DD2 800 CL4 oder 1066 CL5?

Diskutiere und helfe bei DD2 800 CL4 oder 1066 CL5? im Bereich Arbeitsspeicher im SysProfile Forum bei einer Lösung; Peace :D Was ist besser, wie merke ich das und woran. Bin am überlegen, wollte mit welche von OCZ (glaube beste Marke, oder) kaufen. Nur kA welchen... Dieses Thema im Forum "Arbeitsspeicher" wurde erstellt von Azzurri, 12. Juli 2009.

  1. Azzurri
    Azzurri Hardware-Wissenschaftler
    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1

    Peace :D

    Was ist besser, wie merke ich das und woran.
    Bin am überlegen, wollte mit welche von OCZ (glaube beste Marke, oder) kaufen. Nur kA welchen von denen.
    Brauche auf jeden Fall 2 x 2 GB oder 3 x 2 GB.
     
  2. User Advert

  3. robert_t_offline
    robert_t_offline Cerca Trova
    S-Mod
    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    8.292
    Zustimmungen:
    202
    Name:
    Markus
    1. SysProfile:
    24913
    2. SysProfile:
    1998668139
    Steam-ID:
    robert_t_offline

    kommt drauf an welches board du hast und ob das 1066er unterstützt ;)
     
    #2 robert_t_offline, 12. Juli 2009
  4. KILLTHIS
    KILLTHIS Computer-Versteher
    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    98869
    Innerhalb von Spielen tun sich DDR2-800 CL4 und DDR2-1066 CL5 nichts.
    Innerhalb synthetischer Benches ist DDR2-1066 allerdings besser dran.
    Wieso willst du eigentlich 3 x 2GB? Damit würdest du doch nur den Dual-Channel-Modus aussen vor lassen.
    Markentechnisch kann man Kingston HyperX, OCZ, Corsair, etc. nutzen.
     
  5. Agent Smith
    Agent Smith Alter Mann
    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.623
    Zustimmungen:
    169
    Name:
    Falko
    1. SysProfile:
    47266

    MSI P-43/45 Neo-F hat er und es unterstützt 1066 ram :)
     
    #4 Agent Smith, 12. Juli 2009
  6. a-malek
    a-malek Lebende CPU
    Registriert seit:
    4. Juni 2009
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    malek
    1. SysProfile:
    90982
    2. SysProfile:
    166455
    warum sollte das so sein, mit drei modulen kannst du genau so dual channel nutzen.
     
  7. Azzurri
    Azzurri Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe im Mom MDT 4 GB 800er.
    Use Vista 64b und spiele Spiele auf Hochauflösung die unter anderen auf Dauer sehr viel Ram saugen.
    Mein MB wie o.g. unterstüzt dies :)
     
  8. KILLTHIS
    KILLTHIS Computer-Versteher
    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    98869
    Nicht bei jedem Mainboard. Manche lassen es zu, aber Dual-Channel suggeriert doch das zwei Module genutzt werden sollen... zumindest habe ich in Erinnerung das beim Nutzen von 2 Modulen der Dual-Channel-Modus aktiviert wird, beim Nutzen eines dritten Modules hingegen schaltet er sich wieder aus... vielleicht bin ich da jetzt aber auch gerade falsch davor. :D
     
  9. Azzurri
    Azzurri Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Ja okay ich nehme 4 GB 2 x 2 also, nur welche Marke?
    Möchte halt Games mit Max Auflösung usw. spielen, mit viel Aktion usw.
     
  10. Mr_Lachgas
    Mr_Lachgas Schutzgeist der Scheiße
    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    12.101
    Zustimmungen:
    421
    Name:
    Tobias
    1. SysProfile:
    9166
    2. SysProfile:
    138194
    #9 Mr_Lachgas, 12. Juli 2009
  11. KILLTHIS
    KILLTHIS Computer-Versteher
    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    98869
    Kingston kann ich auch empfehlen. Zumal die auch viel mitmachen.
     
  12. JohnConner
    JohnConner Profi-Schrauber
    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    14
    1. SysProfile:
    107811
    2. SysProfile:
    11311
    Aber nicht, wenn die drei Module gleich gross sind.
    Asymetrischen Dual-Channel unterstützt das Board meines Wissens nach nicht.

    Nicht ganz. Beim Dual-Channel müssen nur beide Kanäle gleich gross bestückt sein. Mit wievielen Modulen das letztlich geschieht ist meist zweitrangig.



    Und ob man Dual Channel nutzt oder nicht spielt heutzutage kaum noch eine Rolle. Der Unterschied ist, wenn überhaupt, nur noch messbar, aber keinesfalls spürbar.
    Also würde auch nichts gegen 3x2GB sprechen.
     
    #11 JohnConner, 12. Juli 2009
  13. KILLTHIS
    KILLTHIS Computer-Versteher
    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    1. SysProfile:
    98869
    Ah, gut. Dann war meine Vermutung doch falsch - man lernt eben nie aus.
     
  14. Azzurri
    Azzurri Hardware-Wissenschaftler
    Themenstarter
    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    1
    Also kann ich 3 x 2 GB ruhig rein tun und es sollte gehen?
    Aber wenn ich es mir so recht durch den Kopf gehen lasse...
    Habe im Mom 2 x 2 GB MDT 800er CL5 drin, glaube kaum wenn ich neue rein tu das sich was ändert.

    Denke da muss ehr ein neues Board her.
     
  15. King Homer
    King Homer Computer-Experte
    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    27
    1. SysProfile:
    136280
    #14 King Homer, 13. Juli 2009
Thema:

DD2 800 CL4 oder 1066 CL5?

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden