E6750 OC auf P5N32-SLI Premium

Diskutiere und helfe bei E6750 OC auf P5N32-SLI Premium im Bereich Prozessoren im SysProfile Forum bei einer Lösung; Moin. Bevor ich anfange, hier sind die Specs meines Systems, damit ihr direkt nen Überblick habt. Wie der Threadname sagt geht es um die... Dieses Thema im Forum "Prozessoren" wurde erstellt von enRaged, 13. Januar 2008.

  1. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517

    Moin.

    Bevor ich anfange, hier sind die Specs meines Systems, damit ihr direkt nen Überblick habt. Wie der Threadname sagt geht es um die Übertaktung eines Intel E6750 auf nem Asus P5N32-SLI Premium.

    Viele werden bei dem Thread-Titel denken: "Wie kann man nur ne 1333er CPU auf ein 1066er Board packen? Und dazu noch 800er RAM, wo das Board doch nur 667 nimmt?"
    Ganz simpel: Ich hatte mich vor dem Kauf der Komponenten über das Board informiert, und ein paar Wochen vor der Bestellung kam rev0901 für das Bios raus, womit die Kompatibilität zu den 800er Speichern eingebaut wurde. Bezüglich der CPU hatte ich gelesen, dass sich im BIOS CPU und RAM FSB unabhängig takten lassen.
    Außerdem standen mir nur rund 700€ zur Verfügung, was auch die crappige Grafikkarte erklärt ~.~

    Jetzt aber zum eigentlichen Problem: Ich würde die CPU sehr gerne mit 3,0 - 3,2GHz betreiben. Allerdings wusste ich beim Kauf noch nicht, dass das Board nicht allzu OC freudig ist (man kann sich wohl nie genug informieren ~.~), entsprechend stoße ich bei einem FSB von 1351-1375 auf die Stabilitätsgrenze, bei 1376-1400 ist ein Hochfahren nicht mehr möglich (unter nicht angehobenen Spannungen). Folglich müsste ich wohl oder übel VTT oder sont was anheben, um die Stabilität zu sichern. Allerdings habe ich in meinen 4 Jahren overclocking bisher immer nur bis zu genau dieser Grenze übertaktet. Folglich stehe ich jetzt etwas auf dem Schlauch, da die Konstellation E6750 / P5N32 etwas exotisch ist und ich zu dem konkreten Fall keine OC Tipps bisher gefunden habe.

    Hoffe also, jmd kann mir da den einen oder anderen Rat (oder gleich ein Tutorial ^^) geben. Sollten noch Angaben fehlen im sysprofile, stelle ich die gerne zur Verfügung.

    Danke!
     
  2. User Advert

  3. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928

    öhm wie weit kannst den FSB denn anheben ??

    wundert mich das der bei dir knapp über 344 mhz schlapp macht bzw setz doch mal den multi runter und zieh den FSB höher

    wenn alles net klappen sollte die Vcore um 1 schritt anheben bzw di NB wenn die Vcore net hilf

    man sollte erst mal sehn wo dein FSB limit ist dann kannst mit dem Multi weiter ziehn
     
  4. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Der Multiplikator ist fest auf 8 (bzw. auf 6 bei Speedstepping) zumindest hab ich im gesamten BIOS keine Option dafür (und ich denk' ma ich bin kein Nubb :p ), und der VCore ist locked, sprich ich kann ihn net erhöhen.

    Ich werf' mal kurz einen Blick ins BIOS und editier dann in den Post hier rein was ich alles verändern könnte (und den aktuellen VCore, aus dem BIOS gemessen, poste ich auch noch). brb.

    ----

    So, edit, hier ne Übersicht im groben: (alle Angaben unter manuellem AI Tuning)

    » NB / SB Freq. [100; default]
    » FSB Turbo Mode [deac.]
    » Mem Turbo Mode [deac.]

    »CPU [1333, default: 1066] / RAM [800, default: 800] FSB


    Voltage
    VCore [eingegraut]
    Memory [Auto]
    1.2V HT
    [Auto]
    CPU VTT
    [Auto]
    SB / NB Core
    [Auto]
    VCore Over Voltage
    [Auto] (ander Option: 200mV... hört sich net so gesund an Oo)

    Spread Spectrum hab ich als nicht relevant erachtet

    CPU Settings
    CPU Internal Thermal Control [AUTO]
    Limit CPUID MaxVar [deac.]
    Enhanced C1 [act.]
    Execute Disable Bit [act.]
    Virtualization Tech. [act.]
    Enhanced Speedstep [act.]


    BIOS gemessene VCore: 1.37V / Everest: 1.163V

    ----

    So. Die CPU Settings hab ich nach kurzem Griff zur Online-Lektüre selbst gemacht, und sonst ist in der Beziehung bis auf den CPU FSB auch alles default wie man sieht.
    Den RAM weniger aggressiv zu timen brachte nebenbei auch nichts.
     
    #3 enRaged, 13. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2008
  5. gemini
    gemini Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    516
    1. SysProfile:
    33171
    2. SysProfile:
    143510
    Eigentlich müsste man die VCore verändern können. Es kann sein das du das erst irgendwo aktivieren musst.

    Weil nach CB, die das Board getest haben geht das: *klick*
     
  6. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Der Test ist vom P5N32-Deluxe, ich hab' das Premium. Könnte sein dass das mit dem VCore eines der Unterschiede ist, bzw. von der theoretischen "Inkompatibilität" von CPU zu Board rührt (1333 - 1066FSB). Lasse mich da aber auch gerne eines besseren belehren.
    Aber bisher ist mir dafür keine Einstellung aufgefallen.
     
  7. R33p3r
    R33p3r Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    4
    1. SysProfile:
    47928
    hmmm also selbst bei meinem "Asrock" kann ich die vcore anheben und den multi setzen :confused:
     
  8. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Sag mir wie ich im BIOS nen Cap (außer mit einer Digicam, welche ich nicht besitze) machen kann und ich lade das Bild hoch ^^
    Das ist kein Witz, VCore ist eingegraut und nicht anwählbar.

    Hoffe, ein Besitzer eines P5N32 meldet sich hier mal. Bin über jede Hülfe dankbar :)
     
  9. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Schau mal in diesen Thread. Dort geht es zwar ums Extreme und nicht ums Premium, aber ich vermute mal das es vom Bios keinen Unterschied macht. Dort ist in Verbindung mit einem Bios Update, die Rede von einem Vcore Bug:

    0902-beta released 16.02.07 - File-Datum 15.02.07
    "1.Fixed CPU Vcore cannot be set by user when Overclocking at some frequency"


    Vielleicht postes du dort nochmal dein Problem, solltest du hier nicht weiter kommen. Aber bevor du dein Bios flasht, frag dort nach bis du etwas konkretes erfährst, denn es nur eine Vermutung meinerseits.

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=305799



    Edit: So hab mir jetzt mal das Manual von deinem Board bei Asus runtergeladen. Demnach lässt sich der VCore ohne weiteres erhöhen. Schau mal nach ob du den Wert "AI Overclocking" auf manuell gestellt hast.
    Dann sollte eigentlich die Option für die VCore Voltage, sichtbar und verfügbar sein.

    Kannst es auf diesem Screenshot nachschauen: [​IMG]

    Solltest du kein Manual zum MoBo haben, kannst du es hier runterladen, b.z.w. einsehen: http://dlsvr02.asus.com/pub/ASUS/mb/socket775/P5N32-SLI_Deluxe/g2384_p5n32-sli-del.pdf
     
    #8 Kuddel, 13. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2008
  10. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Hmm, also mein BIOS ist vom Aufbau her anders, da die Spannungen bei mir unter einer eigenen Kategorie "Voltage Control" stehen, zusammen mit den AI Settings die man hier hat. Das ist aber nur nebensächlich. Ich kann VCore Voltage mit den Pfeiltasten (oder Sonstigen Steuerungsmöglichkeiten im BIOS) nicht anwählen, da es eingegraut, sprich deaktiviert, ist.
    AI OVerclocking steht auf manual, habe ich oben schon geschrieben, vor der Einstellungsauflistung (kleingedruckt, sry ^^); muss ich auch zwangsweise, wenn ich die FSBs einzeln ansteuern will.

    Ich habs oben schon angedeutet gehabt, aber ich sags hier nochmal expizit: Das BIOS ist geupdatet worden (von mir). Trick dabei ist, ich erinnere mich leider nicht, ob vor dem BIOS-Update VCore einstellbar war. Werde morgen mal untertakten und schauen ob dadurch der VCore ansteuerbar wird, bin da aber skeptisch (bezogen auf "Fixed CPU Vcore cannot be set by user when Overclocking at some frequency").
    Handbuch hab ich hier immernoch neben mir liegen, aber das ist bekanntermaßen in so Sachen nur selten brauchbar ~.~

    Aber trotzdem schonmal danke, is immerhin ein Anfang :)
     
  11. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Schade, hatte gehofft damit kämen wir der Lösung des Problems etwas näher.
    Muss doch mal die Schriftgrösse etwas höherstellen, habs doch glatt übersehen, das du das mit dem AI Overclocking schon auf manuell stehen hast. Naja mit Anfang 40 lassen die Augen leider schon etwas nach.:cry:

    Würd auf jeden Fall noch im Luxx Thread posten, den ich dir verlinkt habe, dort ist die Wahrscheinlichkeit deutlich grösser das du jemand mit dem gleichen Board findest.;)
     
  12. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Servus.

    Underclocking brachte bzgl des VCore leider nichts, folglich werde ich mich dann ma auf dem genannten Board reggen und dort auch mal posten; halte euch hier auf dem laufenden. Werde aber vorher nochmal selbst nach BIOS-Updates suchen und mich informieren, hab da relativ kein Problem mit ^^

    Ach ja, und mach dir nix draus, bist zwar doppelt so alt wie ich, hast aber dafür doppelt so viel Erfahrung :p .


    edit:

    Mir ist gerade aufgefallen: In deinem Thread geht es um das P5N32-E, Was auch die BIOS-Version von 0902 erklärt, denn 0901 ist die aktuellste Version für mein P5N32-SLI Premium (zumindest hab' ich jetzt mit google nichts aktuelleres ausfindig machen können).
    Im Luxx-Thread über mein Board ziehen sie nur her (und er ist ganz nebenbei über ein Jahr schon ohne Post ^^), daher denke ich mal ich verkneifs vorerst da zu posten, grabe nicht gerne Leichen aus.

    OT: Wobei ich manche Leute auch nicht verstehe. Ich hatte bisher keine Probleme mit dem Board, weder mit dem Sound noch mit sontwas, alles läuft glatt. Man muss ma nur Ahnung haben von dem was man macht... naja. Meist sitzt das Problem eh vor der Tastatur... ich hoffe mal dass das bei mir nicht so ist ~.~

    Hoffe euch fällt nochwas ein.
     
    #11 enRaged, 14. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2008
  13. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Hi.

    Gesperrter VCore scheint nicht speziell mein Problem zu sein so wie es aussieht.

    [​IMG]

    Quelle
     
  14. Snuffy
    Snuffy Capt'n Strohhut
    Registriert seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    332
    1. SysProfile:
    44741
    2. SysProfile:
    181059185458188596190734
    Steam-ID:
    Snuffy_aka_eve
    Wo isen der gesperrt? Is doch nur Disabled, spricht deaktiviert. Mach mal Enabled :)
     
  15. enRaged
    enRaged Profi-Schrauber
    Themenstarter
    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    12
    Name:
    Chris
    1. SysProfile:
    51517
    Wie soll ich etwas aktivieren, das im gesamten Bios keine Aktivierungsfunktion zu scheinen hat und sich selbst nicht anwählen lässt? Ich wiederhol' mich irgendwie ~.~
     
  16. Kuddel
    Kuddel Lebende CPU
    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    80
    Snuffy meint wohl die Option VCore Over Voltage [Disabled], aber du hattest ja schon geschrieben VCore Over Voltage [Auto] (ander Option: 200mV... hört sich net so gesund an Oo). Seine Vermutung war wohl, wenn du VCore Over Voltage [Disabled], auf Enabled stellst, lässt sich die VCore Voltage Option freischalten.
     
Thema:

E6750 OC auf P5N32-SLI Premium

Die Seite wird geladen...

E6750 OC auf P5N32-SLI Premium - Similar Threads - E6750 P5N32 SLI

Forum Datum

Können diese Temps stimmen E6750

Können diese Temps stimmen E6750: Moin. Also mein Core 2 Duo E6750 läuft momentan mit 3,6 GHz@1,28V Stabil.Schon seid längerem. Jetzt Wundere ich mich ein wenig über die gering Temps. die mein Prozzi erzeugt.Laut Core Temp soll...
Prozessoren 2. Januar 2012

Intel Core 2 Duo E6750 Übertakten ......

Intel Core 2 Duo E6750 Übertakten ......: Intel Core 2 Duo E6750 Übertakten ...... Hallo leute könnt ihr mir da vielleicht noch helfen möchte gerne mein cpu übertakten nur die frage geht es bei mir überhaupt den cpu von...
Computerfragen 9. September 2010

Umstieg von E6750 auf i5 750

Umstieg von E6750 auf i5 750: Hallöle! Ich wollte mein System umrüsten! Mein jetztiges System findet ihr ja in meinem Profile! Für die CPU habe ich mich eigendlich schon entschieden! Core i5 750 als CPU ist so...
Prozessoren 1. November 2010

Intel Core2Duo E6750 hört bei 2952.0 Mhz auf!

Intel Core2Duo E6750 hört bei 2952.0 Mhz auf!: Hi! Mein System lief mit G.Skill 2x1GB (4-4-4-12) PC-800 konstant und ohne Abstürze auf 3200.0 Mhz (Bus Speed 400 Mhz) beim E6750 ! Da ich auf Win7 umgestiegen bin habe ich mir neuen...
Prozessoren 18. August 2010

E6750 und Gigb EP45-DS3 Vcore will nicht höher?!

E6750 und Gigb EP45-DS3 Vcore will nicht höher?!: Kleines problem... und zwar will mein MoBo für die cpu einfach nicht die spannung anheben. Im idle hab ich ne Vcore von 1.328 V @ 3.66 GHz. Will ich nun mein sys mittels prime95 voll auslasten...
Prozessoren 9. September 2009

C2D E6750 & Asus P5N32-E SLI Plus 650i

C2D E6750 & Asus P5N32-E SLI Plus 650i: Hi, Ich wollte wissen wie viel ich noch für meinen Intel C2D E6750 und mein Asus P5N32-E SLI Plus 650i bekomme. Beide Sachen sollen extra geschätzt werden, da ich sie einzeln verkaufen möchte....
freie Fragen 27. Januar 2009

E6750: Bei 3.71 GHz Schluss?

E6750: Bei 3.71 GHz Schluss?: Moinsen und erstmal noch ein frohes Neues an alle. Also, wie der Titel schon sagt hab ich mein CPU auf 3.71GHz zum laufen bekommen, SuperPi lief (gut Zeit:great: ), dann wollt ich en 3dmark bench...
Prozessoren 3. Januar 2009

Intel Core 2 Duo E6750

Intel Core 2 Duo E6750: Würde gern mal wissen was mein E6750 boxed, OVP und G0 noch wert ist. Danke Ackermann
freie Fragen 4. Dezember 2008

E6750 gedrosselt?

E6750 gedrosselt?: Hey leute ich hab in mein PC nen E6750 2x2.67ghz drin. Mein Ram ist 4GB DDR-667 Und meine Graka ist ne 9600er GT Also wenn ich im Normalzustand des PCs bin läuft der nur mit 2x2ghz und taktet...
Prozessoren 23. Oktober 2008

Intel Core2Duo E6750

Intel Core2Duo E6750: Hey Leute, ich wollt mal wissen wieviel mein Intel Core2Duo E6750 noch wert ist. OVP+Rechnung hab ich noch und der Boxed-Kühler ist auch dabei. Die CPU ist ca. ein halbes Jahr alt. MfG
freie Fragen 9. Mai 2008

E6750

E6750: Habt Ihr ne ahnung warum der E6600 1060Mhz so viel teurer ist als der E6750 mit 1333Mhz, der E6750ger iss doch schneller ???
Prozessoren 19. April 2008

Neuer PC, Intel Q6600, E6750 oder AMD Athlon 63 x2 6400+

Neuer PC, Intel Q6600, E6750 oder AMD Athlon 63 x2 6400+: Moin, ich werde mir im April einen neuen PC zulegen, jedoch weiss ich nicht welcher Prozessor (Leistung und Preisleistung) im mom am besten ist. Ich brauche dringend einen neuen PC, da ich im...
Prozessoren 19. März 2008

C2D E6750 auf GA-X38-DS4 läuft "zu langsam"

C2D E6750 auf GA-X38-DS4 läuft "zu langsam": Ich hab ma ne Frage... hab ja die Tage aufgerüstet, und jetzt das Mainboard "GigaByte X38-DS4" drinne, und den "Core2Duo E6750". Wenn ich ins Bios geh, steht da "Takt 333" und "Multiplier 8"...
Prozessoren 16. März 2008
E6750 OC auf P5N32-SLI Premium solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden