Disney schließt Lucas Arts ...

Diskutiere und helfe bei Disney schließt Lucas Arts ... im Bereich Allgemeines (Games) im SysProfile Forum bei einer Lösung; Eine Katastrophe : Disney schließt Lucas Arts ... Diese Ignoranz und zur Schaustellung einer total abgehobenen Arroganz setzt Zeichen aus welchem Holz... Dieses Thema im Forum "Allgemeines (Games)" wurde erstellt von Wolff1975, 3. April 2013.

  1. Wolff1975
    Wolff1975 Praktikant
    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    3
    Name:
    Michael Wolff
    1. SysProfile:
    132462

    Eine Katastrophe : Disney schließt Lucas Arts ... Diese Ignoranz und zur Schaustellung einer total abgehobenen Arroganz setzt Zeichen aus welchem Holz Disney geschnitzt ist.
    Ich verabscheue dies und bin sehr traurig über all die Lieb gewonnen Marken die nun für alle Zeiten verschwinden werden weil es ein Haus wie Disney nicht für nötig erachtet auch an die Fans der Lucas Arts Games zu denken. Hier wird nur Reibach gemacht mit den Film Lizenzen viel Spaß also mit dem neuen Star Wars Filmen... Es wird sicherlich auch nur ein Ausverkauf sein...
    Große Trauer erfüllt also nun mein Herz...:cry:
     
    #1 Wolff1975, 3. April 2013
  2. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.319
    Zustimmungen:
    731
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624

    Werden den überhaupt keine Star Wars Spiele mehr von Lucasarts hergestellt sondern nur noch von 3.Anbietern?

    Oder wie darf man das verstehen?
     
    #2 Shadowchaser, 4. April 2013
  3. BadGirl
    BadGirl Alter Hase
    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    2.258
    Zustimmungen:
    165
    1. SysProfile:
    36082
    2. SysProfile:
    125718
    Die Entwicklung von Star Wars 1313 sowie Star Wars: First Assault wurde eingestellt.

    Aktuelle News widersprechen sich aber den angeblich soll laut Gameinformer es nicht ausgeschlossen sein, dass das Star Wars 1313 als Lizenz an eine andere Firma vergeben wird.

    Andere Quellen berichten aber, dass das Spiel mindestens noch zwei Jahre Entwicklungszeit benötigen würde und Lucas Arts nicht viel mehr als die beeindruckende Techdemo von der E3 2012 vorzuweisen habe.
     
  4. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.682
    Zustimmungen:
    551
    @shadow
    Mittlerweile liest sich das Ganze so, als ob Lucas Arts nur noch als Marke besteht und maßgeblich für Lizensierung zu ständig ist und nicht - wie ich im Gaming News-Thread geschrieben habe - auch für deren Entwicklung.

    @BadGirl
    Jein. Die Entwicklung von STAR WARS 1313 (und FIRST ASSAULT) wurden auf Eis gelegt, aber noch nicht wirklich permanent eingestellt, denn zumindest bei 1313 ist man laut einem Lucas Arts-Sprecher - siehe dein Link - auf der Suche nach Möglichkeiten, wie das Spiel doch noch fertig entwickelt werden kann.

    Und die "Quellen" die von den 2 Jahren sprechen: Das war der Avalanche-Mitbegründer Christofer Sundberg, der - über Twitter - auch nur das widergegeben hat, was ihm Entwickler von Lucas Arts gesagt haben.
     
    #4 mitcharts, 4. April 2013
  5. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.319
    Zustimmungen:
    731
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wirklich schade. Verdient George Lucas nach dem Verkauf an Walt Disney eigentlich noch was an der Marke "Star Wars" oder wurde das komplett auf Disney übertragen?
     
    #5 Shadowchaser, 4. April 2013
  6. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.682
    Zustimmungen:
    551
    George Lucas ist nachwievor Rechteinhaber der Marke "Star Wars", Disney hat ja "lediglich" die Firmen Lucas Films und Lucas Arts aufgekauft.
     
    #6 mitcharts, 4. April 2013
  7. cracker
    cracker Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    145
    Name:
    Dave
    1. SysProfile:
    121829
    Steam-ID:
    cracker789
    D.h. Lucas kann Firma XYZ gründen und mit Star Wars weiter machen? :D
     
  8. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.682
    Zustimmungen:
    551
    Äh ... das war natürlich Blödsinn, das er der Rechteinhaber der Marke ist. Dann könnte er ja tatsächlich mit einem neuen Studio mit Star Wars weitermachen. Ganz klar mein Fehler.

    An den Einnahmen aus dem SW-Merchandising - er ist ja Lizenznehmer -, dürfte sich durch die Übernahme nichts geändert haben. Was sich geändert hat, ist, dass Lucas jetzt der zweitgrößte, einzelne Aktionär von Disney ist.
     
    #8 mitcharts, 4. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2013
  9. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.319
    Zustimmungen:
    731
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Der Mann hatte zur richtigen Zeit die richtige Idee. Star Wars ist heute noch genauso "präsent" wie früher(vor 30 Jahren). Ist ein Phänomen.

    Star Wars Spiele werden mit Sicherheit noch genug kommen, nur eben nicht von LucasArts selber.
     
    #9 Shadowchaser, 4. April 2013
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2013
  10. mitcharts
    mitcharts Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    11.682
    Zustimmungen:
    551

    [​IMG]

    :cry:
     
Thema:

Disney schließt Lucas Arts ...

Die Seite wird geladen...

Disney schließt Lucas Arts ... - Similar Threads - Disney schließt Lucas

Forum Datum

Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky / WOW: Das ist neu im Oktober 2022

Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky / WOW: Das ist neu im Oktober 2022: Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky / WOW: Das ist neu im Oktober 2022 Disney+ etwa will euch mit allerlei Horror-Formaten, passend zu Halloween, locken. Auch Netflix hat da...
User-Neuigkeiten Gestern um 07:43 Uhr

Avatar: Kino-Rückkehr ein Erfolg für Disney

Avatar: Kino-Rückkehr ein Erfolg für Disney: Avatar: Kino-Rückkehr ein Erfolg für Disney Am 23. September kehrte der Film in die Kinos zurück, ausgestrahlt wird das 2009 realisierte Leinwandwerk in 4K High Dynamic Range. Avatar:...
User-Neuigkeiten Dienstag um 15:52 Uhr

Telekom MegaStream: MagentaTV, Disney+, Netflix und RTL+ im Paket

Telekom MegaStream: MagentaTV, Disney+, Netflix und RTL+ im Paket: Telekom MegaStream: MagentaTV, Disney+, Netflix und RTL+ im Paket Oktober anbieten wird. In unserem ersten Beitrag ging es um das Magenta-TV-Paket im Zusammenspiel mit dem Internetzugang der...
User-Neuigkeiten 22. September 2022

Neu auf Disney+ im Oktober

Neu auf Disney+ im Oktober: Neu auf Disney+ im Oktober Der Streaming-Service Disney+ ist dafür schon gut gerüstet. Von Filmen wie „Hocus Pocus“ und „Muppets Haunted Mansion“ über Klassiker wie „Edward mit den...
User-Neuigkeiten 19. September 2022

Disney: Neue Filme und Serien von der D23 Expo 2022

Disney: Neue Filme und Serien von der D23 Expo 2022: Disney: Neue Filme und Serien von der D23 Expo 2022 Auch Pixar durfte dabei allerlei Neues präsentieren. Unter anderem wird der Kult-Klassiker „Hocus Pocus“ einen zweiten Teil erhalten – erneut...
User-Neuigkeiten 12. September 2022

Disney+: Trailer zu „Secret Invasion“ ist da

Disney+: Trailer zu „Secret Invasion“ ist da: Disney+: Trailer zu „Secret Invasion“ ist da Jackson gespielten Nick Fury widmet. Während der D23 hat Marvel nun den ersten Trailer dazu veröffentlicht, der willkommen anders zu sein scheint....
User-Neuigkeiten 12. September 2022

Disney+ Day mit überraschendem Start des Konzertfilms „BTS: Permission to Dance on Stage – LA“

Disney+ Day mit überraschendem Start des Konzertfilms „BTS: Permission to Dance on Stage – LA“: Disney+ Day mit überraschendem Start des Konzertfilms „BTS: Permission to Dance on Stage – LA“ Außerdem gibt es schon einen exklusiven Einblick in die neue „Star Wars“-Serie „Andor“.. . Disney+...
User-Neuigkeiten 8. September 2022

Disney+: Probemonat kostet Neukunden ab morgen nur 1,99 Euro

Disney+: Probemonat kostet Neukunden ab morgen nur 1,99 Euro: Disney+: Probemonat kostet Neukunden ab morgen nur 1,99 Euro September 2022 einmal wieder seinen Disney Day ab, an dem sich das Unternehmen selbst feiert. Doch auch seinen Kunden will man Grund...
User-Neuigkeiten 7. September 2022

Disney könnte umfassendes Abonnement à la Amazon Prime abwägen

Disney könnte umfassendes Abonnement à la Amazon Prime abwägen: Disney könnte umfassendes Abonnement à la Amazon Prime abwägen Da würde man sich dann angeblich an Amazon Prime ein Beispiel nehmen. Somit soll nicht nur das Streaming-Abo von Disney+ an Bord...
User-Neuigkeiten 1. September 2022

Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky: Das seht ihr im September 2022

Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky: Das seht ihr im September 2022: Amazon Prime Video, Disney+, Freevee, Netflix und Sky: Das seht ihr im September 2022 Dieses Mal rekapituliere ich für euch an dieser Stelle nicht nur die Neuheiten bei Amazon Prime Video,...
User-Neuigkeiten 1. September 2022

„Wonder Man“: Sir Ben Kingsley soll in der Serie für Disney+ auftreten

„Wonder Man“: Sir Ben Kingsley soll in der Serie für Disney+ auftreten: „Wonder Man“: Sir Ben Kingsley soll in der Serie für Disney+ auftreten Im Film klappert Tony Starks Rüstung quasi beim kleinsten Windhauch auseinander und man verheizte den Charakter des...
User-Neuigkeiten 31. August 2022

Disney+: Verbraucherzentrale verklagt The Walt Disney Company

Disney+: Verbraucherzentrale verklagt The Walt Disney Company: Disney+: Verbraucherzentrale verklagt The Walt Disney Company Der Anbieter der Streamingplattform Disney+ behält sich in seinen Nutzungsbedingungen vor, seine Preise einseitig und ohne jede...
User-Neuigkeiten 26. August 2022

Disney schließt bekanntes Animationsstudio Blue Sky Studios

Disney schließt bekanntes Animationsstudio Blue Sky Studios: Disney schließt bekanntes Animationsstudio Blue Sky Studios Jene kennen viele von euch sicher noch von den beliebten Animationsfilmen der „Ice Age“-Reihe oder „Rio“. Wie man nun bei Deadline...
User-Neuigkeiten 10. Februar 2021
Disney schließt Lucas Arts ... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden