Downsampling GTX680 und FHD Monitor

Diskutiere und helfe bei Downsampling GTX680 und FHD Monitor im Bereich Monitore, TV-Geräte & Beamer im SysProfile Forum bei einer Lösung; Hallo Leute, ich habe ersteinmal eine grundlegende Frage zum Thema "Downsampling". Ich kann mir irgendwie kein Bild darunter machen. Ich habe einen... Dieses Thema im Forum "Monitore, TV-Geräte & Beamer" wurde erstellt von IFeIRazIL, 11. Dezember 2013.

  1. IFeIRazIL
    IFeIRazIL Grünschnabel
    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Leute,

    ich habe ersteinmal eine grundlegende Frage zum Thema "Downsampling". Ich kann mir irgendwie kein Bild darunter machen. Ich habe einen FHD Monitor 16:9 mit 60Hz. Wie funktioniert es denn, das wenn mein Bildschirm horizontal 1920 und vertikal 1080 physische Pixel hat, eine Auflösung z.B. wie 3840x2160 anzeigen kann?? :confused: Oder teilt sich dann ein Pixel in z.B. vier grafische Pixel auf?? :confused:
    Desweiteren steht bei meiner Grafikkarte, das sie bei der digitalen Auflösung von 3840x2160 30Hz unterstützt. Allerdings sind es ja dann keine "echten" 3840x2160 Pixel sondern nur eine simulierte 3840x2160 Grafik oder liege ich da falsch? Wenn es stimmt könnte ich dann, falls mein FHD die 3840x2160 packen sollte, auch mehr als 30Hz fahren, z.B. irgendwas zwischen 55-59 Hz? :)

    Danke für eure Hilfe!
    Grüße
    IFeIRazIL
     
  2. User Advert

  3. Gorsi
    Gorsi Super-Moderator
    S-Mod
    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    11.684
    Zustimmungen:
    477

    Die Grafikkarte berechnet erst ein Bild von 3840x2160Pixel und Rechnet sie danach auf die Eingestellte Auflösung (Also deine 1920x1080pixel) runter und liefert dieses Bild aus. Es teilen sich also keine Pixel.

    Deine Grafikkarte unterstützt einfach nur auch größere Monitore. Sie könnte auch Bilder in 10.000x10.000 Pixel berechnen. Aber über die Ausgänge (HDMI, DP, DVI) können keine größeren Bilder übertragen werden als diese 3840x2160.

    Die Hz (Herz) sagen aus in welcher Frequenz die Bilder ausgetragen werden. Die Ausgänge haben nur eine bestimmte Bandbreite und 30Hz bedeutet das 30 Bilder die Sekunde übertragen werden (auch FPS genannt). Verringert man die Pixelanzahl, können mehr Bilder die Sekunde übertragen werden.

    Und jetzt fragst du dich sicher wie sie man mehrere Hundert FPS erreichen kann, es können ja nicht mehr Angezeigt werden. Sie werden Berechnet und das zum Schaltzyklus am besten Passende kommt sozusagen durch. Eine Grafikkarte schafft es nie ein Bild genauso schnell zu Prodozieren wie das Vorherige oder das Folgende da es immer minimale Änderungen gibt. Deswegen wirken mehr FPS flüssiger weil die Änderungen zum nächsten Bild nicht so unregelmäßig sind.
     
  4. IFeIRazIL
    IFeIRazIL Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Achso aber das mit dem Runterrechnen verstehe ich noch nicht ganz. Wenn das Bild auf 3840x2160 gerechnet wird habe ich z.B. vier Pixel mit unterschiedlichen Farben. Wenn diese vier Farben nun auf einen Pixel gebracht werden, müssen demnach alle vier Farben zu einer zusammengefasst werden (von vier auf einen Pixel), oder nicht? Ein Pixel kann doch über seine Fläche nur einen gleichmäßigen Farbton darstellen oder kann die Farbe je nach Gebrauch auch auf einem Pixel in einem Bild unterschiedlich sein (also z.B. in einem Bild ist der Pixel in der rechten oberen Ecke grün und in der linken unteren gelb)? Danke schon mal für die ausführliche Antwort! :)
     
  5. niphja
    niphja Holla die Waldfee
    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    261
    Name:
    Nico Philipp Jahn
    1. SysProfile:
    144777
    2. SysProfile:
    70383130921138969130922173284
    Steam-ID:
    niphja
    Also das Bild wird auf die entsprechende Auflösung berechnet und auf die kleinere Auflösung gestaucht. Sprich ein großes Bild wird zusammengedrückt und in das Bild gequetscht.
     
  6. Stechpalme
    Stechpalme Computer-Experte
    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Im grunde hast du recht, die Farben werden gemischt. Allgemein entsteht durch Downsampling ein besseres Bild was Kantenglättung und AF betrifft. Ich persönlich finde jedoch, dass man bei Downsampling sichtbar an Bildschärfe verliert. Zumindest bei Spielen wo ich es mal versucht hatte, fand ich das Ergebnis nicht überragend. Mit ein paar Treppchen kann ich noch leben, mit verwaschenen Texturen - und sei es nur leicht - nicht.

    Aber wie immer gilt..... selbst testen, ansehen und selbst entscheiden. Es gibt genug Leute die meiner Meinung klar widersprechen würden. Das ist immer Ansichtssache und der eigene Geschmack. Ich finde Downsampling Sinnfrei.
     
  7. IFeIRazIL
    IFeIRazIL Grünschnabel
    Themenstarter
    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Okay so in etwa habe ich mir das auch vorgestellt. Also mit dem etwas unscharfen Bild. Vielen Dank an alle, werde es mal probieren! :)
     
    #6 IFeIRazIL, 11. Dezember 2013
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2013
Thema:

Downsampling GTX680 und FHD Monitor

Die Seite wird geladen...

Downsampling GTX680 und FHD Monitor - Similar Threads - Downsampling GTX680 FHD

Forum Datum

Acer bringt Premium-Chromebooks mit FHD+ plus neue Swift 3 und Swift 5

Acer bringt Premium-Chromebooks mit FHD+ plus neue Swift 3 und Swift 5: Acer bringt Premium-Chromebooks mit FHD+ plus neue Swift 3 und Swift 5 Meistens visieren die Chromebooks ja das untere Preissegment und Einsteiger an. Die beiden Modelle von Acer, das Chromebook...
User-Neuigkeiten 23. Mai 2018

Point of View GTX680 in SLI oder was neueres

Point of View GTX680 in SLI oder was neueres: Hallo Leute, ich möchte mein PC etwas auffrischen und bin am überlegen ob sich es lohnt anstatt die 2 GTX680 in SLI, eine neue GTX 970 anzubauen Was denkt ihr Experten darüber?
Grafikkarten 31. März 2015

Desktop Downsampling unter Windows 7 möglich?

Desktop Downsampling unter Windows 7 möglich?: Moinsen! Ich suche ein Tool oder Workaround um den Win7 Desktop Downsamplen zu lassen. Ich meine ich hätte das schon mal bei jemandem gesehen. Wäre nämlich Ideal für mein Video...
freie Fragen 15. Oktober 2014

Palit GTX680 oder ASUS MATRIX-R9280X-P-3GD5

Palit GTX680 oder ASUS MATRIX-R9280X-P-3GD5: Hallo würde gerne mal fragen ob es sich lohnt meine Palit GTX680 gegen eine neue ASUS MATRIX-R9280X-P-3GD5 zu tauschen ? Da ich die ASUS günstig bekommen kann ist nun die frage ob es sich lohnt....
Grafikkarten 14. November 2013

Aquamark3: Weniger Fps mit gtx680 wie mit gtx570 =(

Aquamark3: Weniger Fps mit gtx680 wie mit gtx570 =(: Hallo leute... Habe mir vor 4 Tagen Palit GTX680 4Gb gekauft und eingebaut !! und habe mal wieder paar teste Gestarten. Wollt erst mal mit Aquamarkt 3 Anfangen, und das mit Standard takt...
freie Fragen 1. Mai 2013

Warum ist dieser PC so billig?? GTX680 und i5 nur 959?!

Warum ist dieser PC so billig?? GTX680 und i5 nur 959?!: Warum ist dieser PC so billig?? GTX680 und i5 nur 959?! Hi Leute, Habe diesen PC gefunden...
Computerfragen 2. April 2013

Gainward GeForce GTX680 Phantom Grafikkarte auf ASRock 870 extreme 3 motherboard ??

Gainward GeForce GTX680 Phantom Grafikkarte auf ASRock 870 extreme 3 motherboard ??: Gainward GeForce GTX680 Phantom Grafikkarte auf ASRock 870 extreme 3 motherboard ?? Grafikkarte kannst du ohne bedenken einbauen ;) passt auch auf dein Mainboard! Wegen der...
Computerfragen 1. Februar 2013

GTX680 oder HD7970

GTX680 oder HD7970: Huhu, ich möchte mir die nächsten beiden Monate eine neue Grafikkarte zulegen ... Und zwar eine von den oben im Threadtitel ... Nur bin ich mir sehr unschlüssig ... Der Hersteller der...
Grafikkarten 2. Oktober 2012

Lohnt es sich von einer GTX580 auf GTX680 ??

Lohnt es sich von einer GTX580 auf GTX680 ??: Hallo wollte mal fragen ob es sich lohnt die GTX580 gegen eine GTX680 zu tauschen ?? Bin am überlegen die GTX680 zu kaufen oder mir ne 2te GTX580 zu besorgen was ist besser ?? oder reicht die...
freie Fragen 26. September 2012

Treiber probleme GTX680 Vista64Bit

Treiber probleme GTX680 Vista64Bit: moin moin, erstaml zu meinem system: sysProfile: ID: 84131 - Lexis hab seit gestern die gtx680 und seit dem schlag ich mich mit treiber problemen rum... hab jetzt den treiber von cd,...
freie Fragen 13. April 2012

Acer S242HLAbid downsampling fähig?

Acer S242HLAbid downsampling fähig?: Hallo, ich habe vor mir irgendwann einen Bildschirm zu kaufen. Nach langer Suche habe ich mich für den Acer S242HLAbid entschieden. Meine Frage ich jetzt ob der Bildschirm downsampling fähig...
Monitore, TV-Geräte & Beamer 31. Juli 2011

Downsampling Problem

Downsampling Problem: hi leute, ich habe schon überall nach dem problem gesucht, nur leider nix passendes gefunden...vlt kann mir hier einer helfen... und zwar wenn ich downsampling mache (z.b. von Standert...
freie Fragen 8. Juni 2011
Downsampling GTX680 und FHD Monitor solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden