Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums

Diskutiere und helfe bei Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums im Bereich PCGH-Neuigkeiten im SysProfile Forum bei einer Lösung; Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums Insbesondere während der Corona-Krise legt der Konsum von Medien zu,... Dieses Thema im Forum "PCGH-Neuigkeiten" wurde erstellt von NewsBot, 27. Januar 2021.

  1. NewsBot
    NewsBot PCGH-News
    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    95.994
    Zustimmungen:
    11

    Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums

    Insbesondere während der Corona-Krise legt der Konsum von Medien zu, weil Menschen mehr Zeit zuhause verbringen sollen. Doch zu viel kann ungesund sein und die Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Konsums.


    Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums
     
Thema:

Digitalisierung: Bundesdrogenbeauftragte rät zur Reduzierung des Medienkonsums

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden