Diskussionsthread Die Atome sind zurück!!!

Diskutiere und helfe bei Die Atome sind zurück!!! im Bereich Allgemeines (Games) im SysProfile Forum bei einer Lösung; Letztes Jahr machte ein kleines australisches Unternehmen auf sich aufmerksam, als es versprach, Computerwelten mit unedlichem Detailgrad möglich zu... Dieses Thema im Forum "Allgemeines (Games)" wurde erstellt von CzkOtay, 3. August 2011.

  1. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138

    Letztes Jahr machte ein kleines australisches Unternehmen auf sich aufmerksam, als es versprach, Computerwelten mit unedlichem Detailgrad möglich zu machen. Der Trick: Anstelle von den bisher benutzten Polygonen, setzten sie auf "Atome" bzw. Punktwolken. Dadurch versuchten sie den Aufbau der realen Welt zu kopieren, indem fließend mehr Details sichtbar werden, je näher an ein Objekt herangetreten wird.

    Nun haben die Jungs einen Konverter entwickelt, der Polygonmodelle direkt aus Grafikanwendungen wie 3DS Max in Atommodelle umwandeln kann. In einem achtminütigen Video erklärt der CEO von Euclideon genauer, wie das alles funktioniert.



    Die gezeigte Insel sieht auf jeden Fall umwerfend aus, allerdings ist weiterhin fraglich, wie und wann diese Technik einsatzbereit sein wird und vor allem, wie leistungsstark sie letztenendes tatsächlich ist.

    Leider ist die Unternehmenswebsite zur Zeit nicht verfügbar. Überlastung? Doch alles nur Schmuh? Wir werden sehen!

    HP-Link

    Was haltet ihr davon ?
     
  2. User Advert

  3. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05

    hab da letztens schonmal was von gelesen gehabt!
    An Sich ne Tolle Sache, aber was das wohl HW Leistung fordert?
    Für die Zukunft aber sicher ne Super Sache und ich denke auch das es so umgesetzt wird für Spiele auch mal!

    Gruss Scorpion :)
     
  4. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Na ja, die Sache hat (aktuell) noch nen großen Haken:

    Da diese Pixelatome sich nicht wie Flächen strecken lassen, entstehen bei Bewegungen Lücken, welche Animationen zur Zeit unmöglich macht.
     
    #3 Antulamatsch, 3. August 2011
  5. Scorpion
    Scorpion Ur Scorpion
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    173
    1. SysProfile:
    57287
    2. SysProfile:
    33772
    30732
    14745
    14909
    16199
    Steam-ID:
    MasterYoda2010 , Ultimater05
    Vielleicht kann man das ja iwie kombinieren mit der Pixeltechnik?!

    Gruss Scorpion :)
     
  6. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Nicht falsch verstehen, aber darf ich fragen woher du das hast ?
    Soweit wie ich das damals verstanden habe, können sich Atome "klonen".
     
  7. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Das steht auf der Homepage, bzw. haben sich die Entwickler dazu geäußert (Auf der To-Do Liste).

    Das mit dem Klonen ist schwierig, da es ja keine halben, viertel etc. Atome gibt.
     
    #6 Antulamatsch, 3. August 2011
  8. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Wieso 1/2 und 1/4 ? Ein Atom soll doch die Größe eines Pixels haben.
     
  9. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Öhm, jetzt nicht Berechnung und Darstellung durcheinanderschmeißen ;)

    Wenn z.B. eine Gerade 100 "Atompixel" hat und diese nun gebogen wird, entsteht zwischen jedem "Atompixel" eine winzige Lücke. Die Frage ist nun wo, bzw wie weitere Pixel eingefügt werden müssen, damit es am Ende wieder stimmt. Weil einfach in der Mitte geht ja nicht so einfach ^^

    Oder um es anders zu sagen: Du kannst die Lücken ja nicht mit kleineren "Atompixeln" füllen, sondern musst die Ganzheit der Lücken durch eine equivalente Anzahl an ganzen "Atompixeln" auffüllen und das auch noch an den richtigen Stellen.

    Edith sagt: Bei Flächen ist das hingegen relativ einfach, da mit Vektoren gerechnet werden kann.

    P.S.: Die Technik die dahinter steckt ist schon genial, vorallem die Möglichkeiten der Digitalisierung. Mal sehen wann das ganze Marktreife erreicht.
     
    #8 Antulamatsch, 3. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2011
  10. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Du kannst aber auch keine Halbe Pixel darstellen oder ?
     
  11. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Da geht es atm. nicht um die Darstellung, die Engine muss es ja erst mal Berechnen können bevor es irgendwie Dargestellt wird ;)
     
    #10 Antulamatsch, 3. August 2011
  12. Shadowchaser
    Shadowchaser Wandelnde HDD
    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    21.794
    Zustimmungen:
    750
    1. SysProfile:
    84758
    2. SysProfile:
    134624
    Wir hatten schon mal irgendwo nen Thread dazu im Forum. Weiß aber net wo. Und hatte es gestern und vorgestern auch im PCGH Forum gesehen. Ich kann mir aber kein Urteil drüber bilden weil ich nicht richtig verstanden habe wie es funktionieren soll. Wenn ich mich mehr informiert habe und durchblicke schreibe ich was dazu.
     
    #11 Shadowchaser, 3. August 2011
  13. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Wieso sollte beim Biegen überhaupt Lücken entstehen, das tut es ja in der Realität auch nicht, verstehe ich nicht ganz.
     
  14. ProView
    ProView In brain we trust
    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    154
    1. SysProfile:
    47297
    2. SysProfile:
    142912
    Steam-ID:
    CrankAnimal
    Habe das Video auch grade gesehen und bin von der Technik begeistert.

    Sicher ist das noch im Anfangsstadium, aber diese Demo mit dem Boden, den Pflanzen und Steinen ist einfach nur beeindruckend. Und so wie ich es verstanden habe, haben die ja eine Technik entwickelt die "ressourcenschonend" ist, denn ansonsten wäre die Technik zwar schön, aber kaum Spieletauglich.

    Ich denke mal wenn die das Crytek oder anderen großen Schmieden verkaufen, dann werden die damit schon was anzufangen wissen. Dank diesem Converter sollte das auch relativ unproblematisch von statten gehen.
     
  15. CzkOtay
    CzkOtay Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    1. SysProfile:
    112138
    Geil wäre eine ausführbare Demo oder ein Benchmark :o
     
  16. Antulamatsch
    Antulamatsch BIOS-Schreiber
    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    52
    1. SysProfile:
    10045
    Steam-ID:
    Antulamatsch
    Leg mal zwei Papierstreifen übereinander und rolle Sie zusammen (Extremes Biegen) dann siehts du die Größenveränderung der Streifen zueinander.

    Jetzt stell dir vor es wären zwei Linien a 100 Atompixel die jeweils zusammenhängen, dann erschließt sich dir hoffendlich wo da Lücken entstehen ;)

    P.S.: Technisch ist die Berechnung übrigens schon jetzt zu realisieren, allerdings mit hohem Rechenaufwand, was eine Nutzung auf normalen PCs wieder (zur Zeit) unmöglich macht.

    Edith sagt: Gutes Beispiel ist hier eine 90° Kurve: Die Äußere Fahrbahn muss länger sein als die Innere um den 90° Winkel zu bekommen.
     
    #15 Antulamatsch, 3. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2011
Thema:

Die Atome sind zurück!!!

Die Seite wird geladen...

Die Atome sind zurück!!! - Similar Threads - Atome

Forum Datum

Anker PowerPort Atom III: Kompaktes 60-Watt-Ladegerät ab sofort in Deutschland verfügbar

Anker PowerPort Atom III: Kompaktes 60-Watt-Ladegerät ab sofort in Deutschland verfügbar: Anker PowerPort Atom III: Kompaktes 60-Watt-Ladegerät ab sofort in Deutschland verfügbar Der Anker PowerPort Atom III unterstützt die Power IQ 3.0 genannte Technologie, die für ein schnelles...
User-Neuigkeiten 23. August 2019

Anker PowerPort+ Atom III: Neues Ladegerät mit 60 Watt für 45,99 Euro

Anker PowerPort+ Atom III: Neues Ladegerät mit 60 Watt für 45,99 Euro: Anker PowerPort+ Atom III: Neues Ladegerät mit 60 Watt für 45,99 Euro Es wird voraussichtlich ab Ende Mai erhältlich sein und soll in Deutschland und Österreich 45,99 Euro kosten. Geeignet ist...
User-Neuigkeiten 8. Mai 2019

Anker PowerPort Atom PD1 angeschaut

Anker PowerPort Atom PD1 angeschaut: Anker PowerPort Atom PD1 angeschaut Dabei handelt es sich um ein besonders kompaktes Ladegerät und der Name verrät es: Es handelt sich um einen PD-Lader. Lader ist nicht gleich Lader und gerade...
User-Neuigkeiten 3. März 2019

Anker PowerPort Atom PD1 und PowerCore+ 19000 PD Hybrid vorgestellt

Anker PowerPort Atom PD1 und PowerCore+ 19000 PD Hybrid vorgestellt: Anker PowerPort Atom PD1 und PowerCore+ 19000 PD Hybrid vorgestellt Einmal als Power Delivery Ladeeinheit für die Steckdose und einmal als portablen Akku, der ebenfalls Power Delivery...
User-Neuigkeiten 9. Januar 2019

Mozilla Firefox 64 entfernt Unterstützung für RSS- und Atom-Feeds

Mozilla Firefox 64 entfernt Unterstützung für RSS- und Atom-Feeds: Mozilla Firefox 64 entfernt Unterstützung für RSS- und Atom-Feeds Man will sich da lieber auf Add-Ons verlassen, als diese Funktion weiterhin selbst zu pflegen. Grundsätzlich ist die Entfernung...
User-Neuigkeiten 12. Oktober 2018

Windows 10: Asus Asus E200HA Notebook, Intel® Atom™, 29,4 cm (11,6...

Windows 10: Asus Asus E200HA Notebook, Intel® Atom™, 29,4 cm (11,6...: Hallo, ich habe mir vor kurzem ein Lenovo ideapad 100S gekauft, ein sehr minimalistisches Netbook mit folgenden stats.: Windows 10 Home 32-Bit; Intel Atom Z3735F / 1.33 GHz (Quadcore); 2 GB...
Windows 10 3. Februar 2017

ARCore: Atom Visualizer lässt euch Atome betrachten

ARCore: Atom Visualizer lässt euch Atome betrachten: ARCore: Atom Visualizer lässt euch Atome betrachten Die Thematik selber ist schon alt, doch mittlerweile sind auch die Großen richtig drauf aufgesprungen. Apples ARKit hat schon sehr...
User-Neuigkeiten 6. September 2017

Intel Atom E3900: Neue Prozessor-Serie für mehr Power in IoT-Geräten vorgestellt

Intel Atom E3900: Neue Prozessor-Serie für mehr Power in IoT-Geräten vorgestellt: Intel Atom E3900: Neue Prozessor-Serie für mehr Power in IoT-Geräten vorgestellt Vom Bordcomputer in Fahrzeugen, bis zur Verkehrskamera, alles benötigt leistungsfähige Prozessoren, um die...
User-Neuigkeiten 27. Oktober 2016

Nokia C1: Smartphone mit Android 6.0 & Intel Atom

Nokia C1: Smartphone mit Android 6.0 & Intel Atom: Nokia C1: Smartphone mit Android 6.0 & Intel Atom 08.09.2015 17:00 - So durfte Nokia bisher laut dem Deal mit den Redmondern selbst keine neuen Smartphones mehr auf den Markt bringen. Ende 2016...
User-Neuigkeiten 8. September 2015

Intel® Atom? CPU N455 1,66 GHz 1,67 GHz

Intel® Atom? CPU N455 1,66 GHz 1,67 GHz: Intel® Atom? CPU N455 1,66 GHz 1,67 GHz Guten Tag , ich hab momentan ein kleines Problem mit meinem Computer und zwar hab ich kein internet also Wlan ich glaub dafür brauch ich einen...
Computerfragen 26. März 2013

Acer Aspire One Happy (Intel Atom N450) - RAM upgrade problem

Acer Aspire One Happy (Intel Atom N450) - RAM upgrade problem: Acer Aspire One Happy (Intel Atom N450) - RAM upgrade problem Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein Acer Aspire One mit einem Intel Atom N450 Prozessor und 1GB - DDR2 Arbeitsspeicher....
Computerfragen 16. Juni 2012

Intel ATom N450 übertakten?

Intel ATom N450 übertakten?: Intel ATom N450 übertakten? Hallo, ich habe mir vor kurzem ein Netbook (Samsung NC10 Plus) zugelegt. Bin nicht ganz mit der Leistung zufrieden. Es hat einen Intel Atom N450 Prozessor. Nun...
Computerfragen 24. Dezember 2011

Intel Atom n270 Soundkarten treiber

Intel Atom n270 Soundkarten treiber: Intel Atom n270 Soundkarten treiber ich suche einen Soundkarten treiber für mein N270 Item Atom Treiber. ich weiß nicht viel mehr, und habe auch keine CD dafür. uter intel.de habe ich...
Computerfragen 18. September 2011
Die Atome sind zurück!!! solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden