vom hersteller aus, und kann dann nichts mehr verändern; dann könnte das gehen. Weil wenn jeder nach Gutdünken seine Erweiterungen einbaut, ist das Ganze nicht lange sicher.
     
  5. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    ich denke auch efi lässt sich so "sicher" wie ein bios machen. das würde sich schon einfach dadurch realisieren lassen, das beim druck auf den einschalter der user in den ersten 10 sec. entscheiden kann was efi darf oder nicht. es ist normal das viele leute allem neuen gegenüber erst mal skeptisch gegenüber stehn, was im grunde genommen ja auch gut und richtig ist. ich finde die idee eines einfach programmierbaren "bios" nicht schlecht. sicher wird efi am anfang auch seine "kinderkrankheiten" haben wie es bei fast allem neuen so ist. aber wenn es mal richtig und problemlos funktioniert ist es bistimmt eine gute sache. was ich allerdings nicht so toll finde das mein rechner dann schon online gehen kann, bevor ich mein system gestartet habe. sowas bietet ja noch mehr angriffsfläche mein system auszuspionieren wie es jetzt schon gegeben ist. was minispiele betrifft ich muss sie ja nicht starten oder gar ins efi integrieren wenn ich sie nicht benötige. aber wenn wirklich alles modular aufgebaut ist, kann sich jeder sein ganz persönliches "bios" erstellen.
    mfg N.B.
     
    #20 Null Bock, 14. Mai 2008
  6. Sodalit

    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Vielleicht kann man dann ja das internet ausschalten, wäre zumindest zu empfehlen. Und die Minispiele sind ja eigentlich auch egal, ich mein', wer spielt schon Spiele beim booten?! Am besten noch so alte C64-Games^^
    So wie ich das gehört habe, kann man dann auch wählen vor dem hochfahren des OS, welches OS man eigentlich haben will. Ich weiss nicht, ist das bei BIOS auch so? Ich hab nur eins drauf.
     
  7. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Welches OS man laden will hat weniger was mit dem BIOS zu tun als mit dem Bootloader ;)
     
  8. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    mit efi sollte dann ein der klassische bootloader eigentlich überflüssig werden. der bootloder ist ja auf der platte und beim efi sollte das ganze dann im efi chip integriert sein wenn ich da nicht irre. aber davon abgesehen bietet ein modernes bios ja schon die funktion bei mir zb. "F12" um dem rechner zu sagen von welcher platte er starten soll.
    mfg N.B.
     
    #23 Null Bock, 14. Mai 2008
  9. EuerUntergang

    EuerUntergang Hardware-Wissenschaftler

    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    13
    1. SysProfile:
    57898
    Trotzdem efi hört sich zwar gut und schön an, jedoch möchte ich nicht mein Pc starten und dann schon befor das BS. überhaupt hochgefahren ist mit einer Fehlermeldung rechen.
    Es sollte dann schon soweit ausgereift sein das so etwas nicht geschieht.
     
    #24 EuerUntergang, 14. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2008
  10. alex

    alex killed in action

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    291
    1. SysProfile:
    63644
    2. SysProfile:
    18897
    40873
    Und wenn du auf einer Platte mehrere Betriebssysteme hast? ;)
    Da brauchst dann trotzdem nen Bootloader, mal schauen ob (U-)EFI das dann hinbekommt... wobei mir der Vorteil zu nem Bootloader auf der HDD nicht ganz klar wird
     
  11. bernd das brot

    bernd das brot The real RocknRolla

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    6.700
    Zustimmungen:
    148
    Name:
    Justin
    1. SysProfile:
    18232
    2. SysProfile:
    18342
    Der bootloader auf ner HDD gehört meist zu einem OS und den kann man leicht
    zerschießen, EFI zu zerschießen wird/sollte schwieriger sein.
     
    #26 bernd das brot, 14. Mai 2008
  12. Null Bock

    Null Bock BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    18
    1. SysProfile:
    40416
    ja stimmt da hab ich garnicht dran gedacht bei 2 os auf einer platte. bei den derzeitigen platten größen und preisen, wären selbst 4 os auf einer platte kein platzproblem. na ja lassen wir uns mal überraschen was efi bringt und wann es standart wird.
    mfg N.B.

    wenn efi ein mini os wird sollte es auch kein problem sein es zu zerschiesen, da es ja auch irgendwie aufgespielt also auch manipulierbar sein wird.
     
    #27 Null Bock, 14. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2008
  13. TheGuardian

    TheGuardian Computer-Experte

    Registriert seit:
    18. April 2008
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    12
    1. SysProfile:
    62924
    na ja standard wird es wohl erst wenn es sämtliche aldi- bzw. andere marken pc's haben
     
    #28 TheGuardian, 14. Mai 2008
  14. thermion

    thermion BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    19
    1. SysProfile:
    56021
    angeblich soll ja vista mit SP1 schon vollen EFI support bieten, allerdings nur in der x64 version. nur MS kann da ja viel erzählen solange es keine Hardware gibt um es testen zu können.
     
  15. Sodalit

    Sodalit Computer-Genie
    Themenstarter

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    2
    Name:
    Mario
    1. SysProfile:
    62396
    Das ist in etwa so, wie wenn man ne DirectX10 Grafikkarte hat und kein Vista dazu wie bei mir^^
     
Die Seite wird geladen...

EFI löst BIOS ab - Weitere Themen

Forum Datum

„Uncharted: The Lost Legacy“ macht ab 23. August ordentlich Dampf

„Uncharted: The Lost Legacy“ macht ab 23. August ordentlich Dampf: „Uncharted: The Lost Legacy“ macht ab 23. August ordentlich Dampf August erscheint in Europa „Uncharted: The Lost Legacy“. Sony hat heute das Erscheinungsdatum des Spin-Offs von „Uncharted 4: A...
User-Neuigkeiten 11. April 2017

Offiziell: Microsoft Lumia löst Nokia Lumia ab

Offiziell: Microsoft Lumia löst Nokia Lumia ab: Offiziell: Microsoft Lumia löst Nokia Lumia ab 24.10.2014 07:04 - In den kommenden Wochen und Monaten will man seitens Microsoft alles von Nokia Lumia auf Microsoft Lumia umstellen. In einem...
User-Neuigkeiten 24. Oktober 2014

Mainboard mit Efi Bios und Ide schnittstellen

Mainboard mit Efi Bios und Ide schnittstellen: Mainboard mit Efi Bios und Ide schnittstellen Hallo Zusammen weiß einer ob es ein Mainboard gibt welches ein Efi Bios hat und auf dem Mainboard eine Ide Schnittstelle. Ich weiß man kann auch...
Computerfragen 5. Mai 2012

Kann ich das EFI Bios auf meinem (Leptop) installieren das alte Bios is mir zu alt :3 ?!

Kann ich das EFI Bios auf meinem (Leptop) installieren das alte Bios is mir zu alt :3 ?!: Kann ich das EFI Bios auf meinem (Leptop) installieren das alte Bios is mir zu alt :3 ?! System: Klassifikation: 3,9 Prozessor: Intel Pentium(R) Dual-Core T4300 @ 2,10GHz Ram: 4,00 GB...
Computerfragen 2. April 2012

Battlefield 3 stürtzt ab und es kommt connection lost to ea

Battlefield 3 stürtzt ab und es kommt connection lost to ea: Battlefield 3 stürtzt ab und es kommt connection lost to ea Hallo. Mein kumpel kann kein battlefield 3 spielen. Also... er spielt so 5 minuten lang den mutliplayer und dann schmiert sein...
Computerfragen 1. März 2012

Auto OC Funktion bei Asus EFI Bios - BCLK zu hoch gewesen, Rechner ausgegangen!

Auto OC Funktion bei Asus EFI Bios - BCLK zu hoch gewesen, Rechner ausgegangen!: Moin! Habe ja nen Asus P67 Board mit EFI Bios. Bin gestern mal im Bios ein wenig gucken gewesen wo ich die OC Einstellungen usw sind weil ich ja auch irgendwann übertakten will. Spätestens wenn...
Prozessoren 1. Juli 2011

Einbau eines RAID-Controllers, NZXT Bunker, Asus EFI BIOS und mehr - Die Videos der Hardware-Woche

Einbau eines RAID-Controllers, NZXT Bunker, Asus EFI BIOS und mehr - Die Videos der Hardware-Woche: Einbau eines RAID-Controllers, NZXT Bunker, Asus EFI BIOS und mehr - Die Videos der Hardware-Woche 10.04.2011 17:45 - Seit geraumer Zeit verwendet PC Games Hardware hardwareclips.de als...
PCGH-Neuigkeiten 10. April 2011
Diskussionsthread

Bios wechsel auf EFI

Bios wechsel auf EFI: Servus nun ich hab ein p5q deluxe und hab mal das EFI-"BIOS" draufgeflasht muss sagen geht besser als ich gedacht habe und auch der startbildschirm sieht ganz nice aus:great: und yetzt...
Mainboards 15. Dezember 2010

Diese Seite empfehlen