1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. SysProfile 2.0 - Hilf mit

    Hallo Gast,

    die Entwicklung von SysProfile 2.0 hat begonnen. Sei von Beginn an dabei und unterstütze uns durch Vorschläge und Kritik.
    Mehr Informationen findest Du im Diskussionsthread: Zum Thread
    Information ausblenden

Das nächste MB 775 gesucht

Dieses Thema im Forum "Mainboards" wurde erstellt von WickedErp, 31. August 2011.

  1. WickedErp

    WickedErp Grünschnabel

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Leute,

    Da ich derzeit ein wenig unter Zeitdruck stehe, bin ich mir gerade nicht ganz sicher, ob ich dafür wirklich ein neues Thema aufmachen soll oder doch in vorhandene schreiben soll. Da ich aber die Übersicht wahren möchte, öffne ich ein neues. Ich hoffe, das ist ok, wenn nicht, werde ich dies beim nächsten Mal berücksichtigen.
    Nun aber zum eigentlichen Thema.
    Eigentlich weiß ich, was ich will / brauche. Ich habe mit einem Kumpel aber in den letzten Tagen so viele Mainboards gesehen, dass ich langsam überfragt bin.
    Kurzum: Nicht wundern, ich will mich preislich im Rahmen halten - daher sind meine Möglichkeiten eingeschränkt. Ich rüste dennoch auf. Ich behalte meinen aktuellen Prozessor (Q8300), meinen RAM auch nach Möglichkeit (DDR2), ebenso wie Festplatte und DVD-Laufwerk. Ein Kumpel verkauft mir eine schöne Graka, ich bestelle einen neuen Tower und Netzteil und das Mainboard darf natürlich nicht fehlen. Daran hapert's aber...

    Da alles aufeinander abgestimmt sein muss, sind die Kriterien mehr als eingeschränkt und ich hoffe eigentlich darauf, dass ihr vor 1-2 Jahren mal was ähnliches verbaut hattet und mir deshalb Empfehlungen geben könnt.

    Das hätte ich gern:
    - Sockel 775
    - ATX (MicroATX sehr ungern)
    - PCIe 2.0
    - DDR2 Möglichkeit

    Ich finde dutzende Boards, die in Frage kämen. Die meisten sind allerdings MicroATX (Nachteile in Verarbeitung, selten viele PCI Steckplätze, oder?) oder haben nur DDR3 (ja, RAM ist derzeit wirklich nicht teuer, aber wenn ich gut funktionierenden habe, warum dann dafür auch noch Geld ausgeben...).

    Ich habe sogar schon das perfekte Board gefunden (ASUS P5QD Turbo P45), leider finde ich aber nirgends die Möglichkeit, es noch käuflich für einen angemessenen Preis zu erwerben. Viel mehr als 70€ wollte ich auch nicht dafür ausgeben, da ich in 1-2 Jahren nen neuen Proz und somit auch ein neues Board erwerben werde. Ebay kommt nicht in Frage.

    Vielen Dank schonmal :)

    MfG Erp

    EDIT:

    btw: Das P5Q Pro Turbo ist mir derzeit ein wenig zu teuer.. :)
     
    #1 WickedErp, 31. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. August 2011
  2. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728

    Gegenfrage, wieso soll es ein neues Board sein? Wenn du sowieso CPU und Ramspeicher beibehältst wirst du keine Vorteile oder Leistungszuwachs haben. Soweit das alte Board noch in Ordnung ist würde ich da gar kein neues kaufen. Ein neues Board lohnt sich erst wenn man CPU und Ramspeicher mit austauscht.

    Gruß Coolman
     
  3. WickedErp

    WickedErp Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Coolman,

    Danke für deine Antwort.
    Mit diesem Gedanken habe ich auch schon gespielt. Es muss tatsächlich ein neues Board sein, da ich derzeit einen extrem kleinen Rechner habe (schaut man frontal auf den Rechner, ist er nur 11cm breit). Darunter leidet die Anordnung des Mainboards. Für den kleinen Tower natürlich perfekt. Aber die Graka z.B. liegt bei mir atm direkt oben, noch über dem Prozessor und somit würde das alles nicht hinhauen.
     
  4. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Mir ist nicht bekannt was für ein Board du zur Zeit verbaut hast, aber da ändert sich normal nicht viel. Wenn das Gehäuse zu klein ist, kann man ja ein neues Gehäuse kaufen und einfach alles aus dem alten ausbauen und neu einbauen, dazu benötigt man normalerweise kein neues Board.

    Aber es ist deine Entscheidung, ich sehe hier kein Grund das Board auszutauschen. Natürlich hast du den Vorteil dein Rechner sehen zu können, so dass wir hier ohne Bilder oder der gleichen nicht viel sagen können.

    Gruß Gero
     
  5. WickedErp

    WickedErp Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein Bild meines Rechners. Ich denke, das sollte nicht passen, auch wenn ich es umdrehe weil der neue Tower zur anderen Seite auf geht. Oder habe ich da jetzt einen Denkfehler drin?
    Ach und der Staub ist schon beseitigt :)

    [​IMG]
     
  6. Coolman

    Coolman Lebende CPU

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    49
    Name:
    Gero
    1. SysProfile:
    143755
    2. SysProfile:
    193728
    Solch ein System habe ich noch nie gesehen, in diesem Fall solltest du tatsächlich ein neues Mainboard verbauen. Du brauchst beim neuen Gehäuse aber auch ein neues Netzteil.

    Der ASUS P5QPL-AM kostet an die 36 Euro und wäre hier auch ausreichend und im Preis sehr gut.

    Gruß Coolman
     
  7. Stechpalme

    Stechpalme Computer-Experte

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    48
    Das ist ein Mini-ITX System mit TFX-Netzteil. Das nur am Rande zur Erklärung.
     
    #7 Stechpalme, 31. August 2011
  8. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988
    Bestell es doch bei KMelektronik.
    Siehe http://geizhals.at/deutschland/450162
    Übrigens gute wahl, das hätte ich auch genommen. Obwohl ich auf µATX von Gigabyte stehe.
     
    #8 hackintoshi, 2. September 2011
  9. WickedErp

    WickedErp Grünschnabel
    Themenstarter

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi hackintoschi,

    Ja, dort habe ich das Board entdeckt. Es ist nur so, dass das Board leider nirgends bestellbar ist. Meist ist es nicht lagernd, bei K&N gab es eines in Heilbronn. Ich rief also morgens gleich an und es hat sich herausgestellt, das es ein Retoure-Artikel war. Teile oder Kabel haben gefehlt oder so. Hätte jedenfalls mindestens 3 Wochen warten müssen, jeden Tag nachschauen und auch noch hoffen, dass ich der erste bin, der das Retoure-Board bekommt.

    Nach Rücksprache habe ich mich nun doch entschieden, noch einmal 100€ raufzupacken und einen neuen Proz zu kaufen mit AMD Board. der X4 955 Black Edition ist es geworden. Hab ich also gleich ein wenig mehr Leistung und kann irgendwann noch n X6 raufpacken, wenn ich möchte. Sollte aber verbunden mit der HD 5870 für die nächste Zeit reichen.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Kann geschlossen werden.
    MfG Erp
     
  10. Janina_Shepard

    Janina_Shepard Grünschnabel

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    1. SysProfile:
    160398
    Ich denke, Sockel 775 sind nicht mehr so viele auf dem Markt. Versuch die Hardware, die du hast zu verkaufen und rüste mal auf ein i5 System auf. Die sind recht günstig und haben ein gutes Preis&Leistungsverhältnis
     
    #10 Janina_Shepard, 6. September 2011
  11. hackintoshi

    hackintoshi BIOS-Schreiber

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    37
    Name:
    Jott Haa
    1. SysProfile:
    190977
    2. SysProfile:
    190988

    Wer lesen kann ist klar im vorteil..tztz
     
Die Seite wird geladen...

Das nächste MB 775 gesucht - Weitere Themen

Forum Datum

Mainboard gesucht! Intel Sockel 775, mit USB3.0, Sata3 und DDR3?

Mainboard gesucht! Intel Sockel 775, mit USB3.0, Sata3 und DDR3?: Mainboard gesucht! Intel Sockel 775, mit USB3.0, Sata3 und DDR3? Hier kannst du die beiden vergleichen http://www.anandtech.com/bench/Product/699?vs=53 Lower is better= weniger ist besser...
Computerfragen 24. Januar 2013

Besserer Kühler gesucht als Standard Intel für Sockel 775

Besserer Kühler gesucht als Standard Intel für Sockel 775: Besserer Kühler gesucht als Standard Intel für Sockel 775 Ich suche einen günstigstmöglichen Kühler, welcher besser ist als dieser hier: http://www.cwc-group.com/d60188.html Diesen Standard...
Computerfragen 4. Dezember 2011

Mainboard für Sockel 775 gesucht !

Mainboard für Sockel 775 gesucht !: Hallo, da ich den PC von meinem Bruder in ein anderes Gehäuse verpflanzen möchte, aber das alte Mainboard (HP Workstation) nicht mal annähernd passen will, brauche ich ein neues "Mobo". Leider...
Mainboards 24. August 2011

Welches P5Q MB? So. 775

Welches P5Q MB? So. 775: Ich möchte mir für meinen Q9550 ein neues MB holen da ich mit meinem alten XFX überhaupt nicht zufrieden bin. Was soll es können: -8GB Ram soll es aufnehmen können -SLI oder CF wird nicht...
Mainboards 24. November 2010

ist bei einen schon mal asrock s. 775 MB southbridge kühler abgesprungen und die paste geschmolzen ?

ist bei einen schon mal asrock s. 775 MB southbridge kühler abgesprungen und die paste geschmolzen ?: ist bei einen schon mal asrock s. 775 MB southbridge kühler abgesprungen und die paste geschmolzen ? Der PC geht noch an 1.Pentium Core E2180 standart kühler (OK) 2. 2Gb...
Computerfragen 5. April 2010

Crossfire Mainboard sockel 775 gesucht

Crossfire Mainboard sockel 775 gesucht: Hi Leute so mein problem ist ich finde kein anständiges Mainboard. Habe einen q9400 und 2x HD5770 im moment noch auf einem Asus P5W DH Deluxe nur sind die beiden Karten da mit 8x Lanes...
Mainboards 24. November 2009

Sehr großer CPU-Kühler für 775 aus Aluminium gesucht

Sehr großer CPU-Kühler für 775 aus Aluminium gesucht: Wie der Titel schon sagt, suche ich einen richtig großen Kühler aus Aluminium. Es dürfen keine Heatpipes oder sonstigen Bestandteile aus Kupfer an der Oberfläche sein. Kupferkern geht, aber sonst...
Luft- & Wasserkühlung 21. September 2009

MB für Q9550 gesucht mit SLI

MB für Q9550 gesucht mit SLI: Halli hallo... will von AMD auf Intel wechseln....daher suche ich nen neues Board für den Q9550...und damit Ihr in etwa ne vorstellung habt was ich such habe ich mal 4 Boards raus gesucht und...
Mainboards 20. März 2009

Diese Seite empfehlen